ForumW211
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. E-Klasse
  6. W211
  7. Zylinderkopf defekt?

Zylinderkopf defekt?

Mercedes E-Klasse W211
Themenstarteram 22. Juni 2016 um 14:46

Hi,

Habe ein e220 cdi aus 2007. Inder letzten zeit verbraucht es Wasser alle 300-400km ca. 300ml. Ein leck ist nicht zu sehen weißer Rauch kommt nur wenn es kalt ist im warmen zu stand ist alles normal. Jetzt habe ich beobachtet das nach dem es warm ist bei geöffneten Ausgleichbehälter das Wasser sich dehnt und alle 30-40 sek. Blubert es. Ist das ein Zeichen für eine defekte Zylinderkopfdichtung?

Mfg

Ähnliche Themen
18 Antworten

Fahr zu einer freien Werkstatt.

Die sollen ein Manometer an deinem Wasserbehälter schrauben und den Motor im Stand laufen lassen. Bis 0,5 Bar Druck im Kühlsystem ist OK, wenn der Druck weiter steigt, ist die Zylinderkopfdichtung und/oder der Zylinderkopf Defekt.

Nach deiner Beschreibung tippe ich auf einen Defekten Kopfdichtung. Wenn dan stimmt und du es reparieren lässt, würde ich den Kopf auf jeden Fall ordentlich reinigen und planschleifen lassen. Sämtliche Dichtungen gleich mit erneuern versteht sich von selbst.

 

Edit: Wieviel ist der Motor gelaufen? Beim 220 CDI Mopf ist es absolut unüblich. Defekte ZKD kommt normalerweise bei den Motoren mit +800 Tkm

druck und blasenbildung sind bei 100 anderst als bei 0,5 bar überdruck daher nicht zu vergleichen.

autohandel kühlerdicht kaufen. oder wenn gewünscht kfz in werkstatt überholen.

Themenstarteram 22. Juni 2016 um 16:04

Der hat jetzt 203 tkm. Wollte ein Video hoch laden hat nicht geklappt. Versuche am abend am pc nochmal.

Zitat:

@hans12345678 schrieb am 22. Juni 2016 um 15:42:47 Uhr:

druck und blasenbildung sind bei 100 anderst als bei 0,5 bar überdruck daher nicht zu vergleichen.

autohandel kühlerdicht kaufen. oder wenn gewünscht kfz in werkstatt überholen.

Was meinst du mit "bei 100 anders"?

Ich hatte vor kurzem das Problem mit Kühlwasserverlust bei einem 270 CDI und weiß, wovon ich spreche.

Wenn die ZKD defekt ist, lassen sich Verbrennungsrückstände im Kühlwasser nachweisen. Eine Werkstatt kann das prüfen. Ansonsten hilft hier auch schon mal grob der Schnüffeltest: Nase in den Ausgleichsbehälter halten und nach Abgasgeruch schnuppern.

Zitat:

@Thomas123er schrieb am 22. Juni 2016 um 17:01:01 Uhr:

Wenn die ZKD defekt ist, lassen sich Verbrennungsrückstände im Kühlwasser nachweisen. Eine Werkstatt kann das prüfen. Ansonsten hilft hier auch schon mal grob der Schnüffeltest: Nase in den Ausgleichsbehälter halten und nach Abgasgeruch schnuppern.

Nicht immer. Es kommt darauf an, wo die Dichtung Defekt ist.

Themenstarteram 22. Juni 2016 um 17:14

Das mit dem schnüffel test habe ich gemacht aber ich riche nur das kühlerfrostschutz. Werde die tage mal zu einer Werkstatt. Das Problem ist ich kenne keine gute bzw wem könnte ich vertrauen. Kann mir jemand eine Werkstatt empfehlen. Komme aus Marl ( kreis Recklinghausen)

Ich komme aus Herne, da sind wir ja fast Nachbarn :)

Ich kann dir in Oberhausen den Hakan Sönmez empfehlen. Ein sehr kompetenter Meister, der die meisten Taxen (mit deinem Motor) aus der Umgebung wartet und repariert.

