ForumElektrofahrzeuge
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Renault
  5. Elektrofahrzeuge
  6. [News] Neue EVs vorgestellt: Die Studie Mégane eVision und den Dacia Spring (BEVs) und paar (P)HEVs

[News] Neue EVs vorgestellt: Die Studie Mégane eVision und den Dacia Spring (BEVs) und paar (P)HEVs

Renault Megane IV (RFB), Renault Captur RJB
Themenstarteram 15. Oktober 2020 um 18:25

Hallo!

https://www.renault-presse.de/main-2485-1

https://www.renault-presse.de/main-2483-1

https://www.dacia-presse.de/main-1372-1

https://www.electrive.net/.../

Studie Mégane eVision:

- 60kW (sic! - mehrfach falschgeschrieben) Akkukapazität

- max. 130kW DC-Ladeleistung, max. 22kW AC-Ladeleistung. Angebl. bis zu 200km mehr Reichweite in 30min. Das ist allerdings nicht so der Brüller.

- 160 kW (217 PS) Motorleistung

- <8s 0->100km/h

- neue LIVINGLIGHTS Lichtsignatur

- vereint Elemente von SUV und Schrägheckmodell

- neue Akku-Temperierung mit Wasserkühlung

- WLTP-Reichweite von 450km, andere Modelle auf Basis der Plattform sollen noch mehr schaffen können.

Länge 4.210 mm

Breite 1.800 mm

Höhe 1.505 mm

Radstand 2.770 mm

Räder 20 Zoll

Reifen Continental 245/40 ZR 20

Gewicht 1.650 kg

Motor Asynchronmotor mit 160 kW / 217 PS

Antriebsart 4x2, Frontantrieb

Lademöglichkeit Wechselstrom bis 22 kW, Gleichstrom bis 130 kW

Batteriekapazität: 60 kWh

 

Dacia Spring:

Länge 3.734 mm

Breite 1.622 mm (1.770 mm mit Außenspiegeln)

Höhe 1.490 mm (1.516 mit Dachreling)

Radstand 2.423 mm

Bodenfreiheit 150 mm

Räder bis zu 16 Zoll

 

Motor Elektromotor mit 33 kW / 44 PS

Batteriekapazität 26,8 kWh

Antriebsart 4x2, Frontantrieb

Lademöglichkeit Wechselstrom bis 6,6 kW, Gleichstrom bis 30 kW (optional)

Reichweite 225 km WLTP / 295 km WLTP City

Höchstgeschwindigkeit 125 km/h

Zitat:

Der Elektromotor mit 33 kW Leistung, die Batteriekapazität von 26,8 kWh sowie Gleich- und Wechselstromladen bis 30 kW ermöglichen mit dem Fünftürer alltagsgerechte Reichweiten im Stadtverkehr und urbanen Umfeld. Die Reichweite im WLTP-Testzyklus liegt bei bis zu 225 Kilometern, im City-Zyklus bei 295 Kilometer[1].

[...]

Mit einer Länge von 3,73 Metern und einer Breite von 1,62 Metern (1,77 mit Außenspiegeln) ist der Viersitzer im Stadtverkehr wendig unterwegs – auch dank des geringen Wendekreises von 9,6 Metern.

.

 

PHEV:

- Den in Europa recht neuen Arkana gibt's nun auch als E-Tech 160.

- Der Captur bekommt einen kleineren E-Tech 140 (bisher nur 160).

- Der Megane 5türer bekommt nun auch den E-Tech 160 vom Grandtour.

