• Online: 4.043

29.03.2009 17:31    |    comp320td    |    Kommentare (17)    |   Stichworte: 335i, 335i Touring, Ausstattung, BMW Assist, Erfahrungsberichte, google-maps, interieur, Motor, M-Paket

motorhaube
Motorhaube

335i Touring LCI - Erfahrungsbericht nach 300km

 

Nachdem ich Euch ja schon ausführlich über meinen Tag in der BMW-Welt berichtet habe und ich hoffe, dass es dem einen oder anderen eine Hilfe war, will ich nun über meine ersten Eindrücke mit dem 335i Touring M-Paket, berichten.

Natürlich auch mit den positiven oder auch negativen Merkmalen.

 

Auf dem Tageskilometerzähler bei Übergabe sind genau 0,1 km angegeben.

Freitag hatte das Wetter noch Erbarmen mit mir, und wir konnten nahezu trocken nach hause fahren.

 

Gleich vorweg, ich habe mir das Fahrzeug innen wie aussen angesehen, so gut es ging. Ich habe keine Kratzer, falsche Spaltmaße, Verschmutzungen gesehen.

Einzig und allein waren eben die falschen Fußmatten, wie bereits berichtet und die Bereifung war nicht mit Reifenschaum behandelt. Sie sahen bei Übergabe etwas stumpf aus. Aber nicht so schlimm.

Ansonsten alles bestens!

 

Interieur

Die Zierleisten "Glaciersilber" empfand ich ja kurzfristig für zu "unedel", aber jetzt wo ich direkt im Auto sitze, gefallen sie mir sehr gut. Kommen sportlich rüber und haben den Vorteil sehr pflegeleicht und kratzbeständig zu sein.

 

Das Ambiente gefällt mir sehr gut. Vorallem durch den schwarzen Dachhimmel des M-Pakets.

Es gibt nichts, was mir missfällt, ausser vielleicht die beiden Klappen (Handschufach und Ablagefach links neben dem Lenkrad). Hier ist das Material etwas billig verarbeitet und fühlt sich sehr klapprig an.

Aber das selbe Problem war schon beim Z4 der Fall. Deshalb ist es nicht soooo schlimm.

 

 

Motor, Fahrwerk, Schaltung, Fahreigenschaften

Ich achte peinlich genau darauf, den Motor nicht zu hoch zu drehen. Maximum 3.500 U/min. Meist aber deutlich unter 3.000 U/min. Ist auch gar kein Problem. Der Motor lässt sich komfortabel bei 1.500 U/min fahren, gar kein Problem. Man merkt schon hier, dass die Leistung schier unbegrenzt anliegt, wenn man nur wollen würde ;)

Man kann den wagen schon jetzt sehr schaltfaul fahren. Braucht man gar keine Automatik für. Einfach 5. oder 6. Gang rein und in nahezu jeder Geschwindigkeit geht was :D

 

Ich muss mich schon zwingen, nicht mal richtig aufs Gaspedal zu drücken.

 

Die Schaltung ist gut, aber noch sehr hakelig am Anfang. Ich denke aber, dass sich das mit der Zeit gibt.

 

Das Fahrwerk ist straff aber auch komfortabel. Klar, man merkt die Stöße schon, aber nicht unangenehm. Ich freue mich über die Rückmeldung der Straße.

 

Was mich nur etwas stört, ist die Lenkung. Hierzu aber gleich mehr.

 

 

Lenkung

Puh geht die Lenkung schwergängig. Gerade beim Parken, rangieren und in der Stadt strengt das Lenken schon etwas an. Nix mit einem Finger schön gemütlich kurbeln. Hier ist Handarbeit angesagt. Schade!

Landstraße, Autobahn ist die Lenkung super, schön schwergängig. Das passt!

 

Aber gerade im Stadtbereich hätte ich mir doch eine Limousinenhaftigere Lenkung gewünscht. Jungs ich muss Euch sagen, ich bereue es, die Aktivlenkung von meinem Bestellzette gestrichen zu haben :(

Vielleicht gibt es sich noch, aber gerade bei nem schweren Kombi wäre mir eine leichtere Lenkung ganz recht gewesen.

Ob mich die Aktivlenkung dann auch auf der Landstraße voll überzeugt hätte, kann ich nicht sagen, aber eben mein erster Eindruck schreit fast nach der Aktivlenkung.

