ForumOctavia 3
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Skoda
  5. Octavia
  6. Octavia 3
  7. ŠKODA Octavia III Combi RS dynamisches Kurvenlicht

ŠKODA Octavia III Combi RS dynamisches Kurvenlicht

Skoda Octavia 3 (5E)
Themenstarteram 29. November 2013 um 9:24

Hallo zusammen,

ich habe das o.g. Fahrzeug nun seit gut einem Monat, nun in der dunkleren Jahreszeit ist mir in den vergangen Tagen aufgefallen, das unter gewissen Umständen (nicht nachvollziehbar) der linke Scheinwerfer - Lichtkegel stark nach links scheint. (Bilder anbei) Meine Frage wäre jetzt ist das normal?

Ich habe dann auch bemerkt, wenn ich dann hinter einem Fahrzeug anhalten muss, "fährt" der Scheinwerfer wieder Richtung Mitte. Sieht man dann schön am Kofferraum des vorderen Fahrzeugs. Ich habe es mal versucht mit der Kamera zu dokumentieren.

Danke bereits für Eure Antworten und wünsche schon mal eine schöne Vor-Weihnachtszeit . . .

Ähnliche Themen
23 Antworten

Kann das der Fernlichtassistent sein?

Themenstarteram 29. November 2013 um 14:27

Zitat:

Original geschrieben von Coestar

Kann das der Fernlichtassistent sein?

Diesen habe ich nicht in Verwendung, da er bei unseren kurvenreichen engen Straßen viel zu spät abblendet und bekomme dadurch sehr oft Rückmeldung in Form des Aufblendens der entgegenkommenden Fahrzeuge. ;-(

Dann würde ich das beobachten - ich meine, dass ich bei meinem O2 das Kurvenlicht deaktivieren kann - probier mal aus, ob das Problem damit behoben ist, wenn ja muss es dort am Steuergerät liegen und so wie Du es beschreibst müsstest Du ja dennoch den Gegenverkehr blenden.

Das ist normal, da der neue O3 jetzt auch AFS hat.

Hier mal der Link zum Skoda-Portal wo es genauer beschrieben ist.

http://www.skoda-portal.de/.../

Zitat:

Original geschrieben von SkodaOctaviaIIIRS

Hallo zusammen,

ich habe das o.g. Fahrzeug nun seit gut einem Monat, nun in der dunkleren Jahreszeit ist mir in den vergangen Tagen aufgefallen, das unter gewissen Umständen (nicht nachvollziehbar) der linke Scheinwerfer - Lichtkegel stark nach links scheint. (Bilder anbei) Meine Frage wäre jetzt ist das normal?

Ich habe dann auch bemerkt, wenn ich dann hinter einem Fahrzeug anhalten muss, "fährt" der Scheinwerfer wieder Richtung Mitte. Sieht man dann schön am Kofferraum des vorderen Fahrzeugs. Ich habe es mal versucht mit der Kamera zu dokumentieren.

Danke bereits für Eure Antworten und wünsche schon mal eine schöne Vor-Weihnachtszeit . . .

Wenn du z. B. vor einer Wand stehst, und den Motor startest, "turnen" ja die Scheinwerfer um sich einzustellen. Bleibt da das linke Licht auch unten stehen? Wenn ja, ist es ein Fehler des Steuergerätes. Leider gibt's zur Zeit noch keine Lösung, denn auch ein neues Steuergerät macht nach einiger Zeit das selbe. :(

Themenstarteram 24. Dezember 2013 um 10:50

Hallo.

Also nachdem die Zündung eingeschaltet wurde regulieren sich die Scheinwerfer alle keiner der beiden bleibt stehen.

Ich werde es beobachten. Frohes Fest alle miteinander.

Grüße

Hi,

kann es sein das deine scheinwerfer auf linksverkehr eingestellt sich? Dies kann man in den einstellungen im autoradio einstellen.

