• Online: 3.492

Audi A3 8PA 2.0 TDI Sportback Test

15.07.2012 18:05    |   Bericht erstellt von Diesel_im_Tank

Testfahrzeug Audi A3 8PA Sportback 2.0 TDI
Leistung 140 PS / 103 Kw
Hubraum 1968
HSN 0588
TSN AHZ
Aufbauart Schrägheck
Kilometerstand 58000 km
Getriebeart Handschaltung
Erstzulassung 8/2009
Nutzungssituation Privatwagen
Testdauer mehr als ein Jahr
Gesamtnote von Diesel_im_Tank 4.0 von 5
weitere Tests zu Audi A3 8PA Sportback anzeigen Gesamtwertung Audi A3 8PA Sportback (2004 - 2012) 4.0 von 5
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
50% von 4 fanden das hilfreich
Hilfreich Nicht hilfreich

Einleitung

Ich habe den A3 als Privatwagen und nutze ihn im Alltag. In den Seriensitzen (keine Sportzitze, keine Lordose) bekman ich immer Rückenschmerzen. Daher wurde Recaro Sitze nachgerüstet. Jetzt sitze ich super und Langstrecken sind ein Genus in dem Auto.

Galerie

Karosserie

4.0 von 5

Da der A3 ein Mompaktwagen ist, und ich mich bewusst für ein Fahrzeug in der Klasse entschieden habe, will ich mich nicht über das Platzangebot beschweren.

Vorne hat man genug Platz. Auf der Hinterbank geht es enger zu. Also ich wollte keinem Erwachsenen längere Strecken im Hinterabteil zumuten. Für den täglichen Arbeitsweg mit 3 oder 4 Personen ist der Platz ausreichend.

Der Kofferaum ist für die Kompaktklasse ebenfalls ausreichend. Die Konkurenten wie Golf oder Astra bieten hier auch nicht mehr.

Testkriterien
Platzangebot vorn: eng geräumig
Platzangebot hinten: eng geräumig
Kofferraum: klein groß
Übersichtlichkeit: schlecht gut
Qualitätseindruck: minderwertig hochwertig
Fazit - Karosserie
  • + Der A3 bietetn klasse Fahrkomfort in einem kompakten Wagen

Antrieb

4.5 von 5

Also die Motorleistung zu bewerten ist immer Schwierig. Je mehr desto besser...

Mein Auto ist gechipt und hat nun 170 PS. Das ist grade auf der Autobahn bemerkbar. Bei hohen Geschwindigkeiten kommt bedeutend mehr als vorher mit 140 PS.

Die Motorleistung war mit 140 PS schon ausreichend. Der Motor ist für die gebotene Leistung sparsam. Wobei man den Verbrauch am meisten mit dem rechten Fuß regulieren kann. Was ich sehr schätze, ist die für einen Diesel sehr gute Drehfreude.

Testkriterien
Motorleistung: schwach stark
Durchzug: unelastisch elastisch
Drehfreude: zäh agil
Getriebe/Schaltverhalten: schlecht gut
Verbrauch: durstig effizient
Reichweite: gering hoch
Fazit - Antrieb
  • + Der CR TDI hat eine gute Laufkultur gepaart mit für einen Diesel ausgezeichneten Drehfreude

Fahrdynamik

4.0 von 5

Der A3 isst ein agiles Auto. er macht auf Landstraßen sowie der Autobahn Spaß. Mehr gibt es dazu nicht zu sagen.

Testkriterien
Wendekreis: groß klein
Beschleunigung: langsam schnell
Lenkung: schwammig direkt
Bremsen: schwach standfest
Fahrverhalten: unausgeglichen ausgeglichen
Kurvenverhalten: unsicher sicher
Wendigkeit: träge agil
Fazit - Fahrdynamik
  • + Der A3 ist ein agiles Auto.

Komfort

3.5 von 5

Die Vordersitze sind unbequem. Ihc habe diese genen Recaro sitze getausch. Damit fällt das Ergebnis bei den Sitzen wesentlich besser aus.

Testkriterien
Federung (sportlich): schlecht abgestimmt gut abgestimmt
Sitze vorn: unbequem bequem
Sitze hinten: unbequem bequem
Innengeräusche: laut leise
Bedienung: kompliziert intuitiv
Heizung/Klimatisierung: schwach wirkungsvoll
Fazit - Komfort
  • - Die Seriensitze ohne Lordosestütze sind nicht zum empfehlen.

Emotion

4.5 von 5

 

Testkriterien
Design: langweilig attraktiv
Temperament (komfortabel): ausbaufähig realisiert
Image: negativ positiv
Fazit - Emotion
  • + Der A3 wechte schon immer Emotionen

Unterhaltskosten

KFZ-Steuer pro Jahr 200-300 Euro
Verbrauch auf 100 km 5,5-6,0 Liter
Inspektionskosten pro Jahr 100-300 Euro
Gebrauchtwagengarantie über 24 Monate
Werkstattkosten pro Jahr bis 200 Euro
Versicherungsregion (PLZ) 66851
Haftpflicht bis 200 Euro (45%)
Vollkasko 200-400 Euro 45%

Gesamtfazit zum Test

Aus diesen Gründen kann ich den empfehlen:

Ich schätze am A3, dass man damit komfortabler reisen kann, wie bei andern Herstellern in Fahrzeugen die 2 Klassen höher angesiedelt sind.

Gesamtwertung: 4.0 von 5
Das Testfahrzeug erhielt im Test durchschnittlich 4.0 von 5 möglichen Sternen
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
50% von 4 fanden das hilfreich
Hilfreich Nicht hilfreich

Kommentare: 0