ForumHonda
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Honda
  5. 2 fragen zum civic: klima, licht am tag

2 fragen zum civic: klima, licht am tag

Themenstarteram 16. Juli 2006 um 8:16

guten morgen.

habe meinen fk2-exec+navi nun schon seit mittwoch, und habe mir nun über ein paar details gedanken gemacht. hoffe ihr könnt mir weiterhelfen.

1. klima: sieht man nur im hauptdisplay, wenn man den klimaschirm auf hat ob die klimaanlage ein- oder ausgeschaltet ist?

wäre vielleicht sinnvoll gewesen auf den a/c schalter auch so ein kleines lämpchen wie bei dual oder umluft zusetzen.

2. cockpitbeleuchtung: in österreich ist ja licht am tag, was nützt es mir wenn ich für licht an/aus jeweils eine eigene cockpitbeleuchtungsstufe einstellen kann, wenn ich sowieso immer das licht aufdrehen muß beim fahren. so muß ich jedesmal manuell für tag/nacht die dimmstufe anpassen.

wäre besser, wenn die nebelscheinwerfer auch allein einschaltbar wären, könnte dann mit denen am tag fahren.

diese dinge sind mir die ersten paar tage aufgefallen.

wie handhabt ihr dieses, was habt ihr noch für kleinigkeiten entdeckt?

mfg

anthu

Ähnliche Themen
34 Antworten

hmm also mit der klima ist es bei mir so:

wenn sie läuft, dann meißt im automatik-modus, und das seh ich ja auf dem kleinen schirm links neben dem navi, weil denn da neben der temperatur "Auto" steht.

und wenn klima ganz aus is dann steht auf dem ding nicht mal mehr ne temperatur...

also weiss man doch eigentlich immer was gerade sache ist.

mit dem licht, gute frage, wir haben hier in belgien keine solche regelung.

Hey anthu,

erstmal glückwunsch zum neuen Wägelchen ;)

Zum Thema Klima kann ich wenig sagen... nur dass es beim Acci mit eben besagtem Lämpchen auf dem Schalter gelöst ist. Aber so schlimm wird das schon nicht sein. Es sollte eh zum Automatismuss werden die Klima ein paar Kilometer vor "Zielankunft" auszuschalten, damit sich keine Bakertien und Keime im Kondeswasser bilden können bzw. dieses eben vorher abtrocken kann.

Zum Thema Licht... ich würde dir unter Umständen eine Nachrüstung empfehlen. Da du ja aus Österreich kommst solltest du mal hierüber nachdenken www.xlight.at

Themenstarteram 17. Juli 2006 um 10:19

hallo

eben im automatikmodus würde ich gerne wissen ob die klima an oder aus ist (benzinverbrauch, motorleistung).

und ja, das "auto" steht bei mir zwischen den temperturen (da hätte doch auch noch ein a/c dazugepasst).

auch wenn ich die klima manuell ausschalte hab ich die temperatur stehen.

schaltet sich die klima automatisch ab, wenn ich temperatur auf 20grad stelle und außentemperatur ist z.b.18grad?

zum licht, werd den werkstattmeister mal fragen, ob er die nebelscheinwerfer unabhängig vom licht schalten kann.

mfg

anthu

Die KLimaanlage regelt automatisch die Leistung entsprechend deiner eingestellten Temp. Du wirst merken, das kaum kalte Luft kommt bei deinem Beispiel, immer abhängig davon wie warm es im Innenraum tatsächlich ist. Das kann bei 18° Aussentemperatur dennoch deutlich höher liegen und somit würde die Klima bei Einstellung 20° erst einmal arbeiten.

A/C on leuchtet nur dann im Display auf wenn manuell auf Klima gestellt wurde, ohne Klima steht dort A/C off, im Auto.Modus halt nur "auto". Was auch Sinn macht m.E.

Du musst nicht jedesmal den Dimmer anpassen, der BC merkt sich deine Einstellung, sodass dein eingestellter Helligkeitswert der Instrumentenbeleuchtung beibehalten wird.

Ich selber dimme nicht eine Balkenanzeige, eine Balkenanzeige sind bereits 2 Einstellungen am Dimmer, sondern dimme nur 1 Einstellung. Damit komme ich persönlich klar. Somit ist es minimal dunkler bei Licht an. Im dunklen finde ich helle Displays schön, mich stört das nicht weiter.

nebelscheinwerfer lassen sich immer nur mit mindestens standlicht zuschalten... egal bei welchem modell....

mit der klima ist die frage ob aus comfortgründen nicht auch bei wärmer eingestellten temperaturen die klima mitläuft.... so kenne ich es zb aus den neuen c-klassen von mercedes... also A/C off ist da die sicherste lösung

Themenstarteram 17. Juli 2006 um 14:03

hallo

bei meinem vorigen wagen honda-hrv haben sind die nebler unabhängig vom standlich einschalten lassen.

