Forum5er F07 (GT), F10 & F11
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 5er
  6. 5er F07 (GT), F10 & F11
  7. 50i 6-Gang - Vibrationen am Bodenblech nach dem Anhalten - ZF SERVICE

50i 6-Gang - Vibrationen am Bodenblech nach dem Anhalten - ZF SERVICE

BMW 7er F01
Themenstarteram 19. März 2016 um 12:37

Hallo,

auch ich möchte einmal meinen Unmut über mein 6-Gang ZF Getriebe aber vorallem über den Service bei einer bestimmten ZF Niederlassung zum Ausdruck bringen. Ich war einige Jahre zuvor bei ZF in Dortmund, dort wurde ich sehr gut bedient und es gab danach keinerlei Probleme. Dieses mal war ich allerdings bei einer anderen großen ZF Niederlassung, welche ich aufgrund der Nähe zu meinem Wohnort wesentlich schneller erreichen konnte. Vielleicht ein Fehler wie sich im Nachhinein herausgesetellt hat.

Ich habe seitdem Vibrationen im Fussraum. Allerdings treten diese nur auf wenn man mit dem Wagen, z.B. an der Ampel anhält. Etwa ein bis zwei Sekunden nachdem das Fahrzeug komplett zum Stehen gekommen ist verspürt man eine schleifende Vibration am Bodenblech, besonders im Fussraum des Fahrers. Wenn man genau darauf achtet kann man es auch leicht hören. Es kommt mir so vor als ob es immer unterschiedlich lang ist, manchmal nur 1 Sekunde manchmal 2. Manchmal muss man nur einige wenige Meter fahren um es nach dem Stehenbleiben wieder zu spüren, manchmal einige hundert Meter.

Habe bei 80.000 km einen kompletten Getriebeservice bei ZF machen lassen. Getriebe Spülen, Mechatronik zerlegen, kleinere Verschleissteile erneuern usw. (also das größte Servicepaket ca. 950 €). (F01 50i xdrive BJ 2010, 6-Gang) Zusätzlich wurde das Verteilergetriebeöl gewechselt. Die Adaptionswerte vom Verteilergetriebe wurden nicht zurückgesetzt (davon wusste bei ZF niemand etwas, ich wusste es zu diesem Zeitpunkt leider auch nicht, es ist aber auch nicht meine Aufgabe es zu wissen), die Adaptionswerte vom 6-Gang konnten sie nicht zurücksetzen, da sie nicht in die Steuergeräte vom F01 "hineinkämen". Auf meine Nachfrage wurde mir versichert, dass aber ein Rücksetzen des Getriebes gar nicht nötig sei weil es sich selbst "adaptieren" würde auf den nächsten "paar tausend Kilometern".

Seit diesem Service habe ich mit diesen Vibrationen zu kämpfen.

Einige Wochen später habe ich erneut das Verteilergetriebeöl wechseln lassen (bei BMW) und das Verteilergetriebe wurde zurückgesetzt (Reibwerte adaptiert). Diese Aktion hat gegen die Vibrationen nach dem Anhalten leider praktisch nichts gebracht.

Nochmals einige Monate danach wurde bei BMW ein Softwareupdate gemacht und alles zurückgesetzt. Das hat die Vibrationen vielleicht ganz geringfügig reduziert. Dennoch bin ich unzufrieden, dass es nach dem Service zu solchen Vibrationen kommt. Ich hatte extra bei 80.000 km den Service machen lassen um meinem Wagen etwas Gutes zu tun.

 

Wäre toll wenn jemand Tipps hat, was es sein könnte.

 

Gruß

Ähnliche Themen
12 Antworten
Themenstarteram 19. März 2016 um 12:49

Bevor der Wagen zu ZF gekommen ist hatte ich mit BMWhat den Fehlerspeicher ausgelesen.

Es waren keine Motor/ Getriebefehler abgelegt.

Nachdem ich die Vibrationen festgestellt hatte habe ich erneut ausgelesen. Das Ergebnis seht ihr unten angefügt.

Ettliche Motor und Getriebefehler, welche mir nichts sagen.

Die Fehler sind nach dem Löschen nicht mehr wieder gekommen.

Aber möglicherweise deuten sie auf einen falsch durchgeführten Service bei ZF hin, da vor dem Service keine derartigen Fehler abgelegt waren und vor dem Service auch keine Vibrationen am Bodenblech zu beklagen waren.

Man nimmt viel Geld in die Hand um seinem Wagen langfristig etwas Gutes zu tun, und dann so etwas ....

0. Motorsteuerung:

<--------------------------->

Engine / Motor:

- Fehler: sorry, unknown DTC fault

- Code: CDC104

- Fehler: sorry, unknown DTC fault

- Code: CDB004

- Fehler: sorry, unknown DTC fault

- Code: CDAC04

- Fehler: sorry, unknown DTC fault

- Code: CDBF04

<===========================>

 

<===========================>

4. Getriebesteuerung:

<--------------------------->

Getriebesteuerung /Transmission:

- Fehler: Lage Anfragen

- Code: 401071

<--------------------------->

Gear switch / Gangschalter:

- Fehler: Fehlermeldung

- Code: E09400

- Fehler: Fehlermeldung

- Code: E09410

<===========================>

5. Instrumentierung:

<--------------------------->

Instrument cluster / Kombiinstrument:

- Fehler: Fehlermeldung

- Code: E11460

- Fehler: Fehler in Gang Position, Schaltpunktanzeige-Nachrichten-Can (Anerkennung durch die Grafikkarte)

- Code: B7F68C

<--------------------------->

Warum postest du das nicht in 7er Forum.? 6 Gang ZF gibts doch garnicht in einen 5er.

