ForumW124
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. E-Klasse
  6. W124
  7. Luftpumpe 320TE

Luftpumpe 320TE

Mercedes E-Klasse W124
Themenstarteram 25. Juni 2002 um 15:11

bei meinem w124 320TE macht die luftpumpe (sitzt links vorne am motor) geraeusche wie ein sack voll schrauben im motor. vermutlich lagerschaden.

Kann ich das ding irgendwie leiser kriegen oder reparieren?

Neuteil bei DB kostet sicher mehr als 250 euro.

Oder wo gibts das guenstig zu kaufen?

mpeg

Ähnliche Themen
20 Antworten
am 25. Juni 2002 um 15:33

Die Standard Antwort: MBATC

Themenstarteram 25. Juni 2002 um 19:18

die haben leider keine.

Diese Sekundärluftpumpe läuft nur beim Kaltstart mit. Sie wird mit einer Magnetkupplung, ähnlich wie Klimakompressor, zugeschaltet. Kannst einfach die Steckverbindung (in Fahrtrichtung rechts vor dem Kühlwasserausgleichsbehälter) trennen. Dann läuft sie gar nicht mehr. In der Laufkultur wird sich dies nicht niederschlagen, nur das die Abgase bei kalten Motor etwas schädlicher sind, bis der Kat anfängt zu arbeiten.

Grüsse Patrick

Themenstarteram 27. Juni 2002 um 11:34

danke fuer den tip, aber ich denke das lager vor dem magnetschalter ist defekt, da das geraeusch immer da ist, auch wenn der motor warm ist. Heute abend werde ich mal schauen.

ein gebrauchtteile haendler wollte 200 euro fuer eine pumpe mit 130tkm, hab ihm 150 geboten, mal sehen was er sagt.

mpeg

Hi,

habe gleiches Problem bei gleichem Fahrzeug, war bei MB, die wollen 700,00€ für ne neue, natürlich plus Mwst. Bei MBATC nach wie vor nicht zu kriegen. Bei dir ist das ja mittlerweile ein bisschen her. Hast du einen Tip für mich?? Komme aus PLZ45. Sehe nicht ein, soviel Kohle für im Prinzip nichts von Nutzen zu bezahlen.

Gruß MM

Lutpumpe

 

Hi,

Habe das selbe Prob.(320TE 3/93 180tkm), dachte zuerst die Jungs von MB wollen mich veralbern "die LUTPUMPE-lol" ist defekt, hab ich noch nie gehört, als ich dann den Preis bei MB erfragt habe binn ich umgefallen 715€, die haben doch was am Kopf, das ist nur ein Riemen getriebenes Schaufelrad für Luft!!!!

Frage geht Rep. o. wo giebt es das Ding gebraucht?

Gruß aus Hamburg Mike

p.s.:MB direkt hat auch keine gebrauchte, und ist dort so gut wie nie auf Lager :(

Hi,

nirgendwo. Bau den Sch... aus. Habe ich auch gemacht. Das ganze teil raus, und den 1 Nummer kürzeren Flachriemen rein, fertig. Mach die Luftzufuhr am Schlauch noch dicht und gut ist.

Gruß

mm

Luftpumpe 2

 

Hi,

bei mir pfeifft es aus dem motorraum, als ob die pumpe die Luft einfach irgendwo hinbläst oder selbst undicht ist. hat jemand ne ahnung wohin über welche leitung die luft gedrückt wird? von der ansaugseite kann ich keine undichtigkeit feststellen.

danke vorab

am 17. Mai 2006 um 12:51

Re: Lutpumpe

 

Zitat:

Original geschrieben von AnaBolika

Hi,

Habe das selbe Prob.(320TE 3/93 180tkm), dachte zuerst die Jungs von MB wollen mich veralbern "die LUTPUMPE-lol" ist defekt, hab ich noch nie gehört, als ich dann den Preis bei MB erfragt habe binn ich umgefallen 715€, die haben doch was am Kopf, das ist nur ein Riemen getriebenes Schaufelrad für Luft!!!!

Frage geht Rep. o. wo giebt es das Ding gebraucht?

Gruß aus Hamburg Mike

p.s.:MB direkt hat auch keine gebrauchte, und ist dort so gut wie nie auf Lager :(

Hi,

falls es noch irgendjemanden interresiert??!!

Ich habe einfach das in der Riemenscheibe befindliche Lager

ausgetauscht!! gibts nicht bei Mercedes!

Mann könnte auch die Riemenscheibe bearbeiten und ein größeres Lager einbauen!alles möglich und viel günstiger!!

gruß roccigelli

Hi,

ich habe die Pumpe abgeklemmt. Einfach Stecker der Magnetkupplung abziehen und Ruhe is. Arbeitsaufwand 10 Sekunden.

Gruss

Themenstarteram 17. Mai 2006 um 13:35

wie schon gesagt, bei mir nicht moeglich da das lager der rimenscheibe defekt war und die geraeusche auch da waren wenn die pumpe abgeklemmt war.

die loesung mit anderem keilriemen und pumpe ausbauen kannte ich damals noch nicht.

Haste hier http://www.amg340te.de/html/komplettfahrzeuge.html schon gefragt?

MfG

JAn

Themenstarteram 17. Mai 2006 um 21:20

hab damals eine gebrauchte gekauft. hab den benz vor 4 jahren schon verkauft und fahre jetzt wieder vw

am 29. Juni 2006 um 11:18

Luftpumpe Riemenlänge

 

Hallo,

ich habe das Thema auch gerade hinter mir. Das Problem mit dem kürzeren Riemen ist, daß man nicht einfach den für Modell ohne Luftpumpe nehmen kann, weil die Lichtmaschine bei diesen Versionen anders positioniert ist. Zudem ist es wichtig, möglichst den gleichen Hersteller wie vom alten Keilriemen für den neuen zu verwenden, weil die Riemenhersteller teilweise unterschiedliche Riemenbreiten haben. Der neue passt dann vielleicht vom sehen her in die Laufräder, aber mit der Zeit doch nicht. Für den M104 (E280, E320) mit Luftpumpe müßte der Riemen mit 21,36 mm Breite x 2390 mm Länge passen. Beim M103 sind es 2360-2365 mm Länge). Vielleicht hilft das ja weiter.

Deine Antwort
Ähnliche Themen