ForumVectra B
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Vectra
  6. Vectra B
  7. 2.0 Diesel läuft nur mit Startpilot, geht dann aus.

2.0 Diesel läuft nur mit Startpilot, geht dann aus.

Opel Vectra B
Themenstarteram 27. Oktober 2012 um 19:51

Hallo Leute, habe ein Problem mein Vectra springt nur mit einem Autopilot für kurze zeit an.Schon wenn ich aufhöre mit der spraydose

zu sprühen geht er direkt aus.Ohne Autopilot-Starthilfe springt er garnicht an.Das diesel kommt also daran liegt es nicht,jetzt bitte ich euch um Hilfe. Wo liegt das Problem?

Danke schonmal im Vorraus. Mfg Berila

Ähnliche Themen
47 Antworten

erzähl ma bisschen über dein Vecci ;) Ps, Bj, Schrägheck, Caravan, seit wann das Problem ist, ob das Problem nur in manchen Situationen so ist und ob er mit dem Autopilot von alleine ausgeht oder ob er anbleibt?

Zitat:

Original geschrieben von Rrahman111

Das diesel kommt also daran liegt es nicht.

Denke da liegt dein Problem. Es kommt nix.

Nimm nicht so viel vom Startpilot, das Zeug ist nicht gut für die Motoren.

Themenstarteram 28. Oktober 2012 um 21:29

Zitat:

Original geschrieben von HurricaneXX

erzähl ma bisschen über dein Vecci ;) Ps, Bj, Schrägheck, Caravan, seit wann das Problem ist, ob das Problem nur in manchen Situationen so ist und ob er mit dem Autopilot von alleine ausgeht oder ob er anbleibt?

Vectra B diesel mit 74kw stufenheck 2.0 baujahr 98

Zitat:

Denke da liegt dein Problem. Es kommt nix.

Nimm nicht so viel vom Startpilot, das Zeug ist nicht gut für die Motoren.

würde au sagen das da nich wirklich was ankommt....

Ich würde sagen die Einspritzpumpe hat die Arbeit eingestellt.

Du solltst dir da nicht allzu viel Hoffnung machen, dass es etwas anderes ist.

Such mal nach ESP - mindestens einmal im Autoleben brauchst du eine neue. Fast alle die einen 2.0er DTI fahren haben dies schon hinter sich gebracht.

 

Sag mal wie viele Diesel hattst du denn schon? Wenn man dein Profil so anschaut...

 

Gruß

Kaiser

hab grad rücksprache mit meinem kumpel gehalten der hat so ziemlich das gleiche problem bei ihm is die einspritzpumpe das Problem er hatte sie getauscht und fertig alles lief wieder... zwar bei nem Ford Fiesta aber is ja egal....

Zitat:

Original geschrieben von HurricaneXX

hab grad rücksprache mit meinem kumpel gehalten der hat so ziemlich das gleiche problem bei ihm is die einspritzpumpe das Problem er hatte sie getauscht und fertig alles lief wieder... zwar bei nem Ford Fiesta aber is ja egal....

ist nicht egal.

wie voll ist der tank?

stand das auto auf der geraden oder am berg?

leuchtet die mkl?

am 29. Oktober 2012 um 2:18

Hallo ,

Für mich hörst sich das an als wenn die Kompression fehlen würde !

Ich würd nicht sofort auf die ESP schieben .

am 29. Oktober 2012 um 9:36

wenn er ausgerechnet wo es kälter wird nicht mehr anspringt, sind es evtl. nur die Glühkerzen.

Themenstarteram 1. November 2012 um 14:59

Also das Problem ist nicht das er nicht anspringt.Das Problem ist das er nicht an bleibt.

Er springt nur so lange an wenn ich mit dem Startpilot sprühe, wenn ich aufhöre zu sprühen geht er direkt aus.Am Diesel liegt das Problem aufjedenfall nicht und die Einspritzpumpe habe ich schon gewechselt.

Hey,

hast du die Dieselleitung schon mal Entlüftet ?

war bei meinem bekannten auch so. Nach Filterwechsel ist er kurz gelaufen,

danach nur solang er Startpilot bekam, kurz Hochgedreht und sofort wieder ausgegangen.

Ich habe dann die Rücklaufleitung durchschnitten und an dem Ende was von der ESP kommt

ein Vakuum erzeugt. Als dort Diesel ankam ist er Sofort Angesprungen.

Motor Ausgemacht und die Rücklaufleitung mit nen 10 MM Rohr und 2 Schellen wieder zusammengemacht.

Seit dem Läuft er ohne Probleme.

Zitat:

Original geschrieben von Rrahman111

Also das Problem ist nicht das er nicht anspringt.Das Problem ist das er nicht an bleibt.

Er springt nur so lange an wenn ich mit dem Startpilot sprühe, wenn ich aufhöre zu sprühen geht er direkt aus.Am Diesel liegt das Problem aufjedenfall nicht und die Einspritzpumpe habe ich schon gewechselt.

natürlich liegt der fehler an fehlendem kraftstoff ! ! !

wenn die kiste mit startpilot läuft, liegt es nicht an der kompression, nicht an der luftzufuhr ... sondern nur am kraftstoffmangel.

warum wurde die einspritzpumpe getauscht, und welche hast du eingebaut ... gleiche teilenummer, neue- austausch oder ne gebrauchte pumpe eingebaut ???

Zitat:

Original geschrieben von omidoc

 

natürlich liegt der fehler an fehlendem kraftstoff ! ! !

Sag ich doch.

hallo

hier bin ich wohl richtig

mein Vectra hat das selbe Problem sag ich mal seit Anfangt November will er nicht mehr. Es fing auf der Heimfahrt an der Motor machte ein anderes Geräuch kein Dieselsound sondern ein helles und härteres Geräuch habe ihn ausgestellt sprang noch einmal an konnte aufs Grundstück fahren seit dem ist nichts mehr. Muß noch sagen vor einem Jahr man mich in eine Opelwerkstatt abgeschleppt Diagnose ESP kaputt

ist mit anziehen wieder angesprungen. Habe darauf hin Leckölleitung gewechselt und bin mit der defekten ESP ein Jahr gefahren. Da ich mir das ausbauen der ESP ersparen wollte habe ich baugleichen Motor aus einem Unfallfahrzeug jetzt eingebaut beim Starten wollte er fast kommen ohne Startpilot

dann wurde Motoren geräuch anders jetzt er auch wie tot. Wenn ich die Verschraubung von Traversen löse muß da ein Dieselnebel kommen und wenn der Motor links gedreht wird springt da die Steuerkette über ?

mfg

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Vectra
  6. Vectra B
  7. 2.0 Diesel läuft nur mit Startpilot, geht dann aus.