ForumA5
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A5
  6. A5
  7. A5 Cabrio: Fahrerfenster bleibt einen Spalt offen

A5 Cabrio: Fahrerfenster bleibt einen Spalt offen

Audi A5 F5 Cabriolet
Themenstarteram 1. August 2019 um 21:25

Hallöchen, musste in letzter Zeit feststellen, dass nach dem Einsteigen in mein A5 Cabrio das Fenster der Fahrertür einen kleinen Spalt offen steht. Hat das evtl. damit zu tun, dass sich das Fenster beim Türöffnen automatisch etwas absenkt? Sollte sich aber automatisch schließen nach dem Einsteigen, oder?

Abhilfe: Werkstatt oder kann ich das selber korrigieren?

Vielen Dank für Tipps!

Ähnliche Themen
16 Antworten

Neu anlernen.

(nur) Zündung an und die Taste zum Fenster schließen halten.

Dann fährt die Scheibe hoch und bleibt auch künftig so

Wie Maximum-A5 schreibt Adaptionsfahrt durchführen:

Fenster mit Taster ganz nach unten fahren. Beim Erreichen der Endposition kurz loslassen, dann Taster nochmals 5 Sekunden drücken. Dasselbe für die obere Endpositon durchführen, dann sokkte alles wieder gut sein.

Bei mir ist vereinzelt das hintere Fenster unten geblieben.

Blöd, wenn man sich auf Vorsprung durch Technik verläßt.

 

Wegen paar andere Problemen beim :) gewesen und es kam raus, ist ein bekanntes Problem, kommt aber nicht in großen Mengen vor. Super!!!

Ist zwar behoben, aber was wäre wenn es reingeregnet hätte oder jemand hätte eingebrochen? Fragen über Fragen

Themenstarteram 3. August 2019 um 22:03

Zitat:

@Mik0811 schrieb am 3. August 2019 um 11:34:12 Uhr:

Bei mir ist vereinzelt das hintere Fenster unten geblieben.

Blöd, wenn man sich auf Vorsprung durch Technik verläßt.

Wegen paar andere Problemen beim :) gewesen und es kam raus, ist ein bekanntes Problem, kommt aber nicht in großen Mengen vor. Super!!!

Ist zwar behoben, aber was wäre wenn es reingeregnet hätte oder jemand hätte eingebrochen? Fragen über Fragen

Hatte das gleiche Problem und war bei meinem ;) Freundlichen: Vorführeffekt, naturalmente!

Seitdem kontrolliere ich regelmäßig beim Aussteigen. Inzwischen sehe ich das als Marotte meines Lieblings... . Ist halt "auch nur ein Mensch", wie altgediente Computernutzer sagen;)

Wenn ansonsten keine weitere Probleme auftreten sollten: Bin mit dem Wagen äußerst zufreiden, tot toi toi!

Gestern leider wieder passiert. Ich kontrolliere auch.

Finde von MB, BMW und Audi unseren am schönsten. Habe leider das unsägliche Turboloch und die Anfahrschwäche. 21, 22, los gehts. Wenn Du auf eine Kreuzung zufährst und möchtest schnell rein fahren, 21, 22, dann kommt Gas. Finde ich einen extrem schlimmen und gefährlichen Zustand.

Habe den ?? angeschrieben, so den Leasingvertrag nicht erfüllen zu wollen. Glaube zwar nicht, dass da was passiert.

Themenstarteram 4. August 2019 um 21:38

Das mit "21,22" kenne ich auch, kann im Alltag damit leben... . Wenn´s schnell sein muß: "S" einlegen oder Handschalten, dann geht´s auch ohne Gedenksekunde!;)

Mit D oder S macht leider keinen Unterschied. Mit Hand schalten werde ich versuchen. Glaube aber an keine Verbesserung, der Motor nimmt einfach kein Gas an.

Themenstarteram 5. August 2019 um 21:31

Zitat:

@Mik0811 schrieb am 5. August 2019 um 07:58:26 Uhr:

Mit D oder S macht leider keinen Unterschied. Mit Hand schalten werde ich versuchen. Glaube aber an keine Verbesserung, der Motor nimmt einfach kein Gas an.

Probier´s halt ´mal mit "Hand": Bei mir funz´s:)

Heute probiert. Immer noch schlimm. Finde dieses Turboloch einfach schrecklich. Egal war passiert,so macht das Auto keinen Spass.

Zurück zum ursprünglichen Thema: Der Fehler ist eigentlich bekannt und es gibt ein Software-Update für das Steuergerät. Seit dem Update hatte ich das Problem nicht mehr.

