• Online: 3.242

30.07.2009 12:32    |    MOTOR-TALK    |    Kommentare (448)    |   Stichworte: IAA, IAA Tour, MOTOR-TALK, Party

In einer Serie von Blogartikeln wollen wir Euch in den kommenden Wochen die einzelnen Stationen der MOTOR-TALK Tour vorstellen. Wir beginnen dabei quasi von hinten und starten mit der letzten Station der IAA Tour: der großen MOTOR-TALK Party.

 

Das abschließende Highlight der IAA Tour 2009 ist sicherlich die große MOTOR-TALK Party. Stolz können wir heute verkünden, dass wir eine extrem coole Location für Euch MOTOR-TALKer klargemacht haben: das Tanzhaus West und das danebenliegende Theater Landungsbrücken, beides zu finden auf dem Gelände der ehemaligen Druckfarbenfabrik Milchsack. Nicht vergessen: das gelbe Bändchen, welches Ihr im IAA Paket von MOTOR-TALK erhalten habt, ist Eure Eintrittskarte zur Party! Los gehts am 19.9. um 19:00!

 

Abrocken im Tanzhaus West

Wollt Ihr was auf die Ohren bekommen? Dann seid Ihr im Tanzhaus West genau richtig, denn dort spielt exklusiv für Euch MOTOR-TALKer eine Live Band. Welche das sein wird verraten wir noch nicht. Doch eins ist sicher: hier könnt Ihr es krachen lassen. Die LIVE Band werden wir Euch übrigens noch in einem folgenden Blogartikel vorstellen.

 

Chillen in der MOTOR-TALK Lounge

Neben dem Tanzhaus West befindet sich das Theater Landungsbrücken. Wir verwandeln diese Location am 19. September speziell für Euch in die MOTOR-TALK Lounge. Hier könnt Ihr es Euch gemütlich machen. Lasst den Messetag entspannt ausklingen, chillt bei einem Drink von der Bar und tauscht Euch mit anderen MOTOR-TALKern über die Highlights Eures Tages auf der Messe aus.

 

Kulinarisches im MOTOR-TALK Sommergarten

Stärkung gefällig? Auch dafür ist im MOTOR-TALK Sommergarten auf dem Hofgelände gesorgt. Genießt hier den von uns bestellten lauen Spätsommerabend, ein kühles Getränk und dazu den ein oder anderen Leckerbissen - ob Steak, Bratwurst oder anderes - stilgerecht vom Grillmeister auf dem "Kühler-Grill" zubereitet.

 

Und wie kommt Ihr hin?

Bleibt eigentlich nur noch zu klären, wie Ihr zur Party-Location kommt: Vom Messegelände (A) sind es gerade einmal 2700m. Ihr könnt also entweder bequem zu Fuß laufen oder aber in knapp 5 Minuten mit dem Auto hinfahren (Google Maps)

Öffentliche Parkplätze sind in der Gegend vorhanden. Das Milchsackgelände (B) befindet sich in der Gutleutstrasse 294. Achtet einfach auf das große MOTOR-TALK Banner und Ihr seid genau richtig! Es ist das dritte Gebäude auf der linken Seite. So don’t miss the party!

 

 

 

 

 

 

 

 

Von Nicola Wittenbecher


24.07.2009 18:15    |    MT-Tom    |    Kommentare (101)    |   Stichworte: IAA Tour, MOTOR-TALK

Auf Grund des großen Ansturms auf die IAA Toour 2009 Pakete mit IAA Besuch und MOTOR-TALK Party haben wir keine Mühe gescheut und konnten uns mit dem Vermieter unserer Party-Location auf eine Vergrößerung der Partyfläche einigen. :-D

 

Das heißt wir legen noch einmal drauf... und zwar nicht nur ein Paar Päkchen... sondern PAKETE. Und zwar einmalig weitere 250 Pakete für die IAA Tour 2009 an.

 

Ab Sofort können die Pakete wieder im Shop bestellt werden.

 

Einmalig = Einmalig

Für Alle, die jetzt denken... dass wir dann in einem Monat noch einmal eine Aufstockung machen: Leider ist die Location damit "knackevoll" und nichts geht mehr... es sind also garantiert die letzten Tickets für dieses Jahr.

