ForumA6 4B
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A6
  6. A6 4B
  7. 400mm Bremse auf RS6 4B

400mm Bremse auf RS6 4B

Audi RS6 C5/4B
Themenstarteram 5. März 2013 um 20:14

So Leute, ich hab den Umbau nun gewagt und mir eine 400mm Bremse aus dem neuen S7 zugelegt.

Heute war die erste Anprobe des Sattels und der Scheibe, eingebaut wird sie dann nächste Woche.

Unten seht ihr erstmal was heute rausgekommen ist, bis dahin war alles plug&play.

Das ist ne 19" Felge und zwischen Sattel und Felgenbett sind noch etwa 2mm Platz..also wirklich gut ausgefüllt :D

Wenn sie jetzt noch genau so gut bremst wie es aussieht, bin ich zufrieden und alle RS6 Fahrer haben endlich ne brauchbare und vor allem bezahlbare Alternative für ihre VA.

Jetzt müssen wir nur noch schauen, ob die Verschleißkontakte passen und wie wir die Bremsschläuche verlegen. Sollte aber auch machbar sein.

Was ich mich jetzt noch frage, gibts für den RS6 hinten noch größeres als die 335er?

 

An dieser Stelle einen herzlichen Dank an Scholli, unseren Bremsen-Guru!

20130305-160337
Ähnliche Themen
39 Antworten
am 5. März 2013 um 20:28

Warum steht auf dem Sattel "W12" wenn die Bremse vom S7 stammt? :confused:

Themenstarteram 5. März 2013 um 20:50

Das musst du den fragen, der die Bremse vor mir hatte.

Das kommt natürlich noch weg.

Wenn jemand ne Ahnung hat, wo man ordentliche RS-Bremssattelaufkleber herbekommt, bitte mal bei mir melden!

Dann stammt der sattek aus drm A8 6, 3l W12 mit 500 sauger ps. Der stecker passt ust der selbe wie bei deiner Verschleiß Anzeige.

Mit etwas Anpassung kann die 356x28 vom rs6 4f passen von der HA

Themenstarteram 7. März 2013 um 9:26

Ne kurze Frage mal noch: in deiner Anleitung steht drin, man soll die Bremsschlauchhalter mit Index "C" verwenden, die habe ich aber nicht gefunden beim RS6, nur die "D" Variante. Ist das egal? Schraubt man die Halter dann einfach an den Sattel ran? Hab den leider jetzt nicht hier dass ich selbst nachschauen könnte... und kann man notfalls auch die Halter vom alten 8 Kolben Sattel übernehmen?

Und die 356er HA-Bremse ist doch bestimmt mit el. Feststellbremse, also wird das wohl eher nix..

Audi schmeist auch Teile mt der Zeit raus wenn du nur D hast und er unter RS6 zufinden ist dann sollte der auch dort passen, bei mir stehen beide VArianten C wie D . Dieser HAlter ist für das RAdlagergehäuse da am 400er Sattel glaube nix weiter dran ist aber schaue nachher nochmal im neuen Edgachen nach und post dir dann die Nummer wen ich etwas finde

Ja leider ist das nen elektrischer sattel.

Es gibt noch ne 356x22mm Scheibe vom A8 die ist allerdings nur 36mm gesamthoch und man müsste sich einenen Adapter bauen um das sauber montieren zu Können

Themenstarteram 7. März 2013 um 13:33

Alles klar, danke dir erst mal! Werde die Teile dann noch bestellen wenn du die richtigen Nummern rausgesucht hast.

Bei der 8 Kolben Anlage ist der Halter für den Bremsschlauch direkt am Sattel, aber das siehst du ja dann selbst wenn du nachschaust.

Was wäre den mit der 356 vom R8? Mal abgesehe davon das die gelocht wäre.

Mfg

Das sind auch 28mm dicke Scheiben die haben auch 43mm Gesamthöhe, sind etwa so wie die vom 4f. Nur eben alle Faustsattel die da drüber passen sind elektrisch angetrieben

Themenstarteram 7. März 2013 um 19:51

Hast noch was rausgefunden wegen der Halter? Und wo werden die dann eigentlich montiert wenn nicht wie bei der Serienanlage direkt am Bremssattel?

Na 400 ist geil... macht allerdings nimmer viel zur 380er lohnt sich der geld mehr aufwand den wirklich? Bzw was haste dafuer geloehnt

Hihi er hat aber 6k sattel

Davon kann ich mir nichts kaufen :D intressant waere der mehr geld aufwand, wenns nicht viel macht waere es ja ueberlegens wert, glaub ich aber nicht :)

Themenstarteram 7. März 2013 um 22:34

Die Frage ist wohl eher, ob es sich lohnt von 8 Kolben 365mm auf 4 Kolben 380mm umzusteigen. Meiner Meinung nach nicht wirklich ;) Wenn schon dann richtig!

Die 400er Anlage macht eh nur fürn RS6 Sinn, für alle anderen 4B völlig überdimensioniert.

Bei ner komplett neuen Anlage muss man ca 2500€ rechnen, ich hab sie aber kaum benutzt für viel weniger bekommen. Wenn ich nun noch bedenke dass ich die alte Anlage auch noch für nen guten Kurs verkaufen kann und die Unterhaltskosten für die neue Analge nur halb so hoch sind, hat es sich für mich auf jeden Fall gelohnt

 

Ach übrigens, hätte da bald ne komplette 8 Kolben RS6 Anlage abzugeben... :D

Jungs nicht falsch verstehen die *80mm Variante ist NUR ein 2k Sattel und kein 4K Sattel. Reicht aber für die "kleine" A6 vollkommen aus.. Beim Rs ist das die bessere Alternative mit den 6K Bremsen und 400mm Scheiben. Die sollten auf jeden Fall standfester sein. Und ich denke auch etwas besser Verzögern, aber warten wir mal ab was er beim ausgiebigen feststellt.

Der 6K Sattel steht dem 8K Sattel in nix nach und ist sogar deutlich Steifer Konstruiert und kann somit besser effektiver wirken.

Man könnte dann noch den Stossdämpfer an der Aufnahme verstärken um ales etwas Stabiler zumachen. Wie es das fürn Bentley gibt

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A6
  6. A6 4B
  7. 400mm Bremse auf RS6 4B