ForumW204
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. C-Klasse
  6. W204
  7. 200 Komressor oder 280 ???

200 Komressor oder 280 ???

Themenstarteram 6. März 2008 um 14:34

Hallo,

demnächst steht ein Kauf an und zwar kann ich mich nicht entscheiden, 200 Kompressor oder 280!

Wird das T-Modell mit Avantgarde + AMG Paket (oder Avantgarde + BRABUS-Teile), Automatikgetriebe, Comand, Sitzheizung, Obsidianschwarz...!

Habe noch den S203 200 Kompressor T-Modell inkl. BRABUS Auspuff. In der Stadt (bei langsamer Fahrt hört man keinen Unterschied zum Serienauspuff, auf der Autobahn hört er sich um so besser an, leise und dennoch kernig. Demnach müsste sich ein 280er ja einfach nur geil anhören, oder?

Meine Frage:

Ist vom 200 Kompressor 4 Zylinder zum 280 V6 wirklich ein großer Unterschied vom Sound her?? Wer hat denn z.B einen 280er mit AMG Paket oder wer hatte vorher einen 200er und jetzt einen 280er??

Mir geht es in erster Linie um den Sound, ob er 1 Liter mehr schluckt ist für mich nicht ausschlaggebend!

 

Ähnliche Themen
14 Antworten
am 6. März 2008 um 18:54

Hallo!

Also ich stand vor der gleichen Entscheidung! Ist ein himmelweiter Unterschied vom Sound! Der 4-Zylinder-Kompressor hört sich im Vergleich zum nem V6 an wie ein Rasenmäher- die Souveränität und pure Kraft der 3 Liter Maschine ist nicht zu vergleichen (bzw. zu überhören) mit nem 200K!

Auf jeden Fall 280 :D

Der 200er Kompressor ist ein feiner Motor, aber mir ist er zu oft am ständigen ausdrehen. Ich bevorzuge die Kraft aus dem Drehzahlkeller, der 280er ist wohl deutlich laufruhiger.

Also ich besitze den 200 Kompr. mit AMG Ausstattung. Der Sound ist schon geil dank dem Sportauspuff, aber sicher nicht mit dem 280er zu vergleichen;) Wobei nächstens kommen langsam Tuning-teile für die neue C Klasse, ich werde sowieso eine Duplex Anlage montieren:)

Cank@n

Neben dem Sound hat der 4-Zyl das Problem, dass die Automatik nur 5 Gänge hat.

Zwischen Gang 3 und 4 gibt es nach meinem Empfinden einen zu großen Gangsprung. Dann lieber den V6 mit 7G.

Außerdem würde ich mir beim 200K jegliches Soundtuning verkneifen, das klingt Mist.

Von den reinen Fahrleistungen ist der 200K aber schon sehr gut, da kann man nicht meckern.

Aber für die Good Vibrations... besser V6.

Gruß

Brett

Ganz klar, den V6. Der Sound ist einfach klasse.

Thema Sound.

Ich kann es nur am Vorgänger fest machen. Ich selbst habe nen 203 mit 4 Zylinder Motor, mein Vater einen 203 mit V6. Ansich finde ich meinen Vierzylinder schon sehr ruhig und gut gedämmt, kaum fahre ich aber länger den V6 weis ich was meinem fehlt. Der Sound! Es ist ja nicht nur der seidige Lauf, sondern das Gesamtkonzert was einem nur ein Sechzylinder bieten kann. Der Vierzylinder, so gut er auch gemacht ist, bleibt immer etwas brummig und halt eine Vernunftslösung.

Den W204 als 200K mit AMG Sportpaket habe ich auch schon ausgiebig Probegefahren. Das erste was mich da gestört hat, war der (für mich) wenig sportliche, aber dafür um so aufdringlichere, Sound. Der Sound der Abgasanlage ansich ist schön und rech sonor, aber harmoniert für meinen Geschmack nicht mit dem Nähmaschinenartigen Klang des M271 Vierzylinder. Darum kommt der 180K bzw. der 200K für mich nur ohne AMG Paket in Frage.

Wenn AMG Paket mit tollem Sound dann nur in Verbindung mit einem V6!

Guter Sound kommt von vorne - vom Ansauggeräusch und der Motormechanik.

Nur mir offenem Fenster in der Stadt röhrt es von hinten.

Ein aufgeladener Motor (Kompressor oder Turbo egal) hat zwangsläufig einen gedämpften Ansaug-Sound.

Zum Schwingungverhalten und Ladungswechsel eines V6 im Vergleich zum R4 muß ich hoffentlich nichts sagen.

Also, nimm den 280er - der spielt in einer ganz anderen Liga als der 200K.

