ForumA5 8T & 8F
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A5
  6. A5 8T & 8F
  7. 1 Reifen beschädigt & gewechselt - Conti Sport 5 & Conti Sport 3 - eure Meinung ist gefragt!

1 Reifen beschädigt & gewechselt - Conti Sport 5 & Conti Sport 3 - eure Meinung ist gefragt!

Audi
Themenstarteram 3. April 2012 um 11:09

Hi Jungs,

habe gestern meinen rechten hinteren Reifen geschrottet. Der Wagen ist 4 Wochen alt und hat ab Werk den Continental Sport Contact 5P auf einer 19" Rotor-Felge. Super Fahreigenschaften, alles top!

Hinten rechts wurde jetzt ein Continental Sport Contact 3 raufgezogen. Mich wundert das insofern, da der Reifen ein anderes Profil hat, als der Continental Sport Contact 5P?

Frage: muss ich jetzt auch den hinteren linken Reifen austauschen, auf einen Continental Sport Contact 3 oder sollte ich besser den 3er austauschen und einen 5P hinten rechts draufziehen?

Komisch, weshalb mir die Werkstatt von Audi hier in München, die zugleich auch noch ein Audizentrum ist, so einen Reifen draufgezogen hat?

Bitte um Hilfe!

Grüsse,

max

Ähnliche Themen
23 Antworten

In Ordnung ist das nicht. Wieviel Profil hast du noch auf dem alten? Mischbereifungen selbst wenn es der gleiche Hersteller würde ich nicht akzeptieren. Ich würde das auf jeden Fall reklamieren und wäre damit erst gar nicht vom Hof gefahren.

mischbereifungen auf einer Achse sind nicht erlaubt.Das gibt mecker von der Pozilei.

So was macht ein Audi-Zentrum???

Hallo Max,

ich würde von der AUDI-Werkstatt verlangen

das diese den richtigen Reifen von irgend

einem Reifenhändler besorgen.

Manfred

Themenstarteram 3. April 2012 um 11:24

Danke euch! Gut zu wissen und das macht ein Audizentrum...man kann nur mit dem Kopf schütteln.

Habe grad angerufen und will einen neuen 5P! Bin gespannt, was da jetzt rauskommt. Aus Kulanz müssten die einen neuen Reifen draufmachen aber mich kostet es Zeit und Nerven und das ist nicht OK!

Über Ostern steht übrigens ne längere Fahrt an, bis dahin muss das fix sein.

Soweit ich das nach Betrachten der Conti-Website beurteilen kann, sind das zwei völlig verschiedene Reifen – Stichwort „asymmetrischen Profilbänder“ beim CS3. Unbedingt reklamieren.

Themenstarteram 3. April 2012 um 11:27

Zitat:

Original geschrieben von B E N

Soweit ich das nach Betrachten der Conti-Website beurteilen kann, sind das zwei völlig verschiedene Reifen – Stichwort „asymmetrischen Profilbänder“ beim CS3. Unbedingt reklamieren.

toll, da freut man sich...

Ein Rekla hat kann auch immer was Gutes haben. Du bist am Zug und jetzt kann die Felgenreparatur ja nur noch günstiger (Gutschrift)werden. :)

Hallo Max,

vieleicht hilft Dir Seite weiter.

http://www.autoreifen-outlet.de/...5-zr19-91y-xl-sommerreifen.html?...

Gibts sogar in München.

KB KfZ-Teile Internet Vertriebs GmbH

Landshuter Allee 8

80637 München

Germany

Manfred

Themenstarteram 3. April 2012 um 12:08

Danke Manfred! Genau den brauche ich!

Sofern er im Audizentrum nicht lieferbar ist, sollen die ihn von dort abholen und dann bitte zügig draufmontieren lassen. Deadline: Donnerstag! ;)

Themenstarteram 3. April 2012 um 13:17

Btw. Manfred, das war er doch nicht ganz, ich brauch nen 255/55 und mein Händler meinte, den gibts unter Originalteilenummer ab 470€ (netto!). Hab ihn jetzt bestellt, weil ich ihn brauche und zahle die Differenz, also noch gut 280€ On-Top!

Dafür hab ich morgen einen "richtigen" Reifen.

Drama Baby... :/

Zitat:

Original geschrieben von max_mara

Btw. Manfred, das war er doch nicht ganz, ich brauch nen 255/55 und mein Händler meinte, den gibts unter Originalteilenummer ab 470€ (netto!). Hab ihn jetzt bestellt, weil ich ihn brauche und zahle die Differenz, also noch gut 280€ On-Top!

Dafür hab ich morgen einen "richtigen" Reifen.

Drama Baby... :/

Hallo Max,

du hast eigentlich beim Themenstart auch die Größe

des Reifen nicht angegeben.

Aber was soll`s hauptsache alles wird gut.

Manfred

 

Hi, das Problem hatte ich auch mal bei meinem Dad seinem T5, er hatte vorne Rechts einen Unfall (selbst verschuldet) und es musste der Reifen inkl. Felge getauscht werden.

Das Problem war das er vorne noch gute Dunlop drauf hatte, die es jedoch nicht mehr gab. VW hat dann einfach einen Conti bestellt und draufgezogen und wollte mir das Auto so uebergeben (Frechheit!)

Lange Rede, gar kein Sinn......am Schluss musste mein Dad den 2. Conti fuer vorne links zu 50% (Kulanz von der Versicherung) selbst bezahlen, da die Vers. in diesem Fall normalerweise nur den aktuellen Schaden bezahlt (Reifen/Felge vorne rechts).

Tolle Suppe:mad:

Themenstarteram 3. April 2012 um 16:05

Zitat:

Original geschrieben von schiffko

Hi, das Problem hatte ich auch mal bei meinem Dad seinem T5, er hatte vorne Rechts einen Unfall (selbst verschuldet) und es musste der Reifen inkl. Felge getauscht werden.

Das Problem war das er vorne noch gute Dunlop drauf hatte, die es jedoch nicht mehr gab. VW hat dann einfach einen Conti bestellt und draufgezogen und wollte mir das Auto so uebergeben (Frechheit!)

Lange Rede, gar kein Sinn......am Schluss musste mein Dad den 2. Conti fuer vorne links zu 50% (Kulanz von der Versicherung) selbst bezahlen, da die Vers. in diesem Fall normalerweise nur den aktuellen Schaden bezahlt (Reifen/Felge vorne rechts).

Tolle Suppe:mad:

Genau das Gleiche jetzt bei mir. :/

Übrigens, sofern es manche von euch nicht wussten: es gibt von Continental "Audi Optimierte" Reifen, die Tragen das Kürzel "AO". Die kosten gute 200€ mehr, als die "normalen" Modelle. Hab ich gerade erfahren. Ich zahl das jetzt mal und lass mich überraschen...

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A5
  6. A5 8T & 8F
  7. 1 Reifen beschädigt & gewechselt - Conti Sport 5 & Conti Sport 3 - eure Meinung ist gefragt!