• Online: 5.110

07.05.2008 13:36    |    MT-Tom    |    Kommentare (29)    |   Stichworte: MOTOR-TALK, Umfrage

In den letzten Monaten hat sich auf MOTOR-TALK.de jede Menge getan. Wir haben die technische Plattform runderneuert, das Design einer Frischzellenkur unterzogen, neue Funktionen eingeführt und die immer wieder auftauchenden Fehler(chen) behoben.

 

Natürlich gab es im Sagt's Uns jede Menge Anregungen, Ideen und Kritik. Aber nich jeder liest das Sagt's Uns und MOTOR-TALK.de ist inzwischen zu groß, um sich einen qualifizierten Eindruck von der "schweigenden Mehrheit" der Nutzer zu er bilden. Aus diesem Grund möchten wir die nächsten 4 Wochen eine Umfrage durchführen bei der Ihr anonym Eure Meinung zum Funktionsumfang, Design etc. abgeben könnt.

 

Natürlich gibt es auch allgemeine Fragen (Alter, Geschlecht, Anzahl der Kinder, Autos et cetera). Auch hier geht es im wesentlichen darum, ein besseres Verständnis der Nutzer zu erhalten.

 

Ganz wichtig: ALLE Daten werden ANONYM erhoben und werden NICHT verkauft, oder an Dritte (Axel Springer Verlag ;)) zur kommerziellen Nutzung weitergegeben.

 

Ihr helft uns mit Eurer ehrlichen Meinung MOTOR-TALK.de noch besser zu machen :)

 

Vielen Dank fürs mitmachen,

 

Euer MOTOR-TALK.de Team


07.05.2008 13:38    |    Trackback

Zu lesen auf Sagt's uns!:

 

Onlinestudie?:

 

[...] Hallo zusammen,

 

schaust Du hier

 

Beste Grüße aus der Werkstatt,

 

Tom

[...]


07.05.2008 13:43    |    Naflord

Zitat:

Natürlich gibt es auch allgemeine Fragen (Alter, Geschlecht, Anzahl der Kinder, Autos et cetera). Auch hier geht es im wesentlichen darum, ein besseres Verständnis der Nutzer zu erhalten.

Das ist doch nicht Euer Ernst, oder?

 

 

 

Erscheint demnächst bei der "Zeit.Online" wieder ein Artikel über die Zahl der angemeldeten MT-User, nur diesmal mit der Erweiterung "davon 78% in der werberelevanten Zielgruppe"...? :D

 

 

Der Wert von MT wächst, aber nicht bei den Usern sondern bei den Werbekunden.

 

Gruß


07.05.2008 14:10    |    Eric E.

ich kopier jetzt auch mal meinen Beitrag aus dem "Sagt´s uns" hierein:

______________________________________________________________________

 

 

Zitat:

Original geschrieben von MT-Tom

Natürlich gibt es auch allgemeine Fragen (Alter, Geschlecht, Anzahl der Kinder, Autos et cetera). Auch hier geht es im wesentlichen darum, ein besseres Verständnis der Nutzer zu erhalten.

Hi,

jetzt fühl ich mich schon bissel verschaukelt!

Was interessiert es MT, welche Seiten ich noch besuche (Schwulen/Lesben, Wetter, Senioren-Webseiten) wie hoch mein Einkommen ist, wann mein ältestes Kind geboren wurde, welchen Schulabschluss ich habe, wer Hauptverdiener im Haushalt ist, was ich für einen Fernseher habe, ob ich ein Premiere-Abo habe, ob mein Handy eine Digicam hat, was ich von E-Commerce halte, ob ich regelmäßig in Internetshops einkaufe usw???

Sorry, aber als dann die Fragen zu MT kamen hatte ich keine Lust mehr :(

Ich habe eher den Eindruck, die (nachgeschobenen) Fragen zu MT sollen die kommerzielle Umfrage irgendwie bei den MT´lern rechtfertigen....

Ich beantworte Euch gern Fragen zu MT, so hab ich aber keine Lust

Grüße,

Eric

 


07.05.2008 14:22    |    MT-Tom

Die Fragen dienen dazu ein Verständniss für die Zusammensetzung der Nutzer auf MT zu erhalten, um die zukünftige Entwicklung von MOTOR-TALK.de darauf abzustimmen. Nur als Beispiel: Würde herauskommen, dass ein überwiegender Teil der Nutzer von MOTOR-TALK.de das Internet nur sporadisch verwendet und keine hohe Affinität für eCommerce besitzt würden wir den Marktplatz vieleicht weniger stark ausbauen und noch mehr Hilfe-Funktionen unterbringen.

