ForumE46
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E46
  7. 320i Coupe Interieurleisten "Myrte" Risse / Lackplatzer

320i Coupe Interieurleisten "Myrte" Risse / Lackplatzer

BMW 3er E46
Themenstarteram 25. September 2011 um 16:25

Hallo Leute,

 

bin im Begriff evtl. ein 320Ci, von 2004, mit "Myrte"-Interieur zu kaufen, der Wagen hat ca. 95tkm drauf.

Bei der Besichtigung ist mir aufgefallen, daß die Leisten speziell an der Fahrertür und am Schaltknauf diverse Risse oder "Platzer" im Klarlacküberzug aufweisen. Außerdem knarzt die Leiste an der Tür etwas, aber nur wenn man mit der Hand drückt. Beim fahren gibt der Innenraum keine Geräusche von sich.

 

Kommt das bei der Laufleistung schonmal vor? Oder sind die Edelholzleisten (bzw. deren Klarlack) generell dafür anfällig?

 

Prinzipiell stört mich das nicht besonders, da ich die Holzleisten wahrscheinlich eh optisch umgestalten oder austauschen will.

 

Noch ne andere Frage: Das Ersatzrad fehlt, der Verkäufer (Händler) meinte, daß der Wagen mit Runflat-Bereifung ausgestattet sein könnte (er will sich da nochmal schlau machen) und deswegen evtl. kein ER dabei wäre. Kompressor mit Reifendichtmittel o.ä. war nämlich auch nicht im Kofferaum.

Was ich zu dem Zeitpunkt aber noch nicht wusste, sonst hätte ich gefragt: Runflat-Reifen sind nur in Verbindung mit RDC zugelassen.

 

Gibt es ne Möglichkeit im Innenraum zu erkennen, ob der Wagen damit ausgerüstet ist? Nicht, daß der mir vielleicht einen vom Pferd erzählen will, nur im sich das Ersatzrad zu sparen.

*Edit: Da fällt mir gerade ein... ist das Ersatzrad direkt unter dem Kofferraumboden? In der Ersatzradmulde war nämlich eine schwarze Abdeckung (Mit Rändelschraube gesichert) unter der ich nicht ernsthaft nachgeschaut habe...

 

Ach so... eins noch: Inspektionsintervalle? 20.000km oder 25.000km? Irgendwie hab ich da widersprüchliche Angaben im Netz gefunden. Aber im Endeffekt gehts ja eh nach der Display-Angabe.

 

Danke schonmal im vorraus!

Gruß,

Carsten

Beste Antwort im Thema

Lackabplatzer kommen leider vor. Ich schätze, dass die Sonne/Hitze dafür verantwortlich ist. Dann können durch die gerissene Oberfläche durchaus auch Geräusche beim Draufdrücken entstehen.

Was ist dein Problem? Das Ersatzrad ist eh nur ein dünnes Notrad (max. 80km/h). Das kriegst du bei ebay für 10-20€ hinterhergeschmissen. Wenn es fehlt dann holst du eins zur Sicherheit und gut ist. ;)

Daran sollte es also nicht scheitern.

12 weitere Antworten
Ähnliche Themen
12 Antworten

http://suchen.mobile.de/.../showDetails.html?...

Themenstarteram 25. September 2011 um 16:32

Okay, das war jetzt keine Kunst... hilft mir aber auch leider nicht weiter?!

Schönes Ding ;)

Lackabplatzer kommen leider vor. Ich schätze, dass die Sonne/Hitze dafür verantwortlich ist. Dann können durch die gerissene Oberfläche durchaus auch Geräusche beim Draufdrücken entstehen.

Was ist dein Problem? Das Ersatzrad ist eh nur ein dünnes Notrad (max. 80km/h). Das kriegst du bei ebay für 10-20€ hinterhergeschmissen. Wenn es fehlt dann holst du eins zur Sicherheit und gut ist. ;)

Daran sollte es also nicht scheitern.