 

 

Verbrauch

Die ersten 300 Kilometer mit Autobahn, Landstraße und Stadt sind laut BC bei 10,3 Litern. Ich fahre vorschriftsmäßig aber nicht langsam. Ab und an auch einmal überholen. Dafür finde ich den Verbrauch gerade für die Einfahrphase als legitim.

 

 

Schiebedach

Super! Funktioniert alles bestens. Nur muss man eben bei geöffnetem Schiebedach und ab einer Geschwindigkeit von >70km/h eines der hinteren Fenster leicht öffnen, sonst wummert es regelrecht im Innenraum!

Aber dieses nervige Wummern habe ich auch im aktuellen A3, S3, A4 gehabt.

 

 

Xenon, Kurvenlicht, Fernlichtassistent

Gerade das Xenon mit dem Kurvenlicht ist genial. Die Straße wird nachts dermaßen gut ausgeleuchtet, dass ich hier nur jedem raten kann, NICHT auf das Xenon zu verzichten. ES ist ein absolutes Sicherheitsplus und macht auch optisch eine Menge her.

Hatte Xenon ja schon im E46 (hier auch mit Kurvenlicht) und im Z4, aber das Xenon im E9x in Verbindung mit Kurvenlicht ist noch ne Stufe höher.

 

Der Fernlichtassistent ist eine geile Sache, auch wenn er hier und da nicht 100% funktioniert.

Er funktioniert folgendermaßen:

 

  1. Fernlichthebel 1x nach vorndrücken
  2. Symbol im Bordcomputer zeigt ein Lichtsymbol mit einem "A" an.
  3. Jetzt schaltet sich nachts das Fernlicht automatisch an, wenn

 

  • kein Auto entgegen kommt
  • man sich in keiner Ortschaft befindet

 

Klasse, dass der Assistent sich auch an die Ortschaften hält. Autos erkennt er super, aber sobald viele Schilder vor einem sind, die das Licht zu stark reflektieren, dann erkennt der Sensor nicht immer alles.

Trotzdem eine nette Sache!

 

 

Infotainment, Sound

Gleich vorweg, hier gibt es nur ein FETTES PLUS! Einfach nur geil!

Sei es das absolut gute Sound mit Logic 7 oder einfach das ganze neue Navi Prof.

 

Ich habe zwar noch nicht alle Feinheiten ausprobiert, dazu ist es einfach zu riesig, aber die Dinge die ich testen konnte, sind der hammer. Eine Klasse über dem Vorfacelift und eine ganze Welt über dem des E46.

 

 

Sprachsteuerung

Klappt sehr gut, jedoch ist ein wenig Übungssache am Anfang. Sie ist zumindest deutlich schneller und besser geworden als noch beim E46.

 

 

BMW Online, BMW Assist, Internet

Wie schon in einem eigenen Thread geschrieben ist das Internet anhand der EDGE Technologie nicht super schnell, aber es ist grundsätzlich eine tolle Sache. Siehe auch Bild.

Bisher gingen alle von mir getesteten Seiten.

 

Wetterberichte, Staumeldungen etc. alles wird einem geliefert. Super!

 

Den Auskunftsdienst von BMW anrufen. Es melden sich immer sehr nette Mitarbeiter oder Mitarbeiterinnen. Man frägt nach einem bestimmten Ort, Gebäude etc. und ein paar Sekunden später hat man schon die Daten im Navi und/oder kann dort gleich anrufen. GENIAL!!!!!

 

 

Google-Maps

Bei Google-Maps eine Route zusammengestellt und mir direkt übers Internet die Route ins Fahrzeug geschickt. Einfach nur genial. Hat super funktionert.

 

 

Sitzheizung

Ich mache hier einen eigenen Punkt, da ja einige hier wegen der Sitzheizung angefragt hatten, ob diese sich auf die Oberschenkelauflage auswirkt.

Also ich kann sagen, die Sitzheizung geht auch auf die ausziehbare Oberschenkelauflage. Jedoch nur leicht. Fahrer und Beifahrer.

 

Komfortzugang

Früher belächelt, heute eine nicht mehr wegzudenkende Sache. Ich habe den Schlüssel nur noch in der Tasche. Der Rest interessiert mich nicht.

Mit der Hand den Türgriff berühren und schon geht das Auto auf. Einsteigen und Motor anlassen, kein Schlüssel reinstecken.

Beim Aussteigen einfach zumachen und bei Bedarf den geriffelten Türgriff berühren und die Tür ist zu.

 

 

Fazit

Ich bin super zufrieden. Es gibt keinen Negativpunkt, ausser vielleicht der fehlenden Aktivlenkung.

