ForumF30, F31, F34 & F80
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. F30, F31, F34 & F80
  7. 335xd Konfigurator

335xd Konfigurator

BMW 3er
Themenstarteram 11. September 2013 um 19:51

jetzt habe ich den richtigen konfigurator geladen.

was mich erstaunt ist, dass die sportautomatik über € 2000,-- mehr kostet als die normale automatik.

das kann doch wohl nicht sein.

beim 5er sind das glaube ich 150 euro. (einhunderfünfzig).

erleuchtet mich bitte.

Ähnliche Themen
14 Antworten

Denkfehler....Aufpreis sind 200,- nur beim hinzufügen kommt automatisch Sport Line hinzu...

Siehe meine Signatur.

Der BMW Konfigurator im Internet hat diverse Fehler! Der :) machts richtig. Ist nur zum veranschaulichen und hat sehr wenig mit einer Bestellung beim Händler zu tun.

Die 200€ Aufpreis gibts auch beim 3er - keine 2000. Wurde ja schon gesagt - der Fehler besteht darin, dass die Sportline automatisch angewählt wird.

MfG

Themenstarteram 11. September 2013 um 21:30

Danke sehr !

Das würde ich nicht als Fehler bezeichnen. Der Konfigurator versucht, die Konfiguration so zu ändern, dass es passt. Und für die Sportautomtik braucht man das Sport- oder M-Lenkrad. Dieses ist in der Sportline mit drin. Natürlich kann man das auch manuell abändern und statt der Line auch nur das Lenkrad wählen. Man kann im Konfigurator das Auto genau so konfigurieren, wie der Händler es auch kann. Man muss halt nur richtig hinschauen.

Zitat:

Original geschrieben von TheRealRaffnix

Man kann im Konfigurator das Auto genau so konfigurieren, wie der Händler es auch kann. Man muss halt nur richtig hinschauen.

Grundsätzlich hast Du damit natürlich Recht.

Aber allein die Tatsache, dass hier alle paar Tage wieder ein Post zu diesem Thema auftaucht zeigt eigentlich schon wie blödsinnig das im Konfigurator umgesetzt ist.

Was spräche dann gegen eine Angabe des Aufpreis inkl. des dafür notwendigen Sportlenkrads? Damit wären wir dann wohl so bei + 300 Euro. Aber wahrscheinlich möchte BMW potenzielle Käufer damit wohl zu einer teuren Line drängen statt einfach nur einen fixen Aufpreis für die Sportautomatik inkl. Sportlenkrad anzugeben.

Habe gerade auch mal den Konfigurator getestet. Bisher war es so, dass die Sportautomatik auch ohne Lines konfigurierbar war. Wenn ich jetzt nur die Sportautomatik in den Sonderausstattung wähle, also im Einstieg der Koniguration erst mit normaler Automatik starte, wird automatisch Modern-Line als Pflichtausstattung hinzu gewählt. Das macht dann einen Zuschlag von 1900,- plus 200,- für die Sportautomatik.

 

Normale Automatik: Grundpreis 50.050,-

Sportautomatik: Grundpreis: 52.150,-

 

Ich bin mir relativ sicher, dass das vor Kurzem noch nicht so war. Entweder der Konfigurator hat einen Fehler oder die Sportautomatik gibts jetzt nur noch in Verbindung mit den Lines. Ich denke da hilft nur die Nachfrage beim BMW-Händler.

Zitat:

Original geschrieben von berschle

Entweder der Konfigurator hat einen Fehler oder die Sportautomatik gibts jetzt nur noch in Verbindung mit den Lines.

q.e.d. ;)

Raffnix hat übrigens 2 Posts über deinem beschrieben, wie es auch ohne Line geht...

Zitat:

Original geschrieben von mike499

Zitat:

Original geschrieben von berschle

Entweder der Konfigurator hat einen Fehler oder die Sportautomatik gibts jetzt nur noch in Verbindung mit den Lines.

q.e.d. ;)

 

Raffnix hat übrigens 2 Posts über deinem beschrieben, wie es auch ohne Line geht...

Ja, Ihr habt natürlich recht. Das muss man aber erst mal finden... ;-)

Zitat:

Original geschrieben von berschle

Ja, Ihr habt natürlich recht. Das muss man aber erst mal finden... ;-)

Ja, ist schon nicht so übersichtlich gestaltet. Hier mal das Bild aus dem Konfigurator mit dem wichtigen Manuell ändern Button rot umrandet.

Was man BMW definitiv vorwerfen muss, ist die verwirrende Angabe bei den Grundpreisen. Dort wird suggeriert, dass der 3er mit Sportautomatik ca. 2000€ mehr kostet, was wohl auch eine Folge dieser Lines ist...

Konfigurator

Letztendlich wäre es für den Kunden / Anwender des Konfigurators verständlicher, wenn als Voraussetzung das Lederlenkrad angezeigt würde.

Die Denkweisen des Vertriebs / Marketings / der Kostenrechnung sind manchmal unergründlich ;)

Zitat:

Original geschrieben von RalphM

Letztendlich wäre es für den Kunden / Anwender des Konfigurators verständlicher, wenn als Voraussetzung das Lederlenkrad angezeigt würde.

Die Denkweisen des Vertriebs / Marketings / der Kostenrechnung sind manchmal unergründlich ;)

nicht unergründlich...überambitioniert profitorientiert ;) :p

Zitat:

Original geschrieben von BMW320ie46

Zitat:

Original geschrieben von RalphM

Letztendlich wäre es für den Kunden / Anwender des Konfigurators verständlicher, wenn als Voraussetzung das Lederlenkrad angezeigt würde.

Die Denkweisen des Vertriebs / Marketings / der Kostenrechnung sind manchmal unergründlich ;)

nicht unergründlich...überambitioniert profitorientiert ;) :p

So direkt wollte ich es nicht ausdrücken :D

..nun ja.... ich würd' sagen beim Programmieren wohl schief gelaufen

und ohne TEST ins Feld gestellt....

.....fast wie bei den Kfz ....

 

Wählt mal "Alu satiniert" und "dreht" dann Euer Auto in der Ansicht im Konfig.......

Wow, links Alu und rechts schwarz ..... zumindest wars am Wochenende noch so....

Ich rege mich schon gar nicht mehr auf...... bringt nix.

Am besten "Old School": Preisliste.... händisch aufaddieren.... in Original beim Händler anschauen

:-))

Zitat:

Original geschrieben von XC60 Interessent

 

[...]

Am besten "Old School": Preisliste.... händisch aufaddieren.... in Original beim Händler anschauen

:-))

Genau, dies ist m.M.n. eine der besten Methoden, wenn auch die langwierigste und für manchen mitunter "schwerste" Methode. Denn auch hier sollte man sich mit dem Kleingedruckten vertraut machen, insbesondere bzgl. der Paketabhängigkeiten und Kombinationen. ;) :cool:

Selbst ist der Mann/die Frau. Nach meiner Erfahrung kennen sich in der Regel leider auch die Verkäufer nur grob mit den Produkten aus die sie verkaufen. Wird es etwas spezieller oder geht es um seltenere Ausstattungen oder Kombinationen, erntet man zum Teil nur fragende Ahnungslosigkeit :rolleyes: , egal ob BMW-Händler oder BMW-Niederlassung. ;)

Also wenn es schnell gehen soll schaue ich in den Konfigurator. Wenn es genau sein soll greife ich zu den Preislisten, die man glücklicherweise in einem "Nachbarforum" als PDF auch bis weit in die Vergangenheit finden kann.

MfG

Deine Antwort
Ähnliche Themen