ForumGolf 4
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 4
  7. [G4] neue Scheinwerfer - Fragen über Fragen (Birnen, Fassungen, Sockel,...)

[G4] neue Scheinwerfer - Fragen über Fragen (Birnen, Fassungen, Sockel,...)

Themenstarteram 6. Juni 2007 um 23:03

Hallo!

Im Moment habe ich noch orginale Scheinwerfer. Demnächst will ich mir jedoch folgende Angel Eyes bestellen http://img300.imageshack.us/img300/5488/dozsh8.jpg

Und dazu wollte ich noch komplett neue Birnen bestellen.

Jetzt mein "Problem": Die orginalen Scheinis haben ja sowohl H1 als auch H7 Birnen drinnen. Ändert sich das bei den neuen Angel Eyes??? Oder bleibt sozusagen die Birnenaufnahme die selbe und die H1 und H7 Birnen, welche in die Originalen passen, passen auch in die neuen????

Danke!!!

Ähnliche Themen
39 Antworten
Themenstarteram 7. Juni 2007 um 0:18

sorry für doppelpost aber edit geht nun nichtmehr....

nochmal kurz:

kann ich die vorhandenen Birnen in den neuen Scheinwerfer übernehmen oder brauche ich neue (anderen typ) ???????

ist dringend....

Da musst du mal bei dem Angebot gucken, oder beim Hersteller der Scheinwerfer anfragen. Normalerweise müsste sowas dabei stehen.

am 7. Juni 2007 um 0:36

theoretsich JA

 

also es müsste sein,das es klappt,also ädnern tut sich nix...zumindest war das damals bei meinem Audi A4 so!

Themenstarteram 7. Juni 2007 um 10:24

aber an sich dürfte sich doch nichts ändern oder?

der neue scheinwerfer ist ja praktisch nur eine neue "hülle" für die birnen. und die kommen ja wieder von hinten durch die löcher und werden angeklipst?

oder kann es doch sein dass bei manchen neuen scheinwerfern auch neue birnen zwangsläufig benötigt werden???

.....kommt leute, hier werden doch schon einige ihre scheinwerfer getauscht haben....

Also ich würd ja keinen eBay Kram kaufen sondern z. B. die Celis von Hella, dann hast du was in Erstausrüster Qualität. Hab selbige mit Xtreme Power Birnen von Philips und bin begeistert von der Lichtausbeute. Bei den billigen hast du oft z. B. Probleme mit Feuchtigkeit in den Scheinwerfern und und und, also lieber einmal teuer kaufen als einmal billig und es dann in die Tonne kloppen zu müssen. Birnen werden wie gehabt eingesteckt von hinten, daran sollte sich nichts ändern.

am 7. Juni 2007 um 15:44

*edit* doppelpost

am 7. Juni 2007 um 15:45

kauf dir auf keinen fall, etwas von in.pro, die scheinwerfer mit ringen etc, sind der letzte müll

das abblendlicht ist trotz guter birnen so hell, wie etwa die nebelscheinwerfer im normalen golf 4 scheinwerfer

zudeutsch scheiße;)

zudem kosten die inpro auch kohle, da kauf dir lieber welche von hella

Themenstarteram 8. Juni 2007 um 9:54

naja die hella gefallen mir ja auch am besten aber die kosten nunmal das doppelte wie die in.pro. und bis jetzt hab ich von den in.pro noch nichts schlechtes (außer vlt. lichtausbeute) gehört.....nur fk würd ich nie kaufen, weil die oft undicht sind.

gegen die schlechte lichtausbeute kauf ich ja neue mtec birnen dazu....die sollten das eig. aufheben.

hab heut auch mal beim verkäufer angefragt....die in.pro werden mit h1 birnen betrieben nicht wie orginal h1 und h7.

welche variante ist da nun besser???

Die Mtec kommen nicht annähernd an die Xtreme Power ran, nur mal so. Spar auf die Celis, dann hast du was vernünftiges.

Also ich kann das Gejammere bei den FK´s nicht nachempfinden. Ich fahre jetzt seit 8 Monaten die FK mit Angel Eyes black (2 Ringe) und den Philips Xtreme 200km /Tag. Die Ausleuctung und Reichweite ist super. Kein Problem mit Beschlagen. Die sind um Welten besser als die originalen Scheinwerfer und nicht weit weg von den Xenons in meinem TT....

am 8. Juni 2007 um 11:16

Zitat:

Original geschrieben von HerbertR

nicht weit weg von den Xenons in meinem TT....

auwei,

hat der TT, so schlechte xenon drin?

und herbert: golf mit 115kw?285NM, kenn ich garnicht..soll wohl 115PS heißen?

Muss wohl. Sorry, aber Xenon und normale, da liegen Welten zwischen.

Zitat:

Also ich kann das Gejammere bei den FK´s nicht nachempfinden. Ich fahre jetzt seit 8 Monaten die FK mit Angel Eyes black (2 Ringe) und den Philips Xtreme 200km /Tag

Ich hatte nur Probleme mit meinen FK Scheinwerfern (jedoch im Golf 3). Es gab glaub keinen Tag wo die Drecksdinger nicht beschlagen waren. Würd mir die nie wieder holen

@danjan: ursprünglich 96kW + Speed-Buster-Box, allerdings nicht nachgemessen. Laut Datenblatt/TÜV-Bescheinigung 115kW=155PS bei 285 NM bei 5-Gang-Getriebe

..und die TT Xenons sind nicht die Besten...aber die FK-Projektorscheinwerfer sind wirklich gut. Aber vielleicht hab ich ja einen Ausreisser nach oben erwischt, wer weiss?

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 4
  7. [G4] neue Scheinwerfer - Fragen über Fragen (Birnen, Fassungen, Sockel,...)