ForumA3 8P
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A3
  6. A3 8P
  7. 9x19 et 48 oder 52 ?

9x19 et 48 oder 52 ?

Audi A3 8P
Themenstarteram 3. Juni 2007 um 16:06

stehen beide zur auswahl welche sind passender für "sportbacke"

reifen nur 225 oder 235 ?

dangöö für antworten :)

Ähnliche Themen
35 Antworten

glaub die gehn beide nich!

9x19 ET 52 ist soviel ich weis nicht ausreichend zum federbein und bei ET 48 stehn se zu weit raus!

8,5 mit ET 48 is glaub grad noch an der grenze?!?

mfg

andy

orig Audi Räder

 

hallo servus

ja stimmt bei den 9x19 ET48 od 52 kriegst probleme innen im Radhaus bzw an der Achse

ein Spezi versuchte das auch...leider..

nimm meine orig Audi 18' im RS $ Design..mit 225/40/18 und dalles ist gut..

gggggggggggggggggggggggggggggggggggggggggg

Vui Spass damit

Toni

glasgaul@yahoo.de

Re: orig Audi Räder

 

Zitat:

Original geschrieben von glasgaul

hallo servus

ja stimmt bei den 9x19 ET48 od 52 kriegst probleme innen im Radhaus bzw an der Achse

ein Spezi versuchte das auch...leider..

nimm meine orig Audi 18' im RS $ Design..mit 225/40/18 und dalles ist gut..

gggggggggggggggggggggggggggggggggggggggggg

Vui Spass damit

Toni

glasgaul@yahoo.de

hast sie immer noch nicht losgebracht?!?!?

tztztz

versuchs doch mal bei ebay ;)

lach grins

 

grins lach...

ebay was isn des?

do werd ja nur Zeigs verkauft wos net einwandfrei is...

ggggggggggggggggg

warum soll 9J19 ET48 nicht passen?

meiner Meinung nach geht sich das aus.

Hier 9x19 ET 45 mit 225/35 auf der Hinterachse.

MfG Masterwelsch

und hier auf der Vorderachse.

Ist aber nicht meiner.

Zitat:

Original geschrieben von masterwelsch

Hier 9x19 ET 45 mit 225/35 auf der Hinterachse.

MfG Masterwelsch

sieht echt gut aus, da wurde aber mit sicherheit der innenkotflügel "bearbeitet"...

hast doch noch mehr bilder vom ganzen auto?

grüße

andy

@masterwelsch

hast zufällig noch mehr Foto´s vom Auto auch von der Seite?

Bin grad auch am überlegen ob ich mir Etabeta Tettsut´s holen soll. Tendier aber eher zu den X-Black.

So hier nochmal ein Bild von der Seite.

Hinten ist nur besagte Schraube bearbeitet, sonst nix.

Schleift aber mit 4 Mann an Bord ab und zu bei starken Bodenwellen.

Gruss Masterwelsch

und nochma von schräg hinten.

So um das Thema nochmal aufzugreifen und für alle die das noch vor haben...

Hab mir die BBS Speedline vom TT montiert 9x19 ET52 mit 225/35er Bereifung.

Dazu Spurplatten 8mm pro Rad, da sonst Felge vorn am Federbein anliegt (6mm hätten auch schon gereicht), also nun ET44!!!

Arbeiten vorn: Schraube 12uhr und 2cm Begrenzer

Arbeiten hinten: Schrauben, Plastikkante Schürze, Blechpfalz kommt jetzt am WE noch weg, Filz angelegt, im ganzen werd ich glaub ich noch die gewindescheibe rausmachen damit der noch 5mm tiefer kommt und das gleich aussieht!

Fahrwerk: KW V1 Inox line auf voller Tiefe (also hinten 0mm rest und vorn 10mm rest, genauso wie TÜV will)

Hinten geht einwandfrei wenn man alles weg macht, könnte man sogar vllt 235er fahren mit ET 48.

Vorn ist echt eng, also ET48 dann hat man vll noch 1mm Platz von Felge zum Federbein aber Schleifen würd das dann glaub ich immernoch ohne 2cm Begrenzer...

Hab mal paar bilder gemacht...

30032009288
30032009283
30032009286
+1

Meine Kombination 9x19 ET52 mit Conti 225/35

Ohne Spurplatten keine Chance vorne! Kommt sonst ans Federbein ran!

Hab jetzt 8mm gewählt und werde keine Probleme bekommen ob innen oder außen.

Aber war schon verdammt knapp am Federbein:p

Er kommt noch 35mm runter und schleifen wird da nichts;)

Img-1210

..............:eek:................

aber bitte schnell runter u besser noch mehr als 35mm, denn so geht ja mal leider gar nich!

gruß tino

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A3
  6. A3 8P
  7. 9x19 et 48 oder 52 ?