ForumX3 F25
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. X Reihe
  6. X3 E83, F25 & G01
  7. X3 F25
  8. Ablagenpaket: Steckdose unter Ladeboden

Ablagenpaket: Steckdose unter Ladeboden

BMW X3 F25

Hallo,

wo genau ist beim Ablagenpaket die Steckdose unter dem Ladeboden angebracht? Und welche Stecker benötigt man dafür: Zigarettenanzünder-Format oder was anders?

Für meine Planungen wäre auch ein detailliertes Foto super, wie es beim F25 mit Ablagenpaket unter der Ladeboden-Klappe ausschaut.

Gruß, Richard

Beste Antwort im Thema
Themenstarteram 25. März 2014 um 9:58

Zitat:

Original geschrieben von peppino1

Muss man die Rücksitzlehnen runterklappen, um Zugang zur Steckdose zu haben? Und hat es bei hochgestellter Lehne genug Platz für den "Stecker", der ja doch einige cm rausragt?

Schau' bitte mal genau hin und setz' dabei die Brille auf. ;) Der Einbauort ist auf Zimpalazumpalas Bildern doch genau zu erkennen:

Die Steckdose ist nicht bei den Rücklehnen, sondern am hinteren Ende des großen Hohlraumes unter dem Ladeboden im rechten Drittel; zumindest gehört sie da hin. Ich weiß nicht, wie ich es anders beschreiben soll.

 

 

28 weitere Antworten
Ähnliche Themen
28 Antworten

Hallo,

jetzt antworte ich mir schon selber. Man muss nur intelligent genug sein, richtig zu suchen ;-)

Bilder Steckdose. Ist also offensichtlich die normale Zigarettenanzünder-Version.

Ein Bild vom Zustand unter der Ladeboden-Klappe habe ich auch gefunden:

Bild Laderaum (Bild 8)

Kann mir jemand vielleicht mal die Maße der Fächer nennen, insbesondere des Faches im Bild oben links?

Hintergrund: Da soll die Sende/Empfangseinheit eines BOS-Funkgerätes rein.

Gruß, Richard

Also, da die Bilder von mir sind auch ein Gang in die Garage von mich für dich:

Bei meinem aktuellen, 3 Monate alten, fehlt die Steckdose, wo beim Vorgänger noch eine vorhanden war. Die Ausstattung ist identisch. Ich hatte sie bisher aber nicht einmal gebraucht und bis heute noch nicht vermisst.

Die Maße:

wenn du das Fach meinst, in dem die Abschleppöse auf dem Foto liegt ... das ist eigentlich kein Fach sondern eine Einbeulung von ca 18 x 14 x 2 cm

Der Rest, der sich unter der Abdeckung befindet, kann mit einer Abtrennung verschieden aufgeteilt werden.

Tief ist er immer ca 6 cm , breit 61 und in der Länge 55 (42)cm. Ist aber nicht rechteckig.Fotos gibt es diesmal keine. Oder von einem anderen Enthusiasten. :D

Alle Maße nur ca Maße.

Hallo Z.,

danke fürs Ausmessen. Bei "Fach oben links" beziehe ich mich nicht auf Deine Steckdosen-Bilder, sondern auf das "Bild Laderaum" vom Link darunter. Da ist sehr schön die auch von Dir angesprochene variable Unterteilung zu sehen, und da interessiert mich insbesondere die Größe des Faches oben links im Bild, weil da das Gerät rein soll. Könnte aber knapp werden, vor allem bei nur 6cm Tiefe.

Was ist eigentlich unter dem Filz, mit dem dieses Fach ausgelegt ist, und aus welchem Material besteht die Klappe? Ich frage wegen eventueller Befestigungsschrauben für das Gerät, allerdings möchte ich es am liebsten nur reinlegen und ggf. rundum abpolstern.

Gruß, Richard

 

Zitat:

Was ist eigentlich unter dem Filz, mit dem dieses Fach ausgelegt ist, und aus welchem Material besteht die Klappe?

Ich denke, dass unter dem Filz das Bodenblech is. Die Abdeckung ist mit Filz überzogenes Holz würde ich sagen, auf jeden Fall fühlt es sich so an.

Das mit Filz bezogene Fach besteht aus geschäumten Kunstoff, ca 1-2 cm dick. Das Fach liegt aber nicht auf der blechigen Karosserie auf sondern hängt ein paar cm in der Luft. In dem Zwischenraum sieht man ein paar Steuer- und Batteriekabel. Das Fach ist ca 26x26 cm und, optimistisch gemessen, 8 cm tief.

