• Online: 3.465

Shanny

Hier beschreibe ich euch ein paar Nachrüstungen

29.05.2012 20:26    |    Shanny    |    Kommentare (55)    |   Stichworte: 3C (B6), Mittelkonsole, Passat, VW

Sehr wichtiger Hinweis: Der Taster funktioniert leider noch nicht in beide Richtungen. Falls ich eine Lösung finde, bekommt ihr das dann hier zu sehen =).

 

Die B7 Taster seher sehr gut aus und sind viel ergonomischer (EPB Wählhebel). Hier zeige ich euch, wie ihr sie nachrüsten könnt. Ich habe selbstverständlich versucht, so wenig wie möglich Kabel zu trennen (Bitte genau lesen!).

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Welche Teile brauchen wir dafür?

 

Mittelkonsole:

1x – 3AB 927 137 A WHS – Taster Links komplett belegt – 37,78€ (Hier gibt es andere Versionen)

1x – 3AB 927 238 CS WHS – Taster Rechts komplett belegt – 42,78€ (Hier gibt es andere Versionen)

2x – N 906 986 06 – Schrauben Taster – 0,24€

2x – 7L6 972 726 – Kontaktgehäuse Tasterleisten – 5,24€

1x – 3AB 863 243 1QB – Mittelkonsole Schwarz – 67,71€ (Hier gibt es andere Farben)

1x – 3AA 863 324 A PD4 – Blende Mittelkonsole Aluminum gebürstet– 32,67€ (Hier gibt es andere Farben)

1x – 3AA 857 351 A SOC – Blende Ascher Alu gebürstet – 36,95€ (Hier gibt es andere Farben)

1x – 1K0 972 776 – Flachkontaktgehäuse EPB Taster alt – 1,90€

1x – 000 979 009E – Kabel für Autohold extra Leitung – 3,29€ (Für Beleuchtung des alten EPB Tasters)

3x – 000 979 012 EA – Kabel für Flachkontaktgehäuse alt Gegenstück – 11,12€ (oder 4x wegen Beleuchtung EPB Taster alt)

 

 

Andere benötigte Teile:

1x Gewebeklebeband (z.B. 000 979 950 – 6,00€)

Löt/Crimp-Zeugs, Schrumpfschlauch, Stromdurchflussmesser....

 

 

Der Einbau – Disclaimer

Habt ihr alle Teile bekommen, und Euch diese Anleitung mindestens einmal durchgelesen und verstanden, könnt Ihr mit dem Umbau beginnen. Ich übernehme keinerlei Garantie, Gewährleistung und sonst dergleichen, falls Ihr einen Fehler macht oder etwas kaputt geht.

Ihr solltet - definitiv - vor Umbau einen kompletten Fahrzeugscan machen, damit alle Codierungen als Sicherheit vorliegen. Es ist schon oft vorgekommen, dass sich einige Steuergeräte zurückgesetzt haben und kein Backup vorhanden war.

Des weiteren werden arbeiten am Airbag NUR von geschultem und lizenzierten Fachpersonal durchgeführt!

Arbeiten an elektrischen Geräten bedeutet, dass die Fahrzeugbatterie abgeklemmt werden muss, damit keine Schäden entstehen!

Bevor Ihr alle Teile bestellt, sollte ihr diese von Eurem Freundlichen überprüfen lassen, dass die auch bei Euch passen. Ich bin für Fehlbestellungen NICHT verantwortlich -lasst also alles nochmal überprüfen.

 

 

Der Einbau – Die Verkabelung

 

Kleiner Hinweis am Rande: Den Start Knopf habe ich nicht berücksichtigt, da er nicht funktionieren wird im B6.

