ForumW210
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. E-Klasse
  6. W210
  7. 300 TD mit Rekord Kilometern?

300 TD mit Rekord Kilometern?

Mercedes E-Klasse W210
Themenstarteram 12. Juni 2012 um 20:04

Hallo, habe gerade diesen 300TD bei mobile gefunden: 300TD

Ob die Km wohl echt sind? :)

Beste Antwort im Thema

Da das Angebot nichtmehr verfügbar ist (das "Rekord"-auto hat wohl jemand gekauft. ;-)) habe ich es noch aus dem Google-Cache anzeigen lassen können. Gott sei Dank! :-)

Hier ist es und hoffentlich gespeichert für die Ewigkeit. :D

73 weitere Antworten
Ähnliche Themen
73 Antworten
am 12. Juni 2012 um 20:23

Macht grob 120.000 km pro Jahr... Das ist schon ne Menge Holz, mein bester Kumpel ist im Außendienst (deutschlandweit) und nudelt pro Jahr gerade mal 80.000km ab. Aber machbar wärs... Wobei die Zahl natürlich auch ein bissl arg glatt ist ;)

Themenstarteram 12. Juni 2012 um 20:24

Ja das stimmt, aber immerhin ist er Scheckheft gepflegt :D

am 12. Juni 2012 um 20:29

Also WENN das mit den 1,6Mio km stimmt, und dazu dann noch die Aussage, dass das Fahrzeug viel Rost hat (eigene Aussage des Verkäufers), wärs mir SCHEISSEGAL ob das Ding scheckheftgefplegt-1.Hand-unfallfrei ist oder net :D

Themenstarteram 12. Juni 2012 um 20:36

Ja mir auch :D

Aber wenn er selbst schon sagt das der extremen Rostbefall hat, dann will ich nicht wissen wie der in echt aussieht :/

HALLOLE ZUSAMMEN

1,85 millionen habe ich in inem griechischen taxi gesehen , taxi wohlgemerkt und 320 cdi ... W210... jol.

am 12. Juni 2012 um 20:39

Ich habs grad net vor Augen, aber mal ganz doof gefragt: Zählt der km-Zähler egtl bis in die 7-stelligen Zahlen? Bin technisch net ganz vorne mit dabei, kann man das sonst iwie nachvollziehen? Oder springt der bei 999.999 einfach auf 0 zurück?

Themenstarteram 12. Juni 2012 um 20:46

Der springt wieder auf 0, du hast dann also wieder einen Neuwagen :D

am 12. Juni 2012 um 20:47

Zitat:

Original geschrieben von Audi 1.9 TDI

Ja das stimmt, aber immerhin ist er Scheckheft gepflegt :D

Scheckheftgepflegt beim 8. Serviceeintrag ?

Da lache ich aber :):D:D:D .

Oder er hat ein zusätzliches 2 tes oder 3 tes Heft bekommen.

Heißt das 16.09.2012 oder 2010 ?

Ist aber auch egal - der ist gut eingefahren und auch sicher gewartet.

3.0 Liter Maschine ist schön robust.

Wer ihn als Zugmaschine mit AHK nurtzen möchte und auf die Optik keinen Wert legt ... .

2 Jahre fahren ( HU neu ) und gut.

Vielleicht ist der Preis ja VHB.

Aber wohl ohne RPF.

D-C.

Themenstarteram 12. Juni 2012 um 20:50

Ich denk mal das wird schon das 3te oder 4te Heft sein :)

am 12. Juni 2012 um 20:53

Das ist ein autorisierter Mercedes - Händler , warum sollte der die Laufleistung übertreiben !?