Ich hoffe die nächsten Tage wird das Wetter besser, dann mach ich mal ne Tour und versuche ein paar hundert Kilometer abzuspulen, damit ich mal etwas schneller fahren kann ;)

 

 

Sorry Jungs, dass ich diesmal nicht soooo viel geschrieben habe, aber jeder der Punkte, vorallem Infotainment, ist so groß, da möchte ich noch mehr Erfahrungen sammeln. Hier geht es ja nur um den Ersten Eindruck.


29.03.2009 17:51    |    Patriots

Wieder ein super Bericht.

Ich finde die LED Blinker besonders geil.

 

Wolfgang


29.03.2009 20:27    |    comp320td

Hallo Wolfgang,

 

danke Dir :)

 

Ja die LED Blinker finde ich auch super!


29.03.2009 20:31    |    Hummerman

Nettes Auto und schöne Berichte! Mich wundert nur wie man so ein Auto ohne Automatik kaufen kann... Und was für einen Händler du hast, das du die Kennzeichen "selber machen" musstest.

 

Aber trotzdem viel Spaß mit deinem neuen Auto! ;)


29.03.2009 20:37    |    comp320td

@Hummerman

 

Also Automatik ist nicht meins. Und da es für den Touring noch kein DSG gibt, entfällt die Automatik ohnehin.

Dazu kommt noch, dass meine Frau Automatik überhaupt nicht richtig fahren kann. Irgendwie streubt sie sich dagegen.

 

Was mich betrifft, ist es mir einfach zu unsportlich. Praktisch ja, aber sportlich nein. Ich bin bereits folgende 335i Modelle zur Probe gefahren:

 

  • 335iA Coupé
  • 335iA xDrive Touring Facelift
  • 335i Touring preFacelift

 

Und genau die Automatik kam mir nicht sportlich genug vor. Ich mag das Gefühl nicht, dass ich mich nicht ums Schalten kümmern muss.

 

Und da ich selten im Stadtverkehr unterwegs bin, wo eine Automatik durchaus sinnvoll ist, erledigt sich die Frage.


29.03.2009 20:48    |    olibolli

hallo tom,

 

meine frau und ich haben gerade dein neues auto bewundert.

sehr schöner wagen, schöne ausstattung.

schaut sehr edel aus, mit der farbe.

 

gefällt uns gut, wie schaut das alcantara in wirklichkeit aus??

ist das in echt auch so grau??

 

beim e36 war es sehr dunkel, also ein dunkles antrathizt.

 

gruß und allzeit knitterfreie fahrt.

 

wie gefällts deiner familie, ist ja schließlich ne familienkutsche:D


29.03.2009 20:57    |    comp320td

Hi Oli,

 

danke Euch :)

 

Na ja, ich finde auf dem Foto sieht das Alcantara eigentlich ganz real aus. Jedoch muss man es einfach mal in echt sehen.

Das Alcantara ist jedoch total war. Nicht so kühl wie normales Leder. Meine Frau fährt immer nur mit Sitzheizung. Beim Alcantara braucht sie die gar nicht.

 

Meine Familie ist total begeistert.

 

Ich bin auch von der Farbe sehr überzeugt. Mich stört einfach nur, dass ich keine Aktivlenkung genommen habe. Aber das wird schon. Ansonsten ist alles bestens, bin ganz happy :)

 

grüße,

 

tom


29.03.2009 21:15    |    BMW-Fan91

Wirklich schöner Wagen, vor allem das Silbergrau (wie heißt die Farbe nochmal genau?) macht sich verdammt gut:)

 

Am Rande:

Kann es sein, dass die Schwergängigkeit etwas mit dem M-Paket und nicht mit dem Dreier allgemein zu tun hat?

Ich frag hier mal in die Runde, weil ich beim Lesen ein bisschen überrascht war.

Dass die Lenkung etwas "knackiger" ist dachte ich mir aber richtig schwergängig?

Weiß da jemand was drüber?


29.03.2009 21:54    |    D318i

Netter und subjektiver Bericht, klasse und viel Spass damit ...


30.03.2009 00:23    |    comp320td

@BMW-Fan91

 

Die Farbe schimpft sich "spacegrau metallic". Ist seit dem Facelift neu im Programm.

 

Die Lenkung ist nur im 335i so. Der 335i hat keine Servotronic als Serie so wie alle anderen Modelle. Hier gibt es nur die Servolenkung oder eben die aufpreispflichtige Aktivlenkung.