Zitat:

Original geschrieben von Cankan85

Also ich besitze den 200 Kompr. mit AMG Ausstattung. Der Sound ist schon geil dank dem Sportauspuff, aber sicher nicht mit dem 280er zu vergleichen;) Wobei nächstens kommen langsam Tuning-teile für die neue C Klasse, ich werde sowieso eine Duplex Anlage montieren:)

Cank@n

...dazu sollten wir dann einen eigenen Thread eröffnen. Bekomm meinen voraussichtlich in der KW15. Bin schon gespannt...

SG

Claus

Hallo CJ200K

Ah schön geht ja nicht mehr lange, bald hast du Ihn. Das einzige was ich am Kompr. schaade finde ist, das man es nicht mit Doppelluftiger Anlage bestellen konnte:( Ich wollte einfach kein 230er da es kaum ein Unteschied ist.. Wenn schon dann den 280er aber für mich wären die Kosten ein bischen getsiegen bei einem 3Liter:)

Darum bin ich Vollkommen zufrieden.. Morgen werde ich nach Genf (Autosalon) gehen, Viele haben mir gesagt die Tuningteile für C Klasse werde es dort sicherlich geben.

Cank@n

Zitat:

Original geschrieben von Cankan85

Hallo CJ200K

Ah schön geht ja nicht mehr lange, bald hast du Ihn. Das einzige was ich am Kompr. schaade finde ist, das man es nicht mit Doppelluftiger Anlage bestellen konnte:( Ich wollte einfach kein 230er da es kaum ein Unteschied ist.. Wenn schon dann den 280er aber für mich wären die Kosten ein bischen getsiegen bei einem 3Liter:)

Darum bin ich Vollkommen zufrieden.. Morgen werde ich nach Genf (Autosalon) gehen, Viele haben mir gesagt die Tuningteile für C Klasse werde es dort sicherlich geben.

Cank@n

...bitte halte uns auf dem Laufenden!

Danke

Claus

Das werde ich sicherlich tun Claus. Ich hoffe nur das was ich gehört habe auch korrekt ist. Bis dann..

Cank@n

Themenstarteram 8. März 2008 um 11:27

Hallo und vielen dank für die hilfreichen Antworten, werde wohl doch den 280er nehmen!

Hat denn der 200 Kompressor mit AMG-Paket auch einen sportlicheren Sound??

Im Prospekt steht, die 6-Zylindern haben einen sportlicheren Sound und dies sagte mir auch ein Mercedes Verkäufer ! Er sagte es nicht in einem ernsteren Gespräch, mehr so zwischen Tür und Angel! Warum schreiben die nur 6-Zylinder???

Was für mich noch für den 280er spricht ist, das er die 7 Gang-Automatik hat und ich würde wieder von BRABUS die Auspuffanlage nehmen und die bekommt man nur noch mit 4 Rohren (2 links + 2 rechts) und das finde ich für einen 4-Zylinder dann doch übertrieben, bzw. peinlich wenn man ihn anmacht!

Ich kann mich einfach (noch) nicht entscheiden, finde auch das congnac-farbene Leder sehr schön, dies bekommt man aber nicht in Verbindung mit dem AMG-Paket! Mal sehen hab ja noch ein bischen Zeit zum Grübeln....

Zitat:

Original geschrieben von OnkelErl

 

Was für mich noch für den 280er spricht ist, das er die 7 Gang-Automatik hat und ich würde wieder von BRABUS die Auspuffanlage nehmen und die bekommt man nur noch mit 4 Rohren (2 links + 2 rechts) und das finde ich für einen 4-Zylinder dann doch übertrieben, bzw. peinlich wenn man ihn anmacht!

...

Eine 2-Rohr Duplexanlage (also 4 Endrohre) sind natürlich sowohl beim 200K, als auch beim 280er weit überdimensioniert - das ist uns allen klar!

Aber der persönliche Geschmack des Besitzers soll darüber entscheiden.

Ich hab mich z.B. auch für die 18" Felgen entschieden, obwohl die 17" Variante sicherlich die Vernünftigere ist.

Lasst uns mal beobachten, was die Tuner diesbezüglich so auf den Markt bringen - vermutlich laß ich sogar den

original Auspuff für die 3-jährige Leasingzeit, auch wenns mich optisch zugebenermaßen schon stört.

Ein schönes WE!

Claus

am 8. März 2008 um 14:06

... wie wär's denn hiermit ;) :

www.spiegel.de/auto/aktuell/0,1518,538359,00.html

 

:D HJH72

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. C-Klasse
  6. W204
  7. 200 Komressor oder 280 ???