ForumE36
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E36
  7. Alles Neu, nun spackt die Lambda

Alles Neu, nun spackt die Lambda

BMW 3er E36
Themenstarteram 15. April 2017 um 19:04

Wollte vor ein paar Wochen eigentlich nur die Ventieldeckeldichtung wechseln. aber nun verreckt irgendwie alles nach einander^^

also neu habe ich nun

Ventieldeckeldichtung

Ansaugbrückendichtungen

Drosselklappendichtung

Faltenbalg

Kurbelwellensensor Orginal

Nockenwellensensor Orginal

2x Klopfsensoren Orginal

6x Zündspulen NGK

LMM

Lambdasonde

Leerlaufregler hab ich gereinigt war nicht sonderlich verdreckt. habe jeden einzelnen schlauch auf risse überprüft, und alles auf falschluft geprüft NICHTS

Abgasanlage ist dicht kat kleppert nicht

wenn ich den LMM abstecke verschluckt der wagen sich sofort, und läuft noch unrunder stecke ich ihn wieder an, ist es besser.

er läuft zu fett, also zu viel sprit nimmt er sich, oder zu wenig luft riechen tut man es auf jedenfall, der verbraucht zu vorher eine tankfüllung keine 400km ist nun drastisch gefallen, halber tank also 30 liter 370km mal als grober anhaltspunkt. mit den neuen teilen

so nun bin ich aber an dem punkt gekommen, wo ich absolut nicht mehr weiter weis

klopfsensoren waren nachm tausch ne weile ok, alle beide um die 4 nun gehn sie wieder stark nach oben

dämpfungsscheibe? also die am KW sensor sieht gut aus, eiert nicht und läuft schön rund.

den vorgegebenen abstand habe ich, und es wurde auch alles mit dem erforderlichen Drehmoment angezogen

der neue LMM hat zwar keinen fehler mehr im speicher hinterlegt, aber die live daten können ja so auch nicht passen,

kurz gesagt alles was ich tausche was laut inpa und live daten nen macken hatten brachte kurz gesagt nichts

hoffe einer von euch hat den alles entscheidenen tipp

danke schon mal

20170415-173942
20170415-174041
20170415-174054
+1
Ähnliche Themen
25 Antworten

So ungern du das wahrscheinlich hören wirst: du hast irgendwo ein Leck, über das der Bock Falschluft zieht.

 

Vergiss die Suche mit Bremsenreiniger, mach es besser so...

 

Falschluftsuche

Erklärung

 

Das Öffnen des Öldeckels sollte man gleich zu Beginn machen. Sobald hier Rauch rauskommt, den Deckel verschließen und weiterpumpen. Überall, wo jetzt Rauch austritt, ist ein Leck.

 

Die verwendete Pumpe ist eine Absaugpumpe bzw Siphonpumpe für Flüssigkeiten (z. B. Öl und Benzin).

Themenstarteram 15. April 2017 um 19:24

ja, aber ^^

wenn er zuvuel luft hätte falsch luft und so, müsste er ja zu mager sein, oder nicht?

Der Fehlerspeicher sagt, Lambda Regelgrenze fett. Das tut er, weil das Gemisch zu mager ist und die Lambda das Gemisch bis Anschlag anfettet und es immer noch zu mager ist.

Themenstarteram 15. April 2017 um 19:40

also zu viel luft? dann die pumpe kaufen^^ kostet ama prime ja ned die welt, und ist die selbe wie in dem video

Mach das. Ich hab neulich den Test gemacht, weil meiner auch mal wieder von Falschluft geplagt ist und das Leck ist an einer Stelle, auf die ich sonst nie gekommen wäre.

Themenstarteram 15. April 2017 um 21:19

Zitat:

@FlashbackFM schrieb am 15. April 2017 um 21:12:20 Uhr:

Mach das. Ich hab neulich den Test gemacht, weil meiner auch mal wieder von Falschluft geplagt ist und das Leck ist an einer Stelle, auf die ich sonst nie gekommen wäre.

und wo man nie hinkommt oder?

ich bin schon grad am basteln

blechdose mit deckel unten seitlich druckluftanschluss, oben im deckel gardena

2 eiergrillkohlen rein, und pappe, dann leicht druck geben irgendwie so^^

und die falschluft, wenn die beseitigt ist, ändert das ganze? also zündwinkel, klopfsensor anzeige, llm anzeige alles wieder normal dann?

Themenstarteram 16. April 2017 um 1:18

ach bin ich kopflos, ich bin seid 9 jahren e dampfer

hab mir da was gebaut, morgen vor dem osterhase gleich mal schauen^^

https://www.youtube.com/watch?v=Seam-g5kMxY&feature=youtu.be

Cool! Welche benutzt du?

Themenstarteram 16. April 2017 um 9:17

ich nehm da nen kayfun plus, und ne dani extreme

stecke den gartenschlauf auf den driptip, gebe feuer, und puste durch das zugloch

sobald frau und kinder in der kirche sind gehts los

Viel Erfolg!

Themenstarteram 16. April 2017 um 10:59

sodale

alles aufgebaut, und dampf rein in die maschiene

da viel mir gleich ein fremd wölklein auf, hatte einen schlauch vergessen anzustecken, unter der drosselklappe da ist so nen plastik T stücken, die seite wo zur brücke hoch geht hatte ich nicht drann, angesteckt, und weiter gedampft siehe Bilder.

es kommt nun nirgends wo rauch raus

fehler vorher gelöscht, und ab auf die bahn 20 km schnell rum gegurkt, ich würde ja nun sagen erledigt laäuft gewohnt ruhig, und stinkt auch nimmer.

neuen fehler habe ich keinen bekommen, nur eben die live daten passen überhaupt nicht.

zündwinkel, adaptions wert was immer das sein soll. hlm spannung, klopfsensoren tanzen wie wild umher

lambda sondenspannung tanzt auch von 0,2 bis 4,6 maximal denke das passt wiederrum

20170416-101133
20170416-101258
20170416-102044
+2

Unfassbar, was Falschluft für Auswirkungen hat, oder?

Themenstarteram 16. April 2017 um 11:20

Zitat:

@FlashbackFM schrieb am 16. April 2017 um 11:18:35 Uhr:

Unfassbar, was Falschluft Fit Auswirkungen hat, oder?

ja, aber was mach ich nun mit den live werten? lügt inpa mich da etwa an?

alte version?

Die Werte andern sich ja auch andauernd und die Update Frequenz führt dann zu dem springen.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E36
  7. Alles Neu, nun spackt die Lambda