Wenn der Wagen RDC hat, dann hat er einen separaten Schalter neben dem DSC Schalter unten in der Mittelkonsole (bei mir neben dem H&K Schalter - siehe Bild).

Rdc
am 25. September 2011 um 18:14

Zitat:

Original geschrieben von WorldEater666

 

Noch ne andere Frage: Das Ersatzrad fehlt, der Verkäufer (Händler) meinte, daß der Wagen mit Runflat-Bereifung ausgestattet sein könnte (er will sich da nochmal schlau machen) und deswegen evtl. kein ER dabei wäre. Kompressor mit Reifendichtmittel o.ä. war nämlich auch nicht im Kofferaum.

Was ich zu dem Zeitpunkt aber noch nicht wusste, sonst hätte ich gefragt: Runflat-Reifen sind nur in Verbindung mit RDC zugelassen.

Gibt es ne Möglichkeit im Innenraum zu erkennen, ob der Wagen damit ausgerüstet ist? Nicht, daß der mir vielleicht einen vom Pferd erzählen will, nur im sich das Ersatzrad zu sparen.

*Edit: Da fällt mir gerade ein... ist das Ersatzrad direkt unter dem Kofferraumboden? In der Ersatzradmulde war nämlich eine schwarze Abdeckung (Mit Rändelschraube gesichert) unter der ich nicht ernsthaft nachgeschaut habe...

Hi,

der e46 hat serienmäßig keine RunFlat Reifen. Die wurden erst mit dem e90 eingeführt. Je nach Hersteller sind sie auch dementsprechend gekennzeichnet.

Das Ersatzrad verbirgt sich, wie du schon richtig vermutet hast, unter der Kunststoffabdeckung.

Zitat:

Original geschrieben von WorldEater666

Ach so... eins noch: Inspektionsintervalle? 20.000km oder 25.000km? Irgendwie hab ich da widersprüchliche Angaben im Netz gefunden. Aber im Endeffekt gehts ja eh nach der Display-Angabe.

Beim Benziner sind es 25tkm - je nach Fahrweise +/- . Beim 320er mit seiner kurzen Übersetzung würd ich mich auf ca. 20tkm einstellen.

Themenstarteram 25. September 2011 um 18:17

Danke an Euch dreien...!

 

Bzgl. des Ersatzrades dachte ich, das evtl. ein "Vollwertiges" dazu gehört.... ;)

 

Dann muss ich doch noch mal unter der Kunststoffabdeckung nachschauen!

 

RDC hat der Wagen dann meiner Erinnerung nach nicht.

Das Notrad ist unter der schwarzen Abdeckung. Schraub die einfach mal ab, dann siehst Du, ob eins drin ist.

 

P.S. Bei Interesse: Habe noch ein Original Notrad mit Contireifen 17 Zoll von meinem 330i (noch unbenutz) in der Garage mit Abdeckung. Preis 50,-€  bei Selbstabholung. Mußte meinem LPG-Tank weichen.

Der Marktplatz ist - - - >

Zitat:

Original geschrieben von chris230379

Der Marktplatz ist - - - >

Weiß ich!!!

Möchte es eigentlich garnicht verkaufen, aber für eine gute Tat bin ich fast immer zu haben. :D

ok

Themenstarteram 25. September 2011 um 19:09

Danke, da hätte ich bei der Besichtung im Kofferraum wohl tiefer "graben" müssen...!

Mal sehen, ob der Verkäufer mich beim nächsten Telefonat schon für doof hält...

 

@bmw320i

 

Danke für das Angebot mit Deinem Ersatzrad, aber ich fürchte Du bist zu weit weg, um "mal eben" ein Ersatzrad abzuholen.

Zumal das Auto ja noch nichtmal gekauft ist... ;)

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E46
  7. 320i Coupe Interieurleisten "Myrte" Risse / Lackplatzer