Ist nur bei sport & normal an,bei eco nicht bei mir das selbe,geht bei 15km/h an,kannst es aber mit dem codieren entern,genau so wie den Sound Generator kannst von 100% auf 0% stellen.

Ich gehe mal stark davon aus, dass es sich bei diesem "Phänomen" um eine Standard-Lichfunktion handelt.

Im Stadtverkehr (abhängig von der Geschwindigkeit) schwenkt der linke Lichtkegel bewusst nach links, um das Licht mehr zu streuen bzw. links mehr auszuleuchten. Aber einer höheren Geschwindigkeit dreht der Lichtkegel wieder nach rechts. Bei hohen Geschwindigkeiten auf der Autobahn ändert sich auch der Lichtkegel in der Art, dass das Licht weiter nach vorne scheint.

Diese Funtion gab es bereits im VW-Konzern vor Jahren und auch mein Golf 6 hat dies.

Somit ist das kein bug but a feature! ;-)

Gruß,

Rainer

Hallo zusammen

also ich habe heute mit meinem Skoda Vertragshändler aus dem gleichen

Grund Telefoniert.

Dieser sagte mir das dieses Problem schon öfter aufgetreten ist.

Nächste Woche habe ich einen Termin, wo die ganze Front zerlegt werden soll und etwas getauscht wirt.

Wenn ich näheres weis gebe ich euch bescheid.

 

Gruß,

 

Martin

Bevor ich mir das Auto zerlegen lasse, würde ich erstmal den Lichtschalter auf Abblendlicht stellen und nicht auf Auto. Wenn es dann nicht vorkommt, ist es das normale AFS Stadtprogramm und kein Problem.

Hallo,

ich hatte auch ein Problem mit den Xenon. Ich habe ständig Lichthupe vom Gegenverkehr bekommen... und das Licht schien eher Richtung Baumkrone als Straße.... Wenn man auf Normal umschaltet gingen die Scheinwerfer wieder in eine sinnvolle Position. Wo das Auto neu war hatte ich diese Probleme nicht und die Automatik hat, für mich gesehen, gut gearbeitet. Beim ersten Service habe ich das Problem geschildert und es wurde behoben! Leider kann ich die Fehlerursache nicht nennen, das Auto wurde geholt und wieder gebracht, Termin hat der Kollege gemacht usw. Ist ein Firmenauto und ich hatte keinen direkten Kontakt mit der Werkstatt. Zumindest macht das Xenon jetzt wieder ein vernünftiges Licht ohne den Mond anzustrahlen... ;-)

Themenstarteram 2. Febuar 2015 um 20:57

Hallo Zusammen,

also folgendes habe ich festgestellt: Stellt man den Lichtschalter auf Abblendlicht, wenn auch gerade der linke Scheinwerfer die Linke Seite ausleuchtet, so fährt der Scheinwerfer zurück Richtung Mitte, so wie es sich gehört. In dem zweiten Winter mit meinem RS konnte ich mich an diese Funktion gewöhnen und finde es recht gut! Wie gesagt, er streut so zwischen 20 und 85 km/h die linke Seite aus, und wenn es Richtung 100 km/h geht fährt er zurück in die Mitte, ist auch zu beobachten wenn man an der Ampel hält, so sieht man am Vordermann wie der linke Scheinwerfer wieder in Ausgangsposition fährt. Lichthupe habe ich noch nicht bekommen wegen der "Linksausleuchtung"

Grüße.

Hier nochmal ein Link aus einem anderen Beitrag.

http://www.motor-talk.de/.../...nktioniert-nicht-richtig-t5153533.html

Das ist vollkommen normal ,weil der linke Scheinwerfer bei hören Geschwindigkeiten nach außen geht um ein breiteres lichtfenster zu geben

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Skoda
  5. Octavia
  6. Octavia 3
  7. ŠKODA Octavia III Combi RS dynamisches Kurvenlicht