ForumType R & S2000
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Honda
  5. Type R & S2000
  6. 205 vs. 215 Sommerreifen

205 vs. 215 Sommerreifen

Themenstarteram 25. Dezember 2004 um 21:34

Hallo,

ich weiss das Thema war in ähnlicher Form schonmal hier. Hätte da aber trotzdem mal ne Frage.

Es stehen bald neue Sommerreifen an.

Ich hab hier mal gelesen das man 215/40 auch auf den Serienfelgen fahren kann.

Wie wirkt sich das aufs Fahrverhalten aus? Evtl. kleinbischen mehr grip?

Hat jemand Bilder von seiner Serienfelge mit 215?

Wie läuft das mit dem Eintragen? Einzelabnahme quasi?

Das beste ist ja das die Reifen sogar weniger kosten als die Orginalbereifung.

Achso ich werde mir wohl die Potenza Re050A holen.

Ähnliche Themen
31 Antworten

ich wage mal zu behaupten das es die paar mehr mm nicht spürbar ausmachen an dem mehrgrip der evtl. enstehen sollte. was vielleicht von vorteil ist, ist der preis....wobei auch zu beachten ist das du dann wieder was eintragen lassen musst das wiederrum mit kosten verbunden ist.ob die rechnung aufgeht???was soll denn der re050a in der 215er dimension kosten?

also, wenns nicht zu umstaendlich ist, wuerde ich auf 215/40 gehen und die michelin pilot sport nehmen, wird auch mein naechster radsatz so werden...

nur meine meinung...

Meine Meinung:

Wenn Honda einen Type R von Werk aus mit 205 Gummi austattet hat das sicher einen Grund!

okay, aber ehrlich gesagt, seh ich das nicht so wie wildcat...

weil, man muss immer die kosten im auge behalten und da gehen die konstrukteure immer ein mittelmass, und 215/40 ist sicherlich straffer, was wieder einigen zu wenig komfort bittet undundund...

aber eben, wer spuert den die 10mm schon...

darum jeder fuer sich und alle fuer einen type r..

Themenstarteram 26. Dezember 2004 um 11:27

Naja mein erster Gedanke war eben das die 215 einen tick breiter aussehen, ich meine die 205 sehen ja wirklich verlassen aus im Radkasten. Wobei das wohl nich so viel ausmeachen wird.

Preise von reifendirekt

Bridgestone Potenza Re040 205 / 45 = 133€

Bridgestone Potenza Re050a 215/40 = 130€

Michelin Pilot Sport 215 /45 = 154 €

Gut vom Preis her bringt das eigentlich nix, da ja noch das eintragen dazu kommt.

Dachte halt das es etwas besser aussieht bzw. man etwas mehr grip hat.

@wildCathendrix

Das war so mein 2ter Gedanke, Honda hat sich wohl schon was dabei gedacht. Aber was?

Ich denke mal das die 205er das ideale für dieses Auto sind.

Felgen, Reifen, Fahrwerk, Beschleuningung und Grip.

Auf die Kosten kommts glaube ich bei so einer kleinigkeit nicht an!

Ich persönlich werde mir wieder 205er gummis kaufen wenn meine fällig sind.

Eintragen muss man die Reifen dann auch lassen, ob sich wegen ein bisschen mehr Optik das lohnt?!

Angeblich bekommt mann von Honda, keine Freigabe für die 215/40 17Zoll ?!

Themenstarteram 26. Dezember 2004 um 14:55

Zitat:

Original geschrieben von TypeRKassel

Angeblich bekommt mann von Honda, keine Freigabe für die 215/40 17Zoll ?!

Ja? Irgendjemand im Forum fährt die doch und sogar eingetragen.

ich kenne min. eine person die 215/40 eingetragen haben hier in Deutschland...

wurde die 215/40er PirelliReifenvariante nicht mal als Aufpreisoption von Honda direkt angeboten??

hab da sowas im Hinterkopf

AlexX!!

wie fahren denn die jungs in der rennserie? denke mal auch mit mehr wie 205er oder?

hmm, in jedem Fall 16'', bei der Reifendimension bin ich mir net sicher...

Re: 205 vs. 215 Sommerreifen

 

Zitat:

Original geschrieben von MastaKillaX2

Ich hab hier mal gelesen das man 215/40 auch auf den Serienfelgen fahren kann.

Wie wirkt sich das aufs Fahrverhalten aus? Evtl. kleinbischen mehr grip?

Also, die 215er werden im Vergleich zu den 205ern u.a. folgende Veränderungen bringen:

- etwas mehr Grip in den Kurven im Trockenen

- deutlich weniger Vmax, ca. minus 5-8 kmh

- mehr Benzinverbrauch

- schlechterer Grip im Nassen

- höhere Aquaplaninggefahr im Nassen

- bessere/sportlichere Optik.

finde ich schon ein wenig krass deine geschwindigkeitsabzuege, da muesste ich ja stehen auf der bahn mit meinen 225 und 18" und ich hatte dennoch mehr als einmals 250drauf mit 2weiteren personen...

aber egal...

aquaplaniggefahr kann man vernachlaessigen, besseren grip kann man auch vernachlaessigen...

was du wirklich siehst, ist der 1 zentimenter de du mehr hast...

Deine Antwort
Ähnliche Themen