Interessant ist , daß der Wagen aus 1. Hand ist und das erste Getriebe 660 000 km gehalten hat , das 2. offenbar schon > 1Mio km !:eek:

Der Motor ist allemal für solche Laufleistungen gut - ist schließlich der Höhepunkt einer 60 - jährigen Vorkammerdiesel - Entwicklung bei Daimler Benz . Wir 300 TD - Fahrer hier im Forum haben jedenfalls keine Probleme , uns diese Laufleistung bei diesem Motor vorzustellen !:);)

Gut , der Rost macht erkennbar ein wenig Arbeit - aber anstatt ihn in's Ausland zu verramschen , gehört er auf ein

Ehrenpodest ins Werksmuseum -

dort müssten die heutigen Spitzenmanager von Daimler tgl. einmal auf den Knien daran vorbeirutschen , bis die Langzeitqualität ihrer heutigen Produkte wieder stimmt .

300 TD - das Beste oder nichts !:):o;)

Themenstarteram 12. Juni 2012 um 21:23

Zitat:

Original geschrieben von dickschiffsdiesel

Das ist ein autorisierter Mercedes - Händler , warum sollte der die Laufleistung übertreiben !?

Interessant ist , daß der Wagen aus 1. Hand ist und das erste Getriebe 660 000 km gehalten hat , das 2. offenbar schon > 1Mio km !:eek:

Der Motor ist allemal für solche Laufleistungen gut - ist schließlich der Höhepunkt einer 60 - jährigen Vorkammerdiesel - Entwicklung bei Daimler Benz . Wir 300 TD - Fahrer hier im Forum haben jedenfalls keine Probleme , uns diese Laufleistung bei diesem Motor vorzustellen !:);)

Gut , der Rost macht erkennbar ein wenig Arbeit - aber anstatt ihn in's Ausland zu verramschen , gehört er auf ein

Ehrenpodest ins Werksmuseum -

dort müssten die heutigen Spitzenmanager von Daimler tgl. einmal auf den Knien daran vorbeirutschen , bis die Langzeitqualität ihrer heutigen Produkte wieder stimmt .

300 TD - das Beste oder nichts !:):o;)

So sehe ich das auch. Für mich ist der W210 auch der letzte richtige Mercedes, auch wenn viele sagen der 124er ist der letzte richtige Mercedes.

am 18. Juni 2012 um 10:39

Jetzt ist das Inserat geloescht . Waere interessant zu wissen , was aus dem Wagen geworden ist . Das war nach meiner

Kenntnis nicht nur der 300TD mit der hoechsten Laufleistung , sondern das meistgelaufene Fahrzeug der ganzen Baureihe .

Fuer alle , die sich um ihr GETRIEBE sorgen , bleibt als Trost , dass selbst mit dem Konstruktionsfehler - behafteten Original - Getriebe bei diesem drehmomentstarken Motor offenkundig eine Laufleistung von 667 000 Km moeglich ist . Das (verbesserte ?) aktuell 2. Getriebe lief sogar schon > 1 000 000 Km :):eek: - wer sagt's denn !:D

Und 1 670 000 km mit der ersten Maschine - das muessen die CDI's erst mal nachmachen ! ;):):p:cool: Interessant waeren natuerlich auch die Details - Ueberholungen , Reparaturen , Einsatzbedingungen , verwendetes Oel usw. usf.

Da das Angebot nichtmehr verfügbar ist (das "Rekord"-auto hat wohl jemand gekauft. ;-)) habe ich es noch aus dem Google-Cache anzeigen lassen können. Gott sei Dank! :-)

Hier ist es und hoffentlich gespeichert für die Ewigkeit. :D

am 18. Juni 2012 um 13:20

Zitat:

Original geschrieben von Clocker

Da das Angebot nichtmehr verfügbar ist (das "Rekord"-auto hat wohl jemand gekauft. ;-)) habe ich es noch aus dem Google-Cache anzeigen lassen können. Gott sei Dank! :-)

Hier ist es und hoffentlich gespeichert für die Ewigkeit. :D

Danke ! Gute Idee !

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. E-Klasse
  6. W210
  7. 300 TD mit Rekord Kilometern?