ForumPassat B6
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Passat
  6. Passat B6
  7. AHK Verkabelung Problem

AHK Verkabelung Problem

VW Passat B6/3C
Themenstarteram 3. April 2013 um 0:12

Hallo Leute,

habe ein kleines Problem beim Verkabeln meiner AHK.

Habe einen Passat 3c 6b Variant BJ 09 und habe mir eine Nachrüst AHK von Westfalia inkl. Jäger E-Satz geholt.

Montieren und Kabel verlegen war kein Problem.

Die Kabel habe ich dann vorne zum Boardsteuergerät, oder wie das heißt gelegt und auch angeschlossen.

Mit 2 davon muss ich allerdings zum Sicherungskasten und die in das Fach F44 und F55 stecken. In den selben Anschluss kommt dann nochmal ein Y Kabel, das mit der Masse auf der anderen Seite verbunden wird.

Auf der anderen Seite sollen dann eine 20A Sicherung in Fach 44 und eine 15A Sicherung in fach 45.

Alles ist natürlich mitgeliefert.

Nur finde ich die entsprechenden Fächer einfach nicht.

Ganz unten sich glaube ich die Nummern 49-46 und im Fach weiter oben sind die einfach ganz anders benannt.

Kann mir da jemand helfen?

Vielleicht gibt es ja irgendwo einen Belegungsplan o.ä. vom Sicherungskasten.

VG

Ähnliche Themen
65 Antworten
Themenstarteram 3. April 2013 um 1:00

http://www.motor-talk.de/.../Attachment.html?attachmentId=703747

Das ist zwar ein etwas anderer Kabelsatz, im Prinzip aber ähnlich.

Hier sind das denke ich mal 32 und 33.

den Schritt verstehe ich bei dieser Anleitung allerdings auch nicht so ganz.

 

Was ich mich ebenfalls frage ist, warum es bei mir 2 verschiedene Anschlüsse mit 2 Sicherungen sind, obwohl das ganze doch dann durch das Y Kabel dann eh aus Masse zusammenläuft und ich ja hinten im Kofferraum das Braune Kabel schon auf Masse geschaltet habe.

EDIT: Ach sry, das hier ist ja keine Masse, sondern der Plus Pol, das Problem besteht jedoch immer noch ;D

Hallo, habe bei mir auch denselben e satz verbaut und hat alles wunderbar geklappt.

44 und 45 sind schon richtig.

Schau bitte nochmal ganz genau in den sicherungskasten.

Da müssten ganz kleine nummern drauf stehen.

Kann sonst heute morgen ein foto machen und dann einstellen!

Hoffe konnte dir ein wenig helfen.

Gruss Reto

am 3. April 2013 um 7:28

Wenn du den Sicherungskasten draußen hast, dann musst du die Nummern suchen. Die sind sehr (!) klein. Ich meine, dass das die beiden rechts unten sind, wenn du von vorne auf den Kasten guckst.

Hier ist das schön beschrieben im Bild 26

Themenstarteram 3. April 2013 um 8:22

Vielen Dank euch beiden, ja ein Foto wäre sehr Nett.

Diese Anleitung habe ich auch schonmal gesehen bei meiner Suche,

Ich habe wirklich schon sehr genau geschaut, die unterste Reihe ist bei mir mit 49-46 benannt und die oberen Paar Reihen fangen bei 1 an.

Alles in der Mitte ist bei mir irgendwie anders und extrem klein bezeichnet. Ich habe leider vergessen wie genau, muss da auch nochmals nachsehen.

Und die die in der Anleitung mit 45 und 44 benannt sind heißen bei mir garantiert nicht so. Soll ich dann trotzdem da ran?

Trotzdem verstehe ich das mit der Verkabelung im allgemeinen, wie oben beschrieben, noch nicht wirklich.

Kann nicht sein. Musst wirklich sehr gut gucken. Vielleicht mit einer Taschenlampe. Ich meine, dass die Nummer von vorne zu sehen sind (bin mir jetzt aber nicht ganz sicher). Also Deckel ab und gucken oder ich mache dir nachher mal ein Foto.

Themenstarteram 3. April 2013 um 10:40

Ich hab schon mit der Taschenlampe geschaut. Auf der anderen Seite, wo die Sicherungen sind, das selbe Problem.

Aber ich werde gleich nochmal runter gehen und nachschauen.

Gruss

Themenstarteram 3. April 2013 um 10:44

Kann es sein, dass der Steckplatz egal ist und es nur darauf ankommt, dass die Sicherung ans entsprechende Kabel kommt?

Weil ich habe jetzt noch andere Anleitungen gefunden, da sind irgendwie immer andere Plätze belegt.

Ob der Steckplatz egal ist, kann ich dir nicht sagen. Ich habe es so verkabelt, wie es in der Anleitung steht. Warte noch etwas, gegen 12 Uhr versuche ich davon ein Foto zu machen.

Habe es eben versucht aber ich habe wenig Platz zu Fotografieren und man erkennt es nicht wirklich :(

Themenstarteram 3. April 2013 um 12:32

Danke für deine Mühe.

Ich habe mir das ganze gerade auch nochmal angeschaut und wollte auch Fotos machen, man hat aber auch bei mir nichts erkennen können.

Jedenfalls sind bei mir tatsächlich nur die 2 oberen (1-20) und die letzte (49-46) bezeichnet.

Am Rest stehen irgendwelche seltsamen Hieroglyphen, die ich beim besten Willen nicht entziffern kann.

Nun da der (nach übriger Belegung gedachte) Steckplatz 44 schon belegt war und 45 und 43 komplett leer waren, habe ich die Kabel dann einfach hier rein, dann die Sicherungen dazu und ausprobiert...

Tadaaaaaa... es funktioniert.

Habe leider nur einen 7Poligen Anhänger mit Adapter anhängen können, einen 13er Anhänger haben wir gerade leider nicht da.

Licht, Blinker, Bremslicht funktioniert im Stand einwandfrei und es kan auch keine Fehlermeldung seitens der Boardelektronik, was mich irgendwie gewundert hat.

Bin zwar noch nicht gefahren, aber wie gesagt, im Stand funktioniert alles mit 7er Hänger problemlos.

Werde mir dann heute oder morgen nochmal nen 13 Poligen Hänger besorgen und mit dem auch mal fahren.

Jedenfalls vielen Dank :)

Hier noch die fotos.

Steckplatz unten rechts im bogen.

Image

Leider wurde das foto um 90' gedreht.

Image
Themenstarteram 3. April 2013 um 13:31

Danke.

ohje ... und ich will mir des auch in den nächsten tagen einbauen :D des kann ja lustig werden :D

Deine Antwort
Ähnliche Themen