 

Beste Grüße,

 

Tom


07.05.2008 14:49    |    Halbgott

Steht ja jedem frei bei dieser Umfrage mitzumachen. Ich bin da noch etwas geteilter Meinung, was das angeht. Ich denke mal, dass MT nicht mehr den erwirtschafteten Gewinn am Jahresende spenden wird, so wie früher einmal.

Allerdings „schickt“ MT jetzt zahlreiche User auf Messen usw.

 

Das Forum kostet halt Geld und es ist klar, dass dieses irgendwo herkommen muss…

Nicht so einfach das Thema


07.05.2008 14:54    |    Eric E.

"Das Forum kostet halt Geld und es ist klar, dass dieses irgendwo herkommen muss…

Nicht so einfach das Thema"

 

 

ich hätte kein Problem, pro Jahr einen Beitrag X zu bezahlen um dafür ein werbefreies MT zu bekommen (was wiederum meinen Computer schneller arbeiten lässt). Kann man ja evtl. über den Zugang so einstellen seitens MT

 

aber da kriegste nie alle unter einen Hut ;)

 

Grüße,


07.05.2008 16:10    |    BlackTM

Hallo Eric,

 

diese Zweiklassen-Systeme gibts ja schon in anderen Foren, so richtig überzeugend ist es ja imho leider nicht. Im Endeffekt denke ich, ärgern sich die, die bezahlen, darüber, dass sie allen anderen die Plattform mitfinanzieren und langfristig vermiest man sich damit selbst die Lust an MT. Zumal die potentiell zahlenden User vermutlich die sind, die MT so häufig nutzen das sie für uns wirklich unentbehrlich sind.

 

Was die Umfrage angeht, so ist ja wirklich keiner gezwungen teilzunehmen. Es ist klar das manche Fragen nerven, andererseits - denke ich - muss man sie stellen um diese Art Arbeit richtig und vollständig machen zu können.

 

MfG BlackTM


07.05.2008 19:55    |    Trackback

Zu lesen auf Sagt's uns!:

 

Onlinestudie?:

 

[...] Blog. Ihr wart diesmal so schnell mit dem Thema im Sagt's Uns, dass ich dann einfach nur noch auf den Artikel im Motor-Talk Blog verlinkt habe. Sonst bekomme ich noch eine Verwarnung wegen Crossposts ;)

 

Im wesentlichen ist ja schon [...]


07.05.2008 20:53    |    rallediebuerste

Wo bitte sind Fragen nach der sexuellen Ausrichtung (so es sie denn wirklich gibt - habe die Umfrage nicht gemacht) von Interesse für MT?!


09.05.2008 08:58    |    hirsetier

Ich hab angefangen, aber abgebrochen.

 

Ich dachte die Umfrage hat was mit MT zu tun. Aber die etwa die ersten 10 Fragen beinhalten ja nur, was für Geräte, Internetanschluß usw man hat. Was hat das mit MT zu tun?


09.05.2008 12:14    |    Naflord

Zitat:

Wo bitte sind Fragen nach der sexuellen Ausrichtung (so es sie denn wirklich gibt - habe die Umfrage nicht gemacht) von Interesse für MT?!

Für die Art der Werbung, die auf MT vielleicht mal laufen wird... Who knows? :)


09.05.2008 13:21    |    tec-doc

Nachdem das ja heiss diskutiert wurde.... irgendwie fast jeder die Gschicht abgebrochen oder gar nicht erst gemacht hat.... hab ich´s einfach mal gemacht, hier mein Fazit:

http://www.motor-talk.de/.../onlinestudie-t1818517.html?...

 

Einen Beitrag würde ich auch zahlen (wobei ich jetzt gerade eher Lust verspüre, dem Forum für längere Zeit den Rücken zu kehren, aber das hat einen anderen Grund), aber das ist nicht die Intention oder Ausrichtung, wurde ja schon diskutiert.

Ich war ja sogar einer, der sehr früh und energisch eine notwendige kommerziellere Ausrichtung von MT angemerkt und das enorme Potential betont hat - und ich persönlich finde, dass dies der Admintroika sehr gefühlvoll und ausgewogen gelingt, mit wachsender Daynamik. Ja, es macht mir Spass, den Fortschritt zu beobachten.

 

Mag es um Mediadaten, um Werbungspositionierung, Zielgruppenanpassung oder was auch immer gehen - ist doch verständlich, notwendig und gut.

 

Macht mit, das tut nicht weh, alles was kritisiert wurde lässt sich - wenn man will - umschiffen.