30.03.2009 10:33    |    rayvip

Das sie Lenkung etwas schwergängiger ist empfinde ich jetzt nicht als so schlimm, im neuen Audi meiner Elter ist es so als würd eich Spielzeugauto fahren viel zu leicht für mich. Du wirst dich daran gewöhnen und dann fällt es dir auch nicht mehr auf bzw. du wirst die Aktivlenkung nicht mehr vermissen.

 

Was ich zu Sitzheizung noch sagen muss die ist beim 3er wesentlich besser und für mich auf Stufe 1 schon fast zu warm als bei Audi auf Stufe 3. Geht recht fix an und man friert nicht mehr.

 

Ansonsten schöner Bericht!

Deine Felgen sind die geilsten super Wahl hast du da getroffen!

 

Allzeit gute Fahrt mir dem schönen Auto!

 

MfG Ray


30.03.2009 10:40    |    comp320td

Hey Ray,

 

danke Dir! Jetzt muss nur noch ein Treffen für München klappen ;)

 

tom


30.03.2009 11:31    |    rayvip

Ja da kannste dann standesgemäß auflaufen nun ;)

Bin gespannt wie das dann bald von statten geht mit dem treffen!

 

Der Bericht von der Abholung war auch echt nett zu lesen :D

 

MfG Ray


30.03.2009 11:32    |    comp320td

:D danke!

 

Wie gesagt, wenn Du mehr Infos zu den Leuten hast, dann kann ich gerne den Münchner Bereich (mit)organisieren.

 

Gruß,

 

tom


30.03.2009 18:32    |    Reifenfüller31120

Gibts nicht seit März 2009 auch für den 335i die Servotronic.

 

Ansonsten schönes Auto. Aber hättest mal ne andere FArbe nehmen können und ned wie alle anderen.:D


30.03.2009 20:26    |    comp320td

@stef9580

 

also preislich war ich noch vor der März-Preiserhöhung. Was das für meine Lenkung bedeutet, keine Ahnung :confused:

 

Zur Farbe, ja schon seltsam. Als ich mir die Farbe im November 2008 ausgesucht hatte, gab es noch kaum welche in dieser Farbe. Und nun, rudelweise. Aber wie schon gesagt, es sind davon nicht viele mit M-Paket und nur noch gaaaaaaanz wenige als 335i. Dann geht das schon :p


31.03.2009 17:06    |    gatemaster

Hi

 

Spitzen Bericht! Ich bin leider noch immer nicht dazu gekommen meinen zu schreiben, da ich die ganze verfügbare Zeit ja im Auto sitze! Heute bzw. jetzt gerade sinds 7 Tage her, dass ich meinen abgeholt habe und schon > 3200km auf der Uhr :-)

 

Bezgl. Lenkung: Ja geht am Anfang ziemlich streng und ist total ungewohnt! Aber nach einer Woche muss ich sagen ich bin mehr als glücklich damit! Sehr direkt, perfektes Gefühl für die Straße und ich hab mich schon dran gewöhnt! Eine Mädchenlenkung wirds aber nie werden!

 

Bezgl. Navi: Hast du irgendwo eine Anzeige für Tempolimits gefunden!?

 

Bezgl. FreisprechEinrichtung: bei mir is das Ding ziemlich leise am anderen Ende der Leitung (man versteht mich in lauter Umgebung nicht!) ist das bei Dir auch so!?

 

Verbrauch hab ich 10,9 Liter auf die letzten 3200km! Muss aber auch dazu sagen, dass ich meinem nichts schenke seit dem die 2000km auf der Uhr sind!

 

cheers

gatemaster


01.04.2009 00:41    |    comp320td

@gatemaster

 

Also ich habe jetzt 450km drauf und fahre sogar teilweise etwas sportlicher. Der Verbrauch ist laut BC von 10,3 auf 9,9 gesunken!

 

 

Ja im Navi habe ich das mit Tempolimits schon gefunden. Frag mich jetzt aber bitte nicht wo genau!

 

Nein, die Freisprecheinrichtung ist bei mir in Ordnung. Aber mir ist aufgefallen, dass ich die Musik erst ausschalten muss. Wenn sie aber aus ist, dann höre ich alles super!

 

Mit der Lenkung, also auf der Landstraße ist sie echt super!

 

Grüße,

 

Tom


Deine Antwort auf "335i Touring LCI - Erfahrungsbericht nach 300km (Fotos)"