 

EPB Adapter:

Den alten EPB Taster ausbauen und diese Verlängerung zur Tasterleiste links ziehen

EPB Taster alt --> Gegenstück

Pin1 ------------> entfällt

Pin2 ------------> Pin2

Pin3 ------------> entfällt

Pin4 ------------> Pin4

Pin5 ------------> Pin5

Pin6 ------------> Pin6

Pin7 ------------> Pin7

Pin8 ------------> Pin8

Pin9 ------------> entfällt (Masse Beleuchtung)

Pin10 -----------> entfällt (+ Bleuchtung)

 

EPB Taster Gegenstück -> B7 Taster Links

Pin2 ----------------------> Pin5

Pin4 ----------------------> Pin3

Pin5 ----------------------> Pin6

Pin6 ----------------------> Pin4

Pin7 ----------------------> Pin10

Pin8 ----------------------> Pin9

 

Taster ABS --------------> B7 Taster Links

Pin1 ----------------------> entfällt

Pin3 ----------------------> Pin7 (Beleuchtung +)

Pin4 ----------------------> Pin20

Pin5 ----------------------> Pin19

Pin6 ----------------------> Pin8 (Beleuchtung -)

 

Taster AutoHold ---------> B7 Taster Links

Pin1 ----------------------> Pin12

Pin2 ----------------------> Pin11

Pin3 ----------------------> entfällt

Pin4 ----------------------> Pin14

Pin5 ----------------------> Pin13

Pin6 ----------------------> entfällt

 

 

 

 

 

 

Bei der rechten Tasterleiste müsst ihr entscheiden welche Kabel ihr für die Beleuchtung verwendet. Ich dokumentiere die Optionen in [eckigen Klammern]. Die übrig gebliebenen müssen entsprechend isoliert werden.

 

Taster PLA --------------> B7 Taster Rechts

Pin1 ---------------------> Pin11

Pin2 ---------------------> entfällt (Masse)

[Pin3 --------------------> Pin7]

Pin4 ---------------------> Pin13

Pin5 ---------------------> Pin12 (PDC Taster)

[Pin6 --------------------> Pin8]

---------------------------> Pin10 ist für Taster PLA (entscheidet selbst ob PDC oder PLA Taster)

Wer beide Taster nutzen möchte muss noch ein Kabel von Pin10 Taster nach Pin 16 PLA STG ziehen (Falls PLA 2.0 mal gehen sollte)

 

 

Taster PDC 2006 -------> B7 Taster Rechts

Pin1 ---------------------> entfällt (Masse)

Pin2 ---------------------> Pin13

[Pin3 --------------------> Pin7]

Pin4 ---------------------> entfällt (Masse)

Pin5 ---------------------> Pin12

[Pin6 --------------------> Pin8] (Masse

 

Taster RDK -------------> B7 Taster Rechts

[Pin3 --------------------> Pin7]

Pin4 ---------------------> Pin14

Pin5 ---------------------> entfällt (Masse)

[Pin6 --------------------> Pin8]

 

Taster C/N/S -----------> B7 Taster Rechts

Pin1 ---------------------> Pin1

Pin2 ---------------------> Pin2

[Pin3 --------------------> Pin7]

Pin4 ---------------------> Pin3

Pin5 ---------------------> Pin4

[Pin6 --------------------> Pin8]

 

Taster Rollo -------------> B7 Taster Rechts

[Pin3 --------------------> Pin7]

Pin4 ---------------------> Pin5

Pin5 ---------------------> Pin15

[Pin6 --------------------> Pin8]

 

Taster S&S -------------> B7 Taster Rechts

Pin1 ---------------------> Pin9

Pin2 ---------------------> Pin5

[Pin3 --------------------> Pin7]

Pin4 ---------------------> entfällt

Pin5 ---------------------> Pin6

[Pin6 --------------------> Pin8]

 

 

 

 

Der Einbau – Einbauanleitung

 

Ausbau Mittelkonsole:

Schaut euch die Bilder an, die eigentlich alles erklären.

 

Kurze Zusammenfassung:

Blende hinten aufhebeln und die 2 dahinterliegenden Torx Schrauben lösen.

Rückblende nach oben abhebeln und die Darunter liegenden 10er Muttern lösen. (Achtet darauf, falls ihr eine AUX Buchse habt, diese zu trennen)

 

Falls ihr ein Passat bis MJ07 habt, müsst ihr an den Seiten der Mittelkonsole jeweils eine Blende lösen und die Torx Schrauben herausdrehen. (Bei der neuen Mittelkonsole werden die nicht mehr verwendet)

 

Im vorderen Bereich eine Torx Schraube lösen (auf der anderen Seite genauso) und die Seitenblenden nach unten wegziehen.