Zitat:

@chrigel69 schrieb am 7. August 2019 um 10:27:48 Uhr:

Zurück zum ursprünglichen Thema: Der Fehler ist eigentlich bekannt und es gibt ein Software-Update für das Steuergerät. Seit dem Update hatte ich das Problem nicht mehr.

Hast Du hierzu mehr Info, habe schon 3 SW-Updates hinter mir und immer noch das Problem mit den hinteren Scheiben, dass diese zum möglichen Schließen beim Verdeckschließen, ein Eigenleben entwickeln und mal zu gehen, mal nicht. Der Händler ist langsam ratlos.

Gerne nähere Daten zum besagte SW-Update senden.

Gleiches sporadisches Problem hier bei nem 2017er S5 Cabrio. 2x schon beim Freundlichen untersucht worden. Keine Besserung.

Zitat:

Hast Du hierzu mehr Info, habe schon 3 SW-Updates hinter mir und immer noch das Problem mit den hinteren Scheiben, dass diese zum möglichen Schließen beim Verdeckschließen, ein Eigenleben entwickeln und mal zu gehen, mal nicht. Der Händler ist langsam ratlos.

Gerne nähere Daten zum besagte SW-Update senden.

Hier die Angaben aus VCDS zu den Steuergeräten in der Tür:

Adresse 42: Türelektr. Fahrer (J386) Labeldatei:* Keine

Teilenummer SW: 4M0 959 793 H HW: 4M0 959 793 F

Bauteil: TSG FS 005 0130

Seriennummer: 0000246545595

Codierung: 005D5A525E08008C000134B2

Betriebsnr.: WSC 02391 785 00200

ASAM Datensatz: EV_DCU2DriveSideMAXHCONT 001005

ROD: EV_DCU2DriveSideMAXHCONT_VW37.rod

VCID: 43D2B8BAFB1116DFC3F-8016

Türsteuergerät Fahrerseite hinten:

Subsystem 1 - Teilenummer SW: 5Q0 959 812 C HW: 5Q0 959 812 C

Bauteil: FOND_FHSG_DRV 002 0005

Seriennummer: 00000000000013133516

Codierung: 110000

Adresse 52: Türelektr. Beifahr. (J387) Labeldatei:* Keine

Teilenummer SW: 4M0 959 792 H HW: 4M0 959 792 F

Bauteil: TSG BFS 005 0130

Seriennummer: 0000247453090

Codierung: 005D5A525E08008C000134B0

Betriebsnr.: WSC 02391 785 00200

ASAM Datensatz: EV_DCU2PasseSideMAXHCONT 001005

ROD: EV_DCU2PasseSideMAXHCONT_VW37.rod

VCID: 42DCBDBEE40B1FD7C89-8016

Türsteuergerät Beifahrerseite hinten:

Subsystem 1 - Teilenummer SW: 5Q0 959 811 C HW: 5Q0 959 811 C

Bauteil: FOND_FHSG_PSG 002 0005

Seriennummer: 00000000000013116644

Codierung: 090000

Und vom Komfortsteuergerät

Adresse 46: Komfortsystem (J393) Labeldatei:* Keine

Teilenummer SW: 8W0 907 064 CD HW: 8W0 907 064 D

Bauteil: BCM2 MLBevo 018 0344

...und noch vom Steuergerät für das Dach

Adresse 26: Elektr. Dachbet. (----) Labeldatei: Keine

Teilenummer SW: 8W7 959 255 HW: 8W7 959 255

Bauteil: VSG B9 H04 0020

Codierung: 000000

Betriebsnr.: WSC 00000 000 00000

ASAM Datensatz: EV_ElectRoofContrMAQAU495 001006

ROD: EV_ElectRoofContrMAQAU495.rod

VCID: 094E6A9299BD8C8FC93-805C

Ich denke, dass damit alle betroffenen Steuergeräte aufgelistet sein sollten.

Zitat bene9:

 

"Hallöchen, musste in letzter Zeit feststellen, dass nach dem Einsteigen in mein A5 Cabrio das Fenster der Fahrertür einen kleinen Spalt offen steht. Hat das evtl. damit zu tun, dass sich das Fenster beim Türöffnen automatisch etwas absenkt? Sollte sich aber automatisch schließen nach dem Einsteigen, oder?

 

Abhilfe: Werkstatt oder kann ich das selber korrigieren?"

 

 

Da ich seit gestern bei meinem A5 Cabrio (Bj. 04/19) das gleiche Problem habe, wäre es sehr interessant für mich, wie du bzw. deine Werkstatt das Problem beseitigt hat.

 

Was wurde gemacht?

Ist das Problem dauerhaft beseitigt worden?

Welches Bj. hat dein A5?

 

Danke!

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A5
  6. A5
  7. A5 Cabrio: Fahrerfenster bleibt einen Spalt offen