ForumType R & S2000
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Honda
  5. Type R & S2000
  6. Zusatzinstrumente im CTR

Zusatzinstrumente im CTR

Themenstarteram 15. September 2004 um 19:40

Hallo Leute!

Ich brauche mal eure Hilfe!

Ich möchte mir in meinem CTR eine Oldruck- Öltemperatur und Wassertemeraturanzeige in die Mittelkonsole einbauen!

Öltemperatur nehm ich am besten mit der Ölablassschraube denke ich mir doch

1. Welches gewinde hat die Ölablassschraube

und für den Öldruck gehe ich am besten mit nem Y-Adapter am Öldruckschalter ab denke ich doch

2. welches gewinde hat der Öldruckschalter (Y-Adapter)

3. und wo ich am besten die Wassertemperatur abnheme und welches gewinde ich da brauch da habe ich überhapt keine Vorstellung!

Würde mich freuen wenn mir jemand Helfen kann!

Gruß Tomy

Ähnliche Themen
15 Antworten

Hi Tomy,

das Gewinde der Ölablassschraube ist M14 X 1,5 .

Hab das meinen Händler schon gefragt weil ich dasselbe vorhabe.

Die Wassertemperatur ist ja eigentlich nicht soo wichtig, ob sie zu hoch ist siehst du ja auch an der normalen Anzeige in der Armaturentafel.

Wie hast du das denn vor ? Ich meine wo willst du die Anzeigen unterbringen ? Ich hatte vor sie in die Radioblende einzusetzen, allerdings hätte ich das Teil lieber aus Kohlefaser...

Grüße

Nils

Re: Zusatzinstrumente im CTR

 

Zitat:

Original geschrieben von Tomy1980

Öltemperatur nehm ich am besten mit der Ölablassschraube denke ich mir doch

ja, ist eigentlich die gängigste Lösung.

Zitat:

1. Welches gewinde hat die Ölablassschraube

M14 x 1,5

 

Zitat:

und für den Öldruck gehe ich am besten mit nem Y-Adapter am Öldruckschalter ab denke ich doch

yep. Du brauchst einen Öldruckgeber mit Warnkontakt, d.h., ein Anschluss für die Zusatz-Anzeige und einen weiteren für die Originalleuchte. So wie ich das sehe hat Sandtler eine Version da, die schaltet dann bei 0,5 bar. Kannst Dir aussuchen, ob 0-5 Bar oder 0-10 Bar Messbereich

Wo der Öldruckgeber sitzt: --> Siehe Bild unten

Zitat:

2. welches gewinde hat der Öldruckschalter (Y-Adapter)

Öldruck: 1/8 x 27 NPTF

 

Zitat:

3. und wo ich am besten die Wassertemperatur abnheme und welches gewinde ich da brauch da habe ich überhapt keine Vorstellung!

Wieso denn noch eine zusätzliche Wassertemperaturanzeige? Du hast doch eine beim Tacho. Würde ich nicht ncoh zusätzlich machen, dann eher noch eine AUssentemperaturanzeige o.ä. ;)

Zitat:

Würde mich freuen wenn mir jemand Helfen kann!

Gruß Tomy

Hoffe etwas geholfen zu haben :)

Gibt es solche Haltrerungen für die Mittelkonsole? Mein Radioschacht ist schon verbaut. ich wollte meine Anzeigen in die A-Säule integrieren. Die Halterung (Carbon Optik) bei TSS dafür find ich nicht schlecht.

Der Morn

Hi,

ich will in der nächsten Zeit ebenfalls Zusatzintrumente einbauen, hier habe ich ja alle wichtigen Infos gefunden. Danke. :D

Ich dachte an Öldruck und -temperatur (in der A-Säule einbauen)

Thermometer wäre auch prima, ich dneke aber ich werde da irgendwas anderes basteln..

grüße

CTR11510

Ich weiß net aber bei mir hat des mit dem öl druck net hingehauen. des mit dem y adapter geht nicht. der ist zu groß und stößt an einem anderen teil an und daher kann man den dan nicht reindrehen. hat einer von euch einen öl drück sensor schon eingebaut ohne probleme.

Themenstarteram 16. September 2004 um 0:35

Also ich habe kein orginal Honda Radio verbaut und über meinem Radio ein ablagefach welches man ja rausnehmen kann bzw abbauen kann...für den gesamten breiten Radioschacht (doppelt) werde ich mir eine alu-Platten-Abdeckung fresen un in dieser eine öffnung für das bediehnfeld vom radio einarbeiten und 3 öffnungen für die zusatzinstrumente die übern radio sitzen sollen!

habe auch mit dem gedanken einer A-Säulen Halterung gespielt aber ne sieht doof aus und in gleichem grau/weiß wie orginal bekomt man die nicht wirklich hin!

Die Aluplatte wür die Mittelkonsole läßt sich einfacher in diesen titanlook lackieren!

Danke noch mal an euch!

Stimmt Mark, das scheint tatsächlich ein Problem zu sein. Es liegt an der Grösse des Gebers. Ausserdem ist nicht viel Platz an besagter Stelle. Muss mich mal auf die Suche nach alternativem Gerber bzw. alternativer Messmethode machen...

Ich will die aber nicht über dem Radio haben. Zum einen weil ich mir nciht vorstellen kann, das man da alles ordentlich erkennen kann wenns heiß hergeht. Zum anderen hab ich ne schicke Blende, von welcher ich mich nur ungern trennen will.

Daher auch meine Frage nach einem Aufsatz oder ähnlichem für die Mittelkonsole.

Der Morn

Elementar wichtig die blende!

bei denen aufsätzen von TSS-Tuning würde ich bischen vorsichtig sein dei variieren zwischen den modellen stark es ist nicht gesagt das die die ganze A-Saule umschließen. es kann auch sein das da so grauer strefen über bleibt. find ich perlönlich dann nicht so schön.

Themenstarteram 16. September 2004 um 21:50

Also wenn A-Säule dann würde ich mir das auch in der Farbe meiner A-Säule umlackieren damit es aus sieht wie muß so ;o)

Zitat:

Original geschrieben von Briseradius

Elementar wichtig die blende!

Hey Stinkstiefel - musste ja wieder von Dir was kommen :D

Jeder wie er mag, erinnert aber mich irgendwie an den Geschmack von Jemanden, der am 8. Januar 1935 geboren worden ist ;)

1. Ich muss doch immer wissen, in was für einem Auto ich sitze! :)

2. Das schaut einfach nicht gut aus, wenns direkt über dem Radio gequetscht ist.

3. Über Geschmack lässt sich nicht streiten!

Ich wünsch Euch allen ein schönes WE, ja, auch Dir Brise :D

Der Morn (arbeiten darf...)

Zitat:

Original geschrieben von Rozis

Hey Stinkstiefel - musste ja wieder von Dir was kommen :D

Da bist du ja wieder du Parasit! :D

Und gleich mit ner grossen gosche! Na warte!

BTW: es gab mal irgendson tuner der ne originale dashboardabdeckung für den EP3 hatte mit zwei aufnahmen für zusatzinstrumente!

So wie der hier, nur für unsere lahme kiste!

Deine Antwort
Ähnliche Themen