Dahinter befindet sich jeweils eine weitere Schraube, diese auch lösen.

 

Fortwährend müsst ihr die Dekorblende: Aschenbecher, Klimabedienung und Tasterrahmen um den Schaltsack entfernen. Den Schaltsack natürlich auch =) Dazu den Schaltsack oben anfassen und raushebeln, das gleiche mit dem Schalterrahmen.

Um den Schaltsack vom Hebel zu lösen, mit einem Schraubendreher die Klammer aufhebeln.

Die Klimablende von unten weghebeln und die 6 Torxschrauben lösen.

 

Nun könnt ihr die Mittelkonsole, von hinten nach oben herausziehen.

 

 

Mittelkonsole auseinander nehmen:

Schaut auf die Bilder und löst alle Schrauben die Ihr von unten sehen könnt. Der Rest erklärt sich von selbst =)

 

Kabelbäume:

Habt ihr alles wieder zusammengebaut, wollen wir nun den Adapterkabelbaum verlegen. Dazu siehe Bild!

Danach müsst ihr eure Schalterkabel zerlegen und entsprechend der Pinbelegung (Siehe oben) einpinnen.

 

 

Fertig?

Bevor ihr die Mittelkonsole einbaut, prüft bitte alles genau nach! Funktionieren alle Taster, könnt ihr die Mittelkonsole in umgekehrter Reihenfolge wieder zusammenbauen =)

 

Kleiner Zusatz

Falls ihr eine Start/Stop Automatik habt und den Rollo-Taster als Garagentor-Öffner nutzen wollt, dann kann Euch diese Anleitung weiterhelfen: http://www.motor-talk.de/.../...ntoroeffner-tasterleiste-t4240945.html

 

Viel Erfolg!

Euer Shanny


29.05.2012 20:40    |    Trackback

Kommentiert auf: VW Passat B6:

 

Umbau Passat 3C -> Passat 3C Facelift B7

 

[...] Anleitung Mittelkonsole Passat B7

[...]

 

Artikel lesen ...


29.05.2012 23:34    |    Goify

Das Bild mit dem schlafenden Schalthebel ist einmalig.


30.05.2012 08:33    |    bronken

Wenn du das Problem mit dem Taster lösen willst, meld dich mal. Ich kann dir vllt einen kleinen Mikrocontroller programmieren um den B7 Taster mit dem B6 zu simulieren.

 

Ach bei anderen Taster/Anzeige was auch immer Problemen - einfach melden, Prgrammieren kann man alles.

 

bronken


30.05.2012 11:16    |    Alex679

Hi,

 

ahh endlich nicht mehr allein mit dem Umbau ;). Wobei ich mich noch nicht an den EPB Taster gemacht habe.

 

Frage, warum lässt du den alten EPB Taster drin und beleuchtest den noch? Dürfte spätestens beim TÜV ärger geben (solltest du also bei dem Termin abkleben, wenn der bleiben muss).

 

Und warum hast du einen Adapterkabelbaum vom alten zum neuen EPB Schalter gebaut? Ich wollte die Kabel am EPB-STG nur auspinnen und für die Rückrüstbarkeit einfach liegen lassen. Vom neuen EPB Taster zum EPB STG ists ja nicht so weit um das neu zu verlegen.

 

 

Ach und hast du schon einen Plan zwecks den PLA und PDC Tasten? Aktuell leuchtet beim mir zwar die Pla Taste bei aktivem PLA ;) aber einschalten muss ich es über die PDC Taste.??

 

 

Alex


30.05.2012 15:14    |    dreke

Hi,

I did also the changeover... Startbutton has no funtion (until now) and PLA/PDC has the same function. I planned to build in the 3AA PDC/PLA module to have them both working. I have to add the to rear side sensors.

For the EPB switch : it only works (for) now) in the up direction, for on and off. Here i planned tho change to the 3AA EPB module to have it work as it should be...

