• Online: 4.963

31.03.2011 13:40    |    spaetbremser    |    Kommentare (80)    |   Stichworte: E-Klasse und CLS

E-Klasse W211, CLS W219:

 

Klimaanlage:

  • Anzeige MaxCool (nur bei vorhandenem Display)
  • Umluft Dauerbetrieb ohne Zeitbegrenzung
  • Automatische Umschaltung auf Umluft bei Geschwindigkeiten von weniger als 30km/h.
  • Einstellung Grundluftumsatz (zB. bei rauchern oder Hunde-/Pferdebesitzern)
  • Gebläsestufenanzeige im Autobetrieb
  • "Zurückerlangung der Herrschaft" über den "AC-Off" bzw. "AC"-Schalter, der serienmässig mit "Defrost" und "Auto" ausser Funktion gesetzt wird.
  • Steuerung el. Zuheizer auf "bedarfsgerecht"
  • Umstellen auf Heissland (kühlt schneller runter)

 

Kombiinstrument:

  • Restliter mit Strichen (bei Erreichen der Reserve) oder Werten
  • Datum und Uhrzeit als zusätzliches Menü
  • Freischaltung von Navi und Telefon bei Nachrüstung
  • Gurtpiepser und/oder Gurtanzeige abschalten (lässt sich getrennt einstellen)
  • Anschnallpiktogramm im Zentraldisplay anschalten
  • Anhängerverlustwarnung anschalten
  • Wegstreckenkennzahl ändern bei geänderten Reifen
  • Dieselvorglühen Piktogramm bei Dieselfahrzeugen
  • Abschalten "Bitte Tanken"-Piktogramm bei MOPF bei Erreichen Hälfte der Reserve, Anzeigen der Restreichweite weiter mit Werten
  • Abschaltung Motorkontrolleuchte
  • Piktogramm Motorstörung freischalten
  • An- Abschalten Batteriesteuergerät-Warnungs-Piktogramme ("Komfortfunktionen Stufe 1 vorübergehend abgeschaltet"...
  • Piktogramm "ZV-Notöffnung aktiv" nach Überschlag/Unfall
  • Abschalten Rußpartikelfilterwarnung (bei Diesel-Fahrzeugen)
  • Curvematic im Kombiinstrument (ab SW 40/04)
  • Up- Downtasten am Lenkrad im Radiobetrieb: Senderdurchlauf oder Speicherdurchlauf
  • Spiegel-Anklappen-Menü ab MJ2005 wieder freischalten
  • Telefonfreischaltung bei Nachrüstung
  • Anpassen der Verbrauchsanzeige

 

Comand NTG1:

  • Curvematic
  • DVD während der Fahrt
  • Nachlaufzeit des Comand einstellen
  • AMG-Logo freischalten
  • Telefon freischalten
  • Nachrüstung von Europatelefonie bei US-Fahrzeugen
  • Softwareupdate Comand auf SW30/06
  • Softwareupdate Navirechner, damit neuere Navi-DVDs gelesen werden können

 

Alarmanlage

  • Freischalten bei Nachrüstung
  • Umstellen auf Japanisch/USA/Niederländisch (Piepen bei Öffnen und Schliessen)
  • Lautstärke Alarmbuzzer
  • Lautstärke Öffnungsbuzzer
  • Anzahl Piepen beim Aufschliessen
  • Anzahl Piepen beim Zuschliessen
  • Anzahl Piepen bei Fehlschliessung
  • Abschaltung Innenraumschutz bei Regenschliessung des Schiebedachs

 

Airmatic:

  • Tieferlegung inkl. rückrüstbarer Koppelstangenanpassung
  • Neukalibrierung bei Schiefstand

 

SBC-Bremse:

  • Aktivieren von SBC-S und SBC-H (Modelljahresabhängig)
  • Aktivieren des Trockenbremsens bei Regen (Modelljahresabhängig)
  • Auslesen der Bremsbetätigungen der SBC
  • Reset der SBC-Bremse (in absoluten Ausnahmefällen!!)
  • Bremsscheiben- und Bremsbelagtausch inkl. Inbetriebnahme nach MB-Vorschrift

 

Beleuchtung:

  • doppelte Nebelschlussleuchte
  • Freischalten des Abbiegelichts (baujahresabhängig, ab MJ2004 möglich)
  • Einstellen des Einschaltzeitpunktes des Abblendlichts bei Dämmerung.
  • Einstellen Helligkeit der Fussraumbeleuchtung während der Fahrt (bei Elegance und Avantgarde)
  • Aktivierung der Fussraumbeleuchtung bei Nachrüstung in Classic-Modellen

 

Schiebedach und Türen:

  • Memoryfunktion des Schiebedach aktivieren
  • Automatisches Schliessen bei Regen
  • Komfortschliessen von Türen und Fenstern bei Betätigung mit Schlüssel
  • Neukalibrierung Einklemmschutz Schiebedach (wenn die Selbsthilfemethode nicht mehr funktioniert)
  • Anti-Wummer-Stellung des Schiebedachs aktivieren (baujahresabhängig)

 

Motor:

  • Anlernen neue Drosselklappe bei Umbau (zB E55-Drosselklappe (74mm) auf E240/320/350 (68mm) oder M273 / RS6 Drosselklappe (82mm) auf E500, E55 oder E63 AMG oder M275-Drosselklappe (80mm) auf E55)
  • Anhebung vmax auf 250km/h (bei USA-Fahrzeugen)
  • Anhebung vmax auf 300km/h (AMG-Fahrzeuge)
  • Abschaltung Nachkat-Lambdasonden (für Umbau auf Sport-Kats und/oder Fächerkrümmer)
  • Abschalten der Diagnose der Sekundärlufteinblasung (zB für AU bei defekter Sekundärluftpumpe)
  • Abschalten der Ansteuerung für Sekundärluftpumpe
  • Zurücksetzen der Mengen-Mittelwert-Adaptionsdaten bei OM642 (nach Luftfilterwechsel)
  • Einstellen der Lüftereinschalttemperatur bei M112/M113

 

Sonstiges:

  • Nachrüstung SPEEDTRONIC bei USA-Fahrzeugen
  • Nachrüstung DISTRONIC
  • Neukalibrierung Regensensor
  • Einstellen der Parktronic-Piepton-Lautstärke (Serie: 80%)
  • Plattrollwarner bei VorMOPF
  • Einstellung Reinigungsintervall der Scheinwerferreinigungsanlage bei VorMOPF und MOPF (Serie: nach 15x Scheibenreinigung wird die SRA einmal automatisch betätigt)
  • Aktivierung Sitzbelüftung bei Sommeröffnung (Fahrer UND Beifahrer)
  • Nachrüstung Heckrollo
  • Tankdeckelüberwachung aktivieren und deaktivieren (nur Benziner)

__________________________________ 

Ich lese euch bei Bedarf auch gerne den Fehlerspeicher aus, wenn euch der Freundliche zu teuer ist.

 

Zu finden bin ich in und um Stuttgart.