11.05.2008 20:47    |    Phaetischist

Ich habe ausversehen bei Design alles mit 1 bewertet, dachte das wäre gut ;) also nehmt die Umfrage nicht zuernst :D Sorry!


12.05.2008 09:48    |    XC70D5

Und jetzt noch das... :eek:

 

;)

 

 

Gruß

 

Martin


12.05.2008 11:07    |    Mirco-S-H

Von welcher Werbung sprichst Du?

Habe nur auf der Startseite direkt unter dem Schriftzug "Motor-Talk" Werbung. Ansonsten gar keine.

 

Gruß

Mirco


12.05.2008 12:37    |    XC70D5

Direkt unter den Beiträgen in diesem Artikel, in dem es um die nachträgliche Anbringung von Scheibenfolie geht, stehen 2 Werbungen von ebensolchen Firmen :eek:

 

...oder geht es schon so weit, dass nur die Leute, die dort posten, diese Werbung sehen können 1.000x :eek:

 

 

Gruß

 

Martin

 

Weiß schon, warum er kein Payback nutzt! 


12.05.2008 13:18    |    Mirco-S-H

Ähm... Kann sein, dass ich es nicht seh, weil ich die Werbung geblockt hab. :cool: ;) :D


12.05.2008 13:50    |    MT-Tom

@XC70D5

Das liegt daran, dass diese Werbung von Google anhand des Inhalts der Seite angepasst wird. Das funktioniert so, dass Google beim indizieren der Seite Schlüsselwörter identifiziert. Gibt es Werbekunden von Google (wie Foliatec) die auf ein Schlüsselwort (z.B. Scheibentönung) Werbung schalten wollen dann taucht Foliatec Werbung da auf, wo das Schlüsselwort Scheibentönung gefunden wird. So erklärt sich dann auch, dass in dem Thema zur Scheibentönung Werbung  von Foliatec läuft... in diesem Fall also reine Google Magie und nicht MT Trojaner ;)

 

Beste Grüße,

 

Tom


12.05.2008 13:52    |    Mirco-S-H

Aber der Virus von Martin kommt trotzdem! ;) :D

 

Gruß

Mirco


12.05.2008 14:00    |    Phaetischist

Klar, wenn ich in einem Autoforum bin, werden doch auch immer die entsprechenden Modelle bei eBay gezeigt. Ich finds eigentlich sehr sinnvoll. :)


12.05.2008 19:33    |    XC70D5

Danke für die Aufklärung, ich nutze beruflich auch Google Adwords :D ;)

 

 

Gruß

 

Martin

 

Wüsste gar nicht, wie er seine Viren in den Computer bekäme... 


14.05.2008 20:42    |    gseum

Hi,

 

abgesehen vom Für und Wieder einer solchen Umfrage finde ich die ART der Aufforderung (Overlay - nennt man das so?) TOTAL NERVIG. 

 

Scheinbar verschwindet das blöde Ding auch nicht, wenn ich es 1x wegklicke sondern allerhöchstens dann, wenn ich mich vielleicht mal irgendwann genötigt fühle mitzumachen nur damit das Ding verschwindet.

 

Außerdem ist MT mit diesem Overlay auf dem iPhone unbenutzbar geworden - man kann es dort nur sehr mühsam weg klicken.

 

Hätte man die Aufforderung nicht genau wie sonstige Nachrichten oben in der Kopfzeile unterbringen können ???

 

Schönen Gruß

Jürgen


14.05.2008 23:27    |    Sporthabicht

Ist mir viel zu persönlich, was solls MT jucken bei wem ich einen Handyvertrag habe...was ich verdiene...wer wissen möchte was für ein Auto ich habe, der soll sich auch die Mühe machen etwas zu lesen...mit meinem Fragebogen kann man jedenfalls nix anfangen :D

 

der Habicht


15.05.2008 13:49    |    XC70D5

mit meinem Fragebogen kann man jedenfalls nix anfangen

 

Es sollte schon reichen, einfach nicht teilzunehmen :confused:

 

Es wird uns hier eine Plattform geboten, auf der wir uns relativ frei austoben können, da muss man doch nicht sowas machen :mad:

 

 

Gruß

 

Martin


16.05.2008 14:03    |    Sporthabicht

Hmm, ich habe ja offen und ehrlich angefangen, aber bei den Fragen verging mir recht schnell die Lust, trotzdem wollte ich wissen was für Fragen noch kommen. Dazu muss ich das Ganze aber bis zum Ende "durchspielen"...

 

der Habicht


16.05.2008 14:37    |    Naflord

Die Umfrage:

 

 

"Wieviele Personen leben in ihrem Haushalt?

