• Online: 1.018

Ford Transit Custom FAC/FAD DEXTER 560 4x4 Test

31.07.2021 14:05    |   Bericht erstellt von opamajor

Testfahrzeug Ford Transit Custom FAC/FAD 2.0 TDCi
Leistung 170 PS / 125 Kw
Hubraum 1995
HSN 8566
TSN BMV
Aufbauart Van
Kilometerstand 6500 km
Getriebeart Handschaltung
Erstzulassung 10/2020
Nutzungssituation Privatwagen
Testdauer wenige Wochen
Gesamtnote von opamajor 4.5 von 5
weitere Tests zu Ford Transit Custom FAC/FAD anzeigen Gesamtwertung Ford Transit Custom FAC/FAD (seit 2012) 4.0 von 5
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
Sag uns Deine Meinung!
Hilfreich Nicht hilfreich

Einleitung

Test würde ich es nicht nennen eher eine erweiterte Probefahrt. Dazu kommt bei diesem Kilometerstand ein recall von Ford: Drosselklappe verzögerte Reaktion, recommandet service 20B43

Nutze auch FordPass und die App.

Security der App ist nicht gut einstellbar (nur ein Funkschlüssel), sitze ich 50m entfernt am Lagerfeuer und möchte mir was aus dem wagen holen lassen: klingelt mein handy mit unlegitimiertem Öffnen.

Karosserie

4.5 von 5

Nur ein Funkschlüssel!

Testkriterien
Platzangebot vorn: eng geräumig
Platzangebot hinten: eng geräumig
Kofferraum: klein groß
Übersichtlichkeit: schlecht gut
Qualitätseindruck: minderwertig hochwertig
Fazit - Karosserie
  • + Solar- und TV-Anlage ordentlich befestigt
  • + alle Öffnungen dicht
  • - Makise nicht zur Karosse abgedichtet
  • - bei geöffneter Schiebetür tropft es in den wagen
  • - Schiebetür schließ oft nicht hinten

Antrieb

5.0 von 5

 

Testkriterien
Motorleistung: schwach stark
Durchzug: unelastisch elastisch
Drehfreude: zäh agil
Getriebe/Schaltverhalten: schlecht gut
Verbrauch: durstig effizient
Reichweite: gering hoch
Fazit - Antrieb
  • - Rucken beim automatischen ZU- und Abschalten des Allrades

Fahrdynamik

4.5 von 5

Agiler als mein alter Transit aus dem Jahre 2006 (Dehtleffs Jubivan auf Transit).

Testkriterien
Wendekreis: groß klein
Beschleunigung: langsam schnell
Lenkung: schwammig direkt
Bremsen: schwach standfest
Fahrverhalten: unausgeglichen ausgeglichen
Kurvenverhalten: unsicher sicher
Wendigkeit: träge agil
Fazit - Fahrdynamik
  • + Bisher Windstabil!

Komfort

4.0 von 5

 

Testkriterien
Federung (sportlich): schlecht abgestimmt gut abgestimmt
Sitze vorn: unbequem bequem
Sitze hinten: unbequem bequem
Innengeräusche: laut leise
Bedienung: kompliziert intuitiv
Heizung/Klimatisierung: schwach wirkungsvoll
Fazit - Komfort
  • - Kalt und Warmer Luftstrom nicht getrennt steuerbar

Emotion

4.5 von 5

Auf vielen Straßen schindet er durch seine Höhe richtig Eindruck. Das gilt auch beim Beschleunigen (Autobahnauffahrt)

Testkriterien
Design: langweilig attraktiv
Temperament (sportlich): ausbaufähig realisiert
Image: negativ positiv
Fazit - Emotion
  • + Farbe ist ein Hingucker

Gesamtfazit zum Test

Aus diesen Gründen kann ich den empfehlen:

Bin zufrieden, handliches Fahrzeug für zwei zum täglichen Gebrauch, Kurzurlaub oder schnellen Trip mal zum Nordkap.

Gesamtwertung: 4.5 von 5
Das Testfahrzeug erhielt im Test durchschnittlich 4.5 von 5 möglichen Sternen
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
Sag uns Deine Meinung!
Hilfreich Nicht hilfreich

Kommentare: 0