 

All i can say is that it is a nice mod, but lots of work!

 

Kind regards,

 

Andre


Bild

30.05.2012 15:51    |    Masterb2k

Alex, du bist schon lange nicht mehr allein damit ;)

 

Mit der Rückrüstbarkeit, ist Max's Idee besser, da die 009er Pins aus dem EPB-Stecker maximal Scheiße zu entriegeln sind, da sind ab Werk sehr seltsame Pins drin - glaub mir.

 

Der Start/Stopp Knopf wird ohne Klemmensteeuergerät auch nicht funktionieren und das Funktioniert nur mit Kessy und das Funktioniert nicht ohne Kessy. ;) Klar soweit?


Bild

30.05.2012 16:39    |    Shanny

Danke für eure Antworten =) Ja Torsten, ich melde mich bei dir ^^

Heute habe ich den Wagen erstmal zu VW geschleppt wegen dem ABS Block, der muss entlüftet werden, danach setze ich mich wieder an den Wählhebel.

 

@Alex, das mit den Losen Kabeln mag ich nicht. Kabel habe ich genüge (Vom Kabelbaum den ich mal ersteigert habe). Sodass mit der Adapter nur 4€ gekostet hat. Und damit funktioniert es auf anhieb super =)

Wegen dem PLA, ich muss noch mein Lenkgetriebe wechseln und dann versuch ich noch PLA 2.0 hinzu bekommen. Die version 116 soll PLA 2.0 angeblich können. Habe das extra kabel nach hinten gelegt.

Sollte es nicht gehen, versich ich mal die Codierung mit dem Golf Variant, der ist ja fasrt so lang wie der Passat, sodass man eingeschränkt beide Taster nutzen kann.

 

Schade ist nur, dass das ABS das 3AA EPB nicht erkennt als B7 =((( Dieser Fehler mit dem Interface ist schade. Die Schaltung hatte er auch erkennt. Vielleicht probiere ich es nächste Woche nochmal, wenn ich aus dem Urlaub zurück bin.

 

Start Stop habe ich leider nicht =( bin da nur nach dem Schaltplan gegangen und da war mir eigentlich alles Plausibel (Danke Master)


30.05.2012 17:22    |    Masterb2k

Nach SLP war die Start/Stopp ( also die Engine Start Taste Das ding unten links) Plausibel? Der geht ans Klemmensteuergerät...


30.05.2012 18:09    |    Shanny

Ach du meinst den Start Taster =) Hab doch in meiner Anleitung geschrieben, dass ich den nicht beachtet habe, bzw der nicht gehen wird ;) Ich dachte du meinst den normalen Start/Stop Taster auf der rechten Seite!

Hab nicht ordentlich gelesen.


31.05.2012 07:21    |    Masterb2k

Vielleicht hab ich auch in einem, Anflug von Querlesen was falsch aufgenommen :)

 

Ich muss bei Gelegenheit mal vergleichen, was da bei der B6 und der B7 EPB anders "gesprochen wird" in der Schnittstelle.


31.05.2012 07:59    |    Shanny

Ja, wäre schön zu wissen =) Weil ich hatte bezüglich der Pinschaltungen keine Fehler im EPB. Nur wenn ich auf B6 codiert habe, spuckt mir das EPB auch fehler bezüglich eines Schaltkreisfehlers aus. Soweit war alles ok, bis aufs ABS mit der Schnittstelle.


31.05.2012 12:49    |    Alex679

Golf Variant! Gute Idee, das könnte ich machen!

 

 

 

PLA 2.0 dürfte aber vom ABS abhänging sein. PLA darf ja auch aktiv bremsen.

 

Die 116 ist doch das P STG? Wieso glaubst du dass das 2.0 kann?

 

Ach und AH müsste sich doch jetzt bei dir dauerhaft aktivieren lassen?

 

@Jörg, hey wir sind sogar schon zu viert!

