ForumTouareg 1
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Touareg
  6. Touareg 1
  7. 3.0 V6 TDI

3.0 V6 TDI

VW Touareg 1 (7L)
Themenstarteram 20. April 2020 um 20:37

Liebe Community, brauche dringend eure Hilfe.

Mein Touareg hat so einige Macken und Fehler, heute lief er nur im Notprogramm.

BJ 2006, also Vorfaceliftmodell. 230.000km

Motorkontrollleuchte angegangen, Abgas Werkstatt ..

Ausgelesen mit VCDS, Saugrohrklappe 2 hat den unteren Anschlag nicht erreicht.

Dieselpartikelfilter ist zu.

Wollte ihn über VCDS freibrennen, da meinte ein Freund, dass das nicht geht, solange die Saugrohrklappe nicht repariert wird. Habs trotzdem probiert und VCDS zeigte mir immer nur Abbruch.

Geht das nicht solange ich einen weiteren Fehler im Motorsteuergerät habe?

Jetzt gehts weiter, irgendein Lüfter saugt mir die ganze Zeit die Batterie leer.

Stunden nachdem ich das Auto abgestellt habe, läuft der immer noch!!

Seit einem Jahr raucht er hinten extrem weiß und es stinkt im Innenraum nach Diesel.

Das versteh ich gar nicht.

In VCDS habe ich jetzt noch weitere Fehler in der Standheizung, die ich nie verwende.

Hat das was mit meinen Lüfter der andauernd läuft, mit dem Dieselgestank im Innenraum zu tun?

Und warum raucht er hinten so extrem weiß?

Also zusammengefasst:

Extremes Rauchen am Auspuss

Dieselgestank innen

Bin so ein Jahr gefahren

Jetzt Fehler DPF voll und Saugrohrklappe-> Notprogramm

Die Fehler in VCDS wie Kältemitteldruck, Niveauregelung der Luftfederung und der Sensor für Schwenkmodul sind bekannt und in Arbeit, hoffentlich erfolgreich.

Anbei mein VCDS Log.

Bitte um Hilfe, danke im Vorraus!!!

Gruß aus Österreich

Montag,20,April,2020,14:11:23:50569

VCDS -- Windows-basierter VAG/VAS-Emulator läuft auf Windows 10 x64

VCDS Version: PCI 19.6.2.1

Datenstand: 20191020 DS308.0

www.VCDSpro.de

 

Fahrzeug-Ident.-Nr.: WVGZZZ7LZ6D058041 KFZ-Kennzeichen:

Kilometerstand: 232660km Reparaturauftrag:

 

--------------------------------------------------------------------------------

--------------------------------------------------------------------------------

 

Fahrzeugtyp: 7L (7L - VW Touareg (2003 > 11/2006))

Scan: 01 02 03 05 06 08 09 11 13 15 16 17 18 19 1C 22 29 32 34 36

37 39 3C 46 47 55 56 57 64 65 68 69 6C 6D 6E 75 76 77

 

Fahrzeug-Ident.-Nr.: WVGZZZ7LZ6D058041 Kilometerstand: 232660km

-------------------------------------------------------------------------------

Adresse 01: Motorelektronik Labeldatei: DRV\059-907-401-ASB.clb

Teilenummer SW: 7L0 907 401 B HW:

Bauteil: 3.0L V6TDI G000AG 0070

Revision: --H01--- Seriennummer: VWZ3Z0F3461103

Codierung: 0011775

Betriebsnr.: WSC 31414 000 00000

VCID: 2A506EC8863AA01FD8-5140

2 Fehlercodes gefunden:

004120 - Saugrohrklappe 2 für Luftstromsteuerung

P1018 - 001 - unterer Anschlag nicht erreicht - Sporadisch

Umgebungsbedingungen:

Fehlerstatus: 00100001

Fehlerpriorität: 0

Fehlerhäufigkeit: 130

Verlernzähler: 255

Kilometerstand: 225363 km

Zeitangabe: 0

Umgebungsbedingungen:

Drehzahl: 0 /min

Drehmoment: 0.0 Nm

Geschwindigkeit: 0.0 km/h

Spannung: 11.32 V

Tastverhältnis: 20.5 %

Tastverhältnis: 88.8 %

Tastverhältnis: 20.5 %

009263 - Partikelfilter

P242F - 001 - Maximale Beladung überschritten - Warnleuchte EIN

Umgebungsbedingungen:

