ForumF30, F31, F34 & F80
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. F30, F31, F34 & F80
  7. 320d F31 Modell 2016 vs. 320d F30 Modell 2019

320d F31 Modell 2016 vs. 320d F30 Modell 2019

BMW 3er F31, BMW 3er F30
Themenstarteram 24. August 2019 um 13:32

Bin im am Überlegen, meinen knapp vier J. alten 20d Touring gegen eine zehn Monate alte (u. damit eine der letzten) 20d Limo einzutauschen.

Warum?

6d Temp, wieder Garantie, wohl zwei J. keine Inspektion, 30 Tkm weniger auf der Uhr, bessere Ausstattung, nur 8T€ Zuzahlung, Kombi nicht mehr nötig, aber 2er Coupe ist nicht so das Richtige für mich.

Warum nicht?

höherer Verbrauch (0,4l?), höhere Versicherung/Steuer.

Ist Limo eher die Coupe- oder eher die Rentner Variante?

Ist Touring eher die Familien- oder eher die coole Variante?

Danke euch!

Beste Antwort im Thema

Ich find die Diskussion über Limousine/Touring schon sehr amüsant muss ich sagen.

Aussagen wie „Limousine bedeutet alter Mann“ und „Touring bedeutet junge und dynamische Familie“ kann man an Überheblichkeit, Arroganz und Dummheit gar nicht mehr toppen.

Ich bin 28, bin nicht fett, habe eine (ebenso wenig dicke) Freundin und fahre die Limousine. Ich finde den 3er Touring als F31 und G21 einfach nur grottenhässlich, aber vermeide es die Käufer in Schubladen zu stecken. Weil es damit einfach nichts zu tun hat. Das einzige was zählt ist der persönliche Geschmack.

Aussagen über die Wesen der Personen kann man hier nur bei Leuten machen, die das auf diese Art und Weise werten...

20 weitere Antworten
Ähnliche Themen
20 Antworten

An einem Touring finde ich absolut nichts cooles. Niemals würde ich mir einen kaufen, wenn ich den Platz bzw. die Variabilität nicht bräuchte.

Limo ist doch nach wie vor der wahre der 3er. Meine Meinung...

Ob sich die ganze Geschichte finanziell lohnt ist das andere.

So gehen die Ansichten und Vorurteile auseinander, aber im Laufe der Jahrzehnte ändert sich auch der Geschmack.

Ich finde, dass Limousinen etwas für ältere, unsportliche Typen sind.

Kombis sind für aktive, jüngere Leute, Familien und Camper.

Coupés und Cabrios sind eher Zweitfahrzeuge oder für Singles, insgesamt aber unpraktisch.

Der Ursprung bei BMW war die Erfindung des Lifestyle-Kombis durch einen emsigen Werksmitarbeiter in nächtlicher Garagenarbeit. Heraus kamen elegante Linien gepaart mit praktischen Nutzen, dabei immer noch sehr fahrerzugewandt, und ohne rein auf Raum zu setzen wie ein Passat. Dessen Namensursprung hat übrigens nichts mit einem Wind zu tun, es kommt einfach von "Passabler Tonne".

Dito.

Mittlerweile finde ich fast alle Autos als Touring schöner und bei einer Limousine hat man den Eindruck das es komisch aussieht :)

Der 3er ist ein schönes Auto und bei der Limo hast du den Vorteil von weniger Verbrauch und etwas weniger Geräusche, da die Radkästen hinten nicht in der Fahrgast Zelle sind.

Vielleicht nicht ganz unwichtig. Mein F31 330i 11/2018 wird nach WLTP versteuert und das ist schon ein Batzen mehr.

Ich würde immer wieder zum Touring greifen. Obwohl ich die Limousine optisch gut finde, gefällt mir der Touring einfach besser. Er ist das praktischere Auto und das geht schon bei der Ladekante los. Allein wenn mal der Weihnachtsbaum rein soll oder auch ein paar Bänke für eine Feier. Selbst wenn der Touring nicht der Größte ist, das ist er definitiv nicht, spontane Transporte gehen meist immer. Wenn Limousine, dann 4er Gran Coupé, das hat zumindest die große Klappe, die auch mal sperrigere Sachen reinlässt.

Themenstarteram 24. August 2019 um 14:46

Bisher 0,5 : 2,5 gegen den Tausch. Danke euch!

Bin altersmäßig wohl auf der Grenze zwischen "jüngere Leute" u. "ältere u. unsportliche Typen", kein Camper, Familie ist weitestgehend "durch".

Schau dich doch mal nach einem Gran Coupé um und wenn es nicht sportlich sein muss, dann gibt es für ältere die Luxury Line.

Ich war früher der Cabrio-/Coupé-Fahrer. Mit Familie wurde es dann der Touring. Hab vor 4 Monaten dann auf den F31 verjüngt.

 

Würde immer wieder zum Kombi greifen, ist in vielen Belangen praktischer und gefällt mir mittlerweile auch optisch besser als die Limo.

Praktisch ist ein F31 auf jeden Fall, aber so wie es mit den Geschmäcker so ist gefällt mir persönlich der Kombi überhaupt nicht, generell Kombis auch von verschiedenen Herstellern auch nicht.

^^ es sind meist die "älteren" Herren, die den Sedan schöner finden.

Themenstarteram 24. August 2019 um 16:11

Hm, Kombi oder Limo - klar - Geschmackssache, wenn man die Praktikabilität mal außen vor lässt. Imagemäßig scheint es aber sehr wohl Unterschiede zu geben. 4er Coupe oder Gran Coupe könnte der Mittelweg sein. Finde die aber, bei ja sehr ähnlichen Maßen, etwas wuchtiger als die 3er. Und Coupés sind, wie so oft, auch immer etwas teurer.

In DE und Umgebung sind es vielleicht die älteren, aber weltweit gesehen hat man wohl mehr Geschmack. Denn da ist eindeutig die Limo vorne.

Praktischer ist der Touring auf jeden Fall und gehört sicher zu den netter anzusehenden Kombis, aber dass die meisten ihn schöner finden, naja... Und dann noch die Argumentation mit ältere Generation tsss.

Aber die Diskussion hatten wir hier eh schon x-mal.

@TE: Kauf dir was dir gefällt und nicht was andere meinen, ganz einfach! Aber ein 4er GC ist auch eine interessante Alternative, wird aber preislich etwas höher liegen.

Themenstarteram 24. August 2019 um 20:59

Zu dem Thema meinte mein Dealer, in Westdtl. fährt man eher Touring, im Osten eher Limo. Wohl eine BMW eigene Erkenntnis.

Zum Thema Wechsel von 6b auf 6d: Lohnt es sich, dafür Geld in die Hand zu nehmen, auch wenn man entspannt zu einem evtl. drohenden örtl. Fahrverbot steht? Sind euch weitere Modellpflege Maßnahmen i. d. drei Jahren bekannt? Mir schien bspw. die Geräuschdämmung verbessert.

Ich denke in deiner Situation verbrennst du hauptsächlich eine Menge Geld, um dann zusätzlich noch mehr KFZ Steuer zahlen zu müssen (WLTP). Die Geräuschdämmung wurde von PreLCI zu LCI verbessert (müsste Mai 2015 gewesen sein), ob es aber innerhalb des Facelift noch eine Überarbeitung zur Geräuschdämmung gab, weiß ich nicht.

Wegen der Abgaseinstufung kann man aktuell nur Raten, wobei du mit Euro 6b meiner Meinung nach nicht schlecht da stehst.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. F30, F31, F34 & F80
  7. 320d F31 Modell 2016 vs. 320d F30 Modell 2019