Sage mal kannst du niemanden finden der das 7N0 GW passend zum 3c umflasht? ;)

 

 

Alex


31.05.2012 21:55    |    Shanny

Laut Aussage von nem VCDS Admin, soll 2.0 schon beim 1T0 funktionieren. Auf jedenfall ist die P version noch ein bischen besser im einparken, als die H Version. Wir arbeiten dran ;)

 

AH geht bei mir zur zeit nicht, weil mein ABS noch falsch codiert ist. Zumindest muss ich da noch mal was machen. Anfrage beim VCDS Forum läuft. VW hat es heute nciht mal hinbekommen auf mein ABS zuzugreifen ^^ War echt enttäuscht!!!

 

Auf jedenfall ist das ein ganz neutes Berührungsgefühl mit dem neuen Ganzhebel. Der ist auch noch etwas Tiefer als vorher =)))))))


01.06.2012 12:38    |    Shanny

AutoHold geht nun einwandfrei. Nun hoffe ich noch auf eine möglichst passende ABS Codierung.


13.06.2012 22:00    |    VW_PASSAT

wenn du willst kann ich dir ein Codierung von Passat B7 mit AutoHold mal geben :)


14.06.2012 07:13    |    Shanny

Danke Passat, aber funktioniert schon alles.


14.06.2012 15:31    |    boss1287

Gibts den schon was neues wegen dem Handbremsschalter?


14.06.2012 17:37    |    Shanny

Ja Bronken hat mir ein Mini Computer gebastelt, der die andere Richtung simuliert. Bin noch nicht dazu gekommen ihn bei mir zu testen. Werde ich aber so schnell wie möglich machen.


14.06.2012 20:19    |    boss1287

Ah Ok,

darf ich fragen was würde sowas kosten der das simuliert?


14.06.2012 20:28    |    bronken

Ich darf mich da mal kurz einklinken,

 

Ich hab shanny den zu einem Freundschaftspreis gemacht. So werde ich es bei anderen dann gegebenenfalls auch machen. Ist eine Platine mit mini Spannungsversorgung, dem Mikroprozessor mit meiner Software und eben Ein/Ausgangsteil. Wir hatten uns auf 40 Euro+Vers. geeinigt. Das klingt zwar für den ein oder anderen vielleicht viel, aber da hatte ich auch 2 Nachmittage was zu tun, bis das alles funktionierte ;) Und ist alles in Handarbeit gelötet, programmiert und mehrfach getestet.

Shanty kann ja mal ausgiebig testen ob alles soweit funktioniert wie er es möchte oder ich die Software noch anpassen muss. Sollte aber eigentlich von der B7 zu B6 Simulation originalgetreu simuliert werden. Sollte das so auch den Dauertest bestehen, kann ich gerne mal sehen, was sich machen lässt.

Es gibt nur noch ein Problem, aber dessen muss ich mich dann annehmen, wenn noch andere das Teil wollen. Da habe ich so Ad Hoc noch keine Lösung für.

 

Gruß bronken


18.06.2012 13:20    |    boss1287

Auch wenn ich ab Werk ein 3C8 EPB STG habe werd ich wohl mit einem 3AA EPB STG nicht viel weiter kommen oder?

 

Kann das jemand so bestätigen?


18.06.2012 18:28    |    Shanny

Nein, hat keine Vorteile für dich. Lohnt sich nur vom 3C0xxxxxx aus upzugraden.


17.08.2012 22:27    |    boss1287

Hey Max, gibt es schon paar Neuigkeiten zwecks den EPB Schalter und dem Modul von Bronken?

 

Funktioniert da soweit alles Einwandfrei.


17.08.2012 23:38    |    Shanny

Hab noch kein Gehäuse gebastelt. Werde es nach meiner letzten Prüfung fertig machen, oder vielleicht die Woche. Muss bis zum TÜV Termin ja auch drin sein, damit er nichts zu meckern hat. Melde mich dann.


19.08.2012 23:37    |    boss1287

Ok wenn du mal was dazu hast berichte mal bitte, hab eh noch nicht alle Teile beinander um was brauchbares einzubauen


23.08.2012 19:40    |    Genitaliban

Könnte man nicht eventuell ein EPB Steuergerät aus einem Tiguan nehmen? Der hat doch auch so einen Taster für die EPB.


