ForumW124
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. E-Klasse
  6. W124
  7. Verkaufe meine AMG 7,5x17" mit Reifen

Verkaufe meine AMG 7,5x17" mit Reifen

Themenstarteram 27. September 2003 um 13:53

Verkaufe meine AMG 7,5x17" mit Reifen 225/45 Dunlop

 

Der Betreff sagt schon alles, oder ;)

Da ich nächstes Jahr auf 18" umsteigen will, verkaufe ich meine 17". Die Felgen sind in einem guten, aber gebrauchten Zustand. KEINE BORDSTEINSCHÄDEN! Eine Felge hat lediglich einen einzigen Steinschlag.

Die Reifen der Marke Dunlop wurden dieses Jahr montiert und gefahren.

Radnabenabdeckungen sind dabei.

Wer hier aus dem Forum die Felgen mit den Reifen haben will, muss keine Versandkosten zahlen. Einfach Bescheid geben und ich nehme die Felgen aus der Auktion.

Die Felgen können nach Absprache besichtigt/abgeholt werden.

HIER DER LINK ZU DEN AMG-FELGEN

Bitte keine sinnlosen Kommentare. Die gibts zu Hauf in dem Forum.

Nur ernstgemeinte Anfragen!

Ähnliche Themen
18 Antworten
am 27. September 2003 um 15:26

selbstbewußte Preisgestaltung deinereiner ist ja schon mal Vorhanden......

Sorry, aber so langweilig wie die Dinger aussehen, würde ich die auch verkaufen, aber zu dem Preis!!¿¿¿¿¿¿¿¿¿¿¿¿¿¿¿¿¿¿¿

Ich muß sowieso immer kotzen wenn ich Niederquerschnittsreifen auf einem Benz sehe. Das macht doch die ganze Fahrzeugsilhouette zur Sau. Aber es soll Leute geben, die haben eben einen anderen "Geschmack".

Na, vieleicht hast Du ja Glück u. findest einen dummen, der die Dinger zu dem Preis kauft.

Gruß Frank

am 27. September 2003 um 15:33

hallo,

@frank

deine unglaublich witzige signatur sagt schon alles.......

ich finde die amg´s sind die einzige felge, die dem 124er wirklich gut zu gesicht stehen, also geschmäcker sind verschieden, preisvorstellungen auch. kein grund zur kritik.

gruß

kai

am 27. September 2003 um 15:42

Zitat:

Original geschrieben von kaiwei

hallo,

@frank

deine unglaublich witzige signatur sagt schon alles.......

ich finde die amg´s sind die einzige felge, die dem 124er wirklich gut zu gesicht stehen, also geschmäcker sind verschieden, preisvorstellungen auch. kein grund zur kritik.

gruß

kai

wieso wird hier immer Kritik mit persönlicher Meinung verwechselt.

Ach ja, meine Signatur finde ich auch witzig, ich kann sogar über mich selbst lachen, wirst es kaum glauben Kai.

Gruß Frank

Themenstarteram 27. September 2003 um 16:07

Zitat:

Original geschrieben von samoth

selbstbewußte Preisgestaltung deinereiner ist ja schon mal Vorhanden......

Sorry, aber so langweilig wie die Dinger aussehen, würde ich die auch verkaufen, aber zu dem Preis!!¿¿¿¿¿¿¿¿¿¿¿¿¿¿¿¿¿¿¿

Ich muß sowieso immer kotzen wenn ich Niederquerschnittsreifen auf einem Benz sehe. Das macht doch die ganze Fahrzeugsilhouette zur Sau. Aber es soll Leute geben, die haben eben einen anderen "Geschmack".

Na, vieleicht hast Du ja Glück u. findest einen dummen, der die Dinger zu dem Preis kauft.

Gruß Frank

Zitat:

Original geschrieben von 320CE

Bitte keine sinnlosen Kommentare. Die gibts zu Hauf in dem Forum.

@samoth

was soll der schmarrn?

wenn du daran kein interesse hast, kannst du dir deine "persönliche meinung" auch schenken! danach hat dich hier keiner gefragt.

 

Zitat:

Original geschrieben von samoth

Ich muß sowieso immer kotzen wenn ich Niederquerschnittsreifen auf einem Benz sehe.

wie alt bist du? gerade erst 18 geworden und den führerschein bekommen? frage nur, wegen deiner ausdrucksweise. erst denken, dann scheiben. nimms nicht persönlich, aber dein kommentar war sinnlos.

 

 

 

Wo bitte machen Niederquerschnittsreifen diese Fahrzeugsilhouette kaputt?

Ich verkaufe diese Felgen nur, weil sie mir für mein Coupe eine Nummer zu klein erscheinen. Geschmackssache.

Diese Felge ist die Einzige die man ohne sich zu schämen auf einem 124er fahren darf! Diese Felge gehört einfach zu diesem Fahrzeug (oder andersrum?;)).