Die Abdeckplatte ist auf einer Seite mit demselben Filz bezogen wie die Kofferraumverkleidung. Dreht man sie um ist eine schmutzresistente Kunststoffbeschichtung aufgebracht.

Material? Holz wird ja im Fahrzeugbau eher wenig verwendet. Ich würde auf Presspappe tippen ... werde für euch aber keine Probe nehmen :D.

Um irgendwas in diesem Fach zu befestigen würde ich Doppelklettband nehmen. Das verzahnt sich mit dem Filz wie Teufel und kann an Geräten sauber angebracht werden. Das hält schon was aus und man kann das Gerät leicht wieder lösen.

Themenstarteram 3. Dezember 2013 um 23:15

Heute habe ich meinen neuen X3 abgeholt, Zusatzausstattung Ablagenpaket als Teil des Comfort-Paketes ist dabei. Und siehe da: Die Steckdose unterm Ladeboden fehlt :mad:

Im Kundenzentrum Direktvertrieb war man diesbezüglich völlig ahnungslos, man will so eine Steckdose noch nie gesehen haben. Ich habe aber inzwischen die Zusage, dass sie nachgerüstet wird, kann ja nicht so schwer sein. Blöd ist es trotzdem, gleich ein Dämpfer auf die Freude über den neuen Wagen.

Nur so schafft man es, den Preis ein paar Monate konstant zu halten. Demnächst wird der rechte Scheibenwischer dran glauben müssen.

...wobei die Einbaustelle unter dem Ladeboden schon irgendwie schwachsinnig ist.

Bernd.

Themenstarteram 4. Dezember 2013 um 9:36

Zitat:

Original geschrieben von br60

...wobei die Einbaustelle unter dem Ladeboden schon irgendwie schwachsinnig ist.

Wahrscheinlich benötigt die überwiegende Mehrzahl der Käufer des Ablagenpakets diese Steckdose nicht und hat sie deswegen nie vermisst. In meinem speziellen Fall brauche ich die Steckdose und habe fest mit ihr geplant.

Zitat:

Original geschrieben von br60

...wobei die Einbaustelle unter dem Ladeboden schon irgendwie schwachsinnig ist.

Bernd.

Wenn man da ein 12 Volt Batterieladegerät dranhängen würde, ist der Weg zum Perpetuum mobile nicht mehr weit.

Wo sind denn im normalen Modell (ohne ablagenpaket) 12V Dosen? Und wo mit Ablagenpaket zusätzlich? Stimmt es das ohne das Paket in der Mittelkonsole keine ist? Ich würde gern mein Handy während der Fahrt laden und dies nicht im Kofferraum. Der vordere USB ist wird mit einem USB Stick belegt sein!

Ohne Ablagenpaket: im Fach der Mittelkonsole vorn neben dem USB und im Kofferraum rechtsseitig

Mit Ablagenpaket: extra an hinterer Mittelkonsole (Luft-Ausströmer) und unter dem Ladeboden.

Da ich kein Ablagenpaket habe, korrigiert mich wenn nötig bitte.

Bernd.

Bin extra dafür in die Garage gegangen:

Jg 2012, mit Ablagepaket und Raucherausstattung folgende gefunden:

- in Mittelkonsole vorne

- in Mittelkonsole hinten

- in Gepäckraumwand rechts

Allerdings finde ich beim besten Willen keine "unter dem Ladeboden", obschon eine solche gem. Fzg-Konfiguration vorhanden sein sollte. Kann mir jemand verraten, wo sich diese genau befindet?

Gruss peppino1

 

Themenstarteram 20. März 2014 um 10:25

Bilder zur Steckdose unter dem Ladeboden sind im 2. Beitrag dieses Threads verlinkt.

Es sieht in der Tat so aus, als habe BMW diese Steckdose klammheimlich aus dem Umfang des Ablagenpakets entfernt, aber die Beschreibung nie angepasst. Ich habe das Fehlen der Steckdose schon bei der Fahrzeugübernahme reklamiert, weil ich diese Steckdose benötige. Im Kundencenter Direktvertrieb (M-Freimann) war man diesbezüglich völlig ahnungslos. Die Steckdose wurde später nachgerüstet.

Wie schon geschrieben: Wer diese Steckdose nicht benötigt, sucht auch nicht danach und wird das Fehlen nie bemerken. Deshalb so gut wie keine Reklamationen und offenbar kein Druck, die Beschreibung des Ablagenpaketes zu aktualisieren.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. X Reihe
  6. X3 E83, F25 & G01
  7. X3 F25
  8. Ablagenpaket: Steckdose unter Ladeboden