ForumA8 D2
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A8
  6. A8 D2
  7. a8 kaufentscheidung

a8 kaufentscheidung

Audi S8 D2/4D, Audi A8 D2/4D
Themenstarteram 21. Oktober 2012 um 18:56

wollte mal wissen was ihr davon haltet?

nicht auf den preis schauhen:-))))))))))))

hier ist alles teuer.

aber zum auto, steht leider nicht viel drin, weil die norweger eh keine ahnung haben von autos.

dachte eigentllich nur ans bj und km . kann man so einen kaufen??

weil die meisten a8 bekommst du hier relativ billig erst so ueber 200000 km:-),ist nicht so wie in deutschland , aber egal.

Ähnliche Themen
19 Antworten

Zitat:

Original geschrieben von claus37

richtig. aber eine frage noch woran erkenn ich ob es ein 4gan getriebe ist oder nicht?

habe gelesen das es wohl nicht so anfaellig ist wie das fuenf gang.

Bei jedem Automatikgetriebe kann man den maximalen Gang arretieren. Z.B. für Bergabfahrten im Gebirge. Wenn man da das P-R-N-D-3-2-1 sieht, ist es ein 4-Gang. Beim 5-Gang würde es P-R-N-D-4-3-2-1 lauten. ;)

Ob es stabiler ist, vermag ich nicht sagen. Ich hörte, daß man den Service beim 5-Gang hätte fallen lassen und es deswegen vermehrt zu Problemen gekommen sei. Einen Vorteil hat das 4-Gang zum Cruisen aber definitiv. Es schaltet weniger.

Themenstarteram 22. Oktober 2012 um 15:43

Zitat:

Original geschrieben von gurusmi

Zitat:

Original geschrieben von claus37

richtig. aber eine frage noch woran erkenn ich ob es ein 4gan getriebe ist oder nicht?

habe gelesen das es wohl nicht so anfaellig ist wie das fuenf gang.

Bei jedem Automatikgetriebe kann man den maximalen Gang arretieren. Z.B. für Bergabfahrten im Gebirge. Wenn man da das P-R-N-D-3-2-1 sieht, ist es ein 4-Gang. Beim 5-Gang würde es P-R-N-D-4-3-2-1 lauten. ;)

Ob es stabiler ist, vermag ich nicht sagen. Ich hörte, daß man den Service beim 5-Gang hätte fallen lassen und es deswegen vermehrt zu Problemen gekommen sei. Einen Vorteil hat das 4-Gang zum Cruisen aber definitiv. Es schaltet weniger.

danke man lernt nie aus:-)

bin gerade am suchen und lesen im internet so alles uebern a8. weil lese mir immer die autos so ein wenig zurecht:-)

bin aber jetzt so langsam zu den entschluss gekommen warum habe ich mir nicht gleich ein a8 geholt:-( :-)

Zitat:

Original geschrieben von claus37

Zitat:

Original geschrieben von gurusmi

 

Bei jedem Automatikgetriebe kann man den maximalen Gang arretieren. Z.B. für Bergabfahrten im Gebirge. Wenn man da das P-R-N-D-3-2-1 sieht, ist es ein 4-Gang. Beim 5-Gang würde es P-R-N-D-4-3-2-1 lauten. ;)

Ob es stabiler ist, vermag ich nicht sagen. Ich hörte, daß man den Service beim 5-Gang hätte fallen lassen und es deswegen vermehrt zu Problemen gekommen sei. Einen Vorteil hat das 4-Gang zum Cruisen aber definitiv. Es schaltet weniger.

danke man lernt nie aus:-)

bin gerade am suchen und lesen im internet so alles uebern a8. weil lese mir immer die autos so ein wenig zurecht:-)

bin aber jetzt so langsam zu den entschluss gekommen warum habe ich mir nicht gleich ein a8 geholt:-( :-)

Ich entscheide immer selbst. Ich achte da sehr auf mein "Bauchgefühl". Man kann vieles bereits erkennen, wenn man mit dem gesunden Menschenverstand an eine Sache herangeht. ;)

Hallo,

ich verfolge das Thema hier seit anfang an... geht mir etwas auf'n nerv.

a. (das wichtigste) ich möchte einen, oder aber, nur über das "Thema" diskutieren.

b. ich würde mir kein "Panzer" kaufen mit 0.1 PS

c. billig kaufen und viel geld reinstecken (da kannst mit ruhigem gewissen Fahren)

Augen zu, billig kaufen und machen!

Wenn Du kein Geld hast, um mit 270km/h auf der BAB zu Fahren (verbrauch ca. 24l/100km)...

dann doch lieber zbs. A3 usw.

PS

er rostet nicht! und ich fahre super ohne "+" und ab und zu 10E...

PSS

Du bist doch keine Frau, die Schuhe kauft! oder? :D;)

MfG und Spass

Turbonet

Wenn du ein gemütlicher Fahrer bist, reicht wahrscheinlich schon der 2.8er. Der V8 ist halt einfach noch ein wenig ruhiger bzw. läuft feiner.

Bezüglich Getriebe: nach meinem Wissen ist der 4 Gang robuster und gemütlicher (da er mit 4 Gängen weniger oft schaltet). Am schlimmsten waren jedoch die 5-Gang DTD Automaten.

Wenn der Automat aber immer sauber schaltet, ohne Rucken, dann sind beide (5 und 4 Gang) bei entsprechender Wartung nicht schlecht.

Deine Antwort
Ähnliche Themen