Die Preisgestaltung ist absolut fair! Neu kosten die Felgen mit Reifen mal flott 2000 Euro (siehe hier), also immer schön leise sein, wenn man es nicht besser weiß.

---------------------------

Sorry 320CE, aber ich habe eigentlich nur eine Bitte:

Kannst Du mir bitte mal Nahaufnahmen von den Felgen schicken, auf denen die polierten Ränder klar erkennbar sind und auf denen man sich einen guten Eindruck über den Effekt machen kann?!

Ich überlege, ob ich meine auch aussen polieren lasse und so könnte ich schonmal einen ersten Eindruck gewinnen, ob sich das wirklich lohnt. Vielleicht aus verschiedenen Winkeln? Wäre echt klasse!

am 27. September 2003 um 16:49

ja, ich bin gerade 18 geworden, u. habe meinen Führerschein erst seit gestern.

Zufrieden ?

Sieht trotzdem Scheiße aus....

Gruß Frank

Ich bin auch der Ansicht, daß die Felgen dem Fahrzeug nicht zuträglich sind. Und außerdem wirken sie unnötig protzig. Ich sag nur "laßt Eure Karren so ORIGINAL, wie möglich"

Zum Preis äußere ich mich nicht, weil ich mich mit Preisen in diesem Bereich nicht so auskenne.

Viel Glück beim Verkaufen.

Gruß

Themenstarteram 27. September 2003 um 17:24

@Geisterfahrer

hab als nahaufnahme nur das bild auf ebay.

der vorbesitzer hat den rand poliert. ich würde das nicht machen. die ränder darfst du sonst fast jeden tag putzen, da sie durch den bremsstaub und etwas feuchtigkeit immer ein bißchen "dreckig" aussehen.

optisch gibt der pol. felgenrand der felge den letzten schliff. sieht aber eher dezent aus als aufdringlich.

wenn du die zeit hast zum saubermachen, mach es. sieht schon besser aus. ich habe max. 1x in der woche zeit um mit den felgen zu widmen. deswegen war das immer eine etwas lästige angelegenheit.

@Samoth

Also mit etwas mehr Tiefbet sehen die Felgen eigentlich richtig geil aus auf Benz Fahrzeugen. Hab mal einen gesehen der hatte eine ET von 60!!!! und die waren verchromt! Das sah geil aus!!

Zitat:

Original geschrieben von TunisDream

@Samoth

Also mit etwas mehr Tiefbet sehen die Felgen eigentlich richtig geil aus auf Benz Fahrzeugen. Hab mal einen gesehen der hatte eine ET von 60!!!! und die waren verchromt! Das sah geil aus!!

Nee, das ist nicht verchromt. Das sind dann vollpolierte Alufelgen, die glänzen dann so. Ist dann aber ein bisschen viel.

Hi ich will die Felgen nicht Kaufen aber vieleicht kannst du mir ein paar Fragen zu 17" Felgen beantworten da ich mir auch bald welche zulegen möchte. Musstest du an deinem Auto was ändern um die Felgen benutzen zu können (Bördeln oder Distanzscheiben, irgendwelche veränderungen der Stoßstange)und wenn ja was und ist das schwer zu machen. Muss man eventuell auch nachlackieren?? Wäre nett wenn du mir da was berichten könntest. Ich fahre unten beschriebenes Auto. Danke!

Webman

@ webman

 

kommt auf die felgen bzw einpresstiefe an,wenn du vorne 8x17 montierst et 35 mit 215/45-17 dürfte nix schleifen.

bei 235/40-17 könntst du probleme bekommen.

hinten ist meißt immer genug platz, da hatte ich noch nie ärger.

gruß felix

@ Felixjr

Danke erstmal für die Info. Ich wollte 8x17" mit einer ET 35 von RH (+ 225/45-17 oder 235/40-17Reifen) montieren die sehen so ähnlich aus wie die von AMG (die er hier verkaufen will, nur ohne AMG Logo). Ich hatte mir mal das Gutachten für die Felgen und mein Auto angesehn und da stand halt drin das man vorne und hinten Die Radhauskanten umlegen müsste und auch den Kotflügel und die Stoßfänger verbreitert werder sollen, desweiteren muss man Distanzscheiben verwenden. Ich wollte nicht solche ein aufwand betreiben für ein paar schöne Felgen. Ach ja Lenkeinschlag muss auch begrenzt werden. Es ist wirklich reichlich platz bei mir Radkasten ich kann mir nicht vorstellen das das alles nötig sein soll ich will ja keine 19" oder noch größer Montieren. Kannst du mir dazu was sagen und welche Felgen bzw. welche Reifen größe fährst du?

Themenstarteram 30. September 2003 um 16:35

hallo webman,

bei meinen felgen die ich zum verkauf anbiete, gibts keine probleme. lenkeinschlag wurde begrenzt. spurplatten (bei et51 vorne) zu empfehlen, nicht zwingend notwendig.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. E-Klasse
  6. W124
  7. Verkaufe meine AMG 7,5x17" mit Reifen