 

Status Quo & Versand

Die ersten Probedrucke der T-Shirts sind heute angekommen und wenn alles gut geht können sie in der kommenden Woche in Produktion gehen. Den Versand der Pakete werden wir vorraussichtlich Anfang September vornehmen, so dass jeder sein Paket auch rechtzeitig in den Händen hält. Es wird übrigens auch "Namensklebchen" geben, auf denen Ihr euer "Heimatforum" und natürlich euren Nutzernamen festhalten könnt. So funktioniert das T-Shirt als "Fernerkenner" und das Klebchen quasi als "Kennzeichen".

 

Also, wer kein Paket mehr abbekommen hat: schnell in den Shop.

 

Sagt euren Freunden bescheid! Letztes mal hat es knapp 5 Tage gedauert, dann war alles weg. :)

 

Wir freuen uns schon auf Euch.

 

Euer MOTOR-TALK.de Team

 


22.07.2009 16:19    |    MT-Tom    |    Kommentare (72)    |   Stichworte: IAA, IAA Tour, MOTOR-TALK

IAA Tour 2009

WOW

in knapp 5 Tagen sind alle 250 Tickets für die IAA Tour 2009 mit Besuch der IAA und anschließender MOTOR-TALK.de Party "über den Tisch" gegangen. Damit haben wir (fast) nicht gerechnet. Aber umso mehr freuen wir uns natürlich über den großen Ansturm und das Interesse, gemeinsam die IAA "unsicher" zu machen und natürlich zu feiern!

 

Für alle, die keines der begehrten Pakete ergattern konnten: es gibt noch Hoffnung!

 

Wir sind gerade im Gespräch mit dem Vermieter unserer Party-Location und versuchen noch "Platz zu schaffen". Noch ist es nicht final aber es sieht im Augenblick so aus, als würden wir noch einmal aufstocken können. :) Dazu wollten wir Euch bitten kurz an unserer Umfrage teilzunehmen, damit wir sehen können, wie viel Bedarf es noch gibt.

 

Ermäßigungen

Für alle, die ermäßigte Pakete gekauft haben wird es so sein, dass zur ermäßigten Karte beim Eintritt die entsprechenden Nachweise vorzulegen sind.

 

Ablauf

Im Nachgang gab es noch einige Fragen zum Ablauf der IAA Tour 2009. Derzeit steht folgendes fest: Wir werden am Samstag den 19.09.09 über den Tag auf der IAA sein. Derzeit planen wir direkt auf der IAA schon erste kleine Treffen bei den großen Herstellern für MOTOR-TALKer zu organisieren. Wann und wo genau, dass können wir Ende August sicher konkret sagen. Am Abend könnt ihr die müden Füße in der MOTOR-TALK.de Lounge ausruhen und den Tag mit anderen MOTOR-TALKern Revue passieren lassen. Die Türen zur Party öffnen sich vorraussichtlich gegen 19:00 so dass wir nach der ersten Stärkung und dem einen oder anderen Bier am späteren Abend bei Live Musik ordentlich unseren Spass haben werden :)

 

Update: Auf Grund der großen Nachfrage legen wir einmalig 250 Pakete nach.

 

Liebe Grüße,

 

Euer MOTOR-TALK.de Team


17.07.2009 18:07    |    MT-Tom    |    Kommentare (160)    |   Stichworte: IAA Tour, MOTOR-TALK

Zur weltgrößten Automobil-Ausstellung in der Heimat des Automobils haben wir etwas ganz besonderes vor. MOTOR-TALK Mitglieder treffen sich gemeinsam zur IAA Tour 2009!

 

Hast Du auch Lust mit anderen MOTOR-TALKern und uns über die IAA zu schlendern? Willst Du Endlich mal die Leute hinter den “Nicks” kennenlernen? Hast Du Lust Abends mit uns gemütlich in der MOTOR-TALK Lounge zu entspannen oder bei Live Musik Spaß zu haben?

 

Dann ist unser IAA Paket genau das richtige für Dich - exklusiv für MOTOR-TALK Mitglieder!

 

Update: Auf Grund der großen Nachfrage legen wir einmalig 250 Pakete nach.

 

Alle Infos direkt auf der IAA Tour 2009 Aktionsseite!