Fehlerstatus: 11100001

Fehlerpriorität: 0

Fehlerhäufigkeit: 1

Verlernzähler: 255

Kilometerstand: 232654 km

Zeitangabe: 0

Umgebungsbedingungen:

Drehzahl: 798 /min

(keine Einheit): 47.0

(keine Einheit): 24.5

(keine Einheit): 12.0

Temperatur: 94.4°C

Druck: 0.0 mbar

Druck: 0 mbar

Readiness: 1 1 0 0 0

-------------------------------------------------------------------------------

Adresse 02: Getriebe Labeldatei: DRV\09D-927-750.clb

Teilenummer: 09D 927 750 EB

Bauteil: AL 750 6A 0879

Codierung: 0004200

Betriebsnr.: WSC 31414 000 00000

VCID: 72E0B6A86E6AA8DFA0-515E

Kein(e) Fehlercode(s) gefunden.

-------------------------------------------------------------------------------

Adresse 03: Bremsenelektronik Labeldatei: 7L0-907-379-MK25.lbl

Teilenummer: 7L0 907 379 G

Bauteil: ESP ALLRAD MK25 0203

Codierung: 0014594

Betriebsnr.: WSC 31414 000 00000

VCID: 3D7A559467B427A78D-5140

Kein(e) Fehlercode(s) gefunden.

-------------------------------------------------------------------------------

Adresse 05: Zugangs-/Startber. Labeldatei: DRV\3D0-909-13x-05.lbl

Teilenummer SW: 3D0 909 137 B HW: 5WK 484 95

Bauteil: 23 Kessy 6700

Revision: 67005915 Seriennummer: VWZ3Z0F3461103

Codierung: 0147688

Betriebsnr.: WSC 31414 000 00000

VCID: 26489AF89222847FFC-515E

Subsystem 1 - Teilenummer: XXXXXXXXXXX

Bauteil: ELV XXXX

1 Fehler gefunden:

00184 - Ansteuerung für Taster Motorstart/-stop

008 - unplausibles Signal - Sporadisch

-------------------------------------------------------------------------------

Adresse 06: Sitzverst. Beifah. Labeldatei: Keine

Teilenummer: 7L0 959 760

Bauteil: Sitzverstellung 0701

Betriebsnr.: WSC 00000 000 00000

VCID: 77F687BC0508CDF797-5140

Kein(e) Fehlercode(s) gefunden.

-------------------------------------------------------------------------------

Adresse 08: Klima-/Heizungsel. Labeldatei: DRV\7L6-907-040.clb

Teilenummer: 7L6 907 040 AA

Bauteil: CLIMAtronic R/L 4222

Codierung: 0000230

Betriebsnr.: WSC 11111 000 00000

VCID: 6FE6BFDC7D5885374F-515E

1 Fehler gefunden:

00229 - Kältemitteldruck

002 - unterer Grenzwert unterschritten

-------------------------------------------------------------------------------

Adresse 09: Zentralelektrik Labeldatei:. DRV\7Lx-937-049-V1.clb

Teilenummer: 7L6 937 049 M

Bauteil: 3002

Codierung: 0122109

Betriebsnr.: WSC 31414 000 00000

VCID: 46883A783262647FDC-515E

1 Fehler gefunden:

00907 - Eingriff Lastmanagement

000 - -

-------------------------------------------------------------------------------

Adresse 15: Airbag Labeldatei: DRV\3D0-909-601.lbl

Teilenummer: 3D0 909 601 F

Bauteil: 0C Airbag 8.4E+ H11 1151

Codierung: 0012355

Betriebsnr.: WSC 31414 000 00000

VCID: 26489AF89222847FFC-5140

Kein(e) Fehlercode(s) gefunden.

-------------------------------------------------------------------------------

Adresse 16: Lenkradelektronik Labeldatei: DRV\7L6-953-549.lbl

Teilenummer: 7L6 953 549 H

Bauteil: Lenksäulenmodul 3401

Codierung: 0010032

Betriebsnr.: WSC 31414 000 00000

VCID: 448C2070045E566FC2-5140

Kein(e) Fehlercode(s) gefunden.

