• Online: 1.590

MOTORTESTS.de - Test und Erfahrungsberichte aus der MOTOR-TALK Community

24.07.2010 19:08    |    MOTOR-TALK    |    Kommentare (13)    |   Stichworte: Auto, Auto Test, Fahrzeug, Fahrzeugtest, Geländewagen, MOTOR-TALK, Offroad, Skoda, Skoda Yeti, SUV, ZF-Praxistest

Ein bisschen stylisch, ein bisschen kernig, der Skoda Yeti bedient beide Seiten. Dank großer

Fensterflächen und des geraden Hecks zählt er zu den besonders übersichtlichen SUVs. Die Testfahrer des beim ZF-Praxistest nehmen ihn ganz genau unter die Lupe. Heute im Video.

 

Platz Nr. 5 – der Skoda Yeti.


24.07.2010 20:52    |    tommygoebel

Für mich persönlich ist der Yeti kein SUV....

Und dann ist er auch noch auf Platz 5 :confused:


24.07.2010 21:43    |    der_Derk

Tut mir Leid, ich muss auch schon wieder nörgeln... ;)

 

Da mir gerade die Geländewerte zum Yeti in Papierform vorliegen: Wenn ich angesichts von 19 Grad Rampenwinkel, 19 Grad vorderem Böschungswinkel, 18 cm Bodenfreiheit und einer Achsverschränkung von sagenhaften 13 cm von den Geländeeigenschaften "positiv überrascht" werde - muss die Erwartungshaltung aber wirklich unterhalb der Grasnarbe angesiedelt gewesen sein? :confused:


25.07.2010 08:00    |    tommygoebel

Gehe mal davon aus, das deutsche Modelle jetzt nur zu sehen sind.....

Bei den Test wurde Garantiert mehr auf Onroad als auf Offroad geachtet :rolleyes:

Bei der aktuellen Autobild Allrad, liegt der Hyundai ix35 vor dem Yeti.....hier ist der Hyundai weit abgeschlagen


25.07.2010 10:31    |    der_Derk

Hatte ich gesehen - letztendlich ist mir die Platzierungsreihenfolge ja auch mehr oder weniger egal, da man individuell sowieso seine ganz eigene Prioritätenschablone anlegt - und daher persönlich ohnehin zu einem ganz anderen Ergebnis kommt.

Deshalb kann man sich ja umso besser an Detailaussagen aufziehen ;).

Ist ja nicht so dass der Yeti nicht seine Qualitäten hätte, aber die überraschend gute Geländetauglichkeit gehört eher nur dann dazu, wenn man ihn in dieser Disziplin mit einem CrossGolf vergleicht.


25.07.2010 20:31    |    tommygoebel

Klar ist der Yeti in der Ausstattung und in der Verarbeitung besser...kommt ja auch aus dem Hause VW

Aber ich kann doch schon verlangen, das ein SUV Geländegängig ist.auch wenn er heutzutage von den wenigen Leute dort bewegt wird.

 

PS: Habe schon Platz Nr. 4 gesehen.....lol


25.07.2010 20:59    |    der_Derk

Zitat:

PS: Habe schon Platz Nr. 4 gesehen.....lol

Danke für den Hinweis - wobei ich die dabei gemachten Aussagen diesmal vollumfänglich teile ;).

 

Wollen wir schonmal die Plätze 3-1 prognostizieren? Ich vermute:

 

3: Kuga

2: Freelander

1: Tiguan

 

Wobei - eventuell ist auch der Kuga auf dem Zweiten.


26.07.2010 07:13    |    tommygoebel

Hallo

Ich sehe die Plazierung so:

3. Freelander (wobei mich wundert das dort der BMW nicht ist)

2. Kuga

1. Tiguan (Was auch sonst???)

 

Wobei mir diese Test damit zeigen, das mehr auf dem Innenraum, Fahrdynamik (auf der Straße) und auf der Verarbeitung geachtet wurden.

Man kann ja schon unterschiede sehen, ob Autobild oder Autobild Allrad testet....


26.07.2010 14:30    |    XC70D5

Abgesehen von den fragwürdigen Bewertungen gefällt mir der Yeti ausgesprochen gut. Man sieht ihn ja jetzt schon häufiger auf der Straße und mir fällt er, im Gegensatz zu allen anderen Skodas, positiv auf.

 

 

Gruß

 

Martin


26.07.2010 17:31    |    Classisi

Also ich behaupte einfach mal, dass mehr als 95% alles SUV-Fahrer keinen Allradantrieb benötigen. (Untertreibung? ;) ) Beim SUV geht es darum hoch zu sitzen und sich "Herr der Lage" zu fühlen. Im Prinzip können jegliche Geländehilfmittel aus den SUVs verschwinden und nur noch über Aufpreis erhältlich sein.

Dementsprechend wenig sollten die Geländeeigenschaften der SUVs in diesen Vergleich reinspielen, denn wenn so ein SUV tatsächlich regelmäßig im Gelände bewegt werden soll, indem man mit einem Fronttriebler auch nicht mehr durchkommt, dann wird er versagen.

Also schminkt euch ab, dass ein SUV ein Geländefahrzeug sein muss! Man muss hoch sitzen und sich sicher fühlen. Ähnlich eines LKWs ;) Alles andere braucht die ganz normalen Anforderungen eines PKW zu erfüllen.

 

Es gibt übrigens viele Förster und Menschen, die ähnliche Berufe ausführen, die keinen Geländewagen fahren und auch nicht benötigen ;) Hier in der Gegend sind Golf Variant usw. sehr beliebt bei Förstern ;)

 

MFG.

Classisi


26.07.2010 17:49    |    vwgolfdriver11

wo sieht man den hier die videos der anderen fahrzeuge ?


26.07.2010 20:21    |    Olli the Driver

Zitat:

Wollen wir schonmal die Plätze 3-1 prognostizieren? Ich vermute:

3: Kuga

2: Freelander

1: Tiguan

 

Wobei - eventuell ist auch der Kuga auf dem Zweiten.

Mit dem 3. hattest du schon mal recht, und ich denke auch die anderen hast du getroffen.

 

Wobei ich hier aber weder die Videos noch die kurzen Texte sehr aussagekräftig finde, da liefern viele Blogger bessere Berichte zu den Autos ab.


27.07.2010 22:01    |    Olli the Driver

Ui, jetzt bin ich überrascht :)


Deine Antwort auf "Die besten SUVs im ZF-Praxistest 2010 - Platz 5: Skoda Yeti"