ForumE46
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E46
  7. 316i - Standgas-Drehzahl

316i - Standgas-Drehzahl

BMW 3er E46
Themenstarteram 9. Mai 2014 um 20:49

Hallo kann mir jemand sagen ob eine Standgasdrehzahl nach dem starten des Motors von ca. 1000 normal ist?

Ich habe mir vor ein paar Tagen das LMM gewechselt und vorher ich bin mir nicht mehr ganz so sicher hatte ich um die 1500 - 2000. Was hat das zu bedeuten das der Motor schon mal Ruhiger nach dem Start läuft is mir bewusst ich empfinde das eher als Positiv würde ich mal so einschätzen.

Danke

LG

Ähnliche Themen
17 Antworten

Also bei meinem 318CI ist das eigentlich genau so.

Am anfang ca. 1000-1200 und nach dem ich etwas herumgefahren bin so ca. 800 wenn ich mich nicht täusche.

Es könnte sein das die Adaptionswerte sich noch anpassen müssen falls dies nicht normal ist.

Aber wenn du schon paar Tage gefahren bist sollte dies schon geschehen sein.

Themenstarteram 9. Mai 2014 um 21:27

Ja na ich bin Heute zum ersten mal damit gefahren so ca. 50 KM ich denke mal auch das es normal ist manche sagen das es etwas dauert nach dem Wechsel und anderre sagen das der Effekt sofort eintritt also das er halt wieder besser läuft sollte es an dem Teil gelegen haben weiss ich ja auch nicht so genau

Ich habe heute bei BMW mal die Frage gestellt nach welcher laufleistung das lmm gewechselt werden SOLLTE der sagte zu mir NIE ^^

Das hatte mich schon stark gewundert

LG

Ich würde BMW nicht immer vertrauen :D

Also bei mir hat es sich schon nach knapp 5-7km angepasst.

Aber währenddessen ist der Motor während der fahrt beim auskuppeln einfach abgesoffen :D

Das ist ca. 3 oder 4 mal passiert. Da nach lief mein Wagen perfekt.

Nach 2 Tagen wars das auch schon wieder :D umsonst die Drosselklappe gereinigt.

 

Lief der nach dem LMM Wechsel sehr schlecht oder fast so wie immer?

Bosh LMM?

Themenstarteram 9. Mai 2014 um 23:05

Also ja ist der selbe Bosch LMM Orginal Teil was anderres kommt mir nicht in Auto :) Also abgesoffen is er mir noch nich aber heute früh bei niedrigen Temperaturen hat man schon eine deutliche besserung bemerkt Gas wurde besser angenommen usw. dann heute nachmittag als es bisel wärmer war wars wieder etwas schlechter man hat auch gemerkt das es nicht so perfekt ist noch nicht

Na mal beobachten die Tage aber ich hatte immer das Problem das ich losfahren will und ich komme nicht vom Fleck wenn man da voll besetzt ist is das schon mist.

Ich lasse kupplung kommen drehzahl sackt ab also anfahren ohne etwas gas is schon mal schlecht dann gas bis ca. 2000 U/... dann passt das dann schleicht er los einmal langsamer einmal etwas schneller wie er lustig is GNADE GOTT wenn ich am berg anfahren muss ^^ UND anfahren mit fast durchdrehenden reifen wäre mir fast nicht möglich schätze ich ma

 

WORAN könnte das noch liegen

Die BMW Freundlichen hier finde ich nich wirklich Fachkundig hier heute musste ich direkt mal 30 min warten dazu noch scheiss unfreundlich also jedenfalls die ALTE an der Anmeldung :mad:

ALSO ich habe schon viele Beiträge gelesen wo langjährige Autofahrer sich nen BMW gekauft haben und denken Sie können nicht Autofahren.

Bin lange Mazda gefahren und hatte nie probleme mit dem anfahren.

 

lg

Schwankt bei dir die Drehzahl im Stand leicht und beim auskuppeln an der Ampel, sackt die Drehzahl bei dir kurz bis ca. 500 und fängt sich wieder?

