• Online: 3.402

Mk3 (B4Y, B5Y, BWY)
Mondeo Mk3

^Klimaanlage funktioniert nicht richtig

^Klimaanlage funktioniert nicht richtig

campagnolo2011 campagnolo2011

Themenstarter

Guten Tag,

 

Ich habe eine Mondeo Bj. 2003 2l.

 

Die Klimaanl. kühlt nur bei kaltem Motor. Habe beim Kühlerbauer neues Kältemittel einfüllen lassen.

 

Hat nichts gebracht. Ich hatte das Problem schon mal hier im Forum angesprochen und da wurde

 

mir gesagt, daß wohl der Widerstand, der unten links am Lüfter sitzt ,defekt ist. Jetzt habe ich

 

das Teil ausgebaut und habe bei Ford nachgefragt was das Ding kostet. Schlappe 90 Euro.

 

Ich habe Bilder von dem Teil gemacht ist eigentlich ganz simpel. Meine Frage an euch: ist

 

das reparabel? Und wenn es defekt ist, warum kühlt die Anlage manchmal?

 

Welche Funktion hat das Teil?

 

Besten Dank schon mal und Gruß Klaus


Bilder

33 Antworten

Johnes Johnes

Mess mal den Durchgang bzw. den Widerstand!

 

Nutz mal die SuFu und sxhau nach "Spaltmaß Klimakupplung"... Dein Problem ist bekannt und oft leicht zu reparieren.

 

MfG


panko panko

Viele Fragen, kaum Informationen.

Ist das dein BJ oder die Erstzulassung? Sprich vFl oder Facelift?

Wenn vFl, dann ja manuelle?!

Geht die Orange LED mit an und aus oder nur keine Kühlleistung?

Merkst du das Zuschalten des Klimakompressors?

Mit freundlichen Grüßen

panko


campagnolo2011 campagnolo2011

Themenstarter

Hallo Johnes, das Teil hat Durchgang und 0,4 Ohm. Sobald der Kompr. läuft kühlt die Anlage einwandfrei. Nur

 

nach ca. 15 Min. Fahrzeit läuft der Kompr. nicht mehr, also auch keine Kühlung.

 

Hallo Panko, ich komme mit Deinen Fragen nicht klar, die Abkürzungen sagen mir nichts.

 

Reicht die Info Mondeo Bj. 2003, 2l nicht ?


Actros2554 Actros2554

Actros2554

Mk3

vorFacelift oder Facelift, also Bauj, vor 2003 oder danach, den genauen Monat weiß ich jetzt nicht, könnte so 06/2003 sein. Wenn die Klima nach 15 min. nicht mehr geht, anhalten und bei laufendem Motor mal schauen, ob die Magnetkupplung von der Klima noch anzieht, geht ja normalerweise alle ca. 20 Sek. an und aus! Wenn nicht, nimm den Rat von "Johnes" an und schau mal in die Suchfunktion!!!

Und es wäre auch hilfreich mal zu schreiben, ob es sich um einen 2 Ltr. Diesel oder Benziner handelt:confused:


Johnes Johnes

^Klimaanlage funktioniert nicht richtig

Zu hohes Spiel der Magnetkupplung: Die Kupplung ist ähnlich wie beim Getriebe. Sie verschleißt. Nur, stellt sich diese nicht selber nach. Dies muss von Hand passieren. Dazu muss die Kupplungsplatte abgeschraubt werden. Das ist nur eine 13er... Lösen, Scheibe raus, dünnere rein, Schraube raus, fertig. Eigentlich keine 15 Minuten Arbeit.

 

Wenn du die SuFu nutzt, findest du einige Anleitungen, wie das Spaltmaß der Kupplung eingestellt wird.

 

Hier, ein Bild der Scheibe, die hinter der Kupplungsscheibe sitzt. Diese muss durch eine entsprechend 0.1-0.2mm dünnere Scheibe gewechselt werden. (Oder etwas flacher geschmirgelt werden!) Das Spaltmaß sollte ~0.3-0.8mm betragen.

 

Wenn das Spaltmaß zu groß ist, kann die Kupplung nicht mehr greifen, wenn der Kompressor warm wird. Die Welle des Kompressors dehnt sich aus und dadurch vergrößert sich das Spaltmaß zusätzlich. Bei kaltem Kompressor greift die Kupplung noch.