-------------------------------------------------------------------------------

Adresse 17: Schalttafeleinsatz Labeldatei: DRV\7L6-920-xxx-7LA.lbl

Teilenummer: 7L6 920 881 S

Bauteil: KOMBIINSTRUMENT RB8 3211

Codierung: 0005111

Betriebsnr.: WSC 00225 219 54153

VCID: 489434403876720F2E-5140

Kein(e) Fehlercode(s) gefunden.

-------------------------------------------------------------------------------

Adresse 18: Standheizung Labeldatei: DRV\7L6-819-008.clb

Teilenummer: 7L6 819 008 D

Bauteil: Standheizung E1MAC

Codierung: 0000000

Betriebsnr.: WSC 31414 000 00000

VCID: 377647BC45880DF757-515E

2 Fehlercodes gefunden:

01406 - keine Flammenbildung

000 - -

02251 - Heizgerät verriegelt

000 - -

-------------------------------------------------------------------------------

Adresse 19: Diagnoseinterface Labeldatei: DRV\6N0-909-901-19.lbl

Teilenummer: 6N0 909 901

Bauteil: Gateway K<>CAN 0101

Codierung: 0000006

Betriebsnr.: WSC 31414 000 00000

VCID: 70E4BCA060669ACF56-5140

Kein(e) Fehlercode(s) gefunden.

-------------------------------------------------------------------------------

Adresse 1C: Fahrzeuglageerk. Labeldatei: 7L6-919-879.lbl

Teilenummer: 7L6 919 879 A

Bauteil: JCI PathPoint 2200

Betriebsnr.: WSC 00000 000 00000

VCID: 458A3D740F646F67D5-5140

Kein(e) Fehlercode(s) gefunden.

-------------------------------------------------------------------------------

Adresse 22: Allrad Labeldatei: DRV\0AD-927-755.lbl

Teilenummer: 0AD 927 755 AT

Bauteil: TRANSFERCASE 0114

Betriebsnr.: WSC 00000 000 00000

VCID: 0D1AC5541794D727DD-5140

Kein(e) Fehlercode(s) gefunden.

-------------------------------------------------------------------------------

Adresse 34: Niveauregelung Labeldatei: DRV\7Lx-907-553-34.clb

Teilenummer: 7L0 907 553 F

Bauteil: LUFTFDR.-CDC- 3C3P1 3081

Codierung: 0015521

Betriebsnr.: WSC 37569 001 1048576

VCID: 36684AB84282F4FF4C-515E

1 Fehler gefunden:

01772 - Signalleitung von Druckgeber Niveauregelung (G291)

008 - unplausibles Signal - Sporadisch

-------------------------------------------------------------------------------

Adresse 36: Sitzverst. Fahr. Labeldatei: Keine

Teilenummer: 7L0 959 760

Bauteil: Sitzverstellung 0701

Betriebsnr.: WSC 00000 000 00000

VCID: 77F687BC0508CDF797-515E

Kein(e) Fehlercode(s) gefunden.

-------------------------------------------------------------------------------

Adresse 37: Navigation Labeldatei: DRV\7L6-919-887-DVD.lbl

Teilenummer: 7L6 919 887 H

Bauteil: Navigation 0028

Codierung: 0000101

Betriebsnr.: WSC 31414 000 00000

VCID: 4B9E0B4C2900991703-515E

Kein(e) Fehlercode(s) gefunden.

-------------------------------------------------------------------------------

Adresse 46: Komfortsystem Labeldatei: 7L0-959-933.lbl

Teilenummer: 7L0 959 933 F

Bauteil: WY HSG 0300

Codierung: 0000085

Betriebsnr.: WSC 31414 000 00000

VCID: 3F862F9C6DB835B79F-4B0A

Subsystem 1 - Teilenummer: 7L0 959 701 H

Bauteil: Tuersteuergeraet FS 0201

Subsystem 2 - Teilenummer: 7L0 959 702 H

Bauteil: Tuersteuergeraet BF 0201

Subsystem 3 - Teilenummer: 7L0 959 703 D

Bauteil: Tuersteuergeraet HL 0201

Subsystem 4 - Teilenummer: 7L0 959 704 D

Bauteil: Tuersteuergeraet HR 0201

Subsystem 5 - Teilenummer: 7L0 907 719 A

Bauteil: Neigungssensor 0020

Subsystem 6 - Teilenummer: 7L6 951 171 B

Bauteil: Innenraumsensor 0020

2 Fehlercodes gefunden:

00486 - Taster für Zentralverriegelung; Türaußengriff Beifahrerseite (E370)

