ForumA6 4B
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A6
  6. A6 4B
  7. Audi A6 4B 2.4 V5 bj99 startet nach Getriebesteuergerät Wechsel nicht mehr

Audi A6 4B 2.4 V5 bj99 startet nach Getriebesteuergerät Wechsel nicht mehr

Audi
Themenstarteram 4. November 2019 um 11:05

Hallo zsm, nachdem mein Getriebesteuergerät baden gegangen ist habe ich mir ein neues besorgt und habe es nun bei Audi neu anlernen lassen genau wie alle vorhandenen Schlüssel, nun ruft mich der gute man vom freundlichen an und sagt das der Wagen trotzdem nicht anspringt aber auch keine Fehlermeldung angezeigt wird. Es würde sich so anhören als würde er keine Kompression bekommen sagt er. Bevor das Steuergerät gewechselt wurde sprang er ohne probs an startete nur immer im Automatik notlauf. Wenn er jetzt nach dem Fehler suchen würde kostet es 130€ die Stunde lol. Hat jmd von euch vielleicht ne Ahnung was es sein kann?

Ähnliche Themen
17 Antworten
Themenstarteram 4. November 2019 um 16:21

Sorry da hat mein Handy etwas verwechselt ^^ 2.4 V6 und bj 97

Er könnte ja das alte Steuergerät mal einsetzen und einen schauen, ob der Motor bei einem Rollback wieder läuft.

Themenstarteram 6. November 2019 um 21:08

Also auch mit dem alten Steuergerät startet er nicht mehr , bin am verzweifeln. Er Orgelt man hört das er starten will aber er kommt nicht , sonst jmd noch ne Idee ??

130 € sind schon ein schicker Stundensatz... bevor du den Auftrag erteilst würde ich selbst erst bisschen suchen.

 

Feuchtigkeit bei elektrischen Komponenten bedeutet immer Kurzschlussrisiko - ergo würde ich mal den Sicherungskasten im Innenraum durchschauen ob alle Sicherungen in Ordnung sind.

 

Anlasserrelais käme vielleicht noch in Frage, weiß aber nicht genau wo das sitzt bei dem Motor.

 

Alternativ kannst du mal schauen ob der Motor Kraftstoff bekommt (zb Benzinpumpe kaputt, Benzinfilter verstopft) und ob ein Zündfunke kommt.

Themenstarteram 7. November 2019 um 10:45

Ok danke für die Tipps, Sicherungen sind in Ordnung, zündfunke kommt auch aber etwas schwach, werde jetzt gleich mal neue Zündkerzen kaufen, dann guck ich auch nach der Pumpe, leider weiß ich auch nicht wo das Anlasserrelais sitzt

Zieh mal die Sicherung von der Benzinpumpe raus und schau dir die Kontakte genau an. Wenn die so komisch weißlich angelaufen sind kann es theoretisch noch zu hoher Übergangswiderstand sein - umgangssprachlich ausgedrückt Kontakte ausgeglüht.

 

Hatte ich bei meinem letztes Jahr. die Info hat mir ein Kontakt aus dem Forum hier gegeben und mir dann auch gleich die Kontakte für die Pumpe im Sicherungskasten neu gemacht.

Themenstarteram 8. November 2019 um 22:46

Hab jetzt neue Kerzen drin , die vorherigen sahen miserabel aus und waren total schwarz und feucht , nun versucht ihn trocken zu bekommen und die neuen Kerzen rein gemacht und das ist das was er mir dann sagt wenn ich ihn starten will

https://drive.google.com/open?id=1Aujj8FQbftooRIRmJwQYTMfExOb7pA0I

wenn ich nicht den Schlüssel diie ganze zeit gedreht lasse will er sofort wieder aus gehen

was sagt ihr dazu ??

Das gleiche wie bisher, die Karre bekommt keinen Kraftstoff.

 

Benzinpumpe, Kraftstofffilter verstopft, irgendwo diese Ecke wäre immer noch mein Tipp.

Themenstarteram 8. November 2019 um 23:00

Die Kerzen sehen aber nach mehrmaligem Startversuch aus wie Sau und sind nass , hier die neuen Kerzen nach 2-3x startversuchen

Img-20191108-wa0006
Themenstarteram 8. November 2019 um 23:02

Ich bin der meinung das er Sprit bekommt oder was sagt ihr ?? Ich kann natürlich auch falsch liegen aber wo soll er sich den Sprit sonst ziehen damit die Kerzen so aussehen

Puh... *kopfkratz*... wenn ich jetzt vor der Kiste stehen würde fiele mir vielleicht noch was ein. Für den Moment bin ich auch etwas ratlos. Aber hey, vielleicht fällt einem der alten Hasen noch ein sinnvoller Kniff ein. Bin nur ein kleiner Hobbyschrauber ohne fachlichen Hintergrund ;)

Themenstarteram 8. November 2019 um 23:10

Wäre Bombe und Ich danke dir fjedenfall für deine Tipps , muss Ich mal abwarten ob jmd noch ne Ahnung hat , Ich bin schon am verzweifeln

Ich werde den Fall auf jeden Fall mitverfolgen, möchte auch wissen was da rauskommt. Sollte ich wider Erwarten DIE Erleuchtung haben lasse ich dich teilhaben :D

Themenstarteram 9. November 2019 um 22:56

So endlich ^^ Heute haben wir es geschafft , Motor war komplett abgesoffen , seit gestern Mittag trocken gemacht und heute um 14 Uhr ist er endlich wieder angesprungen PUHHHHHH Was bin Ich froh

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A6
  6. A6 4B
  7. Audi A6 4B 2.4 V5 bj99 startet nach Getriebesteuergerät Wechsel nicht mehr