09.07.2009 18:37    |    MT-Tom    |    Kommentare (34)    |   Stichworte: Blogs, MOTOR-TALK, Profil, Update

Im Rahmen des letzten Updates haben wir die Mitglieder Profile erweitert und übersichtlicher gestaltet:

 

Info

Die Startseite des Profils enthält eine kurze Zusammenfassung der wichtigsten Infos des Mitgliedes, wie zum Beispiel: den eigenen Infotext, das Datum der Registrierung, letztes Login, Anzahl der Beiträge et cetera. Vom Prinzip entspricht dieser Reiter der ehemaligen Profilseite.

 

Statistik

Dieser Reiter enthält die letzten Aktivitäten wie Zeitpunkte des Logins, letzter Beitrag und die Anzahl der Beiträge. Wichtig: der Großteil der Statistischen Daten wird erst seit Januar 2008 erhoben. Dadurch kann es im Augenblick zu Differenzen zwischen dem "normalen" Beitragszähler und der Detailierten Aufschlüsselung kommen. Hier findet Ihr auch Eure Blogaktivitäten also die Anzahl der Artikel und der Kommentare wieder. Bitte beachtet auch, dass Kommentare in den Blogs nicht zum Beitragszähler gerechnet werden.

 

Freunde

Dieser Reiter ist neu und enthält alle Freunde des Mitglieds. Zur Erinnerung was ist ein Freund: Mitglied A hat Mitglied B als Buddy UND Mitglied B hat Mitglied A als Buddy. Natürlich kannn jeder frei entscheiden, ob er möchte, dass seine Freunde für jeden einsehbar sind. Unter den Einstellungen zur Privatsphäre könnt ihr festlegen ob und für wen Eure Freundesliste zugänglich ist. Mehr zur Privatsphäre gibt es im folgenden Absatz. Wenn ihr euch die Freundesliste eines anderen Mitgliedes anschaut könnt ihr dort auch direkt die Mitglieder als Buddy hinzufügen.

 

Übrigens: Fügt Euch jemand als Buddy in seine Buddyliste hinzu erhaltet ihr eine Benachrichtigung darüber per Email.

 

Privatsphäre

In der Vergangenheit haben die Profilseiten alle Informationen zu einem Mitglied enthalten. Das Mitglied selbst hatte nur wenig Einfluss darauf, welche Informationen für jedermann einsehbar sein sollten. Mit dem Update kann jeder im Rahmen der Einstellungen zur Privatsphäre festlegen für wen welche Daten einsehbar sein sollen. Unterscheiden könnt ihr zwischen Niemandem, Freunden, Mitgliedern und Jedem. Es ist also durchaus möglich das Geburtsdatum für Freunde anzuzeigen das letzte Login aber für Niemanden einsehbar zu machen. Die Einstellungen werden natürlich auch in der Geburtstagsliste etc. berücksichtigt. Also denkt dran: keiner kann euch zum Geburtstag gratulieren, wenn er das Datum nicht sehen kann ;)

 

Blogs

Solltet Ihr Blog Autor oder Co-Autor sein finden sich unter diesem Reiter alle Blogs in denen Ihr mitschreibt. Besonders praktisch: Es wird nicht nur der Name des Blogs angezeigt, sondern auch das Blog-Titelbild, ein Auszug aus dem letzten Artikel sowie die Überschriften der vorhergehenden Artikel. So können sich Besucher Eures Profils ein erstes Bild von euren Blogaktivitäten machen.

 

Anzeigen

Hier werden alle Anzeigen aus dem MOTOR-TALK.de Marktplatz des Mitgliedes angezeigt. Diese Übersicht emöglicht es einen schnellen Überblick über die laufenden Anzeigen zu erhalten und das Mitglied direkt darauf anzusprechen.

 

 

Die Profilseiten bringen mehr Struktur in die Profile der Mitglieder und die neuen Einstellungen zur Privatsphäre ermöglichen es Euch genau festzulegen, welche persönlichen Daten von Euch zugänglich sind.

 

 

Viel Spass beim ausprobieren,

 

Euer MOTOR-TALK.de Team


19.05.2009 15:33    |    MOTOR-TALK    |    Kommentare (4)    |   Stichworte: 24h Rennen, MOTOR-TALK, Nissan

… und zwar ganz dicht auf der Motorhaube des knallgelben Nissan 370Z. Wir stehen dem NISSAN Team beim härtesten Langstreckenrennen der Welt am 23.Mai auf dem Nürburgring bei! Unser Schriftzug MOTOR-TALK kann man sowohl vorn als auch hinten am Flitzer sehen.

