ForumF30, F31, F34 & F80
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. F30, F31, F34 & F80
  7. 335i Probleme

335i Probleme

BMW 3er F30

Hallo an alle,

Ich habe schon vor c.a 2 Wochen berichtet dass mein 335iA ein komisches vibration geräusch macht,und zwar dieses hier

http://youtu.be/htGCFMR_HRM

 

Ich war beim BMW händler aber die konnten nichts feststellen.

Paar tage später kamm noch ein neues geräusch dazu der am anfang nicht da war,habe eine Videoaufnahme gemacht

http://youtu.be/4XUZXw58xZU

Wenn der motor kalt dann ist das klackern nicht da,der motor läuft gut,wenn der motor warm wird dann klackert er wie verrückt!!

Natürlich war ich wieder beim BMW händler schon das dritte mal,heute war das auto 5 stunden da und die komnten

Wirklich nichts feststellen

Bin ratlos ich weiss nicht mehr,vielleicht hatte jemmand von euch auch die gleichen geräusche gehabt!!

Baujahr 03/2012

Km 47.000

Automatik sportgetriebe

Vielen dank im Voraus!!!

Beste Antwort im Thema

Zitat:

Original geschrieben von Elef83

Hallo an alle,

Ich habe schon vor c.a 2 Wochen berichtet dass mein 335iA ein komisches vibration geräusch macht,und zwar dieses hier

http://youtu.be/htGCFMR_HRM

 

Ich war beim BMW händler aber die konnten nichts feststellen.

Paar tage später kamm noch ein neues geräusch dazu der am anfang nicht da war,habe eine Videoaufnahme gemacht

http://youtu.be/4XUZXw58xZU

Wenn der motor kalt dann ist das klackern nicht da,der motor läuft gut,wenn der motor warm wird dann klackert er wie verrückt!!

Natürlich war ich wieder beim BMW händler schon das dritte mal,heute war das auto 5 stunden da und die komnten

Wirklich nichts feststellen

Bin ratlos ich weiss nicht mehr,vielleicht hatte jemmand von euch auch die gleichen geräusche gehabt!!

Baujahr 03/2012

Km 47.000

Automatik sportgetriebe

Vielen dank im Voraus!!!

Na vielleicht kann ich dir etwas weiterhelfen. Ich habe meinen 335i, Bj. 03/2012 mit PPK, im Januar verkauft. Im Juli kam dann mein Käufer auf mich zu, mit dem selben Geräusch. Da ihm seine Werkstatt nicht weiterhelfen konnte oder wollte, hab ich ihn gebeten, in die NL nürnberg zu kommen. Die haben dann, und jetzt wird es etwas schwierig, dann den Anlasserzahnkranz und noch ein Teil ausgewechselt.Geräusch seit dem komplett weg. Leider habe ich die Reparatur nur am Rande verfolgt, aber das Fahrzeug war 3 Wochen in Reparatur, bis der Fehler mit Hilfe von BMW München, behoben werden konnte. Bezeichnenderweise kam das Geräusch immer nur im warmen Zustand und er klang dann wie ein Diesel. Solltest du hierzu mehr wissen wollen, dann sende mir ein PN, ich gebe dir dann die Durchwahl vom Annahmemeister, der das Auto in der Kur hatte.

Viele Grüße

20 weitere Antworten
Ähnliche Themen
20 Antworten

bei der Aufnahme kommt das mir jetzt nicht so extrem vor , könntest zwischendurch mal Gas geben

Gruß

odi

Zitat:

Original geschrieben von odi222

bei der Aufnahme kommt das mir jetzt nicht so extrem vor , könntest zwischendurch mal Gas geben

Gruß

odi

Hallo Odi,

Beim gas geben wird das klackern auch mehr,aber ab einer drehzahl von 3000 umdrehungen hört er auf zu klackern!!!

Das ist schon extrem,aber bei der aufnahme ist das klackern etwas leiser.

Habe an alles gedacht,von Kleinigkeiten bis hin zur motor-getriebeschaden.

Aber was mir hoffnung mach ist dass,keine Fehlermeldungen vorhanden sind und die volle Leistung auch da ist wenn ich die brauche.

Zitat:

Original geschrieben von Elef83

Hallo an alle,

Ich habe schon vor c.a 2 Wochen berichtet dass mein 335iA ein komisches vibration geräusch macht,und zwar dieses hier

http://youtu.be/htGCFMR_HRM

 

Ich war beim BMW händler aber die konnten nichts feststellen.

Paar tage später kamm noch ein neues geräusch dazu der am anfang nicht da war,habe eine Videoaufnahme gemacht

http://youtu.be/4XUZXw58xZU

Wenn der motor kalt dann ist das klackern nicht da,der motor läuft gut,wenn der motor warm wird dann klackert er wie verrückt!!

Natürlich war ich wieder beim BMW händler schon das dritte mal,heute war das auto 5 stunden da und die komnten

Wirklich nichts feststellen

Bin ratlos ich weiss nicht mehr,vielleicht hatte jemmand von euch auch die gleichen geräusche gehabt!!

Baujahr 03/2012

Km 47.000

Automatik sportgetriebe

Vielen dank im Voraus!!!

