ForumW211
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. E-Klasse
  6. W211
  7. Fahrzeug zieht stark nach links

Fahrzeug zieht stark nach links

Mercedes E-Klasse W211
Themenstarteram 1. April 2015 um 19:17

Hallo zusammen!

Ich fahre einen S211 E320 CDI VorMopf mit 160000km Laufleistung.

Der Wagen zieht beim Fahren nach links.Das tritt sogar schon bei Schrittgeschwindigkeit auf.Das Lenkrad dreht sich egal bei welcher Fahrbahnbeschaffenheit langsam etwas ruckweise nach links rüber.Spurstangen sind neu und Achse vermessen.Querlenker haben kein Spiel.Die Radlager vorne wurden Aufgrund leichtem Spiel nachgestellt.Auch das hat nichts gebracht.Der Werkstattmeister meinte evtl. Domlager defekt.Aber man hört kein Knacken oder Ähnliches.

Hat jemand eine Idee?

Gruß Dominik

Ähnliche Themen
18 Antworten

Bremssattel fest? Wird die Felge heiß?

Themenstarteram 1. April 2015 um 19:59

Felge wird nicht warm und die Bremsscheiben sind auch nicht angelaufen.

Der Lenkeinschlag nach rechts ist etwas schwerer als linksherum.

Themenstarteram 1. April 2015 um 20:00

Nicht im Stand sondern während der Fahrt.

Zitat:

@Dommi112 schrieb am 1. April 2015 um 19:17:46 Uhr:

Hallo zusammen!

Ich fahre einen S211 E320 CDI VorMopf mit 160000km Laufleistung.

Der Wagen zieht beim Fahren nach links.Das tritt sogar schon bei Schrittgeschwindigkeit auf.Das Lenkrad dreht sich egal bei welcher Fahrbahnbeschaffenheit langsam etwas ruckweise nach links und Achse vermessen.

Der Werkstattmeister meinte evtl. Domlager defekt.

Hat jemand eine Idee?

Gruß Dominik

Domlager beim W211? Die soll er dir mal zeigen :) !

Bist du damit in einer Mercedes Werkstatt gewesen?

Kannst du einmal das Meßprotokoll einstellen?

Übrigens, muss die Ursache für das nach links ziehen nicht an der V.-achse liegen, "Spurführend" ist die H.-achse, wenn da etwas nicht stimmt kannst du vorne so genau einstellen wie du willst, das Auto fährt trotzdem nicht geradeaus!

MfG Günter

bei mir lag es an den reifen

alles testen lassen

habe die reifen gewechselt und weg war es

ich hatte michelin drauf

Themenstarteram 2. April 2015 um 20:24

Hier die Meßwerte.Werde mal morgen die Reifen wechseln.

Zitat:

@Dommi112 schrieb am 2. April 2015 um 20:24:24 Uhr:

Hier die Meßwerte.Werde mal morgen die Reifen wechseln.

Und ich darf raten den Sturz konnten sie nicht einstellen

Themenstarteram 3. April 2015 um 0:02

Hier die Meßwerte.Werde mal morgen die Reifen wechseln.

Ja genau.NE nicht Einstellbar...Die kennen die Korrektur schrauben nicht.War bei einem Reifenhändler mit dem ich eigentlich immer sehr zufrieden gewesen bin.Die Domlager drehen ja nicht das ganze Federbein sondern nur den Stoßdämpfer. Glaube auch nicht daß es daran liegt oder?

Themenstarteram 3. April 2015 um 13:15

Hallo!

Es lag tatsächlich an den Reifen! Pirelli mit ca 70% Profil.Da muss man erstmal drauf kommen.

Jetzt läuft er wieder sauber geradeaus.

Danke Skat für den entscheidenden Hinweis!

Zitat:

@Dommi112 schrieb am 3. April 2015 um 13:15:03 Uhr:

Hallo!

Es lag tatsächlich an den Reifen! Pirelli mit ca 70% Profil.Da muss man erstmal drauf kommen.

Jetzt läuft er wieder sauber geradeaus.

Danke Skat für den entscheidenden Hinweis!

Pirelli ist eh Schrott .

Themenstarteram 3. April 2015 um 16:49

Noch eine Frage...Habe Aktuell 225/55 R16 drauf und könnte 245/45 R17 auf original MB Felgen bekommen.Die 17 Zöller waren auf einem S211 montiert.Laut meinem Fahrzeugschein darf ich aber nur die 16 Zoll fahren.Kriegt man die eingetragen?

ich weiss gar nicht warum sich hier die Mühe nach den FAQ gemacht werden soll

http://www.motor-talk.de/faq/mercedes-e-klasse-w211-q2.html#Q1788920

Zitat:

@Dommi112 schrieb am 3. April 2015 um 13:15:03 Uhr:

Hallo!

Es lag tatsächlich an den Reifen! Pirelli mit ca 70% Profil.Da muss man erstmal drauf kommen.

Jetzt läuft er wieder sauber geradeaus.

Danke Skat für den entscheidenden Hinweis!

ist doch schön wenn man jemanden helfen kann

kleine ursache große wirkung

Zitat:

@benigo25 schrieb am 3. April 2015 um 14:31:42 Uhr:

Zitat:

@Dommi112 schrieb am 3. April 2015 um 13:15:03 Uhr:

Hallo!

Es lag tatsächlich an den Reifen! Pirelli mit ca 70% Profil.Da muss man erstmal drauf kommen.

Jetzt läuft er wieder sauber geradeaus.

Danke Skat für den entscheidenden Hinweis!

Pirelli ist eh Schrott .

ich hatte michelin drauf mit ca 70[ profiel

das muss eine andere ursache haben

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. E-Klasse
  6. W211
  7. Fahrzeug zieht stark nach links