ForumW211
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. E-Klasse
  6. W211
  7. Achsvermessung Top, Auto zieht trotzdem nach rechts!!!

Achsvermessung Top, Auto zieht trotzdem nach rechts!!!

Themenstarteram 29. Mai 2009 um 16:04

Hi,

 

Also,

 

FZ wurde bei MB 2x vermessen, alle Werte sind top,

Spur, Sturz Nachlauf alles ok.

Neue Reifen.

 

Aber das FZ will immer nach rechts,:(

und das Lenkrad hat beim erzwungenem Geradeauslauf dann die 8-2 Uhr Stellung, keine 9-3 Uhr Stellung.

 

Ich könnte platzen :mad:

An was kann das liegen:confused:

 

 

Beste Antwort im Thema

Zitat:

Original geschrieben von Sippi-1

Hi,

 

vorne Li und Re Nachlauf und Sturz außerhalb der Toleranz!!!!!!!!! Nachbessern lassen!!!!!!!!!!!

 

PS. Ich habe morgen meine 4 Vermessung :eek: Gestern um 17Uhr hatte ich ein 45min Tel. mit Berlin :D:D:D

Schaun mer mal:rolleyes:

Wenn du ein Auto tiefer legst, kriegst du die Werte nicht mehr in die Toleranz, da reichen auch schon 2 cm unter Normal....

 

Wichtig ist das man per Bolzen korrigiert soviel wie geht und das die Werte links/rechts gleichmäßig sind...dann fährt das Auto auch geradeaus....

Wenn nicht kann es nur mechanische Ursachen haben, Lenkung, Zugstreben, Lager, Querlenker, Traggelenke ausgeschlagen oder platt.....

 

Übrigens, ein Auto mit Airmatic muss bei laufendem Motor vermessen werden, das kapiert die hälfte von den Furzköppen auch noch nicht.....

101 weitere Antworten
Ähnliche Themen
101 Antworten
am 29. Mai 2009 um 17:11

Zitat:

Original geschrieben von Sippi-1

Hi,

Also,

FZ wurde bei MB 2x vermessen, alle Werte sind top,

Spur, Sturz Nachlauf alles ok.

Neue Reifen.

Aber das FZ will immer nach rechts,:(

und das Lenkrad hat beim erzwungenem Geradeauslauf dann die 8-2 Uhr Stellung, keine 9-3 Uhr Stellung.

Ich könnte platzen :mad:

An was kann das liegen:confused:

Hallo

Um es zu verstehen das Lenkrad steht nicht gerade beim gerade auslauf??

Könntest Du das Messprotokoll hier einstellen?

mfg roland

Hast du das Problem auch erst nachdem du die Reifen (neue Sommerreifen) gewechselt hast?

Themenstarteram 29. Mai 2009 um 20:01

Hi,

 

anbei das Protokoll in PDF

am 29. Mai 2009 um 20:15

Zitat:

Original geschrieben von Sippi-1

Hi,

anbei das Protokoll in PDF

Hallo

Danke erst einmal für die Mühe.

Nachlauf vorne links ausserhalb der toleranz also Vermessung nicht erfolgreich.

Zudem Lenkrad nicht gerade!!!

Mehr kann ich dazu nicht sagen, oder kein Wunder das dein Auto nicht geradeaus fährt.

Wie heißt die MB Bude, nicht das ich da auch mal lande.

mfg roland

Hab das hier gefunden:

 

........gibt es bei MB zu geänderte Werte für die Achsgeometrie bis hin zu veränderten Schrauben.

 

:confused::confused::confused:

am 29. Mai 2009 um 20:25

Zitat:

Original geschrieben von josch47cgn

Hab das hier gefunden:

 

........gibt es bei MB zu geänderte Werte für die Achsgeometrie bis hin zu veränderten Schrauben.

 

:confused::confused::confused:

Hi Josch

Und was sagt uns das?? Bitte wenn dann zahlen und fakten.

Themenstarteram 29. Mai 2009 um 20:25

Zitat:

Original geschrieben von fisirota

 

Nachlauf vorne links ausserhalb der toleranz also Vermessung nicht erfolgreich.

Zudem Lenkrad nicht gerade!!!

Mehr kann ich dazu nicht sagen, oder kein Wunder das dein Auto nicht geradeaus fährt.

DANKE dir ;)

Da werde ich morgen mal DAMPF ABLASSEN!!!

Ich habe kein Plan von dem Wisch, leider, das ist nicht mein Hauptgebiet.

Welcher Wert ist es genau??? damit ich dem "Meister" das Ding um die Ohren hauen kann.

Genaue Erklärung wäre nicht schlecht ;)

Danke ;)

Sind diese PDF´s gemeint???

hier

und

hier

am 29. Mai 2009 um 20:35

Zitat:

Original geschrieben von Sippi-1

Zitat:

Original geschrieben von fisirota

 

Nachlauf vorne links ausserhalb der toleranz also Vermessung nicht erfolgreich.

Zudem Lenkrad nicht gerade!!!

Mehr kann ich dazu nicht sagen, oder kein Wunder das dein Auto nicht geradeaus fährt.

DANKE dir ;)

Da werde ich morgen mal DAMPF ABLASSEN!!!

Ich habe kein Plan von dem Wisch, leider, das ist nicht mein Hauptgebiet.

Welcher Wert ist es genau??? damit ich dem "Meister" das Ding um die Ohren hauen kann.

Genaue Erklärung wäre nicht schlecht ;)

Danke ;)

Hallo

Recht einfach.

Nachlauf vorne links ist:11grad, 04minuten (ausserhalb der Toleranz)

Nachdem Einstellen noch weiter aus der Toleranz 10grad, 59minuten.

Ca. 14minuten ausserhalb der Toleranz. MB wird sagen eine Kleinigkeit, aber wozu sind Toleranzen da??

Meine vermutung ist das der Nachlauf nicht eingestellt wurde.

mfg roland

Themenstarteram 29. Mai 2009 um 20:40

Danke dir

Roland ;)

 

Hast was Gut bei mir :D

Ist ja schon seltsam. Da steht auf dem Protokoll hinter der Zahl nach der Korrektur ein Kreuz welches angibt "Istwert außerhalb der Toleranz" und die Brüder lassen das so eingestellt.

Sachen gibt es.:confused:

Unglaublich !

Themenstarteram 29. Mai 2009 um 20:45

mcaudio,

 

morgen RAUCHT es!!!!!!!!!!

 

Du kennst mich!!!!!!!!!!!!!

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. E-Klasse
  6. W211
  7. Achsvermessung Top, Auto zieht trotzdem nach rechts!!!