 

Leben Kinder unter 15 Jahren in ihrem Haushalt?

 

Geburtsjahr des ersten/zweiten etc. Kindes?

 

In welchem Bundesland leben Sie?

 

Was beschreibt am besten Ihre berufliche Tätigkeit? ( Leitende/r Angestellte/r oder leitende/r Beamte/r, Landwirt, etc.)

 

Welcher ist Ihr höchster bereits abgeschlossener Bildungsgrad?

 

Sind Sie der Hauptverdiener Ihres Haushalts?

 

Wie hoch ist das monatliche Netto-Gesamteinkommen aller Mitglieder Ihres Haushalts?

(5000 Euro netto pro Monat und mehr, 3500 bis weniger als 5000 Euro netto pro Monat, 1200 bis weniger als 2300 Euro netto pro Monat etc.)

 

Informatik-Ausstattung Ihres Haushalts:

(PC, DVD-Brenner etc.)

 

Audiovisuelle Ausstattung Ihres Haushalts:

(Heimkino-System, Tragbare Spielkonsole, Fernseh-Flachbildschirm (LCD, Plasma...), Navigationsgerät etc.)

 

Gebührenpflichtige TV-Abonnements (Pay-TV) Ihres Haushalts

 

Telefonfestnetz-Dienstleistungen Ihres Haushalts:

(z.B. Festnetzanschluss bei der Deutschen Telekom)

 

Andere Geräte/Dienstleistungen, die Ihnen zur Verfügung stehen:

(z.B. MP3-Player, Vertrag oder Prepaid-Karte eines anderen Anbieters etc.)

 

Seit wann nutzen Sie das Internet?

 

Von wo aus greifen Sie normalerweise auf das Internet zu?

 

Wie oft surfen Sie im Durchschnitt im Internet (unabhängig vom Zugangsort)?

 

Wie lange sind Sie in einer typischen Woche durchschnittlich online?

 

Kommunikationsaktivitäten, die Sie in den letzten 12 Monaten durchgeführt haben:

(alles mögliche wird hier aufgelistet, nur Flaschenpost und Kontakt mit Aliens fehlen in der Liste)

 

Informations- und Unterhaltungsaktivitäten, die Sie in den letzen 12 Monaten durchgeführt haben:

 

Kostenpflichtige Unterhaltungs-Dienstleistungen, die Sie in den letzten 12 Monaten gekauft haben:

 

Kostenpflichtige praktische Dienstleistungen, die Sie in den letzten 12 Monaten gekauft haben:

(z.B. Kostenpflichtige Astrologie-Angebote (Horoskope, Tarot, Sterndeutung...), Kostenpflichtige Partnerschaftssuche/ Dating etc.)

 

 

Allgemeine Seiten, die Sie regelmäßig besuchen:

 

Themenbezogene Seiten, die Sie regelmäßig besuchen:

(z.B. Glücksspiel (Lotterie, Casino, Wetten...)

Kunst/ Kultur

Kochen/ Gastronomie

Bildung/ Erziehung

Kino-Webseiten

Astrologie/ Horoskope

Erotik)

 

Zielgruppenspezifische Seiten, die Sie regelmäßig besuchen:

Schwulen-/ Lesben-Webseiten

Familie/ Eltern (Urbia.de, Familie.de...)

Senioren-Webseiten

Frauen-Webseiten (gofeminin.de... )

Jugendliche/ Teenager

Männer-Webseiten (FHM.de, Menshealth.de...)

Kinder

Studenten

 

Praktische Seiten, die Sie regelmäßig besuchen:

 

Haben Sie schon einmal vor einem Kauf im Internet recherchiert (den Sie anschließend per Internet, per Versandhandel oder im Geschäft getätigt haben)?

 

Haben Sie schon einmal einen Kauf über das Internet getätigt (unabhängig davon, ob Sie den Kauf auch im Internet bezahlt haben)?

 

-----------------------------------------------------------------------

:D

Hier nun einige Fragen zur Webseite www.motor-talk.de:

 

Wann haben Sie die Seite www.motor-talk.de zum ersten Mal besucht?

 

Wie sind Sie auf die Seite aufmerksam geworden?

 

Wie häufig surfen Sie im Durchschnitt auf der Seite www.motor-talk.de?

 

Bitte geben Sie für die folgenden Gestaltungskriterien Ihren Zufriedenheitsgrad für die Seite www.motor-talk.de an. (Tabelle mit Punktbewertung)

 

Bitte geben Sie für den Inhalt und das Design der Seite www.motor-talk.de Ihren Zufriedenheitsgrad an.