 

MfG


campagnolo2011 campagnolo2011

Themenstarter

Vielen Dank für eure Hilfe. Ein echt gutes Forum !

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Klaus


campagnolo2011 campagnolo2011

Themenstarter

Also habe ich mir den Kompr. genau angeschaut. Das Spaltmaß beträgt ca.1,1 mm, und wird mit Sicherheit

 

die Ursache für die mangelhafte Arbeit der Klimaanlage sein. Nun stellt sich die Frage, wie setze ich am besten

 

die Kupplung fest, um die zentrale Mutter zu lösen ? Da ich eben noch nie mit diesem Teil zu tun hatte,

 

und nichts beschädigen möchte. Ich hoffe ihr versteht meine Vorsicht.

 

Beste Dank schon mal und Gruß

 

Klaus

 

Ps

Hallo Actros, Du hast ja recht, es ist ein 2l Benziner.


Actros2554 Actros2554

Actros2554

Mk3

Schau dir mal die Links ( Unterstrichene Wörter! ) von Johnes genau an, so schwer kann das ja nicht sein, die Scheibe zu wechseln!


Johnes Johnes

Die Welle des Kompressors wird durch die Kolben gebremst. Wenn du den Schlüssel absetzt und dann mit Schlag die Mutter löst, musst du die Welle garnicht blockieren.

 

Wenn du dich mit Elektrik estwas auskennst, kannst du auch das WOT-Relais überbrücken (Arbeitskontakte) und dann zieht die Kupplung an. Dann steht bei kaltem Motor die Welle still, weil sie gegen die Riemenscheibe gedrückt wird. (Kalt hält sie ja noch!)

 

MfG


campagnolo2011 campagnolo2011

Themenstarter

^Klimaanlage funktioniert nicht richtig

Hallo Johnes, werde so vorgehen wie Du vorgeschlagen hast, Arbeitskontakte überbrücken, da ich mit der Hand

 

die Scheibe sehr leicht drehen kann. Ich vermute das Relais sitzt im Motorraum bei den Anderen,

 

werde ich schon finden.

 

Klaus

 

Actros, natürlich bin ich nicht zu blöde eine Mutter zu lösen. Es ging um das Blockieren der Kupplung.

 

Lesen" und "verstehen ist oft hilfreich


der-ruderbernd der-ruderbernd

Zitat:

@campagnolo2011 schrieb am 1. Juli 2018 um 12:33:08 Uhr:

Nun stellt sich die Frage, wie setze ich am besten die Kupplung fest, um die zentrale Mutter zu lösen ? Da ich eben noch nie mit diesem Teil zu tun hatte

Stellt euch doch nicht immer alle so bl.. an!

Erkennst du mein Spezialwerkzeug? Habe das erst letztens bei 2 Mondeos so gemacht....


Bild

Actros2554 Actros2554

Actros2554

Mk3

Machst du denn da für Scherze??? Nimm nen Ringschlüssel und schlag mal anständig auf den Schlüsselstiel, dann dürfte alles erledigt sein! Ein Schraubendreher als Haltewerkzeug, nee, nee, Bernd, unmöglich!!! ;-)):D


der-ruderbernd der-ruderbernd

Zitat:

@Actros2554 schrieb am 1. Juli 2018 um 17:30:10 Uhr:

Ein Schraubendreher als Haltewerkzeug

Das ist doch kein Schraubenzieher! Das ist mein eigens in diesem Moment dazu entwickeltes Haltewerkzeug um die Mutter der Kupplung zu lösen und wieder fest zu ziehen. Das ist ein Multitool. Man könnte fast behaupten ein Schweizer Taschenschraubendreher :D


MOTOR-TALK MOTOR-TALK

Hinweis: In diesem Thema ^Klimaanlage funktioniert nicht richtig gibt es 34 Antworten auf 3 Seiten. Der letzte Beitrag vom Tue Jul 31 19:54:41 CEST 2018 befindet sich auf der letzten Seite.
Mondeo Mk3: ^Klimaanlage funktioniert nicht richtig
schliessen zu