 

Desweiteren:

Zitat:

Produkt-Pressebriefing am 16. Oktober 2020, 10 Uhr

Im Rahmen eines digitalen Produkt-Pressebriefings am 16. Oktober, 10 Uhr, werden weitere Informationen zu den neuen Modellen vorgestellt. Der Zugang erfolgt per Link: https://eways.renault.com/index_streampb_14161020.php

notting

Ähnliche Themen
10 Antworten
Themenstarteram 15. Oktober 2020 um 18:31

Die Megane-Studie klingt sehr ansprechend, insb. von der Größe und von der Ladeleistung her, vor allem was AC angeht. Stellt sich die Frage nach der WLTP-Reichweite. Und ob das noch ansprechende Daten sind bis das Serienmodell kommt. Dann fehlt mir nur noch die AHK und der Elektriker (https://www.motor-talk.de/.../...grundlegendem-scheitert-t6945638.html).

Bin gespannt ob der Captur E-Tech 140 die z. B. von mir unter https://www.motor-talk.de/.../...ev-bev-fuer-wenigfahrer-t6882812.html genannten Probleme ausreichend angeht. Der E-Tech 160 ist halt recht teuer und es gibt nun Leute denen weniger Leistung reicht.

notting

Themenstarteram 16. Oktober 2020 um 15:27

Muss mich korrigieren: Arkana und Captur E-Tech 140 sind HEV.

notting

Themenstarteram 20. Oktober 2020 um 18:40

Ein anderer User hat im Megane-Bereich explizit zur Megane-Variante einen Thread erstellt. Offenbar hat er zwischenzeitl. Infos hinzugefügt, die hier noch fehlen. Deswegen würde ich sagen bitte hier nicht zur Megane-Variante diskutieren, sondern dort: https://www.motor-talk.de/forum/megane-evision-2021-t6962909.html

notting

Themenstarteram 7. März 2021 um 10:29

Der Arkana ist jetzt auf der Renault-Webseite auch als E-Tech 145 (HEV).

notting

Passt bisher nirgends Rein, aber kann mit jemand sagen ob der Arkana nen Tempomat hat serienmäßig? Basis Ausstattung ZEN. Laut Renault Konfigurator kann ich das bei keiner Ausstattung erkennen.

Themenstarteram 17. März 2021 um 17:23

Zitat:

@Colt Remix schrieb am 16. März 2021 um 22:35:43 Uhr:

Passt bisher nirgends Rein, aber kann mit jemand sagen ob der Arkana nen Tempomat hat serienmäßig? Basis Ausstattung ZEN. Laut Renault Konfigurator kann ich das bei keiner Ausstattung erkennen.

Mach bitte einen Thread auf, sonst wird das zu unübersichtlich. Am besten im Megane-Bereich. Vor allen Dingen geht's hier nicht um reine Verbrenner (du hast keine Motorisierung genannt).

Beschaffe dir erstmal die Broschüre bzw. Preisliste, siehe Webseite. Da sollte es drinstehen.

notting

Zitat:

@Colt Remix schrieb am 16. März 2021 um 22:35:43 Uhr:

Passt bisher nirgends Rein, aber kann mit jemand sagen ob der Arkana nen Tempomat hat serienmäßig? Basis Ausstattung ZEN. Laut Renault Konfigurator kann ich das bei keiner Ausstattung erkennen.

Tempomat ist serienmäßig laut Händler, ab Intense adaptiver Tempopilot.

Themenstarteram 30. April 2021 um 21:07

Der Megane E-Tech 160 PHEV 5türer ist nun im Konfigurator.

 

notting

Zitat:

@notting schrieb am 30. April 2021 um 21:07:01 Uhr:

Der Megane E-Tech 160 PHEV 5türer ist nun im Konfigurator.

 

notting

Ok, der PHEV, nicht der "Neue" , nicht der e-Vision, auf den warten viele.

Themenstarteram 6. Mai 2021 um 19:30

https://insideevs.de/news/505747/renault-megane-etech-electric-teaser/

Zitat:

Renault Mégane E-TECH Electric (2022) zeigt erste Details

notting

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Renault
  5. Elektrofahrzeuge
  6. [News] Neue EVs vorgestellt: Die Studie Mégane eVision und den Dacia Spring (BEVs) und paar (P)HEVs