ForumA3 8P
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A3
  6. A3 8P
  7. [ALL]Hankook Ventus Sport K104

[ALL]Hankook Ventus Sport K104

Audi A3 8PA Sportback
Themenstarteram 21. Februar 2005 um 20:09

Hall zusammen,

möchte mir auf meinen A3 Sportback den Sommerreifen Hankook Ventus Sport K104 in der größe 225/40/18 draufziehen

Mein Reifendealer sagt das es ein sehr guter Reifen mit einem super PreisLeistung´s verhältniss ist.Aber was verschiedene Test mancher Autozeitschriften oder ADAC schreiben macht mich doch etwas nachdenklich da die Urteile unterschiedlich ausfallen.

Darum bitte ich euch eure Meinung und erfahren mir mitzuteilen,vielleicht hilft mir das bei meiner Entscheidung weiter.

Danke und schönen Abend.

Ähnliche Themen
24 Antworten

Hankook Reifen????

 

Hey,

also ich muss sagen, die Hankook Reifen verkauft mein Reifen-Händler als Billigreifen.

Und mein Kumpel hat die Reifen nach ca. 4500km runtergefahren.

Also ich bevorzuge da Lieber folgende Reifen:

Bridgeston S-02 oder Dunlop SP9000, da die Reifen sehr sehr lange halten und super Gripp haben!!!

Von den Marken Pirelli und Falken halte ich nicht mehr so viel, da die Pirelli sehr laut und einen großen Abrollwiederstand hatten.

Die Falken waren beim Fahren bei Regen sehr sehr schlecht, bei trockem Boden dafür mit einem Bridgestone vergleichbar und wirklich lange haben die Falken nicht gehalten!!!!

Mein Bruder hatten den 104 letztes Jahr auf einem Seat Ibiza TDI mit Chiptuning. Leider waren die Reifen schon nach 10'000km mehr als Tot! Bei ca km 5000 muste er die vordern nach hinten Tauschen diese Jahr kommen auf alle Fälle "besserer Reifen" drauf.

Ah die Grösse war 215/18 ZR18. Und er hatte Sie bei Reifendirekt.ch bestellt.

Gruss aus der Schweiz

Themenstarteram 23. Februar 2005 um 16:25

Also ich fahre im Jahr ja nicht wirklich viel aber 5-10000 km auf jeden fall.Aber es kann doch fast gar nicht sein das bei normaler Fahrweise jedes Jahr einen neuen Satz Reifen brauch.Gibt es vielleicht jemanden der mir auch gutes über den Hankook erzählen kann oder der Reifen wirklich so schlecht.

Gruss,und Danke für die Infos.

Also wie gesagt, ich hab bis jetzt weder im Internet oder bei den Reifenhändlern gutes über die Reifen gehört.

Kuhmo Reifen dagegen sind günstig und gut....

Themenstarteram 23. Februar 2005 um 16:42

ich wierderrum habe im Internet einen freien Reifentest gefunden wo er als Vorbildlicher Reifen beschrieben wird.Allerdings nur der 225/40 18 wiederum der 17 Zoll Reifen wurde sehr schlecht bewertet.

Na da muss ich wohl jetzt auch meinen Senf dazu geben :)

Ein Arbeitskollege hat die selben gefahren und auch er musste schon nach einem halben jahr die reifen wechseln. Fährt nun auf Goodyear und ist voll zufrieden :)

@Fürther:

Reifentests sind mal nicht schlecht, auf jeden Fall ein guter Anhaltspunkt. Aber wenn jeder zweite schlechte Erfahrungen bzw. schlechtes über die Marke gehört hat, würde ich mir die Marke nicht kaufen....

Da wäre mir das Geld zu schade....

 

Zitat:

Mein Reifendealer sagt das es ein sehr guter Reifen mit einem super PreisLeistung´s verhältniss ist

Vielleicht hat der Reifendealer ein deal mit dem Hersteller am laufen und bekommt die Reifen besonders günstig, dann würde ich dir Reifen auch anpreisen!!!!

... oder aber er ist aufgrund der hohen Abnutzungserscheinungen auf einen alljährlich auftauchenden Reifenkäufer aus. ;)

also ich hab den reifen auch in 225/40/18 drauf und bin jetzt ca . 20.000km alles andere als langsam damit gefahren (vorallem vollast auf der autobahn) und der reifen hat nicht wirklich viel abrieb.

bin damit eigentlich ganz zufrieden.es gibt reifen,die mehr grip haben,aber ich hatte auch schon schlechtere

JUHU der Erste der was Positives darüber sagen kann.....

@Fürther:

- Wie viel Reifen brauchst du?

- Was willst du ausgeben pro Reifen?

Themenstarteram 23. Februar 2005 um 18:05

Ich brauche einen Satz also vier Stück,und ich möchte pro Rad in etwa so zwischen 120 und 140 Euro ausgeben.

Themenstarteram 23. Februar 2005 um 18:52

Und was haltet ihr von den Dunlop SP 901.

Die sind glaub ich recht neu und ich habe noch keinen Test gefunden.

Hi,

ich hatte auch mal Hankook gefahren. der Reifen war an und für sich nicht schlecht..hat sich aber leider, wie viele andere auch berichtet haben, viel zu schnell abgefahren. grad mal 15000km.

Würde ich nicht empfehlen, da sparst du nix!

Gruß Gerd

also wenn du 120€ bis 140€ pro Reifen ausgeben willst, dann kannst du ja Markenreifen kaufen!!!

Hier mal ein paar Angebote:

Kuhmo 712 225/40ZR18 88W -> 119€

http://www.tyre-pictures.com/Kumho/712.jpg

Dunlop SP9000 225/40ZR18 -> 140€

http://i12.ebayimg.com/02/i/01/f0/7e/7b_1_b.JPG

Dunlop SP Sport FM 901 225/40R18 -> 139€

http://i19.ebayimg.com/02/i/03/79/00/25_1_b.JPG

GOODYEAR F1 GSD3 225/40R18 92Y -> 140€

http://i22.ebayimg.com/03/i/03/32/da/b8_1_b.JPG

Oder hier zwei Stück für 222€

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?...

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?...

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A3
  6. A3 8P
  7. [ALL]Hankook Ventus Sport K104