• Online: 6.145

22.05.2018 15:34    |    MOTOR-TALK    |    Kommentare (3)    |   Stichworte: motortalk

Man kann mit wenigen Buchstaben sehr viel sagen. Die Autohersteller machen das ganz gut, wir denken da an die Kürzel AMG, GTI, RS usw., die besonders potente Autos bezeichnen. Ganz viel Power steckt auch in der Abkürzung EU-DSGVO bzw. englisch GDPR. Vielleicht habt Ihr bereits davon gehört. Sie steht nicht für einen heißen Prototyp oder ordentlich PS, sondern für „EU-Datenschutz-Grundverordnung“ bzw. auf Englisch „General Data Protection Regulation“.

 

 

Was besagt die neue Datenschutzverordnung?

 

Sie gilt ab 25.05.2018 in der gesamten EU und soll den Umgang von Unternehmen und Behörden mit personenbezogenen Daten EU-weit vereinheitlichen. Bislang hat jedes EU-Land im Zweifel eine andere Rechtsprechung zum Thema Datenschutz. Seine eigenen Daten auch nur einzusehen, war ein immenser Aufwand. Die Vereinheitlichung gibt allen Beteiligten mehr Sicherheit, sowohl den Unternehmen und Behörden als auch dem Nutzer. Er hat mehr Einfluss, denn er kann seine Daten einsehen, ändern oder auch löschen lassen.

 

Was sind personenbezogene Daten?

 

Unter persönliche oder personenbezogene Daten fallen alle Daten über eine bestimmte oder bestimmbare natürliche Person. Eine bestimmbare natürliche Person ist eine Person, die direkt oder indirekt anhand eines Merkmals identifiziert werden kann. Ein Merkmal sind z. B. der Nutzername, die E-Mail- oder IP-Adresse, aber auch Bilder, mit denen Ihr zweifelsfrei identifiziert werden könnt.

Um bei MOTOR-TALK mitlesen zu können, braucht Ihr gar nichts anzugeben. Um Themen oder Blogs zu erstellen und zu kommentieren, reicht eine Registrierung per E-Mail-Adresse. Die brauchen wir, um Euch zum Beispiel über Antworten auf eines Eurer Themen zu informieren.

 

Was machen wir auf MOTOR-TALK mit Euren Daten?

 

Wir verwenden die personenbezogenen Daten, die Ihr uns mitteilt, um die MOTOR-TALK Dienste bereitzustellen und z. B. Zugriff auf die Foren und sonstige Inhalte im jeweiligen MOTOR-TALK Dienst zu ermöglichen, die von Euch dort eingestellten Inhalte zu verwalten oder um Euch Informationen hierzu zu übermitteln. Daten an Dritte, wie zum Beispiel bei Fahraktionen oder Gewinnspielen mit Autoherstellern, geben wir nur mit einer Einwilligung von Euch und zweckgebunden an diese heraus.

Ihr könnt Eure persönlichen Daten jederzeit selbst ändern – Ihr habt also die volle Kontrolle, was Ihr von Euch angebt. Das Nutzerprofil können nur registrierte MOTOR-TALKer einsehen.

 

Wird ein Profil gelöscht, anonymisieren wir es mit automatisch einzigartig generierten Namen, um das Diskussionsthema zu erhalten und um dafür zu sorgen, dass die Themen lesbar bleiben. Damit vermeiden wir Dialoge wie:

 

„Anonym: Was kostet eine Fahrzeugaufbereitung so im Durchschnitt?

Anonym: So zwischen 100 und 200 Euro musst du schon rechnen!

Anonym: Bevor ich das sagen kann, muss ich wissen, was du für ein Auto hast!

Anonym: Nutz doch mal die Suchfunktion…“

 

Daten einsehen

 

 

Profildaten & EinstellungenProfildaten & EinstellungenWelche persönlichen Daten Ihr im Profil angegeben habt, könnt Ihr jederzeit einsehen.

Geht dazu einfach in Euer MOTOR-TALK Profil im Cockpit.

 

Hier könnt Ihr einstellen, wer Eure Freunde, Euren Geburtstag, Eurer Nummernschild etc. sehen kann. Welche Themen Ihr abonniert habt, findet Ihr dort ebenfalls.

 

 

Viele Grüße

Euer MOTOR-TALK-Team

Hat Dir der Artikel gefallen? 6 von 6 fanden den Artikel lesenswert.

23.05.2018 07:10    |    Mordin125

Bei nem Kumpel von mir sind in dessen Steuerberatungskanzlei 3 Volle Stellen nur wegen dieser EU-DSGVO bei den Klienten eingerichtet worden.


23.05.2018 08:05    |    Goify

Und ich darf deshalb bei meinen Steuerberater 20 € jährlich zusätzlich zahlen und soll selbst einen Datenschutzbeauftragten einstellen.


06.10.2018 22:48    |    Trackback

Kommentiert auf: MrMinuteMan:

 

Der Schrottplatz - Spiegelsymmetrisch des Showrooms

 

[...] Das stimmt.

 

Hier übrigens der MT-Blog-Artikel zum Datenschutz:

https://www.motor-talk.de/.../...r-fuer-mehr-datenschutz-t6352488.html

[...]

 

Artikel lesen ...


Deine Antwort auf "Buchstabenwürmer für mehr Datenschutz"

Autoren

  • Bianca
  • BIGMIKEZ
  • MOTOR-TALK
  • MT-Anne
  • MT-Christoph

Blog-Ticker

Hier lesen mit... (3763)

Waren gerade hier...

  • anonym
  • B--MWler
  • CbJack68
  • KupplungVerschlissen
  • Boogie-Wu
  • thomas_d1982
  • Movie8585
  • budabjoern
  • zandi1
  • tizian1991

Archiv