ForumA3 8L
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A3
  6. A3 8L
  7. a3 8l 8.5x18 probleme vorne!!!!

a3 8l 8.5x18 probleme vorne!!!!

Themenstarteram 8. April 2008 um 0:49

hallo!!!!bestimmt schon oft gestellte frage aber ich habe mir nun neue t6 8.5x18 225/40/18 gekauft und nun bin ich in ein tuning laden gegangen ,wegen sportfahrwerk gefragt und so...und dann meinten sie erstmal neue felgen erstmal ran dann mal schauen und gut felgen sind drauf hinten passen sie wunderbar und vorne stehen sie ab.da meinte ich un nun?sie so..ja kann man nichts machen felgen umtauschen jetzt frage ich euch was kann ich machen????

hier mal paar pics!....

Ähnliche Themen
18 Antworten
am 8. April 2008 um 10:38

Was willst du da machen? Die Lauffläche ist dicht abgedeckt, also kriegst du sie nicht eingetragen.

Ich habe Tomason bei mir drauf , gleiche Bereifung, da past es so . Meine Tn1 gab es aber auch in et35.

Die TN 4 gibt es nur in et30 das könnten die 5 mm sein die du brauchst.

Ich würde versuchen denn Kotflügel etwas zu ziehen oder einen anderen Reifen Probieren da gibt es sehr viele Unterschiede.Mit ein bißchen Glück paßt ein anderer Reifen besser. Ich habe NEXEN drauf

versuch mal 215 reifen oder gleich 205die steh dann schön schräg und dann past es auch drunter.wenn nicht ziehen lassen und hinten plus spurplatten!

hinten is die spur eh enger oder der kotflügel weiter ausgestellt. so mit is hinter mehr platz, ich hab hinten auch spurplatten drauf et32 plus 10mm/rad!

am 8. April 2008 um 13:32

hm also habe auch 8.5x18 drauf und keine probleme,sogar mit gewiindefahrwerk..ist ein bissl knapp aber nicht so wie bei dir :-S vielleicht eben wie gesagt etwas ziehen,oder wenn du glück hast pneu eintauschenlassen sind ja neue wenn ich das richtig verstanden habe...oder andere felgen...würde ich dann aber nur machen wenn es sonst nicht anders geht

Themenstarteram 8. April 2008 um 14:54

danke für eure posts ..boah soeine scheisse dachte es passt mal alles und nun soein dreck.ich kriege nixx mehr umgetauscht das ist ja das problem.weil ich die schon länger hatte und nun endlich mla die zeit ist sommerreifen fahren zu können nach denn ganzen scheiss wetter .!

am 8. April 2008 um 18:38

Zitat:

Original geschrieben von a3-lyx

danke für eure posts ..boah soeine scheisse dachte es passt mal alles und nun soein dreck.ich kriege nixx mehr umgetauscht das ist ja das problem.weil ich die schon länger hatte und nun endlich mla die zeit ist sommerreifen fahren zu können nach denn ganzen scheiss wetter .!

es wird wohl in der tat an der einpresstiefe liegen. 8,5x18" in et35 sind schon verdammt knapp. meine oxigin felgen in 8x18" et35 schließen absolut sauber ab (eine linie von oben). kannst deine felgen / reifenkombination dann nur mal hier ins biete forum einstellen. vielleicht gibt es dort kurz vorm sommerstart noch interessenten. ansonsten hilft eben nur das ziehen der kotflügel.

Themenstarteram 8. April 2008 um 19:03

also ziehen oder bördeln? das mir soweit egal wegen bördeln..meine frage war nur ob es geht die zu bördeln vorne ...weil eine tuning werkstatt meine ne sowas kann man nicht bördeln!!!!!

ach quatsch stell den Sturz leicht schräg ein dann passt das dicke, fahren sich halt nicht 100% gleichmäßig ab aber in den Kuven liegt er besser!!

Also den Sturz einstellen lassen würde ich auf keinen Fall und Bördeln auch nicht, ist fast immer Lackarbeiten verbunden. Verkauf sie lieber und hol dir ordentliche Reifen (Conti, Michelin oder Dunlop), würde 215ér Reifen an der Vorderachse nehmen....und Nexen-Reifen würde ich nicht empfehlen, hab da nur schlechtes gehört.

Gruß Tino

Themenstarteram 8. April 2008 um 22:01

das sind ordentliche reifen sind von syron einer der teuersten!!!!!!!!!

wusste ja net vorher das sie nicht passen in denn gutachten stand drin das sie passen!

Naja Teuer heißt nicht immer gleich besser! Kleiner Scherz. Ich hab vor dem Kauf meine Reifen/Felgen raufziehen lassen, bevor ich sie gekauft hab. Um zu sehen, ob alles passt. Eigentlich macht das ein ordentlicher Tuner oder Reifenhändler.

Dennoch würde ich Dir zu einem anderen Reifen raten, mit vorheriger "Anprobe".

Themenstarteram 8. April 2008 um 22:16

warum eignetlich nur weil die paar mm rausstehen bisschen bördeln und fertig oder nicht???oder was geht da nicht klar`?

Also mal zum allgemeinem Verständnisse Bördeln heist die Innere Kante an das Kotflügel Blech anlegen> Hochklappen.

Was der TE hier bräuchte wäre Ziehen geht auch mit der Bördel Maschine ( Rolle).

Habe selber schon viele Autos gemacht und das was ich auf dem Foto gesehen habe geht ohne Probleme wenn nicht schon gespachtelt wurde. Nur kann das nicht jeder obwohl alle sagen das es kein Problem sei.

Im übrigen Fahre ich Nexen und habe keine Probleme damit. Ist gar nicht so schlecht. Hatte auch schon Schlechtere Marken Reifen und die hatten im Test ein gut obwohl sie Schlecht waren . Die Nexen sind für das Geld sogar sehr gut.

Themenstarteram 8. April 2008 um 22:50

hmmmmm jjaaaa mehr wollte ich ja nicht wissen:) jetzt muss ich nur ein finden der mir das günstig macht :( gespchtelt wurde garnicht lack ist TOPPPPPPPPPPPPP!!!!!!!:D

nochmal ein 2tes pic

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A3
  6. A3 8L
  7. a3 8l 8.5x18 probleme vorne!!!!