ForumGolf 5
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 5
  7. 14 Zoll auf Golf 5 R32

14 Zoll auf Golf 5 R32

VW Golf 5 (1K1/2/3)
Themenstarteram 30. Oktober 2012 um 21:14

Hallo Leute,

Ist es möglich 195/70r14 91t auf einen R32 zu fahren ?

vom Reifenumfang her passt es, ist nur 1 kmh unterschied. Was mir aber mehr sorgen macht ist die Tragkraft, ist diese noch ausreichend ?

Geschwindigkeit ist klar, der reifen geht bloß bis 190 kmh.

Ich frage deshalb weil mein Bruder noch solche rumliegen hat und diese zufällig auf den Golf passen würden.

Das ich zum Tüv fahren muss und diese eintragen lassen muss ist mir auch klar...

 

Vielen Dank bereits im Voraus...

Beste Antwort im Thema

Schau mal: DAS (klick) ist eine 17 Zoll Felge mit 205/50R17 Reifen an einem R32.

Nun hast Du die Antwort auf Deine Eingangsfrage. :)

17 weitere Antworten
Ähnliche Themen
17 Antworten

Schau mal: DAS (klick) ist eine 17 Zoll Felge mit 205/50R17 Reifen an einem R32.

Nun hast Du die Antwort auf Deine Eingangsfrage. :)

Themenstarteram 30. Oktober 2012 um 21:28

ach verda**t.... daran hab ich garnicht gedacht xD

ok, thema bitte schließen tzz tzz

14" Felge mit Golf 5 Lochkreis halte ich auch für Unwahrscheinlich

oder hat der neue Polo inzwischen auch 5x112??

Gruß Sepp

Zitat:

Original geschrieben von betrieb

ach verda**t.... daran hab ich garnicht gedacht xD

ok, thema bitte schließen tzz tzz

Um mal den Spass aufzulösen ;) : 14" passen nicht wegen der Bremsanlage. Afaik sind 16" das Minimum.

 

am 31. Oktober 2012 um 10:11

17", und selbst da ist nicht viel Platz zwischen Felge und Bremssattel (zumindest vorne). Deswegen auch im Winter Alus ;)

Die Frage kann doch bestimmt nicht ernst gemeint sein...

Eins habe ich seit meinem Wechsel ins Golfforum gelernt; ich wundere mich über wirklich gar nichts mehr...:rolleyes:

Da hast du allerdings recht :D

Themenstarteram 31. Oktober 2012 um 19:53

naja, die frage war schon ernst gemeint....

die reifen stammen von einen ford scorpio und passen durch den lochkreis von 5 x 112 echt auf den golf... aber wie schon gesagt ist eher auch die tragfähigkeit ein problem, da bei 615 kg pro rad wohl nicht ausreichen sind und die bremsscheiben passen wohl echt nicht in den reifen..

man siehe mal das 17 zoll reifen bild von weiter oben, viel platz ist da wirklich nicht mehr, deshalb echt ein mindestmaß mit 17 zoll... und da es keine stahlfelgen mit 17 zoll gibt kommen echt nur alus in frage...

so das sollte nun geklärt sein..

14Zoll auf einen R32? Das war bis jetzt das lustigste was ich je gelesen habe. Unter 17 Zoll geht garnichts!!!

Zitat:

Original geschrieben von betrieb

naja, die frage war schon ernst gemeint....

die reifen stammen von einen ford scorpio und passen durch den lochkreis von 5 x 112 echt auf den golf... aber wie schon gesagt ist eher auch die tragfähigkeit ein problem, da bei 615 kg pro rad wohl nicht ausreichen sind und die bremsscheiben passen wohl echt nicht in den reifen..

man siehe mal das 17 zoll reifen bild von weiter oben, viel platz ist da wirklich nicht mehr, deshalb echt ein mindestmaß mit 17 zoll... und da es keine stahlfelgen mit 17 zoll gibt kommen echt nur alus in frage...

so das sollte nun geklärt sein..

dachte 17" Stahl gibt's noch

erst bei 18" nur noch Alu

Oder irre ich mich?!

 

Gruß

@ GolfICabrio:

Nein, für den Golf findet man keine (zulässige) Stahlfelge in 17 Zoll.

Stahl sähe am R32 auch bescheiden aus, bin ich überzeugt.

Zitat:

Original geschrieben von beamer74

Eins habe ich seit meinem Wechsel ins Golfforum gelernt; ich wundere mich über wirklich gar nichts mehr...:rolleyes:

Aber zugegebener maßen ist das die verrückteste Frage die ich je bei MT im zusammenhang mit einem R32 gelesen habe...

14 Zoll hat ja schon fast die Bremsscheibe vorne :) Und bei der Meribel Felge passt vorne nicht mal mehr ne Zeitung zwischen Bremssattel und Felge... ( fahre die selbst als WR)

mfg

Carsten

am 1. November 2012 um 0:23

ich glaub da gabs die meribel als winterräder.......

Deine Antwort
Ähnliche Themen