ForumTransit, Connect & Courier
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Ford
  5. Transit, Connect & Courier
  6. Air D2 ( Planar ) Luftstandheizung 12 Volt und die passende Zusatzbatterie als Energiequelle

Air D2 ( Planar ) Luftstandheizung 12 Volt und die passende Zusatzbatterie als Energiequelle

Ford Transit Custom
Themenstarteram 11. Oktober 2020 um 21:32

Servus zusammen,

ich möchte hier zum Thema Luftstandheizung und der passenden Batterie eine Frage stellen.

Ich habe mir eine Air D2 ( Planar ) Luftstandheizung 12 Volt bestellt und lass diese in meinen Ford Transit Custom( Diesel )einbauen.

Dazu und ausschließlich dazu möchte ich eine extra Batterie kaufen die nur diese Planar D2

versorgen soll. Inzwischen weiß ich das diese Zusatzbatterie an die Hauptbatterie mit angeschlossen wird und so verbaut wird das die Zusatzbatterie beim Fahren des Fahrzeuges durch die Starterbatterie wieder geladen wird.

Damit mir der Einbaupartner jetzt nicht die super teure Zusatzbatterie vor Ort verkauft will ich mir diese vorab selber kaufen und zum Einbautermin mitbringen.

Eigentlich hatte ich vor das die D2 an meine tragbare Dometic PLB 40 angeschlossen wird aber ich denke das ist Unsinn.

hier die technischen Daten der Dometic PLB40 Batterie

Eingangsspannung (DC): 12 V.

Ausgangsspannung: 12 V.

Ausgangsstrom: 15.00 A.

Batterietyp Lithium-Eisenphosphat: (LiFePO4)

Batterie-Nennkapazität: 40.00 Ah.

IP-Schutzklasse: IP44.

Abschließend.. Ja ich möchte die D2 auch an kalten Tagen (Winter!)

Ich würde mich freuen wenn mir hier jemand oder jemand der sich scheinbar sehr gut auskennt :-)

einen guten Tipp inklusive Einkaufstelle ( Im Internet ) mitteilt.

Herzlichen Dank

Viele Grüße

Gennaro

Ähnliche Themen
10 Antworten

Schalte einen Ladebooster davor, der diesen Batterie-Typ kennt und sich automatisch einschaltet, wenn die Bordspannung durch den laufenden Motor hoch genug ist. Das ist m.E. die sinnvollste Lösung, wenn man bereits eine Batterie anderer Bauart als im Fahrzeug verbaut (hier EFB) hat.

Alternative: EFB-Batterie mit Trennrelais.

Wieviel Strom ziht denn die Heizung?

MffG

Die Planar zieht, soweit mir bekannt, maximal 30W, sprich nach einer 8h Nacht sind bei maximaler Leistung - fühlt sich grillähnlich an im Inneren - 240Wh. Unter normaler Last zieht die ca 15W, dann wären wir bei 120Wh, was bei 12V ca. 10Ah entspricht.

Themenstarteram 12. Oktober 2020 um 12:38

Hallo lothisch,

herzlichen Dank für deine Antwort..

Ich glaube der User nach Dir hat auch schon die Stromfrage beantwortet.

Du siehst in Sachen Elektrik habe ich 0,99 % Plan.

Viele Grüße

Gennaro

sch

Zitat:

@lothisch schrieb am 12. Oktober 2020 um 11:06:38 Uhr:

Schalte einen Ladebooster davor, der diesen Batterie-Typ kennt und sich automatisch einschaltet, wenn die Bordspannung durch den laufenden Motor hoch genug ist. Das ist m.E. die sinnvollste Lösung, wenn man bereits eine Batterie anderer Bauart als im Fahrzeug verbaut (hier EFB) hat.

Alternative: EFB-Batterie mit Trennrelais.

Wieviel Strom zieht denn die Heizung?

MfG

Themenstarteram 12. Oktober 2020 um 12:44

Servus axles0482,

Merci für deine Antwort und dein Wissen...

Viele Grüße

Gennaro

Zitat:

@axels0482 schrieb am 12. Oktober 2020 um 12:11:46 Uhr:

Die Planar zieht, soweit mir bekannt, maximal 30W, sprich nach einer 8h Nacht sind bei maximaler Leistung - fühlt sich grillähnlich an im Inneren - 240Wh. Unter normaler Last zieht die ca 15W, dann wären wir bei 120Wh, was bei 12V ca. 10Ah entspricht.

