ForumGolf 4
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 4
  7. 3-Speichen-Lenkrad

3-Speichen-Lenkrad

Themenstarteram 7. Januar 2006 um 22:54

Wusste nicht wie ich mein Problem als Überschrift schreiben soll :)

Also ich fahre nen 1.4er mit nem 4-speichen Lenkrad. Meine Eltern fahren nen V5 mit 3-speichen lederlenkrad. Wäre es ein Problem wenn ich die austauschen würde? Würde der Tausch der Lenkräder was am Fahrverhalten beider Fahrzeuge ändern? Vor allem beim V5? also mir wärs ja recht wenn mein 1.4er danach sportlicher fahren lassen würde :D aber ich weis nicht ob es meinem dad gefallen würde wenn sein V5 danach ein bisschen komisch zu fahren wäre... (Ich glaub aber merken würde er nicht das da ein anderer Lenker dran ist ;))

Ist der Ab- bzw. Einbau eines Lenkrades kompliziert? Muss das ein Freundlicher übernehmen (zwecks dem Airbag) oder kann ich das auch in ner freien Werkstatt machen lassen?

Würde mich auf ein paar hilfreiche Antworten freuen ;)

Gruss

K2daR

Ähnliche Themen
17 Antworten

Kurzum: es ist in diesem Fall technisch nicht möglich.

MfG GUNNAR

Themenstarteram 7. Januar 2006 um 23:01

Danke für deine Antwort! Aber was ist denn technisch nicht möglich? Passt einer der Lenkräder nicht auf den anderen Wagen? oder wo liegt das problem?

Zitat:

Original geschrieben von GunnarGTI

Kurzum: es ist in diesem Fall technisch nicht möglich.

MfG GUNNAR

äh wiso das?

klar kannst du die tauschen! bzw musst du machen lassen! kostet, falls es keine serviceleistung ist 2 x 58,73 incl. mwst beim :)

es muss nur dein lenkrad KOMPLETT incl. airbag gegen das deiner Eltern getauscht werden und umgedreht!

normalerweise macht der :) umsonst, wenn ihr da stammkunden seit!

empfiehlt sich aber nur wenn deine eltern den V5 verkaufen wollen,

oder deine eltern halt son klobieges lenkrad nix ausmacht!

Themenstarteram 7. Januar 2006 um 23:11

Huuuiii danke wing ;)

Nee meinen Eltern macht das nichts aus ;) Hauptsache ich hab den Lenker :D

Nee spass...also mein blöder 4-speichen-lenker würde nur komisch ausschauen aber am fahrverhalten ändert sich nix? Richtig?

Meine Eltern verkaufen den erst im Sommer! Dann wollen sie sich nen BMW 1er holen...und ich muss immer noch den 1.4er fahren :( Wann kommt denn der 1.25er raus? dauert noch oder? die wollen entweder nen 1.20er oder 1.20d aber wenn der 1.25er schon bald rauskommt dann gibts vielleicht den ;) jipiii ich freu mich schon...

Das sind doch unterschiedliche Airbags, kann man die ohne Tausch der Steuerteile tauschen? Mir war so mal Gerüchte halber gehört zu haben, Airbag und Steuerteil bilden eine Einheit. Wahr?

hehe,

ne ändert sich nichts am fahrverhalten! verstellst ja rein gar nix anner servo oder so! ist nur ungewohnt für beide parteien hinterher...

aber das lenkrad ist mit 1 schraube befestigt mehr net! da kannst nix verstellen!

mfg

PS: 125i kommt im herbst, das 1er coupe nächstes jahr (sieht hammer aus)...

ich spar ja auf nen harte 130i mit M5 motor....(hab schon mal gefragt, versicherung 7800euro/jährlich bei 40%VK)

von daher wirds wohl beim sparen bleiben :D

Mal ne blöde Frage: Wenn deine Eltern ihr Auto loswerden wollen, wieso nimmst du dann nicht den V5?

Themenstarteram 7. Januar 2006 um 23:22

Ja hab schon gelesen in deiner Sig...Der hat ja 450 PS :D Wär schon schön wenn man so einen besitzt aber 7800€ Versicherung ...da wird der spass aber nicht mehr lustig :D

Zu dem Beitrag von MC Eck: kann das jemand bestätigen oder gibt es jetzt wirklick keine probleme?

Gruss

K2daR

am 7. Januar 2006 um 23:23

Zitat:

Original geschrieben von wing2579

 

es muss nur dein lenkrad KOMPLETT incl. airbag gegen das deiner Eltern getauscht werden und umgedreht!

Und genau DAS ist nicht zulässig, da Airbageinheiten gebraucht nicht in andere Fahrzeuge montiert werden dürfen !

Danach keine ABE mehr !

Themenstarteram 7. Januar 2006 um 23:27

Zitat:

Original geschrieben von v5er

Mal ne blöde Frage: Wenn deine Eltern ihr Auto loswerden wollen, wieso nimmst du dann nicht den V5?

:D gute Frage! Der V5 ist sehr sehr verführerisch, vor allem auch wegen Recaro Lederausstattung und allem drum und dran, aber irgendwie hab ich doch meinen sehr Lieb gewonnen ;) Ich mach mal neue Fotos, dann wirst du mich verstehen! Manchmal schauen die Leute hier in München meinen Auto nach als ob sie einen Ferrari gesehen hätten :D ...wie gesagt bilder kommen bald ;)

Zitat:

Kurzum: es ist in diesem Fall technisch nicht möglich.

Sagte ich ja bereits.

MfG GUNNAR

Zitat:

Original geschrieben von K2daR

:D gute Frage! Der V5 ist sehr sehr verführerisch, vor allem auch wegen Recaro Lederausstattung und allem drum und dran, aber irgendwie hab ich doch meinen sehr Lieb gewonnen ;) Ich mach mal neue Fotos, dann wirst du mich verstehen! Manchmal schauen die Leute hier in München meinen Auto nach als ob sie einen Ferrari gesehen hätten :D ...wie gesagt bilder kommen bald ;)

Die Optik umzubauen wird wohl einfacher sein, als den Motor umzubauen ;)

Zitat:

Original geschrieben von K2daR

Manchmal schauen die Leute hier in München meinen Auto nach als ob sie einen Ferrari gesehen hätten

:D :D Wirklich? Fahren da sonst nur Trabis rum oder was?

Zitat:

Original geschrieben von Flanker

:D :D Wirklich? Fahren da sonst nur Trabis rum oder was?

Manchmal wollen die Leute nur über die Strasse und drehen sich deshalb um ;-)

Ich würde mich entweder auch zum V5 bekennen oder nicht heulen. Der V5 ist zwar in der Basis auch nicht der Reißer (Verbrauchs/Leistungstechnisch).

Deine Antwort
Ähnliche Themen