bin auch dauernd mit neblern als taglicht unterwegs gewesen.

da hatte kein abblendlich/begrenzungslich/rücklicht geleuchtet und diese wurden sozusagen "geschont".

wie gesagt, ich frag heut abend mal den werkstattmeister...

wegen der klima-autmatik bzw anzeige ob die klima an ist, gings mir ja darum ob auto die klima ausschaltet, sobald es draußen deutlich kühler ist. und ich somit benzin spare und mehr leistung auf die räder bringe. oder die klima sozusagen im "standby" immer mitläuft, obwohl die heizung an ist.

mfg

anthu

nebler alleine an??... in der StVZO steht geschrieben das Nebelscheinwerfer AUSSCHLIESSLICH in verbindung mit mindestens standlicht vorne und heckscheinwerfer, sowie kenntafelbeleuchtung funktionieren dürfen.... kann natürlich sein das es in österreich anderst ist.... was mich jetzt aber wundern würde das die deshalb die wägen umrüsten....aber da es bei dir so war....muss es ja so sein ^^

Themenstarteram 17. Juli 2006 um 15:33

gilt in österreich (auszug aus dem öamtc):

http://www.oeamtc.at/index.php?type=channel&id=1116152

Lichtpflicht

Die folgenden Lichtquellen sind bei Tag und guter Sicht im Ortsgebiet und im Freiland erlaubt:

Serienmäßiges Abblendlicht - damit ist die komplette Fahrzeugbeleuchtung gemeinsam mit Begrenzungslicht, Kennzeichenleuchten und Schlussleuchten gemeint.

Spezielle Tagfahrleuchten, die sich beim Betätigen der Zündung ein- bzw ausschalten; außer Begrenzungslicht dürfen andere Leuchten nicht gleichzeitig brennen. Eine Blendwirkung ist durch Tagfahrleuchten praktisch ausgeschlossen, der Kraftstoffverbrauch ist deutlich geringer als bei Verwendung von Abblendlicht.

Abblendscheinwerfer alleine in voller Leistung, ohne dass gleichzeitig Schlussleuchten und weitere Leuchten brennen. Derartige Schaltungen, die meist mit der Zündung geschaltet werden, bieten manche Fahrzeughersteller als "serienmäßiges Tagfahrlicht" an.

Abblendscheinwerfer alleine, aber mit elektronisch reduzierter Leistung. Die Leuchtstärke muss so stark sein, dass die gesetzlich festgelegten Werte erreicht werden.

Nebelscheinwerfer alleine (wenn fix eingebaut)

Nebelscheinwerfer und Abblendlicht

 

in der vorletzten zeile steht das die nebler allein auch zulässig sind (sofern intern eingebaut und nicht solche "rallymäßigen" nachträglich aufgebaute sind)

mfg

anthu

dacht ich mir... hier isses net gestattet ^^

Hi, habe seit heute meinen Civic und mir ist die Sache mit dem Dimmen ebenfalls aufgefallen.Bei Dunkelheit muß ich die Beleuchtung ein wenig runterdimmen weil es mir sonst zu grell ist, bei Tag ist es mir aber zu dunkel und somit muß ich wieder raufdrehen.Licht ist immer an. Ist schon ein wenig umständlich, alles nur wegen dem sinnlosen Licht am tag in A.

Mir ist auch noch aufgefallen, das der Zigarettenanzünder und die Taste für das Sperren der FH nicht beleuchtet sind.

Ist das bei euch auch so?

gruss

Hotnight

jip

Zitat:

Original geschrieben von Dominik11

jip

Danke, jetzt bin ich wieder beruhigt ;)

gruss

Hotnight

Ich löse das "Problem" mit dem vorgeschriebenen Licht am Tag damit, daß ich ganz einfach immer das Licht aufdrehe. Somit ist der Lichtsensor für mich mehr oder minder überflüssig. Hab ihn einmal in der Garage ausprobiert, da ist das Licht nicht angegangen - ich weiß nicht, wie sensibel der Lichtsensor ist. Vielleicht war es ihm noch nicht dunkel genug in der Garage. Gibt's dazu Erfahrungswerte?

Der Lichtsensor ist recht "intelligent"

Auf herkömmlichen durchfahrten bei UNterführungen reagiert dieser nicht, sobald man sich jedoch einer längeren Durchfahrt oder gar beleuchtetem Tunnel nähert, ist mit Eintritt der Hell- Dunkelgrenze das Licht an. Nach verlassen des Beispieles annähernd sofort wieder aus. Allerdings: bei dichtem Regen erkennt der Sensor das nicht, für ihn ist dann schönes Wetter...wie bei allen anderen Herstellern auch, leider. Eine Kopplung mit dem Regensensor wäre wünschenswert.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Honda
  5. 2 fragen zum civic: klima, licht am tag