ForumGolf 1, 2
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 1, 2
  7. 02a kupplungsseil zu kurz?

02a kupplungsseil zu kurz?

VW Golf 2 (19E)
Themenstarteram 25. Juli 2011 um 16:35

hallo ich bins mal wieder mein umbau macht nur probleme....

jetz war ich dabei die mechanische kupplungsbetätigung fürs 02a einzubauen. diese gegnhalteröhse die am getriebehalter dran ist wollte ich mir selbst bauen und habe halt alles eingehangen um zu gucken wo ich diese öhse anbringen muss und ich wusste auch wo aber ich musste feststellen das seil ist viel zu kurz ist. habe auch alle teile vom 35i genommen.

Ähnliche Themen
16 Antworten

Hast du mal Bildmaterial von der ganzen Geschichte?

Themenstarteram 26. Juli 2011 um 0:27

jo hab ich ....hab mir jetz eine provisorische lösung zusammengebaut. ich bin halt immer nach einem vergleichsbild gegangen wo das seil viel länger ist das lade ich mal auch hoch (das zweite gehört zu meinem auto).

am 26. Juli 2011 um 7:56

Hast du wirklich ein Kupplungsseil vom Passat 35i? 

Themenstarteram 26. Juli 2011 um 21:39

hmm naja da bin ich mir langsam auch nich mehr so sicher.... war halt son komplettset aus der bucht aber auf dem hebel mit dem kolben dran stand halt ne teilenummer nur halt am seil nicht

Nach deinem Foto zu urteilen würde ich sagen es ist keins vom 35i.

 

http://cgi.ebay.de/.../220817963788?...

 

Das ist eins Seil vom 35i.

am 27. Juli 2011 um 0:56

:)Wenn die Kupplungsseile zu kurz sind,hol dir eins vom Käfer :),das wird reichen,und ist dies immer noch zu kurz,vom VW-Bus T1-2 lach.

Zitat:

Original geschrieben von 16vg60-mirko

Nach deinem Foto zu urteilen würde ich sagen es ist keins vom 35i.

http://cgi.ebay.de/.../220817963788?...

Das ist eins Seil vom 35i.

Ich klink mich mal kurz ein,gibt es das Kupplungsseil auch ohne automatische Nachstellung?

Zitat:

Original geschrieben von DigiM

Zitat:

Original geschrieben von 16vg60-mirko

Nach deinem Foto zu urteilen würde ich sagen es ist keins vom 35i.

 

http://cgi.ebay.de/.../220817963788?...

 

Das ist eins Seil vom 35i.

Ich klink mich mal kurz ein,gibt es das Kupplungsseil auch ohne automatische Nachstellung?

Hab noch keins ohne gesehen.

Themenstarteram 27. Juli 2011 um 17:31

Zitat:

Original geschrieben von 16vg60-mirko

Zitat:

Original geschrieben von DigiM

 

Ich klink mich mal kurz ein,gibt es das Kupplungsseil auch ohne automatische Nachstellung?

Hab noch keins ohne gesehen.

ok da wird der fehler liegen ^^ meins ist nämlich ohne automatische nachstellung das heißt dass es irgendein nachbaumist ist ...

Zitat:

Original geschrieben von Cheffkoch

Zitat:

Original geschrieben von 16vg60-mirko

 

Hab noch keins ohne gesehen.

ok da wird der fehler liegen ^^ meins ist nämlich ohne automatische nachstellung das heißt dass es irgendein nachbaumist ist ...

Blödsinn!

Das Seil wird Dir in keinem Fall was nützen, denn die Bowdenzuglänge ist auf den Halter vom 35i zugeschnitten.

Das heisst, Du kommst mit Deinem selbstgebauten Halter so nicht klar

Die ersten 35i-Baujahre hatten eine Kupplungsbetätigung via Bowdenzug, davon brauchst Du den Halter.

Ich hab allerdings ewig nach dme gesucht, bis ich dann fündig geworden bin.