 

Drückt uns die Daumen, dass unsere Aufkleber heil durch die Zielgerade kommen!

 

Zwei von Euch werden MOTOR-TALK auf dem Nürburgring live erleben können – wir wünschen viel Spaß dabei! Nach der riesigen Resonanz auf unser Gewinnspiel haben wir für alle anderen noch mehr zu verlosen. Wir haben uns für Euch ins Zeug gelegt! Die Auto Zeitung überlässt uns die exklusiven Fahrerjacken und T-Shirts von dem 24h Rennen auf dem Nürburgring.

 

Über 200 Autos am Start, das Motorsport-Kult-Event und der weltweit erste NISSAN 370Z Rennwagen. Hier könnt ihr verfolgen wie der beklebte NISSAN an den Start rollt:

www.autozeitung.de/nissanblog/


08.05.2009 16:40    |    MOTOR-TALK    |    Kommentare (13)    |   Stichworte: Bloglayout, MOTOR-TALK, Neue Funktion, Update

Der Ein oder Andere mag es auf seinen Streifzügen durch MOTOR-TALK.de schon entdeckt haben: Ihr könnt nun das Aussehen Eures Blogs sehr detailliert an Eure Wünsche anpassen.

 

Was benötigt Ihr, um die neue Funktion nutzen zu können? Nun, zuerst einmal einen Blog hier auf MOTOR-TALK.de! :) Hier findet Ihr mehr Infos zum Thema und könnt auch direkt Euren ganz persönlichen Blog einrichten.

 

Und dann geht´s los: von verschiedenen Schriftfarben für die unterschiedlichen Texte (Kommentare, Seitenelemente usw.) über Grundfarben von Blog und Boxen bis zum Hintergrundbild ist fast alles frei konfigurierbar. Natürlich könnt Ihr auch aus einer Liste von bereits fertigen Layouts wählen.

 

Möchtet Ihr selber Hand ans Layout legen, klickt Ihr "Blog Aussehen bearbeiten" -> "Farbschema". Wenn Ihr dort "Eigenes Farbschema" auswählt und einmal auf "Änderungen übernehmen" klickt, kommen die diversen Einstellmöglichkeiten zum Vorschein.

 

Am rechten Bildschirmrand seht Ihr in der Legende, was alles angepaßt werden kann. Je nachdem, ob Euer Layout eher hell oder dunkel ist, könnt Ihr noch ein optisch passendes Button-Set auswählen.

 

Und als Goodie: wenn Ihr mit Eurem Layout zufrieden seid, könnt Ihr dieses als Textdatei speichern, um es z.B. mit anderen Usern zu tauschen, denn es gibt pfiffigerweise auch eine Importfunktion! ;) Dieses Layout ist dann natürlich weiterhin an Eure Wünsche anpassbar!

 

Die Funktion sieht auf den ersten Blick gar nicht sooo spektakulär aus, nicht wahr? Aber wenn Ihr erst mal ein wenig rumgeschraubt habt, wollt Ihr es ganz sicher nicht mehr missen.

 

Doch bedenkt, daß nicht alles, was machbar ist, auch unbedingt Sinn macht. Hellgelbe Schrift auf weißem Grund mit feuerrotem Rahmen kann man machen, muss man aber nicht. Denn nicht nur schräge Inhalte können die Leute vertreiben, sondern auch zu wilde Optik, daher immer auch an den Leser denken, okay?

 

 

Beispiel Asphalt und HarleyBeispiel Asphalt und HarleyBeispiel Camouflage und FeuerBeispiel Camouflage und Feuer

 

So, nun seid Ihr dran! Legt los, spielt rum! Und wenn Euch was auffällt: ab damit in die Kommentare!

 

Viel Spaß!

 

Euer MOTOR-TALK Team


09.04.2009 17:43    |    MT-Tom    |    Kommentare (9)    |   Stichworte: MOTOR-TALK, Ostern, Update

Ja stimmt es ist ein Heidenbrauch und eigentlich soll es den Osterhasen gar nicht geben... sagt man, wenn man ein gewisses Alter erreicht hat. Ausserdem ist es immer eine irre Renne- und Sucherei und man will danach nicht mehr auf die Waage steigen. Offensichtlich meint es dieses Jahr auch das Wetter gut mit uns, man darf also gespannt sein.