 

Wie würden Sie Ihre allgemeine Zufriedenheit mit der Seite www.motor-talk.de einschätzen?

(1-10)

 

Stimmen Sie den folgenden Aussagen bezüglich der allgemeinen Wahrnehmung der Seite www.motor-talk.de überhaupt nicht, nicht, eher oder völlig zu? z.B.

- Zu dieser Seite habe ich vollstes Vertrauen...

- Dies ist eine meiner Lieblingsseiten.

 

Bitte geben Sie an, welche der folgenden Fahrzeuge aus der untenstehenden Liste Ihrem Haushalt zur Verfügung stehen bzw. welche Sie beabsichtigen in den nächsten sechs Monaten zu kaufen (neu oder gebraucht):

- Besitz, Neukauf innerhalb der nächsten 6 Monate vorgesehen, Gebrauchtkauf innerhalb der nächsten 6 Monaten vorgesehen

 

Welche der folgenden Auto-/ Motorrad-Webseiten besuchen Sie regelmäßig?

 

Für welche der folgenden Produkte haben Sie schon einmal das Internet genutzt, um sich vor einem Kauf zu informieren bzw. um einen Kauf zu tätigen?"

 

 

 

 

Gruß


21.05.2008 13:41    |    Marodeur

Auf der zweiten Seite als ich ablehnen konnte machte ich mir noch Hoffnung und auf der dritten soll man dann trotzdem für das tolle Gewinnspiel Alter Name Drehzahl angeben. Grrrrrrr. Ich hasse sowas. Ich sammel keine Punkte, ich will keine Bonuskarte damit das Geschäft weis was ich einkauf und ich hasse Umfragen mit Gewinnspiel bei der man dann seine Daten angeben muss, ich möchte einfach eine VÖLLIG anonyme Umfrage in der keinerlei persönliche Daten erhoben werden.

 

Da kann stehen was will von wegen Daten gibt man nicht weiter. HA.. Als würde man das heutzutage noch irgendjemand glauben. Im Internet vertrau ich niemanden. Seiten die Werbebanner haben schon gar nicht und da kann das noch so üblich sein. Bei Seite 3 war jedenfalls Schluß mit lustig. Ich brauch das doofe Gewinnspiel nicht. Ich wollte ganz freiwillig die Umfrage mitmachen, was interessiert mich da so ein blödes Gewinnspiel das einem aufgezwungen wird damit man ja die Daten angibt. Am A****...

 

Gruß

Ein leicht geladener Maro

 

EDIT:

Ok, nochmal probiert. Man kann diese Felder auch einfach frei lassen. Aufregung umsonst. Aber warum zur Hölle markiert man die dann als Pflichtfelder?


21.05.2008 14:02    |    XC70D5

Die Teilnahme ist ja freiwillig, aber mir ist gestern sowas in der Richtung passiert.

 

Da ruft eine nette Dame an und sagt (nicht "fragt"), dass ich mich für Tierfutter für meinen Hund (sagt den Namen) interessiere.

 

Ich habe natürlich sofort gefragt, woher sie diese Angaben hat (Hundename, Adresse, Telefonnummer Büro!!!). Sie sagte, wir hätten bestimmt an einem Gewinnspiel teilgenommen. Das kann ich aber ausschließen, besonders in Verbindung mit dem Hundenamen.

 

Spontan fielen mir nur 3 Quellen ein: Hundezüchter, Tierarzt, Hundesteuereinzugszentrale :D

 

Deutsch Bank und BKA haben unsere Daten da...

 

 

Gruß

 

Martin


21.05.2008 14:05    |    Marodeur

jo, siehe Edit. War durch die Markierung als Pflichtfeld wohl irritiert. Hätt erst den Absatz fertig lesen sollen. Narf. ;)

 

Ganz umsonst mehrere graue Haare bekommen. Grummel....

 

Aber man merkt, ich reagier inzwischen leicht allergisch auf Fragen nach Namen, etc. Das Internet vergisst halt auch gar nix, da gehen Infos die der Staat sammelt ja noch eher verloren. ;)


Deine Antwort auf "Onlinestudie auf MOTOR-TALK.de"

Autoren

  • Bianca
  • BIGMIKEZ
  • MOTOR-TALK
  • MT-Anne
  • MT-Christoph

Blog-Ticker

Hier lesen mit... (3764)

Waren gerade hier...

  • anonym
  • truk01
  • MikeSnow
  • navitoelpel
  • Jerome2013
  • viodox
  • Caravanchopper
  • blackbox74
  • Patrick26041992
  • Bianca

Archiv