ForumW124
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. E-Klasse
  6. W124
  7. 320TE getauscht gegen E55T AMG

320TE getauscht gegen E55T AMG

Themenstarteram 24. März 2009 um 22:06

Tach,

Nachdem ich meinen 93er 320TE für Appel und Ei verscheuert und mich in einen W211 E55T AMG verguckt habe (kommt in zwei Wochen :D), werde ich euch nun verlassen.

Eigentlich hatte ich vorgehabt einen Motor vom verunfallten 500E in den TEE einzubauen (Gab damals nur dumme Kommentare aus dem Forum:confused:) aber viel zu viel Arbeit und Zeit wären da drauf gegangen von den Kosten garnicht zu reden.

Ich denke mit 350KW im W211 TEE ist die Leistung besser aufgehoben.

Mal Gucken vieleicht kommen noch Fotos rein wenns einen Interessiert.

Bis denne

Mattes

Beste Antwort im Thema

Nö kein Interesse

26 weitere Antworten
Ähnliche Themen
26 Antworten

-dito-

Kann man auf Grund einiger Beiträge davon ausgehen, daß der W210 hier nicht so gern gelitten ist?

Gruß,

Thomas

ich möchte den amg auch gerne sehen, interessiere mich für jeden mercedes

egal ob oldtimer,youngtimer oder neu fahrzeug..

beim bmw wäre es natürlich was anderes *smile

C111

Zitat:

Original geschrieben von thoelz

Kann man auf Grund einiger Beiträge davon ausgehen, daß der W210 hier nicht so gern gelitten ist?

Gruß,

Thomas

E55K ist W211 ;)

Themenstarteram 2. Juli 2009 um 10:37

Tach zusammen,

hat hat etwas länger gedauert, hier die Fotos von meinen neuen (müsste mal gewaschen werden).

Gruss Mattes

E55t-1
E55t-2
E55t-3

Schicker Wagen;)

Das mit dem Waschen unterschreib ich-blöde Insekten.

Schönes Auto, wie zu erwarten. Obwohl mir der

Mopf ab Mitte 06 beser gefällt.

Welches Bj ist das? Dein Alltagsauto?

nen vormopf würd ich nie fahren... motor zwar gut... aber 211er zu der zeit... mit überraschungen besäät...

also viel glück....

Auch aus dem Grund würde ich lieber Mopf nehmen, aber

kostet eben noch ...

Die Überraschungen werden dann hoffentlich auch

auf Dauer nicht "Rost" heißen, als Erbe vom W210:rolleyes:

oh... die werden noch viel schlimmer rosten.... weil sie nur noch nahtabdichtungen haben und keinen u schutz mehr... sie sind teils verkapselt und man sieht den rost garnicht...

im grunde müßten diese ganzen atos sanders...oder ähnliches behandelt werden....

das problem ist... das weiß keiner...

die rostschutzvorsorge kann jeder machen beim neuwagenkauf... nur macht das eben niemand... weil die dinger nach 3 jahren eh den besitzer wechseln.....

Keine Distronic?

Zitat:

Original geschrieben von 124erA

Keine Distronic?

Soll ja angeblich eh nur ne Fehlerquelle sein-teuer in der Wartung und noch so n paar Nachteile.

Mir wär´s egal Hauptsache der Triebsatz rennt:eek:

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. E-Klasse
  6. W124
  7. 320TE getauscht gegen E55T AMG