Die BMW Werkstatt bzw. den Service kann man eigentlich vergessen.

Von den älteren Autos haben die nicht soo viel Ahnung und wirklich bemühen tun die sich bei der Arbeit ja auch nicht.

Ging mit einer Motorkontrollleuchte, Kühlwasserkontrollleuchte und einer sehr schwachen Handbremse dorthin, bezahlte knapp 500€ und kam mit einer Motorkontrollleuchte und einer sehr schwachen Handbremse zurück :D Gemeldet wurden alle drei Fehler.

Auch die Arbeit die die als nächstes machen wollten hätte nichts gebracht und es hätte 300€ gekostet.

Themenstarteram 10. Mai 2014 um 10:09

Hi also irgendwelche Kontrollleuchten gehen nicht an und Schwanken tut die drehzahl nicht nein nur sehr minimal.

Ja na alles machen lassen auf verdacht is nix geht schwer ins Geld aber ich will demnächst noch Motorlager und Zündspulen machen lassen aber wo weiss ich nicht und mit selber machen is man bei manchen sachen wenn man keine Kentnisse hat auch bissel eingeschränkt immer :)

Auf Falschluft muss ich auch nochmal Testen aber da weiss ich nicht so recht wo genau ich da gucken muss.

LG

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Also wegen Falschluft würde ich aufjeden fall mal einmal diesen Faltenbalg zwischen LMM und Drosselklappe angucken und den KGE Schlauch.

Der befindet sich unter dieser Abdedung vom Pollenfilter.

Also das muss komplett ab. Der zieht des öfteren Falschluft.

 

Ansonsten kannst du halt die Drosselklappe reinigen und auch den weg vom Leerlaufregler zur Drosselklappe.

Themenstarteram 10. Mai 2014 um 19:04

Ok das ist gut zu wissen werde ich mal checken demnächst wegen der Falschluft da wusste ich noch nicht genau wo ich genau gucken sollte ausser dieser faltenbalg aber der sah noch ganz gut aus aber muss ich nochmal gründlich checken.

Danke

LG

Themenstarteram 11. Mai 2014 um 17:03

Hey ich habe es nochmal beobachtet und dachte muss das gleich ma schreiben die Drehzahl fällt beim anbremsen an eine Ampel oder beim Bremsen zum Abbiegen unter 1000 so das ich immer in denn 1. oder 2. Gang Schalten muss.

Was könnte das denn sein ? Sonst bin ich erstmal zufrieden

 

LG

Themenstarteram 11. Mai 2014 um 17:11

Nachtrag :

- LUFTFILTER NEU

- LMM NEU

- ÖL Wechsel ist auch erst vor paar Wochen gemacht wurden + Einsatz

- Luftfilterkasten bis zum Faltenbalg ist Sauber keine Stärkere Verschmutzung

Weißt du bis wie viel genau ?

Unter 1000 ist normal.

700 oder 800 sollte normal sein.

Wenn es unter ca. 650 kommt ist es soweit ich weiß nicht normal.

Themenstarteram 11. Mai 2014 um 19:04

Ja weiss nicht so genau also der Motor is mir noch nie ausgegangen sag ich mal so :)

 

LG

Themenstarteram 11. Mai 2014 um 19:04

also ich glaube unter 650 wars nicht

Zitat:

Original geschrieben von Puffi83

Ja weiss nicht so genau also der Motor is mir noch nie ausgegangen sag ich mal so :)

 

LG

Scheint sich noch im Rahmen zu halten.

Denn meiner ging fast immer bis 500.

 

650 schein mir recht normal.

50 mehr ist wohl das optimum aber die paar machen keinen Unterschied.

Es gibt ja im versteckem BoardComputer Menü die Anzeige für die Drehazhl. Da kann man es besser sehen und die Schwankungen leichter beobachten.

Das der nicht genau bei 700 bleibt war bei mir immer so.

Falls dies nicht normal ist, bitte ich um korrektur.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E46
  7. 316i - Standgas-Drehzahl