ForumE90, E91, E92 & E93
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E90, E91, E92 & E93
  7. AGM Batterie - Start&Stop

AGM Batterie - Start&Stop

BMW 3er
Themenstarteram 29. Oktober 2016 um 11:57

Hallo zusammen,

ich habe eine Frage bezüglich der Batterie. Ich habe einen 320d mit N47 Motor mit einer 12V 90Ah 900A Batterie. Diese ist jetzt 7 Jahre alt und meine Start&Stop Automatik aktiviert sich gar nicht mehr, vor ein paar Wochen noch sporadisch. Habe jetzt heute meine Batterie testen lassen hat noch 65% an Ladung was ja eigentlich kein schlechter Wert ist.

Ist das schon zu wenig für die Start&Stop Automatik, dass diese sich aktiviert? Verbraucher sind aus, Motor warm... trotzdem geht diese nicht an. Habt ihr eine Idee?

Für eventuelle Rechtschreibfehler entschuldige ich mich, bin am Handy.

Beste Grüße und Danke!

Ps: Ist mein erstes Auto mit Start&Stop

Ähnliche Themen
24 Antworten

Meine Frau hat `nen 118d mit Start/Stop (6 Jahre alt).

Auf Grund von Nachwuchs stand das Auto mehrere Monate und sieht im Moment selten die Autobahn :)

Auch hier: keine Funktion von Start/Stop.

Anfangs wr die Baterie so schwach, dass z.B. eine Warung angezeigt wurde, wenn länger die Tür offen war (--> Innenlicht an).

Bin dann mal 150km AB gefahren - auch schon wegen dem Partikelfilter. Warung war seither weg, aber Start/Stop nach wie vor nicht aktiv.

Bei BMW riet man mir, die Batterie zu laden. Im Motorraum am Pluspol und Masse z.B. am Dom.

Wollte auch nur andere Fehler ausschließen.

Nach 12h am Ladegerät funktionierte die Start/Stop Funktion wieder...

Mittelfristig könnte eine neue Batterie fällig sein, aber wir nutzen die Start/Stop Funktion nicht und nur deshalb kaufe ich keine neue Batterie :)

Themenstarteram 29. Oktober 2016 um 14:11

Dann hänge ich das Auto über Nacht mal an ein Ladegerät und werde morgen schauen ob die Start&Stop Funktion wieder aktiv ist.

Ich finde sie auch eher störend und deaktiviere sie meistens, trotzdem stört es mich das sie nicht anspringt :D Paradox.

Batterie über Kofferraum (direkt) laden oder lieber im Motorraum?

Zitat:

Batterie über Kofferraum (direkt) laden oder lieber im Motorraum?

Gemäß BA im Motorraum.

Themenstarteram 29. Oktober 2016 um 14:20

Ok, dann mache ich es über Motorraum. Masse kann ich ja eig überfall ran hängen oder?

Zitat:

@Benti1992 schrieb am 29. Oktober 2016 um 14:20:15 Uhr:

Ok, dann mache ich es über Motorraum. Masse kann ich ja eig überfall ran hängen oder?

Beim e90 kann man wunderbar den dafür vorgesehenen Massepunkt verwenden.

:)

Batterie-laden

Hallo Benti, bei mir war es genau so, wie Du es beschrieben hast. Auch nach dem Laden ein paar Tage Ruhe, dann das gleiche wieder, letzlich musste eine neue Batterie rein. zum Schnäppchenpreis !

Wp-20161029-003
Themenstarteram 29. Oktober 2016 um 20:45

Danke für die Antworten! Ja ich habe ihn jetzt beim Laden, mal sehen wie er sich morgen verhält.

Aber notfalls wird es eine neue Batterie geben aber keine Originale BMW, die Preise sind mehr als unverschämt.

Themenstarteram 30. Oktober 2016 um 19:16

Ergebnis : Start&Stop System springt jetzt sofort an sobald alle Bedingungen erfüllt sind, sprich die Batterie war schuld.

Jetzt schaue ich mal ob das Laden der Batterie noch ein Jahr geschenkt hat, sonst wird sie getauscht.

Grüße

Zitat:

@Benti1992 schrieb am 30. Oktober 2016 um 19:16:12 Uhr:

 

Jetzt schaue ich mal ob das Laden der Batterie noch ein Jahr geschenkt hat, sonst wird sie getauscht.

Grüße

Genauso verfahre ich auch ;)

Zitat:

@Benti1992 schrieb am 29. Oktober 2016 um 11:57:28 Uhr:

 

Für eventuelle Rechtschreibfehler entschuldige ich mich, bin am Handy.

Ja und? :rolleyes: Was kann das Handy dafür? :confused:

Themenstarteram 31. Oktober 2016 um 9:16

Zitat:

@Pimblhuber schrieb am 31. Oktober 2016 um 09:13:06 Uhr:

Zitat:

@Benti1992 schrieb am 29. Oktober 2016 um 11:57:28 Uhr:

 

Für eventuelle Rechtschreibfehler entschuldige ich mich, bin am Handy.

Ja und? :rolleyes: Was kann das Handy dafür? :confused:

Wenn ich einen Beitrag kurz am Handy verfasse lese ich mir das nicht noch 5 mal durch um eventuelle Rechtschreibfehler zu suchen.

Aber schön, dass du etwas beizutragen hast zu diesem Thema :rolleyes:

Zitat:

@Benti1992 schrieb am 31. Oktober 2016 um 09:16:17 Uhr:

 

Wenn ich einen Beitrag kurz am Handy verfasse lese ich mir das nicht noch 5 mal durch um eventuelle Rechtschreibfehler zu suchen.

Das ist schlimm genug. :p

Themenstarteram 31. Oktober 2016 um 9:22

Zitat:

@Pimblhuber schrieb am 31. Oktober 2016 um 09:21:13 Uhr:

Zitat:

@Benti1992 schrieb am 31. Oktober 2016 um 09:16:17 Uhr:

 

Wenn ich einen Beitrag kurz am Handy verfasse lese ich mir das nicht noch 5 mal durch um eventuelle Rechtschreibfehler zu suchen.

Das ist schlimm genug. :p

Nächstes mal gebe ich es sogar noch zum Korrekturlesen :P

Zitat:

@Benti1992 schrieb am 31. Oktober 2016 um 09:22:34 Uhr:

 

Nächstes mal gebe ich es sogar noch zum Korrekturlesen :P

Das ist ja noch schlimmer ... :D Aber vielleicht hilft es, wenn Du zukünftig Deine Texte viermal durchliest. ;)

Deine Antwort
Ähnliche Themen