Dieses Jahr haben wir dem ominösen Osterhasen ein wenig geholfen und für Euch etwas neues bei MOTOR-TALK.de versteckt. Und nun zum Rätsel:

 

GAAAANZ viele haben es. --- Manche die es haben, hassen es, manche lieben es und die meisten können nicht mehr ohne. --- Die, die es nicht haben sind froh darüber und wollen es meist auch nicht. --- Manche sagen es ist ein Lebensretter, andere sagen, es macht krank. --- Es bringt die Menschen zum lachen, weinen, schreien, flüstern, nachdenken. --- Man kann damit überall hin es aber nicht überall benutzen. --- Früher hat es sich mit MOTOR-TALK.de nicht so verstanden, aber jetzt sind sie die besten Freunde! 

 

Kleiner Tipp: wem das Rätsel zu doof ist, der kann das Osterei auf jeder Seite oben in der Wiese finden :D

 

Wer es nicht mehr aushält findet die Antwort in weisser Schrift auf weissem Grund:

 

MOTOR-TALK.de auf Deinem Handy! Unter motor-talk.mobi könnt Ihr ab sofort die Mobilversion von MOTOR-TALK.de erreichen. Dort findet ihr in den Foren lesen und schreiben, die News und das Magazin durchstöbern, eure Favoriten zum schnellen Surfen verwenden und in eurem Cockpit die Abonierten Foren, Themen, Blogs und natürlich Private Nachrichten lesen.

 

 

Viel Spass beim Surfen,

 

 

Euer MOTOR-TALK.de Team


20.02.2009 11:16    |    MT-Tom    |    Kommentare (21)    |   Stichworte: MOTOR-TALK, Neue Funktion, Suche, Update

Im Rahmen des Updates heute Nacht haben wir eine der Kernfunktionen von MOTOR-TALK.de aktualisert: Die Suche.

 

Ab sofort ist es möglich mit sogenannten Filtern das Suchergebnis noch weiter einzuschränken bzw. sich ein Bild über die Verteilung der Suchergebnisse zu verschaffen. Diese Filter sind permanent links neben dem Suchergebnis verfügbar. Auch die erweiterten Optionen der Suche sind in dieser linken Spalte sofort erreichbar. Die teilweise in der Profisuche "versteckten" Funktionen wie Suche nach Themen und Sortierung der Suchergebnisse sind jetzt besser erreichbar und stehen immer zur Verfügung.

 

Einschränkung auf den aktuellen Bereich

Je nachdem in welchem Bereich von MOTOR-TALK.de man sich gerade aufhält, wird die Suche ja bereits auf diesen Bereich eingeschränkt. Liest man also gerade im Audi A6 Forum und sucht nach "Ölfilter", werden Suchergebnisse aus dem Audi A6 Forum angezeigt. Natürlich kann man dann im Suchergebnis den Suchbereich auch wieder vergrößern. Ebenso wird ausschließlich im Marktplatz gesucht, wenn man  gerade in den Kleinanzeigen stöbert.

 

Suche nach Themen und Beiträgen

Das Ergebnis einer normalen Suche liefert eine Liste von Beiträgen. Interessieren eher die Themen, die das Suchwort enthalten, kann in den Filtern einfach zwischen der Suche in Beiträgen und Themen umgeschaltet werden. Bei einer Themensuche werden dann ausschließlich Themen angezeigt in denen es einen oder mehrere Beiträge gibt, die das Suchwort enthalten. So kann man sich schnell einen Überblick verschaffen, wo es zum Beispiel Themen zu Treffen in Berlin gibt. Auch diese Funktion gab es schon geraume Zeit im Rahmen der erweiterten Suche. Sie ist jetzt aber deutlich prominenter und schneller erreichbar... direkt unter dem Suchbegriff.