Auch ich lasse alle unsere Fahrzeuge dort reparieren. Zuletzt gestern unser Sprinter. Die Ventildeckeldichtung hatte Haarriss und wurde ersetzt. Bin sehr zufrieden!

Zitat:

@munition76 schrieb am 22. Juni 2016 um 17:12:19 Uhr:

Zitat:

@Thomas123er schrieb am 22. Juni 2016 um 17:01:01 Uhr:

Wenn die ZKD defekt ist, lassen sich Verbrennungsrückstände im Kühlwasser nachweisen. Eine Werkstatt kann das prüfen. Ansonsten hilft hier auch schon mal grob der Schnüffeltest: Nase in den Ausgleichsbehälter halten und nach Abgasgeruch schnuppern.

Nicht immer. Es kommt darauf an, wo die Dichtung Defekt ist.

Ich gehe mal dvon aus, dass das Verbrennungsgase sind die der TS im Ausgleichsbehälter gesehen hat (wenn die ZKD wirklich defekt sein sollte). Ansonsten müsste das Kühlsystem irgendwo Luft ziehen, damits blubbert.

Zitat:

@Thomas123er schrieb am 22. Juni 2016 um 18:04:36 Uhr:

Zitat:

@munition76 schrieb am 22. Juni 2016 um 17:12:19 Uhr:

 

Nicht immer. Es kommt darauf an, wo die Dichtung Defekt ist.

Ich gehe mal dvon aus, dass das Verbrennungsgase sind die der TS im Ausgleichsbehälter gesehen hat (wenn die ZKD wirklich defekt sein sollte). Ansonsten müsste das Kühlsystem irgendwo Luft ziehen, damits blubbert.

"Luft ziehen" bei einem Überdrucksystem?

Oder meinst Du die Abgase die durchströmen könnten?

Zitat:

@Thomas123er schrieb am 22. Juni 2016 um 18:04:36 Uhr:

 

Ich gehe mal dvon aus, dass das Verbrennungsgase sind die der TS im Ausgleichsbehälter gesehen hat (wenn die ZKD wirklich defekt sein sollte). Ansonsten müsste das Kühlsystem irgendwo Luft ziehen, damits blubbert.

Damit es im Ausgleichsbehälter "blubbert" braucht es keine undichtigkeit!

Es reicht, wenn der Motor warm ist u. einige Minuten im Stand gelaufen ist, dann kann es passieren das der Zylinderkopf an manchen stellen so heiß ist, das das Wasser anfängt zu kochen und da aus minimalen mengen Wasser die verdampfen große mengen Dampf entstehen blubbert es im Ausgleichsbehälter.

Wenn es im Ausgöleichsbehälter blubbert, dann sollte ein Co2 Test schnell zeigen ob tatsächlich Abgase ins Kühlsystem gelangen!

Abgase im Kühlwasser deuten dann eindeutig auf eine defekte Kopfdichtung, schlimmstenfalls auf einen riss im Zylinderkopf!

Prüfe aber bitte noch den Ausgleichsbehälter!

Erstens ob es anzeichen gibt, das am Verschlußdeckel Kühlwasser austritt.

Zweitens ob der Ausgleichsbehälter nicht auf der Unterseite einen Haarriss hat!

MfG Günter

Themenstarteram 23. Juni 2016 um 8:47

Vielen Dank für eure Unterstützung, mal eine ganz dumme Frage,

Habe Frostschutz gemessen da kommt -29°C, kann es sein das es zu wenig ist und dadurch Wasseranteile Verdampfen und dadurch Luft und Überdruck im System entsteht und deshalb das Blubbern und das Wasserverlust über den Ausgleichbehälter?

Habt ihr eine Adresse und Telefonnr. von Hakan Sönmez?

Öffne Google

Gebe Hakan Sönmez Oberhausen ein.

1. Antwort

Name, Adresse, Telefonnummer

Und?

Deine Antwort
Ähnliche Themen