Servus peacemaker,

schon wieder was Neues. Bei Deinem Dicken scheinen alle negativen Vorkommnissen aufzutreten, die überhaupt denkbar sind.

Ich glaube Du kannst auch erst wieder zur Ruhe finden und den Kopf für andere schöne Dinge des Lebens frei bekommen (ja, es gibt auch noch was neben dem N63) wenn Du Dich von Deinem "Traumwagen" (positiv gemeint) trennst.

Gruß

Heinz

Themenstarteram 19. März 2016 um 17:16

Nunja, ich bin kein Freund der Wegwerfmentalität. :)

Zudem fehlen auch leider die Alternativen (bzgl meinen Anforderungen) und womöglich geht es bei einem anderen Fahrzeug von vorne los.....

Dann lieber das bisherige durchreparieren und noch ein wenig fahren. :)

Viele Grüße

Das sehe ich genauso, der einzige Weg aus dem Dilemma ist der Kauf oder besser das Leasing eines Neuwagens.

Nach meiner Erfahrung hat man dann wirklich die ersten 3 Jahre Ruhe. Der Ärger beginnt meistens so bei ca. 60- 80.000 Kilomter und ab dann wartet man nur noch auf das nächste Problem. Zumindest ich sitze dann im Fahrzeug und höre überall Flöhe husten, denn eigentlich mag ich es überall 100% einwandfrei haben, was eben bei solch einem komplexen Gebilde nach einer gewissen Zeit / Laufleistung eher schwierig ist.

Auf der anderen Seite, habe ich dann keine Beschäftigung mehr und mir wird langweilig.... ;)

Habe gerade im Thread " Klang 650i / 550i ..." meine Meinung reingeschrieben und jetzt hier die letzten beiden Beiträge von peacemaker und MUC gelesen. Habe da eine sehr ähnliche Meinung und gebe dadurch beiden absolut Recht. Deswegen werde ich meinen Wohl noch etwas fahren und hoffen das alles gut geht. Spiele sogar mit dem Gedanken rum, Ca. 500PS anzupeilen. Habe über Facebook mit einigen Kontakt die diese Leistung bereits haben und die N63 Totalschaden usw. Threads gar nicht kennen. Sie denken, sie haben einen unzerstörbaren V8 und leben nur mit dem Risiko der Leistungssteigerung. Nach dem Motto: Was ich nicht weiß, macht mich nicht heiß.

Zitat:

@Stahlfix schrieb am 19. März 2016 um 16:07:03 Uhr:

Warum postest du das nicht in 7er Forum.? 6 Gang ZF gibts doch garnicht in einen 5er.

Gibt es doch :-)

Themenstarteram 19. März 2016 um 22:40

In welchem ZF Stützpunkt arbeitest du, @farsako ?

Ich meine mal Köln gelesen zu haben?

Ist das eigentlich eine ZF Niederlassung/ Stützpunkt oder ist das die Firma http://www.umbscheiden.de/ also ein ZF spezialisierter Betrieb?

Gruß

Zitat:

@farsako schrieb am 19. März 2016 um 20:01:57 Uhr:

Zitat:

@Stahlfix schrieb am 19. März 2016 um 16:07:03 Uhr:

Warum postest du das nicht in 7er Forum.? 6 Gang ZF gibts doch garnicht in einen 5er.

Gibt es doch :-)

erzähl mal

Zitat:

@Stahlfix schrieb am 19. März 2016 um 23:40:53 Uhr:

Zitat:

@farsako schrieb am 19. März 2016 um 20:01:57 Uhr:

 

Gibt es doch :-)

erzähl mal

Hmm jetzt bin ich verwirrt oder war das ein 7er F01?

Zitat:

@peacemaker.82 schrieb am 19. März 2016 um 22:40:28 Uhr:

In welchem ZF Stützpunkt arbeitest du, @farsako ?

Ich meine mal Köln gelesen zu haben?

Ist das eigentlich eine ZF Niederlassung/ Stützpunkt oder ist das die Firma http://www.umbscheiden.de/ also ein ZF spezialisierter Betrieb?

Gruß

Köln Umbscheiden

Ist eine ZF Service stelle .

Garantie Aufträge von Neufahrzeugen LKW s Busse oder Pkws die ein ZF Getriebe haben werden in Raum Köln und Umfeld von uns bearbeitet.

Themenstarteram 21. März 2016 um 13:58

Hier mal einige Fotos.

Die Bilder lassen sich durch zweimaliges Anklicken noch deutlich vergrößern.

Gruß

Bild-1
Bild-2
Bild-3
+1
Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 5er
  6. 5er F07 (GT), F10 & F11
  7. 50i 6-Gang - Vibrationen am Bodenblech nach dem Anhalten - ZF SERVICE