Ich hab die Nummer von einem Bowdenzug ohne automatische Nachstellung, finde ich nicht, setzte ich morgen ein.

von den Umbau varianten gibts ja so viele, habe letztens beim Kumpel im Golf auch auf 02a umgebaut und wir haben den Gegenhalter an den ersten BOlzen, sprich den vorderen Bolzen des Getriebehalters festgemacht und da wars uns dann zwar nen bischen zu kurz, haben uns dann ne Gewinndehülse gebaut mit Innengewinde und Außengewinde, sodaas wir es aufs Seil raufschrauben konnten,sozusagen als Verlängerung zum einstellen und geht wunderbar.

MFG

Demis

Themenstarteram 28. Juli 2011 um 16:20

Zitat:

Original geschrieben von azepropeker

Zitat:

Original geschrieben von Cheffkoch

 

ok da wird der fehler liegen ^^ meins ist nämlich ohne automatische nachstellung das heißt dass es irgendein nachbaumist ist ...

Blödsinn!

Das Seil wird Dir in keinem Fall was nützen, denn die Bowdenzuglänge ist auf den Halter vom 35i zugeschnitten.

Das heisst, Du kommst mit Deinem selbstgebauten Halter so nicht klar

Die ersten 35i-Baujahre hatten eine Kupplungsbetätigung via Bowdenzug, davon brauchst Du den Halter.

Ich hab allerdings ewig nach dme gesucht, bis ich dann fündig geworden bin.

Ich hab die Nummer von einem Bowdenzug ohne automatische Nachstellung, finde ich nicht, setzte ich morgen ein.

naja ich habs ja versucht, aber an der stelle wo der halter für das seil sitzt am getriebehalter könnte ich es niemals anbauen weil es einfach mal einige zentimeter zu kurz ist( ich hatte das seil schon auf maximal länge herausgeschraubt). wieso soll mir das nix nützen? meine kupplung funktioniert doch jetzt.

Zitat:

Original geschrieben von Cheffkoch

Zitat:

Original geschrieben von azepropeker

 

Blödsinn!

Das Seil wird Dir in keinem Fall was nützen, denn die Bowdenzuglänge ist auf den Halter vom 35i zugeschnitten.

Das heisst, Du kommst mit Deinem selbstgebauten Halter so nicht klar

Die ersten 35i-Baujahre hatten eine Kupplungsbetätigung via Bowdenzug, davon brauchst Du den Halter.

Ich hab allerdings ewig nach dme gesucht, bis ich dann fündig geworden bin.

Ich hab die Nummer von einem Bowdenzug ohne automatische Nachstellung, finde ich nicht, setzte ich morgen ein.

naja ich habs ja versucht, aber an der stelle wo der halter für das seil sitzt am getriebehalter könnte ich es niemals anbauen weil es einfach mal einige zentimeter zu kurz ist( ich hatte das seil schon auf maximal länge herausgeschraubt). wieso soll mir das nix nützen? meine kupplung funktioniert doch jetzt.

Na, dann ist doch super. Ich hatte das so verstanden, das Du mit der Bowdenzuglänge nicht klar kommst und das es möglicherweise daran liegt, das Dein Halter selbstgebaut ist.

Na gut, dann muß ich mir ja keine Mühe machen.

Themenstarteram 31. Juli 2011 um 0:29

Zitat:

Original geschrieben von azepropeker

Zitat:

Original geschrieben von Cheffkoch

 

naja ich habs ja versucht, aber an der stelle wo der halter für das seil sitzt am getriebehalter könnte ich es niemals anbauen weil es einfach mal einige zentimeter zu kurz ist( ich hatte das seil schon auf maximal länge herausgeschraubt). wieso soll mir das nix nützen? meine kupplung funktioniert doch jetzt.

Na, dann ist doch super. Ich hatte das so verstanden, das Du mit der Bowdenzuglänge nicht klar kommst und das es möglicherweise daran liegt, das Dein Halter selbstgebaut ist.

Na gut, dann muß ich mir ja keine Mühe machen.

nee sorry danke der mühe es war so dass er zu kurz war und ich mir dann ein halter bauen musste ich konnte mir das blos nicht erklären.

Deine Antwort
Ähnliche Themen