• Online: 5.310

24.03.2017 12:16    |    spaetbremser    |    Kommentare (15)    |   Stichworte: S-Klasse und CL

S-Klasse W221
S Klasse W221

Hier die Codierungen, die ich schon an einem W221 und am CL C216 durchgeführt habe:

 

Kombiinstrument:

  • Gurtpiepser abschalten

 

Heizung und Klima:

  • Einstellen der Heizungsdauer für die Standheizung
  • Einstellen der Standheizung auf Zuheizung bei tiefen Temperaturen
  • Einstellen der Zuschalttemperatur fürs Zuheizen der Standheizung
  • Heisslandklima-Anlage
  • Umluft auf Dauerbetrieb ohne Zeitabschaltung

 

Motor:

  • (M156/M157) Anheben Vmax bei AMG auf 300km/h
  • Anheben vmax für US-, Japan und Italienimporte auf 250km/h (alle nicht AMG-Modelle)
  • (M156) Abschaltung der Sekundärluftdiagnose, wenn zB die Sekundärluftpumpe defekt ist
  • (OM642) Mengenmittelwertadaption
  • (OM642) Zurücksetzen der Luftfilterlernwerte nach Wechsel der Luftfilter

_____________

Zu Finden bin ich in und um Stuttgart.

Anfragen gerne per PN.

Hat Dir der Artikel gefallen? 1 von 3 fanden den Artikel lesenswert.

04.04.2017 16:43    |    merzzz

hi,

kann man bei dem v12 biturbo die sekundärluftpumpediagnose auch abschalten?

grüße


06.04.2017 13:57    |    spaetbremser

Sollte möglich sein.

Der Aufwand hängt davon ab, welche Motorsteuergerätegeneration du hast.


13.09.2018 14:44    |    scorpII

Hallo, es sei mir verziehen wenn ich hier nicht ganz richtig bin?!, aber bisher hatte ich es nicht so mit diesen Foren da in den meisten Foren keine Antworten auf Fragen gegeben werden, sondern nur Belehrungen. Es entstand der Eindruck, dass das ein Tummelplatz für "Profilneurotiker"ist.

Deshalb bin ich dankbar, dass ich mich hier überzeugen konnte auf konkret gestellt Fragen auch entsprechende Antworten zu bekommen.

Nun zu meiner Frage: Ich mochte eine Stardiagnose Software mit allem Zubehör (Multiplexer usw.) gebraucht erwerben, wer will und kann mir da Tipps geben. Wie ist es mit den Codes, gibts eine Möglichkeit eines "Mastercodes". Bei Hans Hehl gibst eine Seite bei der auf Codes hingewiesen wird, aber ich komm nicht klar, das liegt sicher an meiner Unfähigkeit.

Was ist mit Vediamo Muc usw. das ist alles verwirrend für mich.

Da ich im Momment mit Carsoft 12 Home arbeite bin ich nicht vor große Herausforderungen gestellt da das Programm sehr, sehr übersichtlich ist.

Bin um jeden Tip dankbar.

Vielen Dank schon mal.

Übrigens ich besitze einen W215, SorpII ist nur unser "Muli"


04.12.2018 14:30    |    spaetbremser

@scorpII:

Ich habe deine Nachricht erst eben gesehen.

Man installiert DAS/Xentry und lasst sich vom Fachmann einen Licence-Key erstellen, mit dem auch die Entwicklerrechte aktiviert werden.

 

Vediamo installiert man und lädt die entsprechenden CBF und CFF-Files fürs jeweilige Auto ins System.

Hier gibt es unterschiedliche File-Arten bei CBF: AS-Files und RD-Files. AS-Files sind die in DAS/Xentry. Diese haben eingeschränkte Funktionen. Die RD-Files können unter Umständen mehr. zB die Entsperrung des Steuergerätes ohne Seed-Key und ggf auch andere Codieroptionen.

Letztere sind auf dem freien Markt nicht zu bekommen, nur über besondere Quellen, da der download dieser Files nur einem eingeschränkten Kreis bei Daimler möglich ist und nachverfolgbar ist.

Die Funktion von Vediamo erliest man sich am besten über das mitinstallierte Handbuch.


09.05.2019 18:34    |    AGA-SL600

Hallo,

 

ich würde gerne meinen CL 500 4Matic Facelift über SD tieferlegen lassen und im Netz berichtet man positiv über Sie könnte ich bitte Ihnen Telefonnummer haben das ich mich mit Ihnen in Verbindung setzen kann.

 

Gruß Osman


09.05.2019 19:24    |    scorpII

015229211664


09.05.2019 23:29    |    AGA-SL600

@scorpII Dankeschön


Deine Antwort auf "S-Klasse W221 und CL C216"