007 - Kurzschluss nach Masse

00488 - Taster für Zentralverriegelung; Türaußengriff hinten rechts (E372)

007 - Kurzschluss nach Masse

-------------------------------------------------------------------------------

Adresse 55: Leuchtweitenreg. Labeldatei: 7L6-907-357.lbl

Teilenummer SW: 7L6 907 357 HW: 7L6 907 357

Bauteil: AFS-Steuergeraet X016

Revision: H09 Seriennummer:

Codierung: 0000003

Betriebsnr.: WSC 31414 000 00000

VCID: 78F484800816C28F9E-515E

Subsystem 1 - Teilenummer: 7L6 941 329 Labeldatei: 3D0-941-329.CLB

Bauteil: AFS-Lst.-Modul l X017

Codierung: 00000034

Subsystem 2 - Teilenummer: 7L6 941 330

Bauteil: AFS-Lst.-Modul r X017

Codierung: 00000034

1 Fehler gefunden:

02629 - Sensor für Schwenkmodulposition; links

014 - defekt - Warnleuchte EIN

Umgebungsbedingungen:

Fehlerstatus: 11101110

Fehlerpriorität: 3

Fehlerhäufigkeit: 1

Verlernzähler: 133

Zeitangabe: 0

 

-------------------------------------------------------------------------------

Adresse 56: Radio Labeldatei: DRV\7L6-035-186-DVD.lbl

Teilenummer: 7L6 035 186 D

Bauteil: Radio 0028

Codierung: 0016452

Betriebsnr.: WSC 31414 000 00000

VCID: 346C70B054FEE6EF72-515E

Kein(e) Fehlercode(s) gefunden.

-------------------------------------------------------------------------------

Adresse 68: Wischerelektronik Labeldatei: 7L0-955-119-V2.clb

Teilenummer: 7L0 955 119 K

Bauteil: Front Wiper 4027

Codierung: 0000341

Betriebsnr.: WSC 31414 000 376832

VCID: 3C7C58907CAE2EAFBA-5140

Subsystem 2 - Teilenummer: 1K0 955 559 AF Labeldatei: DRV\1K0-955-559-AF.CLB

Bauteil: RLS 100708 046 0204

Codierung: 00208933

Betriebsnr.: WSC 31414

Kein(e) Fehlercode(s) gefunden.

-------------------------------------------------------------------------------

Adresse 69: Anhänger Labeldatei: DRV\7L0-907-383-1D2.lbl

Teilenummer SW: 7L0 907 383 N HW: 7L0 907 383 N

Bauteil: J345 Anhaenger 0080

Revision: 4A009001 Seriennummer: 00000360175394

Codierung: 0016385

Betriebsnr.: WSC 00000 000 00000

VCID: 3F862F9C6DB835B79F-5140

Kein(e) Fehlercode(s) gefunden.

-------------------------------------------------------------------------------

Adresse 6E: Anz./Bed. Dach Labeldatei: Keine

Teilenummer: 7L6 919 044 S

Bauteil: DACHDISPLAY 0539

Revision: 00900539 Seriennummer: 2009266.07

Betriebsnr.: WSC 31414 000 00000

VCID: 4796377C35687D7727-5140

Kein(e) Fehlercode(s) gefunden.

-------------------------------------------------------------------------------

Adresse 76: Einparkhilfe Labeldatei: Umleit. fehlgeschl.!

Teilenummer: 7L0 919 283 F

Bauteil: 0D Einparkhilfe 1107

Betriebsnr.: WSC 00000 000 00000

VCID: 39724184739C1B87A1-515E

Kein(e) Fehlercode(s) gefunden.

-------------------------------------------------------------------------------

Adresse 77: Telefon Labeldatei: DRV\7L6-035-729-9ZA.lbl

Teilenummer SW: 7L6 035 729 H HW: 7L6 035 729 H

Bauteil: FSE_275x H21 0030

Revision: 00000001 Seriennummer: 00000000398540

Codierung: 0000311

Betriebsnr.: WSC 31414 000 00000

VCID: 3B7E5B8C79A02997B3-515E

Kein(e) Fehlercode(s) gefunden.