 

Filter zur schnellen Suchverfeinerung

Im Rahmen der Filter werden alle Unterforen angezeigt, aus denen die Beiträge oder Themen des Suchergebnisses stammen. So kann man zum einen einen Überblick erhalten und zum anderen mit nur einem Klick den Suchbereich noch weiter einschränken. Eine Suche nach "Ölfilter" im PKW Forum würde also die Liste aller Marken und die Anzahl der Beiträge in den entsprechenden Markenforen liefern. Mit einem Klick auf die Marke wird die Suche weiter eingeschränkt und es werden alle Modellforen angezeigt.

Ebenso wie die Einschränkung nach Modellen und Marken bzw. Unterforen, kann das Suchergebnis auch in der zeitlichen Dimension weiter eingeschränkt werden. Als Einschränkungen werden alle Jahre angezeigt in denen Beiträge aus dem Suchergebnis erstellt wurden. Durch einen Klick auf das entsprechende Jahr wird dann das Suchergebnis für dieses Jahrangezeigt. So kann man schnell und einfach die Suche fokussieren und das Suchergebnis verfeinern.

 

Alternative: FAQs

Mit den FAQs gibt es bereits eine Sammlung von Antworten auf häufig gestellte Fragen rund um ein Modell oder Thema. In einigen Bereichen haben diese FAQs bereits einen großen Umfang und erleichtern gerade neuen Nutzern den Einstieg in die technischen Details ihres Modells. Hier werden Themen, Beiträge, Anleitungen et cetera zusammengetragen und von den Nutzern des jeweiligen Bereichs gepflegt und erweitert. Man kann also guten Gewissens sagen, dass die FAQs neben der Suche einen schnellen und hochwertigen Einstieg in MOTOR-TALK ermöglichen. Den Einstieg zur FAQ findet ihr immer in dem entsprechenden Forum in der Rechten Spalte. Um sich ein Bild zu machen, hier ein paar gute Beispiele: BMW 3er (E36), Mercedes E-Klasse (W211), Opel Astra F, VW Golf IV & Bora. Eine FAQ zu erstellen ist einfach! Gern legt Euer Moderator eine neu FAQ an... jeder Nutzer, der an der Gestaltung und Pflege eines FAQs teilnehmen möchte, kann sich formlos als FAQ-Autor melden und helfen die FAQs aufzubauen.

 

MOTOR-TALK.de: Autowissen zum anfassen

Bei inzwischen weit über 19 Millionen Beiträgen ist MOTOR-TALK.de neben Wikipedia die umfangreichste Wissensquelle zu allen erdenklichen Themen rund um das Auto und Motorrad. Natürlich gibt es einige Mitglieder, die quasi blind mit dem Finger auf die passenden Beiträge zeigen können und die Suche nur gelegentlich für exotische Fragen verwenden. Für den überwiegenden Teil der Nutzer, oder wenn diese Koryphäen gerade anderweitig beschäftigt sind, stellt die Suche das einzige Werkzeug dar, um diesen enormen Wissensberg zu bewältigen. Mit der neuen Suche sollte es deutlich komfortabler werden sich in diesem Wissensfundus zurechtzufinden. Danke für die vielen Anregungen und Euren Beitrag zu diesem Mount Everest des Wissens :).

 

 

Viel Spaß beim Finden!

 

Euer MOTOR-TALK Team


18.01.2009 14:45    |    MT-Tom    |    Kommentare (426)    |   Stichworte: Design, MOTOR-TALK, Neue Funktion, Update

Vor 2 Monaten haben wir mit der Startseite und dem Kopf ja bereits die neuen Farben vorgestellt. Auf dem Beta System haben wir MOTOR-TALK 3.0 seitdem mit tatkräftiger Unterstützung der Beta Tester (vielen lieben Dank nochmal :)) weiterentwickelt und "rund geschliffen". Das Ergebniss wollen wir Euch in der kommenden Woche vorstellen. Die wesentlichen Neuerungen möchte ich aber gern heute schon einmal vorstellen.