23.08.2012 20:07    |    Shanny

Ich habe ja den passenden Schalter zum passenden STG, aber wenn ich es passend codiere kommt mein B6 ABS nicht damit klar. Deswegen muss man es auf B6 codieren und kann so nur eine Richtung nutzen und muss so tricksen.


23.08.2012 20:23    |    Genitaliban

Ja das hab ich gesehen. Daher ja meine Frage ob das vielleicht mit einem Steuergerät ausm Tiguan funktionieren würde. Vielleicht würde das B6 ABS damit eher zurecht kommen. Der Tiguan wurde ja schon seit 2007 so gebaut und eventuell sind da die Unterschiede in der Software kleiner als zwischen B6<>B7 wenn du verstehst was ich meine...


23.08.2012 22:33    |    Shanny

Ja, das kann man versuchen. Bin knapp bei Kasse :D also müsstest du es testen, oder mir eins zusenden.


23.08.2012 23:43    |    Genitaliban

Na wenn ich Mittelkonsole, Taster und STG mal irgendwo günstig finde dann werd ich das auf jeden fall testen. :) "Knapp bei Kasse" bin ich aber auch ... bin Student ...^^


25.08.2012 22:09    |    Genitaliban

Die Linke Tasterleiste und das Tiguan Steuergerät hab ich bestellt. :D Hat jemand zufällig die Steckerbelegung?


25.08.2012 22:30    |    muntega

Thank you very much, Shanny!

 

Following this instruction I have installed B7 middle console today ;)

 

I see a positive thing in one direction parking break switch - it will be scratched less :)

 

I should add, that DSG shifter replacement is more specific than manual shifter. Pictures attached.



02.10.2012 06:52    |    Trackback

Kommentiert auf: VW Passat B7:

 

Vollausstattung: Wie bekomme ich die Blindknöpfe voll

 

[...] zugänglich gemacht, da ich aber hauptsächlich im B6 Forum bin, wird es hier wohl nicht gelistet, also:

 

http://www.motor-talk.de/.../...lkonsole-in-den-b6-3c-cc-t3911487.html

 

Da du aber schon ein B7 hast, ist es wirklich NUR Plug& Play. Die Beleuchtung läuft nur über einen [...]

 

Artikel lesen ...


03.10.2012 20:19    |    LillaLasse

Hallo Shanny,

 

klasse Umbauarbeit!!

 

Du schreibst im B7-Forum beim Anschluss Garagenöffner auf Heckrollo von einem Masseproblem!?

Wo liegt den Masse am B7 Taster Rechts an?

 

Anschluss im meinem B6

 

Dank Dir.

 

Gruß, Boris


04.10.2012 09:22    |    Shanny

Wenn Pin 5 und 15 nicht belegt sind, kannst du die dafür benutzen =)


16.07.2013 22:52    |    TheStigTG

Good mod, Shanny, I have a question for you. My Passat b6 hasn't got a kessy, if I instal button START/STOP ENGINE , I will press the button and start engine, when key is in ignition.


17.07.2013 06:32    |    Shanny

no, sorry.


03.09.2013 20:26    |    jossy

Hey Shanny!

 

Echt super erklärt! Hast mir heute echt sehr geholfen mit diesem Beitrag bei meinem Passerati B7 die Mittelkonsole auszubauen und ein nerviges Rollgeräusch abzustellen.

 

Habe dabei eine kleine Metallstange zutage gefördert, welche offenbar im Lüftungsschacht herumrollte...

 

Danke!!! Echt super! weiter so!

 

Greetz

 

Jossy


22.05.2014 14:36    |    Trackback

Kommentiert auf: VW Passat B6:

 

Feststellbremse in die mittelkonsole legen

 

[...] Die findest Du in Shannys Blog.

[...]

 

Artikel lesen ...


Deine Antwort auf "Passat B7 Taster und Mittelkonsole in den B6 3C CC"

Blogautor(en)

Shanny Shanny

VCDS-User RNS-Manager

VW

 

Besucher

  • anonym
  • Onkelsnoppy
  • Meroyo

Blog Ticker