Na vielleicht kann ich dir etwas weiterhelfen. Ich habe meinen 335i, Bj. 03/2012 mit PPK, im Januar verkauft. Im Juli kam dann mein Käufer auf mich zu, mit dem selben Geräusch. Da ihm seine Werkstatt nicht weiterhelfen konnte oder wollte, hab ich ihn gebeten, in die NL nürnberg zu kommen. Die haben dann, und jetzt wird es etwas schwierig, dann den Anlasserzahnkranz und noch ein Teil ausgewechselt.Geräusch seit dem komplett weg. Leider habe ich die Reparatur nur am Rande verfolgt, aber das Fahrzeug war 3 Wochen in Reparatur, bis der Fehler mit Hilfe von BMW München, behoben werden konnte. Bezeichnenderweise kam das Geräusch immer nur im warmen Zustand und er klang dann wie ein Diesel. Solltest du hierzu mehr wissen wollen, dann sende mir ein PN, ich gebe dir dann die Durchwahl vom Annahmemeister, der das Auto in der Kur hatte.

Viele Grüße

Hallo Jungs,

ich habe Neuigkeiten die vielleicht weiterhelfen können,

nun dieses Klackern kommt vom Getriebe bzw zwischen Motor und Getriebe,wenn ich den gangwahlhebel auf P,N oder R habe ist das geräusch deutlich zu hören,ABER wenn der gangwahlhebel auf Sportmodus steht und dabei manuell geschaltet wird ist das klackern weg!!!

Nun bin jetzt 100% sicher dass das klackern (im VIDEO 2)irgendwas mit dem Getriebe zutun hat.

Aber was genau keine Ahnung.

Wenn jemand sich auskennt bitte um eine Antwort!!

Vielen dank im vorraus

Themenstarteram 5. Dezember 2014 um 16:11

Hallo an alle,

URSACHE GEFUNDEN

Mein 335i steht seit letzte Woche Mittwoch in der Werkstatt bei BMW.

Vor kurzem hab ich eine Antwort bekommen und war erstaunt über die Aussage:

Es muss ein neuer Motor rein unbedingt weil der jetztige Motor einen Verbrennungsstörung hat

dies belastet sehr die kolben,ZK,Pleuelager uvm.

Wie diese problematik zur stande gekommen ist weiss ich nicht,vermutet material oder injektoren fehler.

jetzt kommt die aber eine Wichtige frage: wie Kulant ist BWM ???Kosten ca. 12000 E....

Ich kann diesen betrag natürlich nicht bezahlen,aber bei einem Auto (335i N55 Motor)mit 47000 Km und 2,5 jahre alt "müssen" die die kosten Übernehmen oder?wen nicht :weinen:

So ein Klopfen kann sehr gefährlich werden

siehe---- http://de.wikipedia.org/wiki/Klopfen_%28Verbrennungsmotor%29

Gruß

sollte die Frage der Kostenübernahme nicht klar sein bevor der Tausch stattfindet?

Themenstarteram 5. Dezember 2014 um 16:19

Zitat:

@softwarefriedl schrieb am 5. Dezember 2014 um 16:14:47 Uhr:

sollte die Frage der Kostenübernahme nicht klar sein bevor der Tausch stattfindet?

Anfrage auf Kulanz wurde heute gestellt.Nun muss ich bis Montag oder Dienstag warten.

dann drücke ich Dir mal die Daumen

was hast Du für Garantien abgeschlossen?

Edit: ok... wohl keine Verlängerung, da sonst Kulanz irrelevant wäre :p

Bezieht sich die genannte Ursache auf das erste oder das zweite Video?

Das hochfrequente oder das niederfrequente Geräusch? Das niederfrequente habe ich auch (bei warmem Motor; allerdings unabhängig vom Getriebe). Ich glaube allerdings nicht, dass es sich um das typische "Klopfen" handelt, welches bei Kraftstoff mit zu niedriger Oktanzahl auftritt.

Bin gerade aus der Garantie raus. 12k EUR sind kein Pappenstiel!

Unter 100000 km gibt sich BMW kulant. Bisher. Und ein Motor, der schon bei 47000 km Schrott ist, ist nicht normal.

@Elef83: Ich drücke dir die Daumen.

Themenstarteram 8. Dezember 2014 um 21:57

Hallo Jungs,

habe sehr gute Nachrichten,BMW hat alle Kosten übernohmen Gott sei Dank!!

Motor ist heute bestellt,Mittwoch oder Donnerstag habe ich ihn wieder!!

@Valvetronic

die Ursache Bezieht sich auf das zweite Video.Der Motor hatt/hatte eine falsche Verbrennung.

@F30328i

Danke dir für deine Unterstützung!!

Gruß

Wie wurde das diagnostiziert?

Themenstarteram 9. Dezember 2014 um 21:15

Zitat:

@Valvetronic schrieb am 9. Dezember 2014 um 09:58:04 Uhr:

Wie wurde das diagnostiziert?

Hallo Valverronic,

Es wurde mit einem endoskop,ein schlauch mit Kamera im Motor reingeschaut!!

Beste Elef83,

Ich haben eines geleiches klappern bei 1500 bis 2000 rpm. Wenn er warm is. Auto steht jest bei garage und bin gespannt. Es gehst sich om ein M135i met 61500 km.

https://www.youtube.com/watch?v=lEq6HUET6s4

Wann dat motor kalt war, is das klappern nicht dar.

Deine Antwort
Ähnliche Themen