Ende----------------------------(Dauer: 08:00)-----------------------------

 

Ähnliche Themen
8 Antworten

Vermutlich hat die Saugrohrklappe Einfluß auf die Luftzufuhr und ihre Werte haben Einfluß auf das Motormanegement. Damit ist nachvollziehbar, das die erstmal repariert werden sollte.

Weißer Rauch? -da gibts einen neuen Pabst, oder es gibt Probleme mit Zylinderkopf/-Dichtung. Wenn nie Kühlwasser fehlt, wird es aber doch was anderes sein.

Standheizung hat den Auspuff direkt unter der Fahrerseite. Die stinkt immer, weil sie min. 10 Minuten mitläuft.

Die Standheizung ist im linken Innenkotflügel angebracht, das die "immer stinkt", kann ich nicht bestätigen.

Hallo, ich habe ja das selbe Schätzchen und da bin ich eigentlich der Meinung, das eine Regeneration des DPF nicht möglich ist, ich selber hatte auch das Problem mit den DPF, habe aber den Differenzdruckschalter des Kat`s gewechselt ( Kosten ca. 35,- € ) danach hatte ich mit den DPF ruhe.

Die Saugrohrklappen hatte ich leider auch gehabt, du könntest bei abgeschalteten Motor mal die Klappen mit Hand mehrfach öffnen und schließen, somit lässt sich dann der Fehler löschen und für 1 -4 Wochen mit der Meldung ruhe, der richtige Weg ist aber die Saugrohrklappen ohne den Steuermotor zu erneuern, hat für eine Bank bei mir 150,-€ die Ersatzteile gekostet. Bei diesen Fehlern läuft das Auto aber nicht im Notlaufbetrieb, das wird bestimmt wegen den DPF passieren.

Die Standheizung ist ja verriegelt, somit läuft diese auch eigentlich anfänglich nicht mit, aber wegen des Dieselgeruchs im Innenraum hatte ich das Problem, das wo im Motor die Hochdruckpumpe ist, ich eine kleine Undichtigkeit hatte, der Diesel hatte sich dann in der V-Form des Motorblocks angesammelt, und durch den heißen Motorblock ist es verdampft und über die Lüftung in den Innenraum gelangt, einfach mal die Abdeckung entfernen und überprüfen.

Wegen des Lüfters würde ich mit VCDS mal die ganzen Sensoren überprüfen, ob diese auch Werte anzeigen, vor allem mal bei kalten Motor.

Zitat:

@popo924 schrieb am 20. April 2020 um 21:12:05 Uhr:

Standheizung hat den Auspuff direkt unter der Fahrerseite. Die stinkt immer, weil sie min. 10 Minuten mitläuft.

Die Standheizung ist aber verriegelt, somit außer Funktion

Themenstarteram 21. April 2020 um 8:34

Ja, das Abgas der Standheizung ist unter dem Fahrersitz, der Gestank kommt jedoch nicht von dort, da sie ja auch nicht funktioniert.

Motor ist trocken, würde nirgends Diesel finden.

Kat Differenzdruckschalter? Wie sieht der aus, haben Sie einen Link dazu?

Dann könnt ich den eventuell gleich mit ersetzen.

Müssen die Saugrohrklappen irgendwie angelernt werden, oder einfach alte raus neue rein?

Irgendwas saugt mir ständig die Batterie leer und es kann nur der Lüfter sein!

Kann es eventuell der Zuheizer sein, der arbeitet unabhängig von der Standheizung.

Das da eventuell ein Thermostat gegangen ist oder ähnliches?

Sobald Zündung da ist der Lüfter weg!!

Zuheizer und Standheizung ist ein und das selbe Gerät.

Hallo elektrix44,

du musst nur die Hebel für die Saugrohrverstellung erneuern. Die schlagen aus und

dann erreicht er halt den unteren Anschlag nicht. Kosten ca. 25€. Wenn du geschickte

Finger hast kannst du das selber machen, ist kein Hexenwerk.

Nur nicht leicht zu erreichen. Wenn du vor dem Wagen stehst, hinterm Motor.

Sind kurze Stangen, nicht zu übersehen.

Bei den andernen Sachen kann ich dir nicht helfen.

Gruß vom Niederrhein

Arthus

P.S.: Der "Auspuff" von der Standheizung(Zuheizer) Ist links im Kotflügel. Bzw. tritt

unter der Fahrertür aus.

Deine Antwort
Ähnliche Themen