Hallo Genaro,

die Air 2D steht bei mir auch auf der ToDo Liste. Lässt du sie unter dem Beifahrersitz einbauen? Bei mir ist schon eine 2. Batterie für die Wasserheizung unter dem Fahrersitz. Es wäre nett, wenn du nach dem Einbau Details zum Lademanagement und der Position der Air 2D senden könntest.

Auch wenn ich nicht gefragt bin, meine sitzt unter dem Beifahrersitz und sie hängt an der zweiten Batterie unterm Fahrersitz.

Themenstarteram 12. Oktober 2020 um 15:07

H sinucello,

kommenden Montag habe ich meinen Termin. Gebe Dir dann eine Rückinfo nach dem Einbau.

Ja unter dem Beifahrersitz. Ich habe das Glück das mein Custom eine Einzelsitzbank hat.

Viele Grüße

Gennaro

Zitat:

@sinucello schrieb am 12. Oktober 2020 um 13:56:53 Uhr:

Hallo Genaro,

die Air 2D steht bei mir auch auf der ToDo Liste. Lässt du sie unter dem Beifahrersitz einbauen? Bei mir ist schon eine 2. Batterie für die Wasserheizung unter dem Fahrersitz. Es wäre nett, wenn du nach dem Einbau Details zum Lademanagement und der Position der Air 2D senden könntest.

Themenstarteram 12. Oktober 2020 um 15:10

Hi axels0482,

doch Du bist gefragt und danke für deine Rückmeldung.

Welche 2.te Batterie hast Du dann ? Würde die auch unter meinen Beifahrersitz neben die D2 passen ?

Ich nehme an Du hast einen Zuheizer.

Ich habe keinen Zuheizer aber noch etwas Platz unter dem Fahrersitz!

Viele Grüße

Gennaro

 

Zitat:

@axels0482 schrieb am 12. Oktober 2020 um 14:09:49 Uhr:

Auch wenn ich nicht gefragt bin, meine sitzt unter dem Beifahrersitz und sie hängt an der zweiten Batterie unterm Fahrersitz.

Ich hab werksseitig zwei Batterien unter dem Fahrersitz und als Luftheizung eine Planar.

Themenstarteram 25. Oktober 2020 um 9:19

Hallo,

meine Air D2 ist verbaut :-) endlich###

habe sie mir unter den Beifahrereinzelsitz montieren lassen.

witzigerweise wurde am Beifahrersitzkasten in Richtung Wohn /Schlafraumein ein Luft Ausströmer

( Warmluftrohr 60mm ) von Ebersbächer ( verschließbar & drehbar) montiert*

die Zusatzbatterie ist eine BANNER RunningBull AGM 12V 92Ah die frei hinter meinem Fahrersitz steht und in einer Holzkiste verschwinden wird. Für das Strommanagement wurde ein Ladewandler VOTRONIC VCC1212-30A montiert. Nicht billig aber gut..

Ich bin mit der D2 Air mehr als zufrieden /glücklich auch war die Wahl einer starken Zusatzbatterie die richtige Entscheidung.

Einziges Manko ist die Menüführung ( nur Russisch und Englisch ! )

Meine absolute Empfehlung

Viele Grüße

Gennaro

 

@Gennaro23 schrieb am 12. Oktober 2020 um 15:07:12 Uhr:

H sinucello,

kommenden Montag habe ich meinen Termin. Gebe Dir dann eine Rückinfo nach dem Einbau.

Ja unter dem Beifahrersitz. Ich habe das Glück das mein Custom eine Einzelsitzbank hat.

Viele Grüße

Gennaro

Zitat:

@Gennaro23 schrieb am 12. Oktober 2020 um 15:07:12 Uhr:

Zitat:

@sinucello schrieb am 12. Oktober 2020 um 13:56:53 Uhr:

Hallo Genaro,

die Air 2D steht bei mir auch auf der ToDo Liste. Lässt du sie unter dem Beifahrersitz einbauen? Bei mir ist schon eine 2. Batterie für die Wasserheizung unter dem Fahrersitz. Es wäre nett, wenn du nach dem Einbau Details zum Lademanagement und der Position der Air 2D senden könntest.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Ford
  5. Transit, Connect & Courier
  6. Air D2 ( Planar ) Luftstandheizung 12 Volt und die passende Zusatzbatterie als Energiequelle