 

 

Navigation

Einer der Bereiche mit denen wir uns am intensivsten beschäftigt haben war die Navigation. Wir haben uns sehr genau angeschaut, wie der Großteil der Nutzer MOTOR-TALK verwendet. Dabei ist uns aufgefallen, dass 80% aller Nutzer in nur EINEM Forum regelmäßig aktiv sind. weitere 15% sind in weniger als 5 Foren regelmäßig aktiv. Für 95% der Nutzer sind also nur wenige Foren tatsächlich relevant. Die Navigation auf der linken Seite zeigt aber IMMER den direkten Einstieg in alle Bereiche von MOTOR-TALK an, das sind inzwischen weit über 70. Unsere Ziele für eine mögliche neue Navigation waren also 1) wesentlich kompaktere Darstellung 2) Der Nutzer soll immer wissen, wo er gerade ist 3) Alle Hauptbereiche sollen einfach und schnell zugänglich sein 4) Die Stammforen des Nutzers müssen immer schnell zugänglich sein.

 

Da sich eine Navigation besser "erleben" als erklären lässt kann ich Euch das Video wärmstens ans Herz legen.

 

Die neue Navigation findet Ihr jetzt in einer Art Menü immer im Kopf der Seite. Sie zeigt wo ihr euch gerade befindet und der Wechsel in einen Anderen Bereich geht schnell von der Hand. Die Foren, in denen Ihr regelmäßig lesend oder schreibend aktiv seit könnt Ihr über die bekannte Favoriten Funktion kennzeichnen. Alle Favoriten stehen Euch IMMER in der Navigation direkt zur Verfügung. Die Verwaltung der Favoriten im Cockpit haben wir entsprechend überarbeitet, so dass Ihr Eure Favoriten mit wenigen Klicks verwalten könnt. Benachrichtigungen und Popups können jetzt für jeden Favoriten einzeln festgelegt werden.

 

Farben

Die neuen Farben haben wir Euch ja bereits mit der neuen Startseite vorgestellt. Wir behalten die gewohnten Farben (Bau, gelb, Grau) im Kopf bei und moderniesieren das Logo. Diese Farbgebung haben wir jetzt auch auf einem großen Teil der Unterbereiche umgesetzt, so dass jetzt der Kopf und der Seiteninhalt auch wieder besser harmonieren. Die Farbgebung lässt sich im Fußbereich jeder Seite auch an die jeweilige Tageszeit anpassen. MOTOR-TALK.de wird dadurch freundlicher, zugänglicher und einladender für neue Nutzer weil es and die Sehgewohnheiten im Internet besser angepasst ist.

 

Forum

 

In den Foren und Themenlisten werden neue Einträge jetzt immer fett gedruckt dargestellt. Ähnlich wie in den meisten Email Programmen kann man so sehr schnell erkennen, welche Themen oder Foren neue Beiträge enthalten. Der bekannte Stern ist jetzt etwas prominenter geworden und ermöglicht Euch wie gewohnt zum ersten neuen Beitrag zu springen. Die rechte Spalte neben den Inhalten ist jetzt etwas breiter und enthält wie gewohnt Verlinkungen in die Anderen Bereiche von MOTOR-TALK (Blogs, Marktplatz, Magazin etc.).

 

Wichtig: die Seitenfunktionen wie Favorit hinzufügen, drucken und RSS abonieren findet ihr jetzt immer ganz oben rechts in der rechten Spalte. Bei besonders langen Seiten bleiben die Seitenfunktionen neben dem Inhalt stehen, so dass sie einfach zugänglich sind.

 

Der Seitenumschalter ist jetzt deutlich kompakter mit größeren Schaltflächen für die beiden häufigsten Funktionen (nächste Seite und vorherige Seite). Zusätzlich ist es möglich über die Seitenauswahl direkt auf eine bestimmte Seite bzw. einen bestimmten Seitenbereich zu springen.

 

Die Forenstartseite haben wir leicht umgestellt, so das neben dem Schnelleinstieg auch eine Übersicht über die existierenden Foren möglich ist.

 

In der kommenden Woche werden wir das neue Design auf MOTOR-TALK (fast) komplett umstellen. Wir freuen uns auf Eure Anmerkungen und Gedanken dazu und sind gespannt wie es Euch gefällt.

 

Euer MOTOR-TALK Team


Autoren

  • Bianca
  • BIGMIKEZ
  • MOTOR-TALK
  • MT-Anne
  • MT-Christoph

Blog-Ticker

Hier lesen mit... (3764)

Waren gerade hier...

  • anonym
  • bubblemaker68
  • strohei
  • hillebub
  • Roessing99
  • germania47
  • HighspeedRS
  • 39herkul
  • Sport8ack
  • rolf3007

Archiv