• Online: 3.258

der LAND ROVER Blog

Ein Blog für alle Fahrer und Fans der Marke Land Rover...und für die, die es noch werden wollen.

11.07.2009 23:23    |    bjoern1980    |    Kommentare (12)    |   Stichworte: Land Rover, Range Rover

Nanu - ich habe gedacht, ich sehe nicht richtig, als mir heute beim Einparken vorm EDEKA der neue Range Rover sofort ins Auge fiel.

 

Ausgestattet mit einem Werkskennzeichen und lauter Elektronik innen (Lenkrad und Mittelkonsole waren abgeklebt - warum auch immer, die Interieur-Bilder sind bereits offiziell), sah der buckinghamblaue Range sehr elegant aus. Die Veränderungen fallen, wie schon auf den offiziellen Fotos zu sehen, recht dezent aus. Ich bin also very amused - bis auf die Tatsache, dass der Range Rover mir nun zu sehr an den Möchtegern-Range "Sport" heranrückt. Zumindest die Front sieht dem Sport sehr ähnlich, zumal sie nun nichtmehr so "steil" aussieht, sondern ein wenig schräg im Wind steht.

 

Man kann sich aber definitiv auf die Serienversion freuen, der Wagen hat nichts von seinem Charme, seinem Stil und der Eleganz eingebüßt.

 

Grüße

 

Björn

 

EDIT: WARUM wird der Text hier nicht anzeigt, der zu den Bildern gehört??? :mad:

 

Folgendes: Auffällig vor Allem die flacheren und breiteren Scheinwerfer. Dazu "RANGE ROVER"-Schriftzüge auf den Bremsen statt "BREMBO" (kann in der Serie anders aussehen). Am Heck ganz dezent die Leuchten verändert.


12.07.2009 19:26    |    Spurverbreiterung5227

Danke für die Fotos!

 

Was hast du eigentlich gegen den RR Sport (liest man bei dir ja öfters raus)? Abgesehen davon, dass er auf dem Disco 3 aufbaut ist er doch gar nicht schlecht, finde ich zumindest.

 

Gruß,

 

Mathis


13.07.2009 14:20    |    loecki1976

@ Mhaas:

 

Schon mal drinnen gesessen? Dann weißt Du was er meint...


13.07.2009 14:24    |    bjoern1980

Nicht nur das - schau dir einfach mal an, was da so ein- und aussteigt. :cool:


14.07.2009 15:03    |    XC70D5

Zitat:

Nicht nur das - schau dir einfach mal an, was da so ein- und aussteigt.

Was hast Du gegen Bauunternehmer die wie Luden aussehen (und vielleicht auch sind)?

 

 

Gruß

 

Martin

 

Kennt nur einen RR-Sport-Fahrer.


16.07.2009 10:17    |    Spurverbreiterung5227

Zum Thema noch ein Beitrag:

 

http://www.autoexpress.co.uk/.../new_supercharged_range_rover.html

 

FIRST OPINION In the current economic and environmental climate, the Range Rover has as many enemies as it does admirers. As a piece of engineering, though, it’s a thing of wonder. On tarmac, its blend of a cosseting ride and outstanding refinement offers complete insulation from the outside world, leaving occupants refreshed at the end of each trip. But the star of the show is the muscular supercharged V8, which has a sensational turn of pace for a 2.7-tonne car. And we haven’t even mentioned the Range Rover’s peerless off-road ability yet! Image issues aside, there is no finer way to travel.

 

 

Gruss,

 

Mathis


09.09.2009 18:35    |    MauriceOL

Hossa, die Front kommt dem "RR Sport" leider wirklich nahe. Die alte sah deutlich gediegener aus....aber RR will ja moderner wirken :cool:

 

Hast du keine Bilder vom Innenraum ??


09.09.2009 18:43    |    bjoern1980

Das war ein Prototyp, ziemlich "bedeckt" im Innenraum. Sollten aber in meinem Blog zu finden sein...Ansonsten GOOGLE, so geheim ist der Range ja jetzt nicht mehr.


27.09.2010 17:14    |    LA Ryder

Ganz ehrlich aber als der RR LM 2002 auf den Markt kam war ich begeistert, es war einfach ein Traumfahrzeug. Jetzt 8 Jahre später hat sich quasi nichts im Heckbereich geändert und der Wagen sieht einfach nur noch alt aus. Beim Nachfolger muss man den Spagat schaffen eine modernere Form anzubieten die jedoch trotzdem noch majestätisch wirkt und gut aussieht, eine wirklich schwere Aufgabe. Zum Glück bin ich kein Designer bei LR :-)


Deine Antwort auf "Der neue Range